GC13: Deus Ex H.R. Director's Cut im 8 Min. langen Video

PC 360 PS3 WiiU andere
Bild von ChrisL
ChrisL 140144 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

23. August 2013 - 0:09 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Deus Ex - Human Revolution Director's Cut ab 7,00 € bei Amazon.de kaufen.

Deus Ex - Human Revolution Director's Cut sollte ursprünglich nur für die WiiU erscheinen, im Juni wurde die Fassung des Actionspiels jedoch auch für PC, Macintosh und die beiden Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3 angekündigt. Das Feature der Nintendo-Konsole, beim Spielen auch einen zweiten Bildschirm in Form des Gamepads zu verwenden, wird bei den anderen Versionen durch die PSVita beziehungsweise mittels der Smartglass-Technologie von Microsoft ermöglicht.

Einen Eindruck von der WiiU-Ausgabe des Spiels erhaltet ihr nun durch ein kürzlich vom Entwicklerstudio Eidos Montreal veröffentlichtes Video, das über achteinhalb Minuten lang ist und vollständig aus Ingame-Szenen besteht. Die ganze Zeit über eingeblendet wird während des Walkthroughs das Gamepad der Konsole, das für einige der Aktionen auch im Vordergrund dargestellt wird. So könnt ihr zum Beispiel mithilfe dieses zweiten Bildschirms auf das Inventar zugreifen, die Kartenfunktion aufrufen oder die Zielfunktion des Scharfschützengewehrs nutzen.

Im weiteren Verlauf der Präsentation wird euch auch der erste Bosskampf gezeigt. Der englische Kommentator weist darauf hin, dass alle Kämpfe gegen Boss-Gegner aufgrund des Feedbacks der Fans überarbeitet wurden und es –  im wahrsten Sinne des Wortes – gänzlich neue Wege gibt, diese anzugehen und zu besiegen. Auch die Möglichkeit, euch während des Spielens die Audio-Kommentare der Entwickler anzuhören, wird euch kurz vorgestellt.

Ein genaues Veröffentlichungsdatum existiert für Deus Ex - Human Revolution Director's Cut bislang nicht, am Ende des Videos wird jedoch immerhin der Hinweis „coming soon“ eingeblendet. Unsere Preview aus März schlossen wir mit einem „Sehr gut“ ab und nennen unter anderem die sinnvolle Ausnutzung des WiiU-Gamepads und die neue Flexibilität bei den Bosskämpfen als positive Punkte.

Video:

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31529 - 23. August 2013 - 2:02 #

Ich wollte eigentlich warten, bis es den Director's Cut dann für PC gibt und hatte die Hoffnung, dass der dann für Besitzer des Hauptspiels als kostenloses Update oder zumindest günstigen DLC zu haben ist, aber nun hab ich dann doch mal endlich mit Deus Ex: HR angefangen, nachdem es schon über ein Jahr auf meiner Festplatte lag.

Es hieß ja immer, die Bosskämpfe würden sehr viel Munition und Zeit kosten und da frage ich mich, ob das durch einen Patch entschärft wurde. Ich spiele zwar auf Normal und nicht auf Schwer, aber ich hab jetzt zwei Bosskämpfe hinter mir und beide waren in weniger als einer halben Minute vorbei und total einfach. Aber wirklich toll sind sie dadurch natürlich immer noch nicht. ;)

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4748 - 23. August 2013 - 5:13 #

Kommt vielleicht auch auf den Spielstil an, ich hatte glaub nie eine Waffe oder entsprechend Munition dabei. Und ich hab die Bosskämpfe nur mit Guides geschafft. Vielleicht dauern sie nicht wirklich lange, aber mMn nur dann, wenn man auch genau weiß, was man tun muss. Auf stundenlanges Trial and Error hatte ich auch keine Lust.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31529 - 23. August 2013 - 13:59 #

Also ich spiele es komplett auf Stealth und ohne jemanden zu töten. Aber da ich vorher wusste, dass die Bosskämpfe nur mit Waffengewalt zu lösen sind, hab ich immer noch ein aufgerüstetes Standardgewehr und ein paar Splittergranaten dabei. Und die beiden Dinge waren absolut ausreichend, um die Bosse in jeweils ner halben Minute zu besiegen. Und ich wusste auch nicht, was ich tun muss, ich hab bei den Bossen einfach nur draufgeholzt. :D

Makariel 19 Megatalent - P - 13806 - 23. August 2013 - 10:26 #

Die Bosskämpfe sind flott vorbei wenn man den Raketenwerfer findet ;)

fellsocke 16 Übertalent - P - 5380 - 23. August 2013 - 10:32 #

Ich hab extra für die Bosskämpfe dieses Taifun-System mitgeschleppt, nachdem ich bei Barrett ohne wirklich gute Bewaffnung total gefrustet war. Damit waren die alle in weniger als einer halben Minute vorbei und das eigentliche Spiel konnte weitergehen.

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 23. August 2013 - 10:35 #

Oder das Typhoon Explosive System, damit fühlt es sich fast wie cheaten an. Und ein Boss konnte dank Glitch mit einem einfachen Takedown ausgeschaltet werden, das fand ich irgendwie lustig ;-)

Sisko 22 AAA-Gamer - 32162 - 23. August 2013 - 8:14 #

Amazon.de gibt den 27. September als Erscheinungsdatum für die Konsolenversionen an und auch die Preise von 19,99 Euro (PC), 29,99 Euro (Xbox360,PS3) bis 39,99 Euro (WiiU):

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=deus+human+revolution+director's+cut?tag=gamersglobal-21

Solala (unregistriert) 23. August 2013 - 12:18 #

Schweinerei! Die sollten das kostenlos als Patch anbieten - zumindest den Bossgegner-Patch. Die DLCs ... ja mein Gott!

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31529 - 23. August 2013 - 14:01 #

Also für den Preis werde ich mir den Director's Cut sparen. Ich hab das Hauptspiel und The Missing Link, da will ich bestimmt nicht nochmal 20 € nur für die Verbesserungen zahlen.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5380 - 23. August 2013 - 8:18 #

Oh Mann, warum waren die Bosskämpfe nicht gleich besser in das eigentliche Spiel integriert... Das sieht so viel besser aus als in der ursprünglichen Fassung. Noch mal kaufe ich DXHR ganz sicher nicht, auch weil ich gar nicht die Zeit habe, es noch mal zu spielen.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4358 - 23. August 2013 - 8:56 #

Ich denke, da hat einfach die Zeit nicht mehr gerreicht, die von einem anderen Studio - warum auch immer - entworfenen Bossfights, besser ins Spiel zu integrieren. Auch ich werde mir HR nur deshalb nicht nochmal kaufen.

Besonders schade fand ich, dass die Kämpfe so statisch waren. In Deus Ex konnte man noch zwischen mehreren Optionen auswählen, wann und wie man zB Anna Navarre stellen wollte. Bei HR hatte man solche Freiheiten nicht mehr.

Farang 14 Komm-Experte - 2365 - 23. August 2013 - 8:49 #

ich hole mir die wiiu version aber der preiss sollte angepasst sein wie bei den anderen konsolen versionen.

Fugusha Kisai 16 Übertalent - P - 4320 - 23. August 2013 - 11:45 #

Sieht interessant aus.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit