Super Smash Bros.: Fans fordern Fils-Aime als Charakter

WiiU 3DS
Bild von oojope
oojope 3031 EXP - 15 Kenner,S1,C1,J3
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

31. Juli 2013 - 13:42 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Super Smash Bros. ab 42,79 € bei Green Man Gaming kaufen.
Super Smash Bros. ab 27,50 € bei Amazon.de kaufen.

Super Smash Bros. ist eines der meist erwarteten Spiele, die in absehbarer Zeit für die WiiU sowie für den 3DS erscheinen werden. Die Prügelspielserie, dessen neuester Ableger im Jahr 2014 erscheinen soll, punktet seit jeher mit ihrer großen Anzahl an spielbaren Kämpfern, die diversen bekannten Spieleserien von Nintendo entstammen. Für das neuste Spiel wurden unter anderem bereits der Dorfbewohner aus Animal Crossing sowie die Trainerin aus Wii Fit als Neuzugänge angekündigt.

Jedoch könnt ihr davon ausgehen, dass bis zum Erscheinungstermin noch weitere neue Kämpfer angekündigt werden. Sehr skurril ist allerdings folgende von Fans ins Leben gerufene Aktion: Mit einer Petition sollen die Macher des Spiels dazu überredet werden, Reggie Fils-Aime, den Präsidenten von Nintendo of America, als spielbaren Charakter in das neue Smash Bros. zu implementieren. Unter Nintendo-Fans genießt Fils-Aime seit geraumer Zeit Kultstatus, wofür besonders seine Zitate bei Auftritten wie auf der E3 verantwortlich sind.

Ursprünglich stammt die Idee sogar von Fils-Aime persönlich. In der Talk-Show Late Night with Jimmy Fallon sollte er auf einige Fragen von Nintendo-Fans antworten. Auf die Frage, ob der Nintendo-Präsident im neuen Super Smash Bros. als spielbarer Charakter verfügbar sein wird, antwortete er, dass das in den Händen von Sakurai liegen würde. Doch wenn es wirklich dazu kommen würde, sei sein Körper bereit.

Die Petition fordert 25.000 Unterschriften, von denen bereits über 18.000 gesammelt wurden. Weitere Infos sowie Möglichkeiten zur Unterstützung der Aktion findet ihr über die Quellen.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17437 - 31. Juli 2013 - 13:49 #

Hmm, wollen sie ihn im Spiel haben weil sie ihn mögen, oder weil sie ihm so eins auf die Nuss geben können? Vielleicht sehen die Unterzeichner Fils-Aime ja als Sündenbock für irgendwelche WiiU-Fehlentscheidungen und wollen sich bei Super Smash Bros. endlich mal austoben ^^

Grinzerator (unregistriert) 31. Juli 2013 - 13:49 #

Dazu habe ich nur zwei Worte zu sagen: Bitte nicht!

hachel (unregistriert) 31. Juli 2013 - 13:52 #

Ja echt... bin ich auch gar nicht dafür :|

rUsH 09 Triple-Talent - 268 - 31. Juli 2013 - 13:56 #

DAFÜR!!!!

Izibaar 16 Übertalent - 5857 - 31. Juli 2013 - 14:22 #

imba!! op!!

Johannes 23 Langzeituser - 39095 - 31. Juli 2013 - 14:30 #

Unbedingt... bin mal gespannt, ob Nintendo so viel Humor beweist, dass sie das tatsächlich machen :)

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1478 - 31. Juli 2013 - 14:35 #

Ach, wenn sie in dieser Version die Miis zulassen, wäre es ja nichtmal schwer den Mii von Reggie einzubauen. Alles andere halte ich eher für sehr unwahrscheinlich.

Ganon 23 Langzeituser - P - 39863 - 31. Juli 2013 - 14:54 #

Cool, dann aber bitte auch noch Miyamoto und Iwata. :D

Name (unregistriert) 31. Juli 2013 - 15:11 #

Wenn Max Payne 3 Harald Fränkel ertragen kann, dann kann Super Smash Bros. auch durch einen Fils-Aime nicht untergehen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9295 - 31. Juli 2013 - 16:19 #

Der hat da nichts zu suchen. Bei Smash Brothers versteh ich keinen Spaß. 0 Toleranz Politik.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12932 - 31. Juli 2013 - 16:31 #

Ja hat wirklich nichts zu suchen da er nicht rein passt, mein was kommt als nächstes? Die Wii-Fit Trainerin? lol... Oh Moment

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9295 - 31. Juli 2013 - 16:32 #

Kampfspiel ohne Frauen verprügeln? Nicht mit Nintendo! ^^

Wiisel666 15 Kenner - 2737 - 31. Juli 2013 - 16:58 #

Emanzipation und so :P

oojope 15 Kenner - 3031 - 31. Juli 2013 - 17:18 #

Danke an denjenigen, der den Artikel so schön aufgebessert hat! :)

Ich finde die Idee lustig. Bei Brawl gab es ja wenn ich mich richtig erinnere tägliche oder wöchentliche Events. Man könnte ja für eine begrenzte Zeit Reggie als spielbaren Charakter zur Verfügung stellen, so als kleinen Spaß für Frühkäufer o.ä.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4490 - 31. Juli 2013 - 18:25 #

Tolle Idee! Und wenn sie schon dabei sind, könnten sie ja auch noch Don Mattrick reinnehmen. Der hat jetzt ja sicher genug Zeit für Motion-Capturing-Aufnahmen. Und bevor einer sagt: Das ist doch die Konkurrenz - Snake und Sonic waren bei Brawl auch mit von der Partie.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)