PlayStation Vita Pets: Die sprechenden Hunde kommen

PSVita
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
18. August 2013 - 18:06 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
PlayStation Vita Pets ab 49,00 € bei Amazon.de kaufen.

Mit PlayStation Vita Pets hat sich Entwickler Spiral House einiges vorgenommen. Kevin Oxland, Creative Director bei Spiral House, beschreibt das Spiel wie folgt:

Wir haben unser Bestes gegeben, damit sich dieser Titel wie ein PlayStation-Spiel anfühlt – wobei die Betonung auf “Spiel” liegt. Wir haben uns vorgenommen, etwas zu schaffen, das mehr ist als nur ein Haustier-Simulator – wir wollten etwas schaffen, dass sich wie ein echtes Spiel anfühlt, mit Charakteren, Spaß und Abenteuer – also haben wir genau das gemacht

Die vier verschiedenen Welpen, die euch im Spiel zur Verfügung stehen, haben alle eine unterschiedliche Persönlichkeit. Dass die knuffigen Vierbeiner auch sprechen können, soll helfen eine emotionale Bindung zum virtuellen Hund aufzubauen. PlayStation Vita Pets ist im Kern natürlich trotzdem eine Haustier-Simulation bei der ihr euren Gefährten erzieht, badet, füttert und trainiert. Sobald der Welpe aber die grundlegenden Regeln erlernt hat, dürft ihr ihn auf Abenteuerjagd führen. Auf der Schatzinsel Castlewood Island dürft ihr Rätsel lösen, alte Minen und Friedhöfe erkunden und das legendäre Schloss suchen.

Das Next-Generation-Haustierspiel wird erstmals auf der gamescom in Köln zu sehen sein. Dort werden zwei der vier Hunde vorgestellt. Im unten eingebundenen Trailer zum Spiel könnt ihr euch bereits jetzt die englischen Stimmen der Hunde anhören.

Video:

steever 16 Übertalent - P - 4932 - 18. August 2013 - 18:33 #

schonmal vorwegnehmend:

- ja, es sieht aus wie Nintendogs
- ja, es heisst "Pets" und man sieht nur Hunde
- ja, es hat wenigstens nen Adventure-Teil
- ja, das wird die Vita sicher auch nicht retten

falls ich was vergessen hab, bitte ergänzen ^^

hachel (unregistriert) 18. August 2013 - 18:39 #

Die Vita sollte man noch nicht abschreiben. Das Teil ist das geilste Hardware Gerät was ich seit Jahren in den Händen gehalten hab. Die kommt schon noch ;) Gute Spiele gibts ja inzwischen auch einige.

steever 16 Übertalent - P - 4932 - 18. August 2013 - 18:50 #

Ich liebe meine Vita auch und würde ihr wünschen, dass sie auch die Aufmerksamkeit bekommt, die sie verdient... denke aber nicht, dass ein Sony-Dogs daran was ändern wird. ;)

eagel (unregistriert) 18. August 2013 - 18:56 #

amen.ich werd mir im oktober sogar ne zweite in weiß kaufen :D

Olphas 24 Trolljäger - - 47017 - 18. August 2013 - 20:39 #

So ein Haustierkrempel interessiert mich jetzt nicht, aber die ich liebe meine Vita auch. Die wird aktuell mit God of War - Ghost of Sparta und Disgaea 3 geradezu gequält. Das ist so ein tolles Stück Hardware. Ist mir unbegreiflich, wie Sony das hinkriegt, die so vor sich hindümpeln zu lassen :(

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 18. August 2013 - 18:39 #

Die Vita ist tot.

hachel (unregistriert) 18. August 2013 - 19:07 #

Nope! Chuck Testa ;)

blobblond 19 Megatalent - 17763 - 18. August 2013 - 20:09 #

Wie der PC?;)

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 20. August 2013 - 0:58 #

Heh, ja, laut Pachter, die News dazu steckt noch in der Matrix. *g

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 18. August 2013 - 19:12 #

-ja, im Kopieren ist Sony wirklich Weltklasse.

Cohen 16 Übertalent - 4454 - 18. August 2013 - 19:56 #

Haustier-Simulationen sind jetzt aber keine Erfindung von Nintendo, die gab es schon Jahre vor Nintendogs auf PC und Mac.

Z.B. die Petz-Serie in den Neunzigern. Oder Tamagotchis. Oder Furbys. Microsoft hat mittlerweile Kinectimals auf die Xbox, Windows Mobile und iOS losgelassen. Bei iOS und Android gibt es noch zahlreiche weitere Pet-Sims.

Und Sony darf jetzt keine Haustier-Simulation auf die Vita bringen, um das Angebot an Spielen für Kinder zu verbessern, weil das Konkurrenz-Handheld das Genre bereits bedient, oder was?

Dolochow 11 Forenversteher - 722 - 18. August 2013 - 20:02 #

Aus meiner Sicht ist es weniger die HaustierSim an sich (wie du schon sagst, keine Nintendo-Erfindung) sondern die zufälligen Häufungen in der PS3-Ära.
Sei es nun äh... der Kart-Racer im LittleBigPlanet-Stil oder zuletzt... tut mir leid, ich kann mir die Namen nich merken, Allstars Battle Royal oder so? Das Super Smash Brothers-Pendant halt.
An sich ja wie gesagt ein legitimes Vorgehen, die eigene Produktpalette in diesen Bereichen zu erweitern, aber wenn man nun schon oft inhaltlich so nahe dran war, dann muss man durchaus ein wenig Spott ertragen können ;-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 18. August 2013 - 22:16 #

Dürfen schon, aber ob sie die Kinder damit hinter dem Smartphone/3DS-Ofen hervorlocken werden, bezweifle ich.

Und anders als A Dog's Life auf der PS2 (übrigens von den Kinectimals Machern), sieht das ganze auch nicht besonders eigenständig aus, sondern eher wie ein Nintendogs mit sprechenden Tieren. Wie pädagogisch sinnvoll diese Vermenschlichung von Tieren ist, ist auch eine berechtigte Frage.

volcatius (unregistriert) 18. August 2013 - 21:42 #

- nervtötende Stimmen
- peinliche Kostüme
- miese Animationen
- auf Smartphones umsonst
- The Larch

hachel (unregistriert) 18. August 2013 - 21:46 #

Wenn du schon haten willst dann bitte nicht so plump ;)

Cohen 16 Übertalent - 4454 - 18. August 2013 - 21:56 #

Die Stimmen, Sprüche und einige der gezeigten Kostüme finde ich zwar auch recht peinlich... aber ich bin vermutlich auch nicht die Zielgruppe. Meine Nichte hätte vermutlich ihren Spaß damit.

Die Animationen sehen doch okay aus. Und wurde bereits ein Preis genannt? Vielleicht wird es ja ein günstiger Download-Titel.

Gratis sind die Smartphone-Spiele dieser Art auch nicht. Das beste dürfte dort "Kinectimals" für 2,69 € sein (mit deutlich weniger Umfang und ohne "Abenteuer-Modus"), bei den anderen zahlt man entweder per In-App-Käufe oder mit seinen Daten.

Sciron 19 Megatalent - P - 15785 - 19. August 2013 - 7:25 #

Und die Famitsu wird 40/40 vergeben.

Dolochow 11 Forenversteher - 722 - 18. August 2013 - 19:08 #

Die nächsten Ankündigungen:
- Ein klassischer 2D-Plattformer mit nem italienischen Gas-/Wasserinstallateur in der Hauptrolle; Super Giovanni Land

- eine Reihe Denk-und Knobelspiele mit Storyelementen; Prof. Clayton und ...

- ein RPG in dem man eine Vielzahl tierähnlicher MOnster fangen, sammeln, trainieren und tauschen kann. erscheint in (zuerst) 2 Editionen; BackpackMon

Cohen 16 Übertalent - 4454 - 18. August 2013 - 20:00 #

Ein sehr unterhaltsames "Denk- und Knobelspiel mit Storyelementen" gibt es bereits für die Vita (und für iOS): Jacob Jones and the Bigfoot Mystery

Kann ich jedem Fan des Layton-Spielprinzips und der Costume-Quest-Optik nur wärmstens empfehlen!

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 18. August 2013 - 22:30 #

Da freue ich mich schon auf die 2. Episode. Wirklich ein tolles Spiel für groß und klein. :-)

oojope 15 Kenner - 3028 - 18. August 2013 - 22:39 #

Also auf der Gamescom wird man da sicher schnell drankommen.^^

Stehgeiger (unregistriert) 19. August 2013 - 7:57 #

Sorny at its worst. Mal wieder Nintendo abkupfern. Zum Glück hat's bei "Super Sony Smash Brothers" kommerziell schon nicht geklappt.

motherlode (unregistriert) 19. August 2013 - 18:16 #

Wir wünschen uns Innovation. In diesem Fall zu viel gewünscht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Tierspiel
ab 0 freigegeben
3
Spiral House
Sony Computer Entertainment
04.06.2014
Link
0.0
PSVita
Amazon (€): 49,00 (Vita)