Battlefield 4: Sieben Spielmodi zum Launch

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Jens Janik
Jens Janik 969 EXP - 12 Trollwächter
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

27. August 2013 - 15:37 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Battlefield 4 ab 9,00 € bei Amazon.de kaufen.

Wie DICE kürzlich bekanntgab, wird Battlefield 4 (GG-Preview) mit sieben Spielmodi auf zunächst zehn verfügbaren Karten erscheinen. Neben den alten Bekannten Conquest, Rush, Team Deathmatch, Squad Deathmatch und Domination wurde auf der Gamescom der Obliteration-Modus vorgestellt. In diesem spawnt in der Mitte der Map eine Bombe, die beide Teams benötigen, um insgesamt drei gegnerische Ziele in die Luft zu sprengen.

Fragen wirft aber noch ein neuer, bislang unbekannter Spielmodus namens Defuse auf. DICE gab hierzu bisher nur wenige, aber dafür verdächtige Details preis. So soll es sich um eine sehr intensive Spielvariante handeln, die ohne Fahrzeuge auskommt. Zudem werdet ihr – einmal gestorben – für den Rest der Runde nicht mehr aktiv ins Spiel eingreifen dürfen. Die Beschreibung erinnert bereits stark an den Bombenmodus aus Counter-Strike. Ob sich DICE noch einige Besonderheiten einfallen lassen hat, werden wir spätestens am 30. Oktober erfahren – an diesem Tag erscheint Battlefield 4. Bereits am 4. Oktober wird die Betaphase des Teamshooters starten.

Azzi (unregistriert) 27. August 2013 - 16:40 #

Deathmatch in Battlefield *vor Grauen schüttel*

Ich brauch eigentlich nur den Conquest und ab und an ne schöne Rush-Karte über verschiedene Stages. Rest interessiert mich schlicht nicht.

oojope 15 Kenner - 3028 - 27. August 2013 - 16:48 #

Bei mir werden es dann aller Voraussicht nach auch nur 7 Spielmodi bleiben, außer es werden kostenlos neue angeboten.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 27. August 2013 - 17:08 #

Da bekomm ich bei Dust ja kostenlos mehr.

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 27. August 2013 - 18:09 #

Hieß es nicht mal, dass sie Squad Deathmatch rauswerfen wollten? Und der Defuse-Modus soll doch insbesondere für den E-Sport-Sektor gedacht sein.

Jens Janik 12 Trollwächter - 969 - 27. August 2013 - 19:14 #

Gemeint war Squad Rush. Herr Vent hat in seinem editierten Text versehentlich Squad Deathmatch geschrieben.

Ja, ich glaube auch dass der Defuse-Modus die eSport Zielgruppe ansprechen soll. Klingt doch alles sehr nach CS.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit