Chaos Chronicles: Veröffentlichung steht in der Schwebe

PC
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123674 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

29. Juli 2013 - 10:11 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Als uns im Dezember des vergangenen Jahres noch Coreplay besuchte, um uns ihr in Entwicklung befindliches Chaos Chronicles (GG-Preview) vorzustellen, war noch von einer Veröffentlichung im Sommer 2013 die Rede. Doch aus diesem Plan wird nun erstmal nichts: Wie Projektleiter Peter Ohlmann im Forum von RPG Codex schreibt, steht derzeit sogar das komplette Projekt in der Schwebe:

Die momentane offene Situation beruht alleine auf einem Konflikt zwischen Coreplay und bitComposer. Zum jetzigen Zeitpunkt sind die Fertigstellung und die Veröffentlichung des Spiels ungewiss. Unsere letzten Versuche zur Einigung sind gescheitert, da wir nach einem langen und konstruktiven Meeting nichts mehr von ihnen gehört haben.

Ein Release im Sommer schließt Ohlmann daher aus. BitComposer habe die Arbeiten an Chaos Chronicles sogar kurzzeitig gestoppt. Ob der Titel überhaupt noch fertiggestellt wird, werden die nächsten Wochen zeigen, so Ohlmann.

Krusk 14 Komm-Experte - 2668 - 29. Juli 2013 - 10:23 #

bitComposer ist auch Publisher von Citadels. Nur so als Anmerkung...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21480 - 29. Juli 2013 - 11:01 #

Das ging mir sofort durch den Kopf. Ich bin gespannt, was die nächsten schlechten Nachrichten sind.

Krusk 14 Komm-Experte - 2668 - 29. Juli 2013 - 11:30 #

ganz kurz mal die Veröffentlichungsliste von bitcomposer überflogen und abgesehen vom Citadels Ausfall ist es ein normales portfolio für einen kleineren Publisher, die neueren Jagged Alliance Titel, Drakensang online, neues Giana Sisters, solche Sachen.

Horrido (unregistriert) 29. Juli 2013 - 12:20 #

Die meisten Titel haben sie noch nicht mal gepublished, sondern lediglich als Distributor mit Verpackung in den Laden gestellt.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 29. Juli 2013 - 13:02 #

Nicht zu vergesssen die Spiele zu The Voice of Germany und Schlag den Raab. ^^

Krusk 14 Komm-Experte - 2668 - 29. Juli 2013 - 13:22 #

keine guten Spiele, aber soweit ich weiß auch nicht so ein an Betrug grenzendes Ding wie der Citadels release.

Sören der Tierfreund (unregistriert) 29. Juli 2013 - 10:26 #

Das Spiel ist voll an mir vorbei gegangen, aber war wohl gut so wenn es eh nie erscheinen wird. :D

salmar 12 Trollwächter - 882 - 29. Juli 2013 - 10:48 #

Für den Großteil der Spieler wird es wirklich kein Verlust sein – gerade weil die Zielgruppe von CC sehr, sehr klein ist. Mich hat die Nachricht jetzt aber ganz schön überrascht und deprimiert. Ich habe eher gehofft endlich wieder was neues zu hören. Schließlich ist die letzte Nachricht auf der offiziellen Seite vom 9.April 2013(!!).

salmar 12 Trollwächter - 882 - 29. Juli 2013 - 10:44 #

Nein, nein bitte nicht! CC, als ToEE, PoR und BG1 inspirierter Titel mit angepassten D20 SRD Regeln, ist eines der wenigen Spiele auf die ich mich dieses Jahr riesig gefreut habe – sogar noch vor Wasteland 2. Nur wegen diesem Spiel habe ich ab und zu noch die Seite vom RPGCodex aufgerufen (Bis heute ist es für mich unverständlich, warum sie ihr Unterforum dort eingerichtet haben). Jetzt ist mir aber auch klar, warum es auf ihren eignen Blog in den letzten Monaten immer ruhiger geworden ist. Ich hoffe jetzt wirklich inständig, dass sich bitComposer und Coreplay noch einmal einigen können und CC doch noch erscheinen kann.

Alemei (unregistriert) 29. Juli 2013 - 10:39 #

Auf diese Spiel freue ich mich schon länger!
Wehe dieser S..... Laden macht es mir kaputt. (Siehe Citadels)
Der Puplisher wollte damals auch ein Action Orientiertes Gameplay haben.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4660 - 29. Juli 2013 - 11:12 #

Ob sich da eine Kickstarter-Kampagne anbahnt, um das halbfertige Spiel noch fertigzustellen? Das Konzept klang bei der Vorstellung ja sehr interessant, insofern würde mich eine wie auch immer verlaufende Fertigstellung freuen.

Krusk 14 Komm-Experte - 2668 - 29. Juli 2013 - 11:27 #

schwierig, das kommt darauf an wie die Verträge aussehen, aber in der Regel hat der finanzierende Publisher seine Hand am Hebel.

Alemei (unregistriert) 29. Juli 2013 - 11:38 #

Bei Der Chronicles Homepage steht : Chaos Chronicles is funded by the FilmFernsehFonds Bayern !

Das wäre doch ne zusätzliche Schweinerei seitens des Puplisher wen die das Spiel einfach versenken!

Krusk 14 Komm-Experte - 2668 - 29. Juli 2013 - 11:49 #

Frage ist halt bei wem die Rechte liegen.

Just my two cents 16 Übertalent - 4352 - 29. Juli 2013 - 11:52 #

Warum? Vielleicht wollen die gutem Geld kein schlechtes hinterherwerfen? Wer weiß, worum es sich wirklich dreht. Vielleicht will der Entwickler mehr Geld, der Publisher will weniger zahlen oder das, was der Entwickler dem Publisher vorgelegt hat ist qualitativ unter aller Sau - und Bitcomposer hat immerhin Citadels veröffentlicht...

Aiex 16 Übertalent - 4334 - 29. Juli 2013 - 16:28 #

Jetzt wissen wir auch warum deutsche Entwickler die Spiele so viel billiger entwickeln können. Fördergelder, Praktikanten und Hartz IV Aufstocker, da können die Amis nicht mithalten.

vicbrother (unregistriert) 29. Juli 2013 - 17:52 #

Gute Sache das.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85939 - 29. Juli 2013 - 13:25 #

oh neeeeeein...

FPS-Player (unregistriert) 29. Juli 2013 - 13:26 #

Warum machen die das Spiel denn nicht selber fertig?

eQuinOx (unregistriert) 29. Juli 2013 - 13:32 #

Irgendwer muss ja die Gehälter zahlen, bis es fertig ist :)

salmar 12 Trollwächter - 882 - 29. Juli 2013 - 14:07 #

Wenn die Informationen auf gamers.de wirklich stimmen sollten, dann versuchen Coreplay seit Dezember 2012 schon die Fertigstellung alleine voranzubringen und alles selbst zu finanzieren. Vollkommen auf sich selbst zurückgeworfen, vermute ich, dass ihnen jetzt wohl das Geld ausgegangen ist. An stichhaltigen Hintergründen zu Lage wäre ich jetzt aber wirklich interessiert.
http://www.gamers.de/news/22022/chaos-chronicles/legale-probleme-zwischen-entwickler-und-publisher-grund-fuer-verschiebung.html

Nordwin 14 Komm-Experte - 2200 - 29. Juli 2013 - 14:51 #

Ich wünsche dem Projekt und den Entwicklern nur das Beste, erwarte aber leider das schlimmste. Was habe ich mich auf das Spiel gefreut...

eQuinOx (unregistriert) 29. Juli 2013 - 15:31 #

Würd mich ja mal interessieren, was die Entwicklung dieses Spiels insgesamt kostet. Dann hätte man später mal einen Vergleich mit Shadowrun, Wasteland 2 und Torment.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32743 - 29. Juli 2013 - 16:05 #

Wäre echt schade wenn das in die Grütze gehen würde.

Endamon 15 Kenner - 3900 - 29. Juli 2013 - 16:09 #

https://www.change.org/de/Petitionen/bitcomposer-fans-petition-for-coreplay-s-chaos-chronicles-to-be-completed-as-originally-intended

salmar 12 Trollwächter - 882 - 29. Juli 2013 - 19:44 #

Danke, das habe ich auch schon gesehen. Aber bist du wirklich der Ansicht, dass diese Petition zum gegenwärtigen Zeitpunkt etwas bewirken kann. Schließlich weiß bisher niemand, ob BitComposer überhaupt noch am Projekt beteiligt sind. Naja, aber ein Versuch ist es auch allemal wert.

Endamon 15 Kenner - 3900 - 29. Juli 2013 - 19:56 #

Nee, aber man kann es trotzdem versuchen.

Aiex 16 Übertalent - 4334 - 29. Juli 2013 - 16:26 #

Schade, das Spiel sah vielversprechender aus als Citadels, aber wenn Bitkomposter das schon einstampft, muss es ja völlig fubar sein.

Grohal 13 Koop-Gamer - P - 1658 - 29. Juli 2013 - 20:11 #

Eine äußerst bedauerliche Entwicklung. :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag:
Rollenspiel
Klassisches Rollenspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Coreplay
bitComposer Games
Auf Eis gelegt
0.0
PC