Teaser-Video zu neuem Spiel der Endless-Space-Macher

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 141021 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

13. August 2013 - 20:45 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Dungeon of the Endless ab 11,50 € bei Amazon.de kaufen.

Stehen Messen wie die Electronic Entertainment Expo oder die gamescom vor ihrer Eröffnung, ist es oftmals auch die Zeit der Spekulationen (neue Blizzard-Marke) und Countdowns (wie aktuell bei The Witcher 3). Auch die Entwickler des im Jahr 2012 veröffentlichten Weltraumstrategiespiels Endless Space, das auf GamersGlobal momentan über eine durchschnittliche User-Wertung von 8.0 verfügt, reihen sich in diese Prozedur ein.

Mittels eines kurzen Teaser-Videos möchten die Amplitude Studios eure Neugier auf ihr neues Projekt lenken. Bis auf die unter der News eingefügte Aufnahme gibt es zur Zeit keine offiziellen Angaben, um was genau es sich beim kommenden Spiel mit der Bezeichnung Dungeon of the Endless handelt; Informationen wie zum Beispiel zum (Unter-)Genre oder dem Gameplay gibt es somit noch nicht.

Gezeigt wird euch in pixeliger Aufmachung ein unter Beschuss stehendes Raumschiff, von dem aus eine Art Fluchtschiff abgefeuert wird, das in der Folge auf einem Planeten aufschlägt. Anschließend werden euch in der Draufsicht die drei Insassen präsentiert, die kurz davor stehen, ihr zerstörtes Vehikel zu verlassen – mehr bekommt ihr nicht zu sehen. Dazu passend stellen die Entwickler die Frage „Was befindet sich hinter der Tür?“.

Durch die Verwendung des Dungeon-Begriffs im Spielenamen ist eine Art Science-Fiction-Rollenspiel durchaus denkbar. Wird der neue Titel zudem auf das bestehende Endless-Space-Universum mit seinen Völkern und Technologien zurückgreifen? Details zu Dungeon of the Endless werden wir spätestens auf der gamescom erfahren – während der Messe werden die Entwickler den Titel vorstellen.

Video:

v3to (unregistriert) 13. August 2013 - 21:03 #

ist ja kaum was zu sehen :( aber der grafikstil gefällt mir auf anhieb.

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 13. August 2013 - 21:48 #

Ich bin gespannt, mir hat der Stil jedenfalls auf Anhieb gefallen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19206 - 13. August 2013 - 23:28 #

Irgendwie erinnert mich das an "Sword of the Stars: The Pit".

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
Roguelike
nicht vorhanden
7
Amplitude Studios
Amplitude Studios
27.10.2014 () • 20.08.2015 () • 16.03.2016 ()
Link
5.0
7.8
iOSLinuxMacOSPCXOne
Amazon (€): 11,50 (PC)