Volkswagen veranstaltet den VW-Cup auf der Gamescom

Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

28. Juli 2009 - 14:38 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

In Zusammenarbeit mit Turtle Entertainment veranstaltet Volkswagen auf der Gamescom 2009 den VW-Cup. Messebesucher und ambitionierte Rennfahrer können auf dem Stand des Autobauers im Rennspiel Level R Rundenzeiten erspielen, die Tagessieger erhalten ein kostenloses Fahrsicherheitstraining im neuen Golf GTI. Tobias Heim von Turtle Entertainment: 

Besonders wichtig ist, dass die jungen Autofahrer den verkehrssicheren Umgang mit ihrem Fahrzeug erlernen. Der 'VW-Cup' ist dabei eine Ansprache, mit der man diese jungen Erwachsenen erreicht.

Cornelia Lenz von der Volkswagen AG ergänzt: 

Wenn wir junge Menschen für das Thema Fahrsicherheit sensibilisieren wollen, dann müssen wir die Menschen dort abholen, wo sie stehen. Wo geht das besser als auf der größten Computerspielmesse Europas? Auf der gamescom dreht sich alles um Spiele, das verbindende Element der jungen Generation, und genau hier bietet der 'VW-Cup' einen spielerischen Zugang zum Thema.

Volkswagen wird seinen Stand in der ESL Intel ASUS gamezone in Halle 9 haben.

Tchibo 13 Koop-Gamer - 1448 - 28. Juli 2009 - 16:39 #

find ich ne gute Idee.
Is natürlich auch recht Medienwirksam für VW, ganz klar, die machen das nich aus Spaß.

Bin der Meinung, das VW in der Öffentlichkeit Verantwortung übernimmt z.B. finde ich den WerbeSpot mit Smudo ("Erst Fahrsicherheitstraning - Dann GTI fahren") sehr gut.

Trotzdem kauf ich mir keinen VW ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
jps