Xbox: Crossplattform-Spiele mit getrennten Achievements

360 XOne
Bild von ChrisL
ChrisL 144296 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

6. August 2013 - 11:43 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Zahlreiche Spiele – wie zum Beispiel Assassin's Creed 4 - Black Flag, Battlefield 4, FIFA 14, Thief oder Watch Dogs – werden neben anderen Plattformen sowohl für die kommende Xbox One als auch die derzeit noch aktuelle Xbox 360 erscheinen. Wie üblich, werden euch die Titel auch Achievements bieten, die von einfach zu erreichen bis schwierig zu meistern reichen können.

Im Rahmen einer Frage-und-Antwort-Aktion der Kollegen von IGN äußerte sich kürzlich Marc Whitten, Chief Xbox One Platform Architect, auch zu einer Anfrage hinsichtlich der Achievements bei den für beide Microsoft-Konsolen erhältlichen Spielen. Seinen Aussagen zufolge wird jeder dieser Titel über sein eigenes Set an Erfolgen verfügen, sodass ihr – solltet ihr sowohl über die Xbox 360 als auch die Xbox One verfügen – während des Spielens der jeweiligen Version auch unterschiedlich hohe Gamescores erhaltet.

Darüber hinaus werden die Spielfassungen für die Nex-Gen-Konsole mehr Features in Bezug auf die Achievements bieten, wie zum Beispiel die Möglichkeit, später hinzugefügte Erfolge freizuschalten oder Preise zu gewinnen. Neu hinzukommen wird auf der Xbox One zudem ein Herausforderungssystem, das von Larry Hryb aka Major Nelson bereits vor einiger Zeit detailliert erläutert wurde und unter anderem auf Zeit basierte oder Community-Challenges bieten wird.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 6. August 2013 - 12:18 #

Traurig ist zu wissen, dass es sich Leute aus dem Grund dann auch zwei Mal zulegen werden ^^

Maverick 30 Pro-Gamer - - 279051 - 6. August 2013 - 12:35 #

Muss jeder selber wissen, ob einem das die Zeit wert ist.

joker0222 28 Endgamer - - 101617 - 6. August 2013 - 15:02 #

für mich wäre das nichts, aber wenn es jemandem spass macht...wieso nicht? Spielen ist ja eh so ne art spass-geschichte und muss jetzt nicht unbedingt was mit vernunft zu tun haben.

justFaked 16 Übertalent - 4452 - 6. August 2013 - 12:25 #

Ist ja aktuell genau so, Games for Windows Live (oder wie das heißt) und Xbox Live teilen sich die Erfolge auch nicht.

Pro4you 19 Megatalent - 13020 - 6. August 2013 - 12:59 #

Ich dachte, dass der Account und die damit verbunden Erfolge auf das "neue" Konto übertragen werden, wieso sollten dann die eigenen Erfolge eines Spiels für die jeweilige Plattform getrennt werden?

McSpain 21 Motivator - 27758 - 6. August 2013 - 13:20 #

Es geht nur darum, dass du zb. alle Achievements von AC4 auf der 360 holst und damit nicht automatisch die Achievements für die One freischaltest und umgekehrt. Hat ja auch damit zubringen das das System auf der One etwas anders aussehen soll. Challenges und immer wieder neue Achievements.

Pro4you 19 Megatalent - 13020 - 6. August 2013 - 13:51 #

Also du behauptest, es wäre technisch gar nicht möglich, die Erfolge der Xbox360 auf die der One zu potieren, da so die One nicht ihre angestrebten features der One umsetzen könnte? Ich mein im Grunde sind es doch nur Schriften und eine Zahl die in ein Punktekonto fließt, dass halte ich jetzt nicht so für technisch herausfordernd

Gustel 15 Kenner - P - 2723 - 6. August 2013 - 13:59 #

Es ist viel mehr so gemeint das es auf der Xbox One ein anderes Grundkonzept der Erfolge geben wird. Also für die Xbox 360 Version der Spiele gibt es das bekannte starre unveränderliche System. Für die Xbox One gibt es hingegen ein anderes System wo es immer mal neue Erfolge geben kann, auch nach Release.

Pro4you 19 Megatalent - 13020 - 6. August 2013 - 14:05 #

Okay, aber ich sehe da kein Wiederspruch die gleichen Erfolge einzusetzen und den One-Usern einfach neue Feauters anzubieten.

McSpain 21 Motivator - 27758 - 6. August 2013 - 14:09 #

Nochmal: Achievements von beiden Systemen bleiben erhalten. Aber ein 360 Spiel bekommt einen eigenen Eintrag und ein One Spiel bekommt einen eigenen Eintrag unabhängig ob es der gleiche Titel ist.

Pro4you 19 Megatalent - 13020 - 6. August 2013 - 14:14 #

Ach so ist das gemeint, also im Grunde wie bei der PSVita, so dass alle Erfolge aufgelistet werden nur die einen unter der Rubrik Xbox360 und die anderen unter XboxOne? Denn so wie ich das verstanden habe, können Entwickler für die One Version dann für einen Erfolg der bei der 360 10 Punkte bringt, auf der One 500 Punkte bringen.

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2277 - 6. August 2013 - 16:33 #

Das gibt es (glaube ich) sogar schon auf der 360. Bei mir steht bei Dead Space II, dass es die deutsche Version ist. Bei allen anderen Spielen ist dies nicht der Fall. Als ich mal meine Gamerscore mit einem anderen User verglich (da werden dann die Spiele nebeneinander gestellt), wurden sein und mein DSII nicht als gleiche Spiele betrachtet. In Bezug auf DSII und den gamerscore war dieses Vorgehen wohl nötig, weil die deutsche Version keinen Zugang zu einem bestimmten DLC bietet. Würden die Versionen aber gleich behandelt werden, hätte deutsche User keine Chance alle Achievments ihrer Version zuerlangen. Ich meine zumindest daran erinnern zu können, dass es bei Dead Space so war. Nagelt mich nicht drauf fest. ;)

Also ja, ich denke auch, dass es XBONE XBox360 Spiele jeweils als eigene Einträge verstanden werden.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66025 - 6. August 2013 - 17:14 #

Gibt da noch weitere Beispiele, besonders bei GfWL-Spielen. Die Batman-Spiele fallen mir ein, oder Dirt 2, das ich aktuell spiele. Werden auch alle gesondert von der jeweiligen 360-Version gelistet.

Red Dox 16 Übertalent - 4355 - 6. August 2013 - 19:35 #

Bei Batman AA könnt man sogar noch mehr abräumen. Die normale Version und die GOTY haben bei GFWL schon zwo verschiedene Einträge. Jetz könnt man die X360 noch dazupacken. Kein Plan ob die x360 GOTY Variante dann auch nochmal Punkte einzelnd spendiert aber dann wäre man schon auf 4x hoch bei praktishc ein und denselben Spiel ^^

Bei Batman AC hingegen sind normale & GOTY Version ein einziger GFWL Eintrag. Hat man wohl vom Vorgänger gelernt ^^

Cohen 16 Übertalent - 4580 - 6. August 2013 - 19:42 #

Ja, da gibt's schon einige, hier kann man ja mal stöbern:
http://www.trueachievements.com/games.aspx

z.B. Armored Core V, Armored Core V (Asian Version), Armored Core V (EU Version), Armored Core V (JP Version) mit jeweils eigenen 360-Achievements.

Oder die ganzen GfWL-, Windows8- und Windows-Phone-Versionen mit eigenen Achievements, die alle unter einem GamerScore zusammengefasst werden.

Bei Sony gibt es auch separate Trophäen für die Vita- und die PS3-Version, bei manchen Cross-Play-Spielen spielt man Trophäen dann doppelt frei, z.B. bei Sly Cooper: Thieves in Time.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22192 - 7. August 2013 - 13:17 #

Bei Sony gibts auch auch innerhalb der PS3 doppelt Trophäen für unterschiedlich Sprachversionen.

Gustel 15 Kenner - P - 2723 - 6. August 2013 - 13:24 #

Na du sollst dir das Spiel gefälligst für alle Plattformen kaufen. Sind doch neue Erfolge also neues Spiel. Ab Assassins Creed 10 werden sie dann gar nicht erst ein neues Spiel entwickeln sondern wechseln dann nur noch die Erfolge aus und verkaufen es als Vollpreis neu.

Pro4you 19 Megatalent - 13020 - 6. August 2013 - 13:52 #

Betrifft aber nur die One oder? Ich mag so etwas nicht unterstützen, hab die PS4 vorbestellt und hoffe dass es da erst gar nicht vorkommt..

Gustel 15 Kenner - P - 2723 - 6. August 2013 - 14:01 #

Ich hoffe du hast mich jetzt nicht zu ernst verstanden. Das war zynisch und ironisch gemeint ;) Entschuldige falls man das nicht gemerkt hat. Es ist wie gesagt als Feature für die Xbox One gedacht. Da wird es wie gehabt Erfolge geben nur eben mit einem weniger starren System. Also es soll irgendwie dynamische sein, näheres kann ich dir da leider auch nicht sagen.

Pro4you 19 Megatalent - 13020 - 6. August 2013 - 14:15 #

Hah ich hab immer so mein Problem mit Ironie und Zynismus beim lesen:) Mir fehlt da einfach der Tonfall und die Art und Weise dies rüber zu bringen^^ Also ich verstehe schon, dass die One das mit den Erfolgen ausbauen will, aber ich verstehe nicht wieso sie Erfolge für die One anders benennen als für die 360. Das wirkt dann tatsächlich nach Ausbeutung. Denn jemand der wirklich desshalb das Spiel doppelt kauft, den halte ich nicht wirklich für "mündig" in dieser Hinsicht, da er nicht nachvollziehbar handelt und ein Milliardenkonzern diese "Sucht" ausnutzt^^ Das klingt extrem, aber irgendwie geht das für mich in so eine Richtung.

Gustel 15 Kenner - P - 2723 - 6. August 2013 - 14:23 #

Das stimmt schon, so bissel komisch wirkt das schon und das mit den Erfolgen nimmt auch so langsam eh überhand. Ich kauf mir doch kein Spiel wegen der Erfolge. Ob ich nun einen Erfolg auf der einen oder anderen System erreicht habe, spielt doch am Ende eh keine Rolle. Sehr viel wert ist doch so ein Erfolg eh nicht, kann man sich nichts von kaufen und angeben kann man damit auch nicht wirklich, das geht ja eher nach hinten los... Sie sind am Ende zur Motivation da im Spiel gewisse Dinge zu versuchen oder zu erkunden oder nicht?

Pro4you 19 Megatalent - 13020 - 6. August 2013 - 14:42 #

Irgendwann werden Spiele nach Erfolge programmiert.. Dann geht es nicht mehr um Inhalte oder Dinge anders zu machen, sondern einfach nur um abgefahrene Erfolge und die damit verbundenen Ereignisse in einem Spiel...

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22192 - 6. August 2013 - 14:27 #

Ist doch bei der PS3 in Abstrichen heute schon so... Zumindest kann man da bei z.B. deutscher und japanischer Version separat Trophäen sammeln.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 279051 - 6. August 2013 - 16:01 #

Das geht bei manchen Spielen der XBox 360 heute auch schon.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2504 - 6. August 2013 - 16:26 #

Batman AA, Batman AA GOTY, Bioshock DE US JP, Sleeping Dogs DE PEGI, Rainbow Six Vegas 2 DE US....und und und^^

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22192 - 7. August 2013 - 13:18 #

Das wollte ich nicht bestreiten, liest sich halt nur so, als wäre das ein neuer "Einfall" von Microsoft...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 279051 - 7. August 2013 - 15:54 #

Aso. Hat sich Sony eigentlich schon mal dazu geäussert, wie das mit den Trophäen läuft bei Spielen, die für die PS 3 und PS 4 rauskommen? Wird wohl ähnlich laufen wie bei MS, oder ?

Jadiger 16 Übertalent - 5394 - 6. August 2013 - 18:22 #

Voll wichtig eine Gamescore die absolut nichts aussagt wenn man schon oft nur für das starten eines Spiels 30 Punkte bekommt. Ich finde solche Punkte sollte es nur geben wenn man etwas wirkliches Geschaft hat. Nicht für jeden mist aber anscheinend brauchen einige ihren Schulter Klopfer.

v3to (unregistriert) 7. August 2013 - 12:15 #

falls sich jemand an getrennten archivements stören sollte, wäre das imo schon ein ziemliches luxusproblem. allerdings habe ich auch nie recht verstanden, was beispielsweise an dem gamerscore so wichtig sein soll.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)