GC13: Arcade-Shooter Resogun für die PS4 angekündigt

PS4
Bild von joker0222
joker0222 70318 EXP - 26 Spiele-Kenner,R9,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

21. August 2013 - 10:59 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Resogun ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das finnische Entwicklerstudio Housemarque, das beispielsweise durch Titel wie Dead Nation oder Super Stardust HD bekannt geworden ist, wird für die PS4 den exklusiven Arcade-Shooter Resogun entwickeln, wie Sony auf der derzeitigen gamescom ankündigte.

In dem Sidescroller müsst ihr die letzten Überlebenden einer entfernten galaktischen Kolonie retten, die von bösen Aliens angegriffen wird. Dabei steht euch ein umfangreiches Arsenal an Waffen zur Verfügung, die für ein Effektfeuerwerk auf dem Bildschirm sorgen sollen. Auch unterschiedliche Raumschiffe, sowie ein Koop-Multiplayer werden geboten. Das Gameplay beschreibt Mikael Haveri von Housemarque auf dem offiziellen Playstation Blog wie folgt:

Resogun ist ein intensiver, actiongeladener Shooter, der unsere Liebe für dieses Genre beweist und eine Art Kulmination unserer technischen und Gameplay-bezogenen Fähigkeiten ist. Das zylindrische Gameplay erinnert an alte 2D-Shooter, wodurch die Welt viel ernster wirkt. Man erwartet ständig, dass etwas fällt, und es gibt jede Menge Feinde auf dem Boden. Durch diese Elemente unterscheidet sich das Spiel deutlich von der Stardust-Reihe.

In technischer Hinsicht versprechen die Entwickler Auflösung in Full HD und 60 Bilder pro Sekunde, was beides aber keine Überraschung sein dürfte. Ein neuer Trailer wurde ebenfalls veröffentlicht, den ihr euch unterhalb dieser Meldung anschauen könnt.

Resogun wird Abonnenten von PS Plus zusätzlich zur abgespeckten Version von Driveclub als sogenanntes "Heldenspiel", offenbar sind damit Arcade- oder Indietitel gemeint, ohne weitere Kosten zur Verfügung stehen. Künftig soll für die PS4 jeden Monat ein Titel dieser Kategorie auf PS Plus Einzug halten, wie in einem weiteren Eintrag im Playstation Blog angekündigt wird.

Video:

Lipo 14 Komm-Experte - 2023 - 21. August 2013 - 11:14 #

Schöne Sache . Nur leider bin ich so Reflex und Reaktionsarm =( . Kurz gesagt , eine totale Niete in Shootern .

Sancta 15 Kenner - 3154 - 21. August 2013 - 11:31 #

Ein weiterer Grund, wieso die PSN+ Mitgliedschaft für mich eine gute Entscheidung war.

mazl_ 12 Trollwächter - 991 - 21. August 2013 - 11:39 #

Schade, ich hatte auf einen Nachfolger zu Dead Nation gehofft.

oojope 15 Kenner - 3028 - 21. August 2013 - 12:01 #

Hätte so nicht unbedingt zugeschlagen, aber kostenlos durch PS+ nehme ich es gerne mit!

fellsocke 16 Übertalent - P - 5167 - 21. August 2013 - 12:16 #

Korrekturhinweis: Sicescroller

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70318 - 21. August 2013 - 14:35 #

Danke.

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2376 - 21. August 2013 - 12:44 #

Hat mir bei der Präsi recht gut gefallen. Als PS+ Dreingabe freut man sich gleich noch mehr :)

Bjoern 13 Koop-Gamer - 1407 - 21. August 2013 - 13:44 #

Ou sehr geil :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
Arcade
ab 6 freigegeben
7
Housemarque
Sony Computer Entertainment
29.11.2013
Link
7.8
PS3PS4PSVita
Amazon (€): 14,99 (PC)