Britische Kette Asda nimmt WiiU aus dem Handel

Bild von CptnKewl
CptnKewl 23754 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S2,C5,A6,J7
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

30. Juli 2013 - 11:06 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie CVG berichtet, nimmt die zweitgrößte britische Ladenkette Asda die WiiU sowie sämtliches Zubehör und alle WiiU-Spiele aus dem Sortiment ihrer 555 Läden. Der Abverkauf soll nur noch über die Website des Unternehmes durchgeführt werden. Die Kette hatte bereits in der Vergangenheit versucht, durch Preisnachlässe Verkäufe von Nintendos aktueller Konsole anzukurbeln. Trotz der Veröffentlichung von New Super Luigi U (Uservideo von hachel) und Pikmin 3 (GG-Test: 8.5), scheint das Interesse an Nintendos aktueller Konsole weiterhin vergleichsweise gering.

Es wird spannend, wie Nintendo auf diese weitere Hiobsbotschaft reagiert.

steever 16 Übertalent - P - 5583 - 30. Juli 2013 - 11:25 #

Asda la vista WiiU!

Ok, war flach...

Naja, wird schon noch werden, irgendwann. Spätestens mit Mario Kart 8... vielleicht. ^^ Und wenn ich das richtig sehe, ist das kein Elektrogeschäft, sondern ein Supermarkt mit dem Hauptfokus auf Lebensmittel, Bekleidung, Haushaltswaren. Elektroartikel werden wohl nur in kleinen Rahmen angeboten. Wäre hier auch nicht tragisch, wenn Kaufland die WiiU oder eine andere Konsole nicht mehr im Sortiment haben sollte.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5955 - 30. Juli 2013 - 12:45 #

Ich wohne in GB und der Verkauf über Supermärkte ist ein wirklich GROSSES Geschäft: Jeder nennenswerte Markt hat eine Elektroabteilung mit 3 bis 4 Regalreihen, 24h-Märkte sogar eingens dafür eingerichtete "Ecken".
Durch die Präsentation im Markt und die Sonderpreis-Aktionen werden Konsolen hier zum "Mitnahmeprodukt" und Spiele / Filme zur "Quengelware". Ich schätze dass die Supermärkte (zusammen, nicht ASDA allein) mindestens so viele Videospiele und -Konsolen verkaufen wie der Fachhandel.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6628 - 30. Juli 2013 - 15:06 #

Das kann ich bestätigen. Und auch in Deutschland gibt es das, in der großen Läden zumindest. Aber die sind hier nicht ganz so üblich wie in GB.

Sören der Tierfreund (unregistriert) 30. Juli 2013 - 11:24 #

Wo sind die Verteidiger der WiiU ?! :D

PS: cooles Teaserbild. EMO WiiU is emo, genauso wie vermutlich die Verantwortlichen bei Nintendo! ^^

steever 16 Übertalent - P - 5583 - 30. Juli 2013 - 11:33 #

mal davon abgesehen, dass man mit einer Konsole viel Spaß haben kann, auch wenn sie sich nicht gut verkauft (bei mir derzeit z.B. mit der Vita), hängt es eben auch davon ab, was für ein Laden die Konsole aus dem Sortiment holt... ein Mediamarkt wäre sicher tragischer als ein Lidl (oder wie eben hier die Supermarktkette Asda), in dem eh keine große Stückzahlen lokal verkauft werden, man sich diesbezüglich daher auf's Onlinegeschäft beschränkt.

Punisher 19 Megatalent - P - 15357 - 30. Juli 2013 - 12:06 #

Ich kenne die Verkaufszahlen von Asda bzgl. anderer Konsolen nicht, habe allerdings schon mehrmals in München Eltern gesehen, die im "normalen" Einzelhandel eine normale Wii im Einkaufswagen hatten... war glaub ich V-Markt oder real... die dürften ungefähr vergleichbar sein. Daher gehe ich mal davon aus, dass sich hier gerade im Family-Bereich schon ganz ordentliche (wenn auch wahrscheinlich kaum kriegsentscheidende) Verkaufszahlen erzielen lassen.

hachel (unregistriert) 30. Juli 2013 - 11:34 #

Die WiiU ist super :) Sobald Super Smash Bros und Mario Kart rauskommen gehen die Verkäufe sowieso durch die Decke...
Wenn man bedenkt das man Smash Bros für die Wii nirgendwo mehr bekommt und die gebrauchten Versionen teuer weggehen mach ich mir da keine Sorgen :)

OtaQ 16 Übertalent - 4368 - 30. Juli 2013 - 11:47 #

Ja genau! 2014 wird DAS Wii U Jahr! Juhuuu! Vergesst PS4 und Xbox One, die will doch sowieso niemand. Pfui, nix als bessere Grafik. Auf das Gameplay kommt es schließlich an! Und das von Super Smash Bros und Mario Kart wird super super toll! ..also so wie auf der Wii schon.. und dem Gamecube.. und dem N64... und ääh... egal, Nintendo FOREVER! Die tollste Konsole der NEXT-GEN ist und bleibt die Wii U!

...so und jetzt muss ich meine Pillen nehmen, die Wirkung lässt langsam nach, gerade so kurz vor der gamescom....

steever 16 Übertalent - P - 5583 - 30. Juli 2013 - 11:50 #

Man kann auch ohne Pillen die WiiU gut finden, Geschmäcker, Vorlieben und so... ;)

OtaQ 16 Übertalent - 4368 - 30. Juli 2013 - 12:53 #

Stimmt. Alter, Anspruch an Spielfutter, Nostalgie, die guten alten Zeiten...

Spiele auch noch total gerne Virtua Boy und frage mich wann endlich mal neue Spiele dafür rauskommen ^^

MoinMoin (unregistriert) 30. Juli 2013 - 12:33 #

Eigentlich ist die komplette Next-Gen einfach nur entäuschend. Egal, ob die PC4 oder NSA-Failbox One. Also ich kaufe mir lieber einen neuen PC als eine der Konsolen.

helba1 13 Koop-Gamer - P - 1729 - 1. August 2013 - 16:05 #

Für PS4 und XBO gelten für mich die selben Kaufbedingungen. Keine Spiele, die mich interessieren = ich kauf die Konsole (noch) nicht.

Ich warte auf der WiiU auch lieber auf Titel die mich ansprechen (z.B. Zelda) und kaufe dann.

Zum Gameplay muss ich sagen, dass ich von Nintendos eigenen Titeln noch nie entäuscht worden bin. Sie sind von der Mechanik und allem immer bestens.

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20866 - 30. Juli 2013 - 12:27 #

Wow, die Gebrauchtpreise von Brawl sind ja echt der Wahnsinn. Habe am 14.01.2010 noch 15 € für ein neues Exemplar gezahlt.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21025 - 30. Juli 2013 - 12:31 #

Achso nur ^^ Hab grad schon Dollar Zeichen in den Augen gehabt. Meine Freundin hat das ja für die Wii und steht im Regal. Glaub einmal hat sie das kurz gespielt und das wars. Also noch warten mit dem Abstoßen ;D

hachel (unregistriert) 30. Juli 2013 - 13:02 #

Lieber jetzt verkaufen wenn der Nachfolger kommt sinkt der Preis bestimmt^^

RoT 18 Doppel-Voter - 9156 - 30. Juli 2013 - 13:10 #

haha, ihr spekulanten ;)

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20866 - 30. Juli 2013 - 13:42 #

Videospiele als Geldanlage o.0

EbonySoul 16 Übertalent - P - 4557 - 30. Juli 2013 - 14:54 #

Also meine beiden Steel Battalion (x-box mit dem Mega-Joystick) waren reine Geldanlagen, die ich nach ein paar Monaten mit ziemlichen Gewinn verkauft habe.

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20866 - 1. August 2013 - 9:42 #

Für manche Titel trifft das sicher zu ;-) Meine Original verschweißte Black Edition wird auch nicht weniger Wert.

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 30. Juli 2013 - 19:46 #

Ich hab mein Exemplar schon vertickt.

Cohen 16 Übertalent - 4477 - 30. Juli 2013 - 20:21 #

Mein Wind Waker habe ich kürzlich auch für 45 € verkauft (abzüglich Verkaufsgebühr).

Für das Geld kaufe ich mir im Frühjahr die WiiU + WindWaker HD ;)

Azzi (unregistriert) 30. Juli 2013 - 13:03 #

Glaube da überschätzt du die Nintendo Fanbase gewaltig. Klar sind die 2 genannten Titel recht populär ,aber "durch die Decke gehn" wird gar nix. Kein 2 Jahre altes Technikprodukt wird sich plötzlich wie durch Wunder verkaufen und schon gar nicht im Jahr der Next-Gen-Konsolen.

Die WiiU ist imo ne ziemliche Fehlentwicklung und das Marketing dazu war katastrophal.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23754 - 30. Juli 2013 - 16:07 #

Beim 3DS verhielt es sich ja am Anfang ähnlich. Der ging auch erst weit später Steil

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 30. Juli 2013 - 12:09 #

Demnächst in einem Theater in Ihrer Nähe:
Wii U: Eine tragische Komödie

Hauptrollen:
Till Schweiger als Shigeru Miyamoto
Moritz Bleibtreu als Satoru Iwata
Uli Hoeness als Bobby Kotick
und Veronica Ferres als Damsel in Distress

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2429 - 30. Juli 2013 - 12:24 #

Irgendwie schade, als die WiiU angekündigt wurde, fand ich sie echt interessant, aber dann war sie da und total plötzlich total uninteressant :/

Yolo 21 Motivator - 27876 - 30. Juli 2013 - 12:38 #

Ich freu mich trotzdem auf Wonderful101, Windwaker HD, Mario Kart 8, das neue Donkey Kong und die Sexy Hexy Bayonetta in Bayonetta 2. Nein die WiiU war definitiv kein Fehlkauf.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 30. Juli 2013 - 12:46 #

Ich freue mich tierisch auf Mario Kart 8, Animal Crossing U, Shin Megami Tensei x Fire Emblem, X und Super Mario 3D World. Zusammen mit meinen Besitztümern New Super Mario Bros U, Monster Hunter Ultimate, Lego City Undercover und Zombi U, kann ich auch nicht sagen, dass die Wii U ein Fehlkauf war.

Dennoch hat Nintendo in meinen Augen zuviele Fehler gemacht, an denen sie aber hoffentlich noch arbeiten. Allen voran will ich endlich eine Accountbindung der digitalen Spiele haben!

Olphas 24 Trolljäger - - 47539 - 30. Juli 2013 - 18:51 #

Bis jetzt gibt es ein paar Titel, die ich ganz interessant finde, aber nicht spannend genug, um eine WiiU zu kaufen. Aber Shin Megami Tensei x Fire Emblem? Ich weiß nicht, ob ich mich da noch halten kann. Das ist ja wohl eine Traumkombi.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 94162 - 30. Juli 2013 - 13:18 #

oje!

Jonathan Kelt 10 Kommunikator - 376 - 30. Juli 2013 - 14:20 #

Ich finds wirklich schade für Nintendo und die WiiU zur Zeit son schweren Stand hat. Ich bin selbst kein Wii und/oder WiiU Spieler, aber nicht weil ich irgendetwas gegen die Konsolen habe sondern weil ich einfach mit den Nintendo Spielen, die nunmal die Stärken der Wii sind und der WiiU hoffentlich sein werden nichts anfangen kann. Is einfach ne Geschmackssache.

Trotzdem fände ich es traurig wenn Nintendo mit Konsolen vom Markt verschwinden würde - was ich Moment aber eigentlich gar nicht glaube.

Ich hoffe, daß der WiiU noch Erfolg beschieden sein wird - Nintendo gehört für mich zur Welt der Computer- und Videospiele einfach dazu.

Skeptiker (unregistriert) 30. Juli 2013 - 15:26 #

Ich habe das Gefühl, es gibt für die WiiU einfach zu viele sinnlose Remakes. Ich sehe keine Notwendigkeit, für diese Upgrades den Vollpreis zu bezahlen und dann noch gleich die WiiU dazu.

Vielleicht sollte Nintendo die alten Versionen endlich mal für den PC unter die Leute bringen, damit die Leute überhaupt Spiele wie Pikmin 2 kennen!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21025 - 30. Juli 2013 - 16:53 #

Pikwas? Oo

;) Ja wäre nett. Im Steamforum meinen einige das Nintendo so wie Sega ein Klassik Paket bringen sollte. Da hab ich atm 56 Mega Drive Spiele ^^ Wenn man das mal rechnet: Damals kosteten die 5600 DM (Golden Axe, Shinobi, Sonic, Streets of Rage und Co je 100 DM) und ich hab knapp 20 Euro ausgegeben.

Name (unregistriert) 30. Juli 2013 - 22:52 #

Gibts schon, nennt sich Overlord und wollte nach zwei Teilen auch niemand mehr haben.

toji 14 Komm-Experte - P - 2347 - 30. Juli 2013 - 17:06 #

Blöder vergleich aber ein KAUFHOF verkauft weder ps3 noch xbox 360. Die verkaufen was Konsolen betrifft nur WII, WII U und den 3ds

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23754 - 30. Juli 2013 - 17:57 #

aber auch nur, weil die bei denen beschissen liefen und man sich damals im Zuge eines Amoklaufs günstig für die potentielle Zielgruppe positionieren konnte.

Gerade die "Casuals" gehen doch eher selten in einen Gamestop sondern nehmen die Konsole zwischen Windeln und Kartoffeln mit.

motherlode (unregistriert) 30. Juli 2013 - 19:20 #

Ob das im Markt für Innovation sorgt?

Penguin Pusher (unregistriert) 30. Juli 2013 - 22:05 #

BTW: Was ist eigentlich auch der weißen Premium Edition geworden, die Nintendo Mitte Juli rausbringen wollte?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23754 - 30. Juli 2013 - 22:17 #

Gibt's noch nicht in Deutschland

furzklemmer 15 Kenner - 3131 - 31. Juli 2013 - 0:13 #

Nintendo hat mit der Wii so viel Kohlen gescheffelt, dass sie sich diesen Flop leisten können. Hoffentlich lernen Sie daraus und kommen mit der nächsten Konsole spielerisch wieder im 21. Jahrhundert an, in dem sie neben Mario und Co. auch mal ernsthafte Spiele-Universen erfinden.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23754 - 31. Juli 2013 - 0:28 #

die Technik ist ja hier nicht das Problem gewesen, sondern schlicht deren nicht vorhandes Marketing.
Dafür das man weiß, das der Vorgänger zu großen Teilen bei Bürokauffruen steht, hätte man sich klarer mit den Namen abgrenzen müssen...und ein gescheites Software aufgebot (für jeden was dabei) liefern müssen.

Nintendoland ist zwar witzig, aber eben doch kein Ersatz für Wii SPorts. New Super Mario U und der ZombiU waren zum Start die einzig sinnvollen Titel. Der Rest war halt nur durchschnitt, den es auch auf anderen Konsolen gab.

Ich fände es okay, wenn Nintendo ihr eigenes Ding macht - und insgesammt Familärer aufgestellt ist, dazu muss aber auch was Rechte- und Nutzerverwaltung angeht noch einiges passieren.

Hier hat die Chefetage die Hausaufgaben nicht gemacht und man darf gespannt sein wann Godzilla (die Anleger von Nintendo) durch Tokio stapfen

Name (unregistriert) 31. Juli 2013 - 0:48 #

Mehrheitsaktionäre ist immer noch die Gründerfamilie.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23754 - 31. Juli 2013 - 0:51 #

und Familie Yamauchi wird sicher nicht zufrieden damit sein.

Name (unregistriert) 31. Juli 2013 - 11:16 #

Sicher nicht, aber ich bezweifle, dass sie Satoru Iwata beschädigen werden. Das würde auch auf sie zurückfallen, weil sie ihn selbst inthronisiert haben. Außerdem bleibt er weiterhin der CEO, unter dessen Ägide die erfolgreichste Nintendokonsole veröffentlicht wurde.

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23754 - 31. Juli 2013 - 12:12 #

Vielleicht bekommt er auch nen Sidekick auf gleicher Hirachieebene

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9234 - 31. Juli 2013 - 22:32 #

Das Geld aus dem Pokemon Franchise reicht bis zum Ende des Jahrhunderts ^^

DocRock 13 Koop-Gamer - 1281 - 31. Juli 2013 - 9:36 #

Muss man sich bei den Verkaufszahlen auch nicht wundern:

WiiU
April - June 2013

90k from Japan
60k from North America
10k from Other

3DS
April - June 2013 (April - June 2012)

Japan - 640,000 (920,000)
Americas - 360,000 (420,000)
Europe - 400,000 (530,000)

Total - 1,400,000 (1,860,000)

32,480,000 units LTD.

http://www.nintendo.co.jp/ir/pdf/2013/130731e.pdf

(schamlos geklaut von http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=639998)

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 1946 - 31. Juli 2013 - 15:00 #

Je näher PS4 bzw. xbOne kommen, desto mehr steigt mein Wunsch mir vorher noch eine WiiU zu holen, wenn ich irgendwo eine gebrauchte sehe, wird eingekauft :)

Die Preise für ein Neugerät sind noch etwas unattraktiv.

Colt 13 Koop-Gamer - 1668 - 31. Juli 2013 - 17:51 #

Die ganzen leute sind doch nur heiß drauf mario/link etc auf der ps4/ Xone zu spielen....

Aber so was wird lange nicht passieren....

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Old Lion— NameJörg Langer
News-Vorschlag: