BIU: Juli-Goldregen für Nintendo, Ubisoft und Sony

Bild von Markus
Markus 1422 EXP - 13 Koop-Gamer,R1,J1
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

9. August 2013 - 19:16 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Sony, Nintendo und Ubisoft dürfen sich über BIU Sales Awards für starke Verkäufe ihrer Spiele im Juli freuen. Diese Preise werden vom Bundesverband Interaktive Unterhaltungsmedien (BIU) seit 2008 für besonders verkaufsstarke Vollpreis-Titel in Deutschland verliehen. Basis sind die von Media Control erhobenen Verkaufszahlen von Vollpreisexemplaren im Handel. Steam und Co. sowie Budget-Titel spielen dafür also keine Rolle.

Sony und Naughty Dog dürfen sich über den Platin-Award für über 200.000 verkaufte Exemplare des Survival-Hits The Last of Us freuen - angesichts der tollen Qualität des Titels (GG-Test) keine große Überraschung.

Gleich doppelt abräumen konnte Nintendo. Für seine 3DS-Titel Luigi's Mansion 2 (GG-Test) und Animal Crossing - New Leaf (GG-Kurztest) gibt es jeweils den Gold-Award für über 100.000 verkaufte Exemplare. Und das obwohl beide Titel Mick Schnelle in unseren Tests nicht hundertprozentig überzeugen konnten.

Ebenfalls mit einem Gold-Award ausgezeichnet wurde Ubisofts Far Cry 3 für über 100.000 verkaufte Exemplare auf der Xbox 360. An der Qualität dieses Titels gibt es wiederum keine Zweifel (GG-Test, Stunde der Kritiker).

oojope 15 Kenner - 3028 - 9. August 2013 - 19:21 #

Ich freue mich, dass der 3DS mit seinen Verkäufen in Europa mittlerweile gut angekommen ist. In Japan musste man sich da ja nie sorgen machen, aber wenn ich in der Top 10 der deutschen Spielecharts mittlerweile 4-5 3DS-Spiele sehe, ist das wieder in dem Rahmen, in dem ich es mir wünsche.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21109 - 9. August 2013 - 23:54 #

Wie definiert die BIU denn "Vollpreisspiele"? Sind das Verkäufe über einem bestimmten Betrag oder heißt das nur, dass Budgetedition (z.B. die "Essentials") nicht zählen?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 210536 - 10. August 2013 - 8:19 #

Kannst du unter Punkt 4 nachlesen in dem Sales Award Reglement (als PDF):

http://www.biu-online.de/fileadmin/user_upload/bilder/biu_sales_award/20130305_BIU_Sales_Award_Offizielles_Reglement.pdf

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit