GC13: Star Citizen eventuell für PS4, nicht für Xbox One

PC
Bild von Old Lion
Old Lion 68856 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

24. August 2013 - 10:50 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Chris Roberts, Kopf und Schöpfer von Star Citizen, kann sich eine Umsetzung seines Kickstarter-Titels für die PS4 durchaus vorstellen. Allerdings solle erstmal die PC-Version einwandfrei und vernünftig laufen, bevor man sich diesem Projekt widmet, so der Entwickler.

Die PS4 komme seinen Wort nach deshalb in Frage, da man hier gemeinsam mit PC-Usern das Spiel genießen könne. Diese Möglichkeit bietet die Xbox One nicht und somit fällt auch die Möglichkeit weg, zusammen in einem Universum zu agieren. Den ersten begehbaren (nicht befliegbaren...) Inhalt erhalten Backer zum Ende der nächsten Woche mit dem Hangar-Modul (wir berichteten).

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 11:07 #

Ich seh die Xbox One als Verlierer dieser Konsolengen. Schlechte Promotion, Indie Studios als Unwichtig bezeichnet, War Thunder, Everquest Next, Planetside 2 und nun Star Citizen nicht für die Box. Nachdem der Ballmer nun weg ist, fordern sogar einige Investoren das MS die Xbox abstößt. Ich denke nicht das MS bei der nächsten Gen noch dabei ist. Höchstens als Lieferant von Games über die MS Games Studios und evtl. mit einer PC Konsole ala Steambox mit Windows.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6093 - 24. August 2013 - 13:31 #

Noch ist Ballmer ja nicht weg. Sein Abgang ist nur für die nächsten 12 Monate angekündigt.

Jens Janik 12 Trollwächter - 1109 - 24. August 2013 - 15:02 #

Schön wärs, wenn Microsoft endlich weg von der Branche ist wäre. Es gibt zu viele Dinge die mich gestört haben.

- Exclusiv-Shooter und RPG's mit Gamepad zwang
- Gebühren für einen "Online-Service", obwohl man selber hosten muss und meistens dedicated Server fehlen.
- Kein Crossplattform-Gaming mit PC'Lern, obwohl Windows aus gleichem Hause kommt und das Potenzial somit riesig gewesen wäre.
- Totale Vernachlässigung der PC Spiele (siehe GfWL)
- Halo hätte ein PC Spiel werden sollen, bis Microsoft da so eine glänzende Idee hatte...

Microsoft war mir seit dem nie sympatisch, aber mir fehlt der Glaube dass sie sich verziehen.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 24. August 2013 - 16:09 #

Bitte nicht, Konkurrenz belebt das Geschäft und hält die Preise niedrig. Musst Microsoft ja nicht kaufen, aber ohne, wäre es ein Monopol für Sony. Monopole sind nie gut für den Verbraucher.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. August 2013 - 16:11 #

Ganz genau. Lieber ein erfolgreiches Microsoft, als eine Monopol-Stellung von Sony. Das würde einfach nicht gut ausgehen.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 24. August 2013 - 16:15 #

Wer hat denn schon wieder dieses dämliche Monopol-Gedöns in die Welt gesetzt, das ich jetzt seit Monaten in sämtlichen Kommentaren lesen muss? Die haben wohl alle verpeilt, dass Nintendo auch noch Konsolen herstellt. Und selbst, wenn die WiiU versagt: Nintendo hat im Handheld-Bereich jetzt auch keinen nennenswerten Konkurrenten mehr, trotzdem sehe ich da keine Preisexplosion...

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. August 2013 - 16:18 #

Auf dem Handheld-Markt hat Nintendo mit den Smartphones und Tablets eine riesige Konkurrenz. Nintendo kann es sich nicht erlauben zu teuer zu sein, wie man beim Releasepreis von 250€ für den 3DS gesehen hat.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 24. August 2013 - 16:42 #

Nintendo bedient mit der Wii und der WiiU eine gänzlich andere Zielgruppe als Xbox 360/One und PS3/4. Würde entweder Sony oder Microsoft sich aus dem Konsolenmarkt zurückziehen, wäre dies gleich einer Monopolstellung für den jeweils anderen. Ja, mit der Einschränkung Wii(U). Alternative zu Sony- und Microsoft-Konsolen wäre eigentlich nur der PC.

Nintendo hat im Mobile-Gaming vor allem Smart-Devices als Konkurrenz. Allen voran Geräte die auf Android und iOS basieren. Auch Sonys Vita, doch deren Marktanteil ist eher gering, daher keine wirkliche Konkurrenz.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 24. August 2013 - 16:57 #

Okay, Cool. Dann hat Nintendo jetzt schon in ihrer Zielgruppe das Monopol. Panik, panik!

Und wenn man im Handheldmarkt die Smartphones mit reinnimmt, muss der PC bei stationären Konsolen auch mit rein, aber die heißt du ja bereits genannt. Sorry, ich seh da beim besten Willen immer noch kein Monopol...

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 24. August 2013 - 17:11 #

"Okay, Cool. Dann hat Nintendo jetzt schon in ihrer Zielgruppe das Monopol. Panik, panik!"

Korrekt! Auch wenn insbesondere Microsoft mit Kinect versucht da etwas reinzuspucken, es gelingt nicht. Und das die Preise bei Nintendo nicht explodieren, liegt schlicht daran, dass die WiiU:
a) schlecht vermarktet wurde
b) zu wenig bietet um von der Wii umzusteigen

Edit: Wenn es dir lieber ist, reden wir von einem Quasi-Monopol. Den ein reinrassiges Monopol ist es natürlich nicht.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 24. August 2013 - 19:39 #

Um jetzt aber noch mal einen Bogen zu deinem ursprünglichen Post zu ziehen: Dann wäre ein... Quasi-Monopol Sonys ja immer noch nicht schlimm, denn sie könnten es sich durch eigene Vermarktung ja noch selbst vermiesen. Und außer bessere Grafik bietet die PS4 ja auch nicht groß mehr als ihr Vorgängermodell.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 24. August 2013 - 20:24 #

Nun nennen wir das Kind doch mal beim Namen: Die Xbox und Playstations haben die sogenannten Coregamer als Hauptzielgruppe und bedienen die Casualgamer am Rande mit. Nintendos Hauptzielgruppe ist der Casualgamer, während der Coregamer am Rande mitbedient wird. Für den Coregamer ist bessere Grafik ein Kaufargument und vor allem neue Spiele, die es auf den Vorgängern nicht mehr geben wird. Für den Casualgamer nicht. Wenn er ein neues Spiel braucht, kauft er sich einfach eines, das aber nicht neu sein muss, da tut es auch ein 4 Jahre altes Spiel. Der Coregamer aber möchte sein Fifacall of Battlehonor 14 in aktueller zeitgemäßer Grafik spielen und ist generell oft technikaffiner.

Es geht schon damit los, dass ich nicht glaube -- hätte sich Microsoft aus der jetzt kommenden Konsolengeneration rausgehalten -- dass es die PS4 für 399 Euro geben würde.

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 24. August 2013 - 21:02 #

Das kann man natürlich mutmaßen - aber dann wäre die Frage, ob der Kunde das mitgemacht hätte, und hätte der Kunde das nicht mitgemacht und wäre zum PC gegangen (die Plattform zähle ich auch zur Hälfte zur Coregruppe, obwohl ich beide Titel eigentlich nicht mag), womit es dann ein - zeropol gegeben hätte? ;)

Tut mir leid, meine Phantasie reicht irgendwie nicht, um mir diese dystopische Welt vorzustellen, in der man nur auf Sony-Kisten Core-Spiele zocken kann. Würde sich da nicht ein anderer Riese trauen, ins Geschäft einzusteigen, wie eben MS damals 2001? Würden die Kunden vllt nicht eher wieder auf den PC umschwenken?

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 24. August 2013 - 21:26 #

Ja, der PC zählt da natürlich auch noch dazu. Nur gibt es dann wieder die Gruppe, die eher gerne auf der Couch mit dem Controller in der Hand spielt und die Gruppe die lieber vorm PC sitzt und mit Maus und Tastatur spielt. Ja ich weiß, den PC kann man auch ins Wohnzimmer stellen. Ist auch immer noch Genreabhängig.

Was passiert wenn Microsoft aussteigt, darüber kann man nur mutmaßen. Vielleicht würde Sega wieder einsteigen? Aber das geht auch nicht von heute auf morgen, eher dann in der Next-Next-Gen (oder so). Aber Fakt ist: Microsoft stört mit der XOne niemanden, es bereichert den Markt und sorgt mit dafür, dass die Preise niedrig bleiben. Das ist nun mal Fakt, je mehr Anbieter "das gleiche" bieten, desto günstiger wird es auch. Sich Microsoft wegzuwünschen macht daher irgendwie keinen Sinn. Und das war ja Ausganspunkt der Diskussion, der Bogen also wieder ganz zurückgespannt. ;)

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 24. August 2013 - 22:00 #

Und ich störe mich auch absolut nicht an Microsoft oder der Xbone (außer vllt immer noch am Namen). Aber das mit der Preisgestaltung... Da sind mMn andere Faktoren als Konkurrenz wichtiger. Die PS3 hat trotz Konkurrenz damals einen gesalzenen Preis zum Launch gehabt, größtenteils wegen der Technik. Aber egal. Wichtig ist: Mir ist die NextGen mit der Xbone auch lieber. :)

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 24. August 2013 - 11:06 #

Find ich ja witzig. Microsoft bietet nicht an, das man mit Microsoft spielen kann :D aber eine fremde firma bietet das an? uff

Diese Microsoft Logik erschlisst mich nun garnichtmehr

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2489 - 24. August 2013 - 12:24 #

sowas verstehe ich auch nicht wirklich, grad mircosoft sollte doch an sowas Interesse haben. schließlich spielen sogut wie alle pc gamer auf Windows geräten, da würde es ja sinn machen möglichst viele Schnittstellen zwischen xbox und Windows Pc zu schaffen

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 12:56 #

MS waren die ersten die das versucht haben und sind grandios auf die Fresse gefallen.
Shadowrun anyone?
Das ist der Grund warum sie das aussen vor lassen.
Aber ob es dabei bleibt nachdem so viele in letzter Zeit gesagt haben ja das wollen wir umsetzen und wenn ihr es nicht bietet dann halt nur auf der Konkurenzplattform bleibt abzuwarten.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. August 2013 - 13:35 #

Das Systemübergreifende Spielen ausgerechnet bei einem Shooter auszuprobieren, ist aber auch selten dämlich. Bei einem Rennspiel, Kartenspiel, Brettspiel usw. würde es schon wieder Sinn machen. Das hat Microsoft aber anscheinend nie im Sinn gehabt.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 14:27 #

Ja das bestreitet keiner und hat auch damals schon jeder gesagt das die Idee einfach mal grausig war es gerade dabei versucht zu haben.
Aber da sie keinen weiteren Versuch gestartet haben sieht man mal einmal Finger verbrannt lassen wir es.

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2489 - 25. August 2013 - 6:37 #

Stimmt shadowrun hatte ich sogar damals selbst gekauft. Aber wie die anderen schon meinten, ein shooter ist da echt eine schlechte Wahl. da sollte man schon was wählen wo eine schnelle Steuerung / Reaktionszeit nicht mit das wichtigste ist. Obwohl Strategiespiele ala Starcraft wohl genauso wenig geeignet sind. Stell ich mir aber auch schwer vor umzusetzen. Maus / Tastatur ist in der Regel schneller und man hat mehr Tasten zum belegen, da müsste man schon Tastatur und Maus auch für Konsole anbieten oder den Pc Gamern für solche spiele Gamepad vorschreiben wovon diese aber auch nicht begeistert wären

Sh4p3r 15 Kenner - P - 2780 - 24. August 2013 - 11:12 #

Da ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Microsoft kann ja immer noch zurück rudern ;)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 11:16 #

Der Zug ist abgefahren ;) SC läuft ohne Publisher, ohne Investoren, ohne Retail (geh mal von 30GB Download aus, das Hangarmodul mit 5 Schiffen ist allein schon 2 GB groß) und mit wöchentlichen Updates neuer Systeme, Schiffen usw. Das ist 100% das Gegenteil was MS sehen und hören will ;)

Sh4p3r 15 Kenner - P - 2780 - 24. August 2013 - 11:24 #

Wenn der neue MS Boss erstmal das Steuerrad übernommen hat, wird noch das eine oder andere Wunder geschehen. Glaubst du nicht? ;)

McSpain 21 Motivator - 27394 - 24. August 2013 - 12:08 #

Meinst du die Rudern so weit zurück und holen Bill Gates wieder? ^^

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68856 - 24. August 2013 - 12:09 #

Microsofts Ruderteam ist Weltmeister im Zurückrudern!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 12:57 #

Und wenn sie damit weiterüben gehen sie direkt in Wettbewerb mit Oxford und Cambridge?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68856 - 24. August 2013 - 13:00 #

Olympia!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 13:18 #

Stimmt das ist MS. Klotzen nicht kleckern!

avalonash 12 Trollwächter - 1147 - 24. August 2013 - 13:29 #

Und bei dem Tempo, dass die im Zurückrudern draufhaben, heißt der Nachfolger von Windows 8 bei seiner Enthüllung schon MS DOS

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 14:29 #

c:
cd \
deltree Windos /y

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 24. August 2013 - 11:34 #

Wollte der es nicht den Konsolen zeigen indem er ein Spiel für PC entwickelt, das so viel Power braucht, dass es auf keiner Konsole laufe kann, oder so ähnlich?
Scheint so, als ob da viel Geld im Raum steht, was ihn wohl umstimmt es doch auf eine Konsole zu bringen irgendwann.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68856 - 24. August 2013 - 11:36 #

Hmmm, ich glaub er ist wie alle Entwickler etwas eitel und will das soviele wie möglich sein Spiel spielen!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 11:48 #

Das Spiel wird auch einige Anforderungen haben. In der aktuellen Gamestar steht nun drin das zu Release ein aktueller PC 2015 gebraucht wird incl. einer Geforce 880 (die es noch nicht gibt) Andernfalls 2-3x Titan ;)

Auf der PS4 wird halt runtergedreht. Aber wie arg? Wenn man bei der PCGH nachlesen kann ist Assassins Creed 4 und Battlefield 4 schlechter auf der PS4 als auf einen PC. AA und einige Effekte sind nicht in der Konsolenversion.

http://www.pcgameshardware.de/Assassins-Creed-4-Black-Flag-PC-256660/Specials/Assassins-Creed-4-Black-Flag-Gamescom-1084641/

Und SC kommt erst in 2 Jahren. Das wird dann noch arger ausfallen als hier in AC4. Da muss ich mich fragen: Wie sieht dann die Xbox One Version von AC4 aus?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20962 - 24. August 2013 - 11:51 #

Was hat das Aussehen von AC4 auf der Xbox One jetzt damit zutun?

McSpain 21 Motivator - 27394 - 24. August 2013 - 12:10 #

All Hail the PC... Vermutlich -.-

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 12:54 #

Und womit? Mit Recht! :-P ^^

Grinzerator (unregistriert) 24. August 2013 - 11:37 #

Na also, genau was ich mir gewünscht habe. Ich freu mich drauf.

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 31049 - 24. August 2013 - 11:42 #

Erstmal die PC Version abliefern und dann weiteres.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68856 - 24. August 2013 - 11:44 #

So ist es geplant!

Grinzerator (unregistriert) 24. August 2013 - 12:10 #

Da hat wohl jemand nicht bis zum zweiten Satz gelesen. ;)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15109 - 24. August 2013 - 12:02 #

Ich glaube maximal ist eine Umsetzung von Squadron 42 drin.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20962 - 24. August 2013 - 12:14 #

Warum? Es geht ihm bei der PS4 doch darum, dass man das Spiel mit den PClern spielen kann...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15109 - 24. August 2013 - 12:32 #

Ich bin da eben sehr skeptisch, vielleicht lehnt sich da jemand zu weit aus dem Fenster. Ich kann mir SC auf einer Konsole nur schwer vorstellen, aber man wird sehen, sollte dann irgendwann 2017 oder so, etwas kommen, bin ich gern bereit anerkennend zu nicken.

blobblond 19 Megatalent - 18268 - 24. August 2013 - 12:35 #

Sonys "offenes" System könnte sich auch zum nachteil entwicklen,warum sich die mühe machen und ein so gut wie bugfreies und fertiges Produkt rausbringen ,wenn man hinterher eh soviele patches nachliefern kann wie man will.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 12:42 #

Sind ja nicht immer Patches wegen Bugs sondern Inhalte. Oder erzähl mal die Updates zu Counter Strike GO. Da ist bis heute nix gefixt während über Steam zig Verbesserungen da sind. Colt mit Schalldämpfer, Rare und Epische Waffen die man in Runden gewinnen kann, besseres Handling der Waffen usw. Wenn MS da nix macht verliert die Box den Anschluss und viele Titel die nicht erscheinen werden. Sony hat anscheinend draus gelernt, was in der letzten Gen verpasst wurde.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. August 2013 - 12:42 #

Man wird auf der PS4 mit PC-Spielern zusammen spielen können? Alter! Ich mache euch so fertigt!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 12:43 #

;) Oder ich kann dich als Schütze auf meiner Retaliator anheuern :P

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 12:59 #

Ein Konsolenschütze? Also ich weiss ja nicht ^^ du wolltest doch effektiv sein :-D.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 13:01 #

NMa habs grad überlegt: Mid 2015 kommt das Game für PC, ein Teil des Teams macht weiteren Kontent, ein Teil die PS4 Version (evtl.) Bis das kommt ist Mid/End 2016. Bis dahin hab ich meinen Battlecruiser ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 13:21 #

Du wirst doch nicht deinen teuren Battlecruiser mit Konsolenpack in den Dreck ziehen? Die anderen lachen dich aus mit solchen "Zielgehilfen". :-D

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. August 2013 - 13:37 #

Lass die die anderen lachen, spätestens wenn deren Schiff zerfetzt wird, wird es ihnen schon noch vergehen. :-D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 14:32 #

Niemals! Die natürliche Überlegenheit und der Vorsprung durch Übung wird zum Muhammed Ali Synonym führen "Schweb' wie ein Schmetterling, Stich wie eine Biene!" und die natürlich benachteiligten werden darniederliegen ^^.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. August 2013 - 14:44 #

Und genau deswegen werden wir Konsoleros euch PClern den Arsch aufreissen! :-D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 14:49 #

In welchem Überzahlverhältnis? :-D

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. August 2013 - 15:00 #

Bei den Zerg beschwert sich doch auch keiner, dass es soviele sind. :-D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 15:17 #

Ja aber ein einzelner Zerg ist auch nix Wert!
Was sagt dann die Analogie über den Konsolero aus? ^^

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. August 2013 - 15:31 #

Und trotzdem gibt es hin und wieder mal einen Zerg, der alle anderen überlebt und am Ende als Sieger auf dem Schlachtfeld steht. Mir ist docn egal das meine Zerg-Mitstreiter sterben, solange sie das feuer abfangen und ich dafür sorgen das ihr euch nach Zeiten sehnt, in denen ihr noch alleine gespielt habt!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 20:17 #

Ach nur die fetten Ultralisken überleben mal was und die als Analogie... du willst doch nicht als fetter Gamer der nur von Nerdpizzen lebt gelten :-D.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 24. August 2013 - 20:29 #

Nur weil die Ultralisken an einer Schilddrüsenunterfunktion leiden, musst du sie nicht gleicn diffamieren. Du hast es echt verdient, dass du so richtig von uns Konsoleros weggepustet wirst!

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 20:37 #

Hey ich bin selber ein Ultralisk der trotz wenig Nahrungsaufnahme nicht abnimmt ...

McSpain 21 Motivator - 27394 - 24. August 2013 - 13:04 #

Ich sagte "Vor den Bug" nicht "Mittendurch"!

P.S.: Ihr seid alle Arschlöcher!
P.P.S.: Alle die es nicht verstehen regen sich jetzt auf. Gnihihi.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 13:21 #

Yes und Stolz drauf ^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 13:22 #

*Evil Inside* :)

Makariel 19 Megatalent - P - 13896 - 25. August 2013 - 10:54 #

"Es hieß die Wüste durchkämmen, also durchkämmen wir sie. Habt ihr denn schon was gefunden?"

"Hier gibts nichtmal Scheiße Sir!"

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 13:13 #

http://www.pcgames.de/Star-Citizen-PC-256428/Videos/Star-Citizen-Chris-Roberts-Gamescom-Praesentation-der-Hangar-App-Teil-2-1085200/

Business Hangar, Deluxe Hangar und Freelancer Video ;)
Muss ja mit dem Business Hangar vorlieb nehmen bis die Retaliator fertig ist :( Dann darf ich im Deluxe Hangar mit dem Buggy rumfahren ;D moep moep :D

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33257 - 24. August 2013 - 13:42 #

Square Enix zeigt mit Final Fantasy 14 ja gerade, wie sogar die PS3 Spieler ohne weiteres mit dem PC zusammen spielen können. Daher würde ich mir da keine Sorgen machen.

eagel (unregistriert) 24. August 2013 - 19:19 #

das haben sie schon mit ff11 gezeigt bei dem pc, ps2 undxbox 360 zusammen spielen konnten..und bei ff14 halt pc, ps3 und ps4 dann..

Daeif 19 Megatalent - 13770 - 24. August 2013 - 19:42 #

Ich glaube, es hängt auch einfach vom Genre ab. Bei MMORPG gibt es grundsätzlich ja keinen so großen Unterschied, an welcher Plattform man sitzt (höchstens vllt durch Chatmöglichkeiten), anders als bei Shootern. Bei Star Citizen wirds dann wohl drauf ankommen, wie actionlastig es letztendlich wird.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 24. August 2013 - 20:20 #

Ich ürde es eher auf ne frage der Steuermethoden runterbrechen.
Beispiel Star Citizen wenn das ne Gamepadsteuerung auf dem PC hat dann spricht nix dagegen WENN die gleiche Steuerung auch auf der Konsole zieht. Also gleiche Sensitivität Autoaim etc. Denn ob nen PC'ler mit Pad gegen nen Joystick oder Maus/Tastaturspieler spielt oder der Konsolen Pad Spieler ist dann doch egal.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 19:54 #

Tjo Gamestar Code eingelöst mit 8 Euro und für 12 Euro eine Aurora geholt. Auf das ich mit dem Hangarmodul paar Schiffe drinhab ;)

Damit von 4 der 6 Firmen ein Schiff: Aegis, Origin, Anvil, RSI

Drake interessiert mich nicht (Piratengesocks) und MISC sind Handelsschiffe.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21059 - 24. August 2013 - 22:19 #

Event Aufnahme:

http://www.twitch.tv/roberts_space_ind_ch_1/b/450808296

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15109 - 24. August 2013 - 23:43 #

Der arme Kerl, der sich nicht einloggen konnte, sein 15 Minuten Ruhm und dann sowas. Tut mir echt leid für den Citizen.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6637 - 24. August 2013 - 23:50 #

wie soll das denn realisiert werden? SC wird die dann aktuellen PCs voll ausreizen. Da müsste man aber wirklich krass optimieren.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 25. August 2013 - 0:04 #

Weniger Polygone, ein paar Effete weniger, AA runterschrauben, Auflösung runter, Texturen verkleinern halt runter skalieren. Das geht schon wenn man will.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6637 - 25. August 2013 - 4:26 #

Es geht nicht nur um die Grafik... auch die Spiellogik benötigt manchmal recht viel (siehe z.B. Minecraft). Das trifft um so mehr zu, wenn zig Systeme im Hintergrund simuliert werden und komplizierte KI-Berechnungen stattfinden.

Naja, ich bin gespannt und hoffe, dass sie sich davon nicht einschränken lassen in ihrer Kreativität.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 25. August 2013 - 11:02 #

Das warten wir noch mal ab ob das Spiel in dem Bereich wirklich komplex wird. Und bei den 8 Cores sollten doch ein zwei für sowas abfallen.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 36664 - 25. August 2013 - 0:09 #

Die CryEngine skaliert im Normalfall recht gut. Sollte also nicht im Bereich des unmöglichen sein.

Jadiger 16 Übertalent - 5124 - 26. August 2013 - 3:30 #

Genauso wie man Crysis3 von low auf Ultra schraubt. Denke eine Karte die Crysis3 mit 4XMsa packt dürfte reichen, es kommt ja sehr viel Weltraum vor. Und Roberts hat bis jetzt alles auf einem Notebook gezeigt und aktuelle Systeme auszulasten dürfte schon schwer genug sein. Solange man keinen mist baut bei der Programmierung und da habe ich eben meine Bedenken bei dem Projekt. Grafisch wird es bestimmt gut aber macht es auch Spaß das wird die Frage.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit