GC13: Stronghold Crusader 2 – Trailer mit Spielszenen

PC
Bild von Skuld
Skuld 1243 EXP - 13 Koop-Gamer,R5,S1,J4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

21. August 2013 - 17:53 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Stronghold Crusader 2 ab 34,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die Firefly Studios haben zur Gamescom einen Trailer zu Stronghold Crusader 2 veröffentlicht, in dem erstmals auch Spielszenen zum neuesten Teil der Burgenbaureihe zu sehen sind. Ein solches Video wurde für die Spielemesse bereits vor zwei Tagen auf der offiziellen Homepage angekündigt. In derselben Meldung ist auch die Rede davon, dass es noch weitere Informationen geben wird, unter anderem zu den KI-Gegenspielern, auf die ihr im Aufbauspiel treffen werdet.

Nach dem durchwachsenen Stronghold 3 (GG-Test: 4,5) dürften einige Fans mit Argusaugen über die Entwicklung von Stronghold Crusader 2 wachen, wie einige Kommentare zum Video bereits nach kürzester Zeit belegen. Erscheinen soll der Titel derzeitigen Angaben zufolge im 4. Quartal 2013.

Video:

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 21. August 2013 - 17:56 #

BITTE WERDE GUT BITTE BITTE!!!^^

volcatius (unregistriert) 21. August 2013 - 18:03 #

Eine eigentlich unkaputtbare Vorlage und Firefly, da kann doch gar nichts schiefgehen...

Horschtele 16 Übertalent - P - 5389 - 21. August 2013 - 18:42 #

Da scheinst die Geschichten rund um die Strongholds der letzten 10 Jahre verschlafen zu haben. Es sei denn, da war Ironie im Spiel^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 21. August 2013 - 18:04 #

Bitte ja ._. Und kein Publisher dahinter der Druck macht. Wenns länger dauert ist es halt so. Deal with it!

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 21. August 2013 - 22:13 #

Schwierig, sowas zu fordern. Irgendwo muss ja auch immer das Geld herkommen.

Dolochow 11 Forenversteher - 722 - 21. August 2013 - 18:28 #

Hmm... grafisch nicht grad ne Augenweide, aber das wär mir auch absolut egal. Klonarmeen in synchronen Bewegungen, eckige Figuren, alles uninteressant.
Hauptsache es geht wie der Vorgänger gut von der Hand, läuft und spielt sich flüssig und ist nich so komplett verbuggt wie Teil 3.
Ich will doch einfach nur ein paar neue Maps, ein paar neue Einheiten. Und wenns dann nicht zu viel verlangt ist, vll noch eine Grafik, bei der der Boden nach Boden aussieht und nich braunem Pixelbrei. Muss gar nich besonders schön sein. Wirklich nur nen Hauch besser. Oder meinetwegen auch einfach die alten Modelle... Nur so, dass man die Auflösung hochdrehen kann, ohne dass man dann ne Lupe braucht wie in "Crusader HD"...
Ach was solls... ich bleib einfach bei Crusader 1...

Maryn 12 Trollwächter - 1110 - 21. August 2013 - 22:14 #

Jaja, immer das Leidwesen mit diesen Fortsetzungen von Titeln, die besser nur "allein" geblieben wären... ;-)

motherlode (unregistriert) 21. August 2013 - 19:05 #

Sieht bescheiden aus, die Animationen, nicht die Grafik. Die Grafik passt zum Szenario. Und Zivilisten erledigen ist unschön.

Wolfgang Schiemichen (unregistriert) 9. April 2014 - 22:34 #

In meinen Augen kann das nur ein verbuggter Flopp werden. Auf englischen Seiten findet man tausende an Mods, Resultat grosser spielerischer Freiheit gerade im Baubereich. Von Stronghold 3 abergenau 20. Der Grund liegt wohl daran, dass die Entwickler sich auf den strategischen Bereich festlegten und den Burgenbau sträflich vernachlässigten, so sehr, dass in Stronghold 3 überhaupt kein Editor noch zu finden ist. Die A.I. aber war bereits in Stronghold mehr als mässig, eigentlich ein vollpfosten. Die Entwickler legten sich also auf das fest, was sie im Grunde gar nicht können. "Legends" beweist es. Auch sind Spiele dieser Art sicherlich sehr komplex, doch sollte man nach dreizehn Jahren nicht von einem Entwickler erwarten, dass er zumindest ein bißchen sein Handwerk beherrscht? Stronghold war leicht verbuggt, bei Stronghold II musste eine ganze DVD mit patches nachgereicht werden, LEGENDS war verbuggt, Stronghold 3 ein einziger Bug? Und, man mag es nicht glauben, aber in den HD - Verbesserungen steckten ebenfalls Bugs ....
Also werden uns wohl leider wieder bugs, schlechte Strategie, und Mauernketten ohne besondere bauliche Merkmale erwarten

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
Strategie
Aufbauspiel
ab 12 freigegeben
12
FireFly Studios
Firefly Studios
23.09.2014
Link
5.5
6.7
PC
Amazon (€): 34,99 (PC)
Gamesrocket (€): 2.95 (Download) 2.66 (GG-Premium)