League of Legends: US-Accounts gehackt

PC
Bild von Old Lion
Old Lion 69002 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

21. August 2013 - 14:45 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Auf der offiziellen US-Website von League of Legends informiert Riot Games derzeit mit einer Stellungnahme darüber, dass Hacker Zugriff auf Account-Daten bekommen haben. Betroffen scheinen bisher nur US-amerikanische Accounts zu sein, für Europäer besteht keine direkte Gefahr.

Es wurden zum Teil Username, E-Mail-Adresse und Passwort abgegriffen. Auch Vor- und Zunamen sollen stellenweise mit dabei gewesen sein sowie über 120.000 Transaktionen aus dem Jahr 2011, sodass die Hacker auch an verschlüsselte Kreditkarteninformationen gelangt sein könnten. Die Passwörter wurden mittlerweile zurückgesetzt und die User werden gebeten ihr Kennwort zu ändern, während Riot Games den Vorfall weiter untersucht.

Der Entwickler hatte bereits am frühen Morgen eine (deutschsprachige) News veröffentlicht, in der über verstärkte Sicherheitsvorkehrungen informiert wird: Neben einer autorisierten E-Mail-Adresse soll auch eine Authentifizierung über zwei Wege sicherstellen, dass Passwort und E-Mail-Adresse nur dann geändert werden können, sofern die Änderung per Mail oder SMS bestätigt wird.

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 21. August 2013 - 14:58 #

Komisch, das mit der Email usw. hab ich dem support schon in Season 1 geschrieben.Dort hies es nur das ist nicht möglich ^^ ahja

KikYu0 (unregistriert) 21. August 2013 - 15:22 #

hätten sie nur so einen fähigen sicherheitsexperten wie dich an bord : (

Anonhans (unregistriert) 21. August 2013 - 15:18 #

Kannst du erklären, was genau du meinst?

Hemaehn 16 Übertalent - 4574 - 21. August 2013 - 16:35 #

Die autorisierte Email-Adresse, wie sie so üblich ist.
Dann brauch man nur noch ein anständiges Passwort und Ruhe ist. ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLLabrador Nelson
News-Vorschlag: