Verkaufscharts aus Deutschland

Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
30. Juli 2009 - 11:13 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

 Media Control hat die neusten Videospielcharts aus Deutschland veröffentlicht. Die Charts beziehen sich auf die Woche vom 20. bis zum 26. Juli.



Platz

Titel

System

01. (Neu)

Wii Sports Resort

Wii

02.

Pokemon Platin

NDS

03.

Mario Kart Wii

Wii

04.

Prof. Layton und das geheimnisvolle Dorf

NDS

05.

Wii Fit

Wii

06.

Mario Kart DS

NDS

07.

SingStar Mallorca Party

PS2

08.

New Super Mario Bros.

NDS

09.

Harry Potter und der Halbblutprinz

Wii

10.

Monster Hunter Freedom Unite

PSP

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 30. Juli 2009 - 11:24 #

Also, das darf man doch wirklich keinem außerhalb Deutschlands erzählen, was sich bei uns am besten verkauft. Der Wii Kram: geschenkt, ist überall so. Aber der Rest... Singstar Ballermann und Moorhuhn in den Top Ten, dafür nicht ein einziger 360 oder PS3 Titel.

SynTetic (unregistriert) 30. Juli 2009 - 11:29 #

Habe mir sowas noch nicht oft angeschaut, daher meine Frage: Keine PC-Spiele in den Top 10?

Lyrically (unregistriert) 30. Juli 2009 - 12:16 #

Der PC taucht kaum noch in den Charts auf. In den kompletten Top 40 aus England ist nur 1 PC Spiel und das ist "Die Sims 3". In der Usa sieht das ähnlich aus.

In Deutschland aber, ist das Feld noch relativ gemischt. Das hier oben sind aber nur die Charts für Videospiele. PC-Spiele werden gesondert berechnet. Wären PC Spiele auch in den Charts, dann dürfte man wohl mit 2 PC Spielen in den Top 10 rechnen. Anno & Die Sims. Grundsätzlich aber sieht das Bild über all auf der Welt ähnlich aus wie eben in England.

Einzig Deutschland hat noch ein kleines Gleichgewicht...

PS: Hier die Verkuafscharts MIT PC aus England:
http://www.gamersglobal.de/news/7351

SynTetic (unregistriert) 30. Juli 2009 - 12:50 #

Eine traurige Entwicklung. Ich habe zwar nichts gegen Konsolen, und klar: Die Dinger sind günstiger und familientauglicher. Aber der PC hat dann für mich doch einen anderen Stellenwert. Irgendwie "erwachsener" (auch wenn das - derart pauschal formuliert - natürlich blöd klingt)...

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 30. Juli 2009 - 13:03 #

Warum sind PCs "erwachsener" bzw. warum sollen Konsolen es heutzutage nicht sein?

Lyrically (unregistriert) 30. Juli 2009 - 13:08 #

Die Konsolen sind schon lange kein "Spielzeug" mehr. Die Dinger sind Multimedia-Unterhaltungsgeräte... und genau da kann der PC irgendwo nicht mehr mithalten. Klar... der PC kann das auch alles, aber die 360 kann das z.B. alles out of the box. Dazu noch die tolle Community die perfekt ins XBL oder eben PSN eingebunden ist.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12827 - 30. Juli 2009 - 14:16 #

naja so genau kann man die PC Charts auch nicht nehmen denn alle download Spiele von Metaboli oder Steam fliesen da nicht mit rein sind ja rein die veräufe in den läden

Lyrically (unregistriert) 30. Juli 2009 - 15:09 #

das mag sein, aber ändern wird das auch nicht viel ^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12827 - 30. Juli 2009 - 15:40 #

wenn man sich den umsatzwachstum allein in diesem jahr ansieht der diversen anbieter könnte das durchaus bisschen was ändern^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12827 - 30. Juli 2009 - 11:34 #

also platz 7 muss ich echt sagen...armes deutschland vorallem wenn man mal die tracklist dazu ansieht...

SynTetic (unregistriert) 30. Juli 2009 - 12:51 #

Gib dem Markt, was er verlangt! ;)

SingStar halte ich übrigens für ein wirklich lustiges Konsolenspiel (obwohl ich sonst eher dem PC zugeneigt bin). Und gerade Partymusik, die ja doch jeder "irgendwie" kennt, eignet sich doch hervorragend!

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 30. Juli 2009 - 15:51 #

Die deutschen Core-Gamer kaufen Ihre Spiele wohl alle im Ausland. Billiger und ungeschnitten.

Lyrically (unregistriert) 30. Juli 2009 - 18:06 #

die charts aus dem ausland sind aber nicht besser ;D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)