Xbox One: Sprachbefehle nur in 5 Ländern // Verbesserter Voicechat

XOne
Bild von joker0222
joker0222 70303 EXP - 26 Spiele-Kenner,R9,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

29. August 2013 - 18:06 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 259,00 € bei Amazon.de kaufen.

Die Xbox One erscheint zum Release im November in 13 anstatt 21 Ländern (wir berichteten). Der Hauptgrund für die Verzögerung in den anderen Ländern liegt in der Integration und Lokalisierung von Kinect. Auf einer offiziellen Promotionsseite zur Xbox One hat Microsoft im Kleingedruckten jetzt die offizielle Sprachunterstützung mittels Kinect für nur fünf Länder bestätigt: USA, Großbritannien, Kanada, Frankreich und Deutschland.

Gute Nachrichten gibt es allerdings bezüglich der Qualität des Sprachchats mittels des der Xbox One beiliegenden Headsets (wir berichteten). Zum Vergleich hat Larry "Major Nelson" Hryb auf seinem Blog zwei Sprachsamples für Xbox 360 und Xbox One gegenübergestellt. Hier lässt sich eine deutliche Verbesserung bei der Xbox One hören. Dies wird durch Integration des Skype-Codecs und deutlich schnellerem Datentransfer zwischen der Konsole und dem neuen Controller möglich.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 29. August 2013 - 18:13 #

Ok, also sie kommt in X Ländern nicht, wegen Lokalisierung und Spanien Italien Brasilien etc sprechen alle Deutsch oder wie war das?

oojope 15 Kenner - 3028 - 29. August 2013 - 18:17 #

Warum bietet man nicht einfach eine Version ohne Kinect an...

toji 14 Komm-Experte - P - 2232 - 31. August 2013 - 15:19 #

GENAU. lasst die Spy cam weg und schon sind auch die anderen Länder zufrieden.
Bietet man halt das teil erst später sepperat an...für mehr geld ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 18:24 #

388 Millionen Menschen auf der Welt sprechen Spanisch als Muttersprache. Hat Microsoft keine Lust auf einen Erfolg der Xbox One?

mal hier mal da (unregistriert) 29. August 2013 - 18:26 #

Wieviele davon können sich wohl eine Xbox One leisten?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 19:36 #

13,4% der Gesamtbevölkerung in den USA gehören zu Hispanoamerikanern. Hier eine Übersicht wie es mit der Verteilung in den USA aussieht:
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hispanic_population_in_the_United_States_and_the_former_Mexican-American_border.png

Willst du jetzt wirklich behaupten, dass die spanisch sprechenden Amerikaner egal sind, weil sie sich sowieso keine Xbox One leisten können?

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 20:22 #

Was soll der Quatsch? Englisch ist Nationalsprache, Hispanics laut Zensus keine Rasse. Was ist mit den 333 anderen Sprachen, die in den US gesprochen werden?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 20:41 #

Wenn man keine Ahnung hat...

"Spanisch wird als erste Fremdsprache gelehrt, besonders in Gebieten mit einem hohen lateinamerikanischen Bevölkerungsanteil, wie in Staaten, die an Mexiko grenzen, sowie in Florida und den Städten Chicago und New York.
Jüngere Generationen, die aus keiner Familie mit spanischsprachigem Hintergrund stammen, lernen die Sprache in zunehmend höherer Zahl aufgrund der wachsenden Anzahl der spanischsprachigen Weltbevölkerung. Ca. 16,3 %, über 50 Millionen US-Amerikaner,[1] die Spanisch als Muttersprache oder Zweitsprache sprechen, machen die USA zum Land mit der zweitgrößten Zahl an spanischsprachigen Muttersprachlern weltweit, nach Mexiko und vor Kolumbien, Spanien und Argentinien."
Wikipedia

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 29. August 2013 - 20:44 #

Wir lernen auch Englisch in der Schule, dennoch ist die offizielle Landessprache in Deutschland Deutsch, so wie Englisch die offizielle Landessprache in den USA ist. So müssen auch die spanischen US-Bürger englisch können, weil sie sonst keine amerikanische Staatsbürgerschaft und somit Pass etc. erhalten.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 20:54 #

In Deutschland versuchen aber auch nicht Engländer über die Grenze zu kommen, um hier ein Kind zu kriegen damit es die deutsche Staatsbürgerschaft bekommt.

Interessiert sich denn hier wirklich keiner für das Leben der Menschen in den USA? Oder denkt hier tatsächlich jeder das es da so läuft wie in Deutschland?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 29. August 2013 - 20:59 #

Ich würde ja verstehen wenn du Spanien als Land als Beispiel genommen hättest, aber nicht die USA, deren Landessprache nunmal englisch ist. Deren Einwanderer, Imigranten etc. müssen sich eben die Sprache des Landes aneignen, in dem sie nunmal leben wollen. Das ist nicht das Problem von Microsoft.

Und die anderen Länder werden halt warten müssen, bis es dort entsprechend lokalisiert wurde.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 21:05 #

zudem Ius sanguinis v Ius soli

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 21:09 #

Die USA hat, anders als in Deutschland, keine offizielle Amtssprache, sondern lediglich meistgesprochene Sprachen und da liegt Spanisch auf Platz 2.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 21:15 #

http://en.wikipedia.org/wiki/Languages_of_the_United_States#Official_language_status

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 21:22 #

Danke für den Link, da stehts doch schwarz auf weiß:

"The United States does not have a national official language; nevertheless, English (specifically American English) is the primary language used for legislation, regulations, executive orders, treaties, federal court rulings, and all other official pronouncements; although there are laws requiring documents such as ballots to be printed in multiple languages when there are large numbers of non-English speakers in an area."

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 21:33 #

Lies nochmal den 2. Absatz und bemerke das Wort "federal". Alles OFFTOPIC. Belege ggf. das M$ dauerhaft kein Kinect auf Spanisch anbieten moechte.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 21:46 #

Davon ist doch hier nichts Offtopic, wir debattieren und bringen Argumente.

Meine These lautet: "Microsoft macht einen ganz großen Fehler, wenn sie Spanisch nicht zum Release mit der Sprachsteuerung von Kinect unterstützen."
Deine These lautet: "Microsoft macht keinen Fehler, wenn sie Spanisch nicht zum Release mit der Sprachsteuerung von Kinect unterstützen."

Recht von uns beiden hat keiner, aber jeder von uns hat gute Argumente vorgebracht, damit man sich eine Meinung dazu bilden kann.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 21:58 #

Das liest sich schon ganz anders und klingt wieder wie der alte

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 22:13 #

Lernen du musst zu lesen zwischen den Zeilen, junger Debattierer-Padawan. ;-)

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 30. August 2013 - 9:54 #

Na! Wenns verstanden werden möchtest, musst di scho gscheit ausdrücken.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13878 - 29. August 2013 - 21:15 #

Die Mexikaner, die über die Grenze kommen, haben sicher andere Probleme, als die fehlende Sprachoption von Kinect. Also ehrlich, deine Argumente waren auch schon besser....

Sancta 15 Kenner - 3154 - 29. August 2013 - 23:08 #

Wie jetzt, die kommen nicht wegen Kinect über die Grenze?

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 30. August 2013 - 0:12 #

Alleine die Tatsache das du denkst, dass ich einen Zusammenhang zwischen Mexikanern die über die Grenze wollen und der Xbox One gezogen habe, beweist das deine Lesekompetenz zu wünschen übrig lässt. Ich habe die Mexikaner in dem Zusammenhang gebracht, um darauf hinzuweisen das es sich zwischen der USA und Mexiko nicht um so eine Beziehung handelt wie zwischen Deutschland und England.

Ich empfehle einmal das Lesen des folgenden Artikels:
http://www.gamersglobal.de/news/50171/langer-laestert-lesekompetenz

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13878 - 30. August 2013 - 9:21 #

Ich empfehle dir einfach mal folgendes:

Such dir nicht bei jedem Thema, bei dem dir sachdienliche Argumente ausgehen, irgendwelche Zusammenhänge raus, die mit dem eigentlichen Thema überhaupt nichts zu tuen haben. Mir zu erzählen mein Lesekompetenz würde "zu wünschen übrig lassen"....

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 20:48 #

Mein junger Freund, ich habe dort gelebt und auch amerikanische Geschichte gelernt. Dein letzter Kommentar widerspricht weder meiner Aussage das Englisch Nationalsprache ist, noch belegt es deine Behauptung, M$ wuerde die spanisch sprechenden Menschen ignorieren.
Studier mal Deine Quelle genauer und finde heraus, das die meisten Englisch sprechen. Oder willst du nur mit Blubberblob um den groessten Forentroll konkurrieren? Over and out.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 29. August 2013 - 20:50 #

Bitte nicht persönlich werden. Danke.

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 21:06 #

Wenn ich ein Troll wäre, hätte ich schon lange eine Abmahnung bekommen, allerspätestens bei den Anti-Troll-Wochen. Ich bin einfach nur jemand der die Sachen etwas anders sieht, als der Großteil der hier angemeldeten. Also wenn du keine Lust mehr darauf hast das ich rumtrolle, dann geh doch bitte ins Forum und verlange im Feedback-Forum eine Abmahnung für meine Person. Solange verbitte ich es mir, ein Troll genannt zu werden, weil es dir nicht zusteht Personen zu beleidigen, die eine andere Meinung haben als du.

Wenn die Diskussion im Feedback-Forum dann ergibt, das ich hier als User unerwünscht bin, dann habe ich kein Problem damit mich bannen zu lassen, wie es damals bei Creasy gemacht wurde.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 21:15 #

Wenn du weiterdiskutieren moechtest, bitte per email.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6907 - 30. August 2013 - 0:09 #

Also ein Troll ist er sicher nicht. Er hat seine Meinung und argumentiert damit auch wenn viele seiner Sichtweisen sich nicht mit dem Rest der Community decken.
Er erinnert mich sehr an mich selber, der mit Leidenschaft seine Meinung vertritt.

Zurück zum Thema MS müsste mMn die Sprachen Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch anbieten um genügend Länder abzudecken. Aufgrund der Tatsache das aber die Konsole anfangs erst nur in 11 Länder erscheint gibts auch in der Lokalisierung Probleme.
Die Frage die sich mir da stellt muss Microsoft auf Gedeih und Verderb die Konsole noch dieses Jahr auf dem Markt werfen? Warum nicht verschieben und dann veröffentlichen wenn man auch ein größeres Publikum erreicht.
Die PS3 ist ja auch auch erst 1 Jahr nach der Xbox360 auf den Markt gekommen.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 30. August 2013 - 5:02 #

weil der groesste Umsatz nunmal in den USA, GB und D gemacht wird.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6907 - 30. August 2013 - 10:05 #

Ja und?

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 30. August 2013 - 11:09 #

BWL ist nicht so deine Stärke?

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6907 - 30. August 2013 - 11:57 #

Als gelernter Bürokaufmann weiß ich durchaus worauf du hinaus willst, aber davon abgesehen war meine Intention eine andere.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 18:37 #

Wie oft tauchen die Länder in den Top 10 Verkaufsregionen auf? Man bedient erst die Masse (die es sich leisten kann). BWL 101

Skeptiker (unregistriert) 29. August 2013 - 19:33 #

Gibt es nicht so kuriose Berichte aus Südamerika, dass die in Analogie zum VW Käfer auch alte Konsolen kaufen und es da sogar Portierungen gibt, die wir gar nicht kennen?

Und in Spanien selbst hat die Zielgruppe ja bekanntlich auch kein Geld, ist arbeitslos und schon froh, wenn die Schnäppchen aus dem Steam-Sale auf dem alten PC laufen. Da hat keiner 500 Euro für eine neue Konsole und 70 Euro für ein neues Spiel.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 29. August 2013 - 19:37 #

Warum bringt man die Konsole dann dort 1. Day raus, wenn die Jugendlichen eh Pleite sind und die Konsole nicht mal Spanisch kann, aber die reichen Schweizer die sehr wahrscheinlich Deutsch/Englisch und/oder Französisch können, lässt man außen vor? :D

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 29. August 2013 - 20:02 #

Ist wirklich schlimm das noch ein dritte Welt Land in Mitteleuropa existiert, die Schweizer können einen schon leid tun ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 29. August 2013 - 19:39 #

In Amerika leben also keine Mexikaner? Aber wen interessieren die schon? Die sind arm, also keine Zielgruppe und diejenigen die Geld haben, können eh englisch.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2375 - 29. August 2013 - 18:32 #

Klingt für mich wie eine Notausrede. Kinect kann man doch angeblich deaktivieren, und ist nicht (mehr) zwingend notwendig. Wenn es Spiele geben sollte wo Kinect mit Sprachsteuerung vorausgesetzt wird, bringt man einfach nicht das Spiel in dem besagten Land raus. Andernfalls kann man englisch als globale Sprache immer noch alternativ anbieten, um Systembefehle ausführen zu lassen. Aber nun gut, wenn Microsoft das sagt, muss der Spieler das glauben ;)

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 18:40 #

Typos:
satt (statt)
alledings
schnellerem

fellsocke 16 Übertalent - P - 5167 - 29. August 2013 - 18:48 #

mittes

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 18:50 #

und mittles etwas darüber

Sklor 11 Forenversteher - 627 - 29. August 2013 - 18:51 #

Ach, Bayern wird berücksichtigt aber Österreich nicht... :motz:
:p

Wunderheiler 19 Megatalent - 18969 - 29. August 2013 - 19:15 #

Find ich auch merkwürdig. Ebenso das Australien und Irland in der Auflistung fehlen...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9235 - 29. August 2013 - 20:27 #

Oder sonstige Länder, in denen Englisch, Französisch und Deutsch gesprochen wird.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 29. August 2013 - 20:40 #

Tja seh das Kinnect Teil schon fragen

"Ha wos mechstn du Saupreiß greisliger" :D

toji 14 Komm-Experte - P - 2232 - 31. August 2013 - 15:24 #

Herschaftszeiten, du spuilst dir ä dreck zsamm...
Des is ja grausam..Da spuilt der sepp jo besser als dua

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16664 - 29. August 2013 - 19:39 #

Die Frage, ob das jetzt ein Nachteil für die entsprechenden Länder ist oder doch ein Vorteil, kann man erstmal so dahingestellt lassen. ;)

neone 15 Kenner - P - 3156 - 29. August 2013 - 19:47 #

Gut für Sony...

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 29. August 2013 - 20:09 #

Des woa eh kloa, wia Östareicha hobn natülich viel zu viele Dialekte. Des kau ka Sprochcompujta der Wöhd versteh.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7198 - 29. August 2013 - 20:22 #

So schaugs aus.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12258 - 29. August 2013 - 20:38 #

Bin aus Bayern aber normal

viel zu viele ---> Vui Zvui :p

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 29. August 2013 - 22:31 #

jo, i moa des kunt stimma

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 29. August 2013 - 20:48 #

Aha zuerst wird der Release in der Schweiz verschoben im Gegensatz zu Oesterreich verschoben und nun kriegt Oesterreich keine Sprachbefehle. Ja macht Sinn *rolleyes* und deshalb bleibe ich bei meiner Theorie der Produktionsschwierigkeiten.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 20:50 #

Beide Sprachvarianten werden langsamer gesprochen, da greift der energische Energiesparmodus während der Spracherkennung sonst wirds zu warm. SCNR

blobblond 19 Megatalent - 17759 - 29. August 2013 - 20:59 #

Vielleicht gab es in der Schweiz auch Volksentscheid,ob die Xbox One überhaupt ins Land rein darf.;)
Punkt 8 bei den Vorurteilen über die Schweiz "Die Schweizer stimmen immer über alles ab";)

Hyperbolic 15 Kenner - P - 3928 - 29. August 2013 - 20:50 #

Ist doch klar das Kinect deutsch kann. Damit es besser eine Voranalyse für die NSA machen kann.

Name123 (unregistriert) 29. August 2013 - 21:01 #

Und wieder eine unqualifiezierte hater-News. Die neue box verkauft sich so gut, dass nunmal prioritäten gesetzt werden müssen. auch wenn viele das nicht wahrhaben wollen. in wievielen ländern kommt denn die ps 4? und in wievielen davon gibt es sprachbefehele? genau, in gar keinen!
anstatt sich darüber zu freuen, dass das in D sofort kommt, wird wieder nur wieder alles runtergemacht. die fehlenden länder werden schon noch nachziehen, aber das dauert nunmal. eine soclhe technik muss ordentlich entwickelt werden und ich bin froh, dass ms sich die zeit nimmt, das richtig zu machen und nicht wie sony, wo jedes zweite fw-update erstmal tagelang die konsole abschießt. darüber wird hier nämlich nicht berichtet.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 29. August 2013 - 21:20 #

Ich hoffe das war Ironie :D

Name123 (unregistriert) 29. August 2013 - 21:30 #

ach ich habe jetzt gesehen, dass der schreiber dieser "news" sogar einen erfolg namens "ps3-fan" in seinem profil hat. da wundert mich dann eh nichts mehr.

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 29. August 2013 - 21:34 #

Die News ist neutral formuliert.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13878 - 29. August 2013 - 21:40 #

Und wenn du noch etwas weiter gescrollt hättest, hättest du auch seinen Xbox 360 Gamertag erspähen können, wenn schon investigativ, dann richtig!

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73393 - 29. August 2013 - 21:34 #

Die News ist weder unqualifiziert noch eine Hater-News. Sie beschreibt lediglich die derzeitigen Tatsachen. Im Gegensatz zu deinem Kommentar - mal wieder. Was die Leser draus machen ist nicht das Problem der News.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70303 - 29. August 2013 - 21:37 #

Er/Sie/Es hat mich durchschaut. Ich bin auf der Jagd nach der Jesus-Trophy ;-)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13878 - 29. August 2013 - 21:39 #

Ich rieche eine Verschwörung...

gar_DE 16 Übertalent - P - 5790 - 30. August 2013 - 0:27 #

Jetzt wird auch klar, warum die Kinect plötzlich optional ist. Man stelle sich mal vor in einem Land zu leben, wo die super tollen Sprachbefehle nicht funktionieren aber dennoch der NSA-Kasten ständig laufen soll.

PS: Toll, dass MS es endlich geschafft hat, für den Voice-Chat einen vernünftigen Codec zu spendieren. Warum allerdings dieses Stück Software jetzt so als Fortschritt propagiert wird, anstatt es einfach auch für die 360 zur Verfügung zu stellen, ist einfach nur seltsam.

Toxe 21 Motivator - P - 26059 - 30. August 2013 - 11:16 #

"Gute Nachrichten gibt es allerdings bezüglich der Qualität des Sprachchats mittels des der Xbox One beiliegenden Headsets (wir berichteten). [...] Hier lässt sich eine deutliche Verbesserung bei der Xbox One hören."

Damit man auch ja nichts vom Gefluche, den Beleidigungen und Hintergrundgeräuschen verpaßt. ;-)

guapo 18 Doppel-Voter - 9878 - 31. August 2013 - 10:03 #

In November
- We will launch in 13 geos
- 10 of those geos will support some voice features
- We support 8 languages

The 8 Languages at Launch are:
1) English – US
2) English – GB (WW)
3) French
4) Spanish – MX
5) Spanish – ES
6) Italian
7) German
8) Portuguese

NOW – the nuance to this is that some voice *features* won’t be available in all countries right away. “Xbox On”, for instance, is only available in 5 (hence the confusion on Xbox.com in the small print).

Albert Penello
MS Director of Product Planning
[Neogaf]

Die Quelle ist dahingehend geändert worden, dass die Anzahl der unterstützten Sprachen nicht mehr angegeben wird:
http://www.xbox.com/en-US/xbox-one/get-the-facts?xr=shellnav

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)