Telltales The Walking Dead kommt für Ouya

PC 360 PS3 PSVita iOS andere
Bild von joker0222
joker0222 70251 EXP - 26 Spiele-Kenner,R9,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

27. August 2013 - 23:52
The Walking Dead - Episode 1 - Ein neuer Tag ab 48,20 € bei Amazon.de kaufen.

Frohe Kunde für Besitzer der kickstarterfinanzierten Android-Konsole Ouya. Sie dürfen sich in Bälde auf eine Umsetzung des episodischen Zombie-Adventures The Walking Dead (GG-Gesamttest: 8.5) freuen. Das kündigten die Entwickler von Telltale Games in ihrem hauseigenen Blog an. Auch die zweite Staffel wird ihren Weg auf die Ouya finden. Alle fünf Episoden sowie der DLC 400 Days (GG-Kurztest) der ersten Staffel sollen noch dieses Jahr erhältlich sein. Zudem erhaltet ihr die Möglichkeit Episode 1 vor einem Kauf kostenlos spielen zu können.

Die Ouya hatte zu Beginn des Verkaufs mit Beschwerden über Verarbeitung und App-Store zu kämpfen (wir berichteten). Dagegen sind die Entwickler mit den Spieleverkäufen offenbar zufrieden. The Walking Dead könnte da noch für einen zusätzlichen Schub sorgen.

FLOGGER 17 Shapeshifter - 8926 - 28. August 2013 - 7:24 #

Ausgerechnet TWD könnt ich mir auf nem Android-Tablet besser vorstellen.

Wegen des Besucherterrors auf der GC hab ich ja so gut wie nichts gesehen. Deshalb bin ich auf den erstaunlich lehren Stand der UNU gelandet. Hatte ein interessantes Konzept(Smart-TV-, Tablet-, Konsole-Combo) aber voraussichtlich nicht die nötige Marketing-Power um genug Aufmerksamkeit zu bekommen. Schien mir auch deutlich ausgereifter als die OUYA zu sein. Denke ein potenter Hersteller wird das Prinzip irgendwann mal übernehmen.

Cohen 16 Übertalent - 4451 - 28. August 2013 - 17:53 #

Und deutlich ruckeliger.

Nach der heutigen Preissenkung des Nexus 4 denke ich über eine Kombination aus Nexus 4 und (vorhandenem) PS3-Pad nach.

oojope 15 Kenner - 3028 - 28. August 2013 - 10:39 #

Immer noch kein Grund für die Ouya, ich bleib trotz der mittlerweile großen Plattformauswahl bei der PS3.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: