Devil Survivor 2: 1.800 Vorbesteller für Europa-Release notwendig

DS
Bild von Alanar
Alanar 1445 EXP - 13 Koop-Gamer,R5,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

2. August 2013 - 23:22
Shin Megami Tensei - Devil Survivor 2 ab 49,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die Rollenspiel-Reihe Shin Megami Tensei - Devil Survivor steht in Europa unter keinem guten Stern: Erst kam die 3DS-Neuauflage Devil Survivor Overclocked mit ärgerlichen Bugs auf den Markt, die allerdings zwei Monate später per Patch beseitigt wurden (wir berichteten), nun muss die DS-Version des Nachfolgers für ihren EU-Auftritt kämpfen. Laut Publisher Ghostlight seien mindestens 1.800 Vorbesteller nötig, damit Shin Megami Tensei - Devil Survivor 2 in Europa veröffentlicht werden kann.

Der Grund dafür liege in der geringen Einzelhandels-Nachfrage für DS-Spiele. Da Devil Survivor 2 aber bereits im April 2012 von Ghostlight angekündigt wurde und das Team es trotzdem gerne unter die Leute bringen möchte, wird es nun ausschließlich über den hauseigenen Online-Shop angeboten. Einzige Voraussetzung für den Release ist, dass die anfallenden Produktionskosten gedeckt sind - und genau dafür werden 1.800 Vorbesteller gebraucht.

Das Spiel wird in zwei Varianten angeboten:

  • Devil Survivor 2 mitsamt einer namentlichen Erwähnung der Vorbesteller im Handbuch, einem Poster im A4-Format und einem goldfarbenem Logo des Spiels auf dem Cover (Preis: 29,99 Euro)
  • Ein Bundle bestehend aus Devil Survivor Overclocked für den 3DS, Devil Survivor 2 und den Extras der Einzel-Version (Preis: 59,98 Euro / Nicht in Deutschland verfügbar)

Zu den genannten Preisen kommen noch Versandkosten in Höhe von etwa 3 bis 4 Euro hinzu. Die Vorbesteller-Aktion läuft bis zum 30. August 2013. Sollte sich bis dahin die geforderte Anzahl an Interessenten finden, geht die europäische Version in Produktion und wird voraussichtlich gegen Ende September an die Käufer verschickt. Wird die Zielmenge nicht erreicht, erhalten sämtliche Vorbesteller das im Voraus gezahlte Geld zurück.

Olphas 24 Trolljäger - - 48635 - 2. August 2013 - 23:25 #

Mit der Devil Survivor - Reihe hab ich mich noch gar nicht befasst. Und bald kommt ja auch Shin Megami Tensei 4, das meine Aufmerksamkeit auf jeden Fall bekommt. Ich glaube nicht, dass ich das jetzt vorbestelle, vor allem nach dem was anfangs bei Overclocked wohl alles schief gelaufen sein muß.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 2. August 2013 - 23:27 #

Können sie behalten vor allem da nun eh schon das 3DS Remake ansteht, wofür da noch Geld für ein Ghostlight Produkt rauswerfen welches schon vor über nem Jahr hätte erscheinen sollen.

Zen United hat nen Deal mit Atlus für Europa, somit ist die Wahrscheinlichkeit groß dass auch das Remake zu uns kommt.

Alanar 13 Koop-Gamer - 1445 - 3. August 2013 - 0:04 #

Meinst du nicht eher NIS America? Zen United hatte nur mit Persona 4 Arena was am Hut und das auch bloß, weil das Spiel von Arc System Works ist. NIS bringt hingegen in letzter Zeit einige Atlus-Titel hier rüber, etwa Persona 4 Golden, Etrian Odyssey IV oder Devil Summoner: Soul Hackers.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12855 - 3. August 2013 - 7:40 #

Ach stimmt das war NIS, Zen war Marvelous

Thomas Barth 21 Motivator - P - 27890 - 2. August 2013 - 23:32 #

Och, man gönnt sich ja sonst nix, also wird es vorbestellt.

Grinzerator (unregistriert) 3. August 2013 - 0:05 #

Das klingt nach heißem Scheiß für Sammler, weil die EU-Version des Spiels dadurch wohl ziemlich selten bleiben und in ein paar Jahren originalverpackt deutlich mehr wert sein könnte.
Für mich ists aber nichts, ich hab ja schon die US-Version.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 3. August 2013 - 0:44 #

Nennt man sowas heutzutage nicht Crowdfunding und macht es über Kickstarter?

Thomas Barth 21 Motivator - P - 27890 - 3. August 2013 - 0:55 #

Kickstarter verlangt doch 10%, die kann man sich auch getrost sparen, in dem man diesen Weg wählt. Ich finde dieses Vorhaben des Publishers sehr mutig und könnte in Zukunft eine schöne Alternative dazu sein, solche Spiele nur noch Digital zu veröffentlichen. Nintendo kann ja nicht bei allen Spielen einspringen, wie bei Monster Hunter und Shin Megami Tensei 4.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit