Deep Silver kündigt Geheimakte - Sam Peters an

PC
Bild von Krusk
Krusk 2673 EXP - 14 Komm-Experte,R5,S2,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

25. Juli 2013 - 18:55 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Geheimakte - Sam Peters ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Sam Peters, ehemalige Studienkollegin und spielbare Nebendarstellerin aus Geheimakte 2 - Puritas Cordis, bekommt ihr eigenes Spiel spendiert: In dem von Animation Arts entwickelten Spin-Off mit dem Titel Geheimakte - Sam Peters führt die Jagd auf eine vielversprechende Titelstory die Reporterin nach Afrika, genauer gesagt in die Gegend um den Bosumtwi-See, wo vor mehr als einer Million Jahren ein Meteoreinschlag stattgefunden haben soll und Forscher nun unbekannte Gene in der lokalen Fauna festgestellt haben. Als eine Sage um menschenähnliche Wesen ans Licht kommt und eine Expedition spurlos verschwindet, muss Peters eine folgenschwere Entscheidung treffen...

Geheimakte - Sam Peters wird somit das vierte Spiel in der Welt von Animation Arts' Adventure-Reihe. Das vor knapp einem Jahr erschienene Geheimakte 3 konnte durchaus positive Wertungen für sich verbuchen. In unserem Test lobten wir vor allem die hochwertige Produktqualität und das verbesserte Rätseldesign, monierten aber auch den etwas zu leichten Schwierigkeitsgrad und die kurze Spieldauer.

Laut Ankündigung von Deep Silver soll euch das kommende Adventure für etwa sechs bis sieben Stunden beschäftigen. Als Erscheinungsdatum wird derzeit der 27. September 2013 angegeben, zusammen mit einem Preis von rund 10 Euro. Als zusätzliches Schmankerl bestätigt Animation Arts zudem, dass sich Lost Horizon 2 in Entwicklung befindet, genauere Informationen werden jedoch nicht preisgegeben.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12454 - 25. Juli 2013 - 19:08 #

Viel interessanter ist übrigens das Zeitgleich auch Lost Horizont 2 angekündigt wurde
http://www.adventure-treff.de/kommentar.php?newsid=6297

----------
Für 10€ erwarte ich mal nicht so viel allerdings wenn es die Qualität von G3 erreicht (was überhaupt nicht schwer ist) ist es gekauft.

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 25. Juli 2013 - 19:39 #

Ergänzt, vielen Dank für den Hinweis

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 31512 - 25. Juli 2013 - 19:28 #

Der erste Geheimakte-Teil hat mir noch ganz gut gefallen (vielleicht aber auch nur, weil es damals zu der Zeit so wenige neue Adventures gab), den zweiten dagegen fand ich ziemlich schlecht, so dass ich mir den dritten Teil gespart habe. Auch vom überall so hochgelobten Lost Horizon war ich ziemlich enttäuscht. Deswegen sind die Animation Arts Adventures wohl einfach nix für mich.

Xalloc 15 Kenner - 2863 - 25. Juli 2013 - 22:23 #

Genau so ist es bei mir auch gewesen. Gerade die guten Wertungen für Lost Horizon kann ich nicht nachvollziehen.

Olphas 24 Trolljäger - - 47310 - 25. Juli 2013 - 23:34 #

Ging mir genauso. Nach dem ganz guten ersten Teil fand ich den zweiten ziemlich furchtbar und hab den dritten daher bis jetzt gar nicht gespielt. Wobei der ja wieder besser sein soll.
Lost Horizon fand ich ganz okay, aber so gut wie überall geschrieben war, fand ich es wirklich nicht.

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 25. Juli 2013 - 19:40 #

Ich traue ja der Dauer nicht. 6-7 Stunden für 10€, wo Benjamin Braun für Geheimakte 3 als Vollpreisspiel ziemlich genau diese Zeit benötigt hat.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35049 - 25. Juli 2013 - 20:29 #

Ich hab Geheimakte 3 noch nicht gespielt, aber viele negative Stimmen dazu gehört. Dabei mag ich die Reihe. Lost Horizon gefiel mir auch, außer dass es viiieel zu leicht war. Ein zweiter Teil würde mich trotzdem interesieren.
6-7 Stunden Adventure-Spaß für 10 € klingt allerdings sehr fair. Ich hoffe, der niedrige Peis hat nicht zu starke Auswirkungen auf die Qualität. Und Geheimakte ohne Nina? Hm...

Taggerd (unregistriert) 25. Juli 2013 - 20:45 #

Soweit ich das überblicke heißt der Titel schlicht 'Geheimakte Sam Peters', also ohne die 3.
Mit Lost Horizon 2 könnte ich mich anfreunden.

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 25. Juli 2013 - 20:53 #

Stimmt, so wie in der Überschrift ist es richtig, hatte sich irgendwie eine 3 in den Text geschlichen. Ist geändert

Sisko 22 AAA-Gamer - 32162 - 26. Juli 2013 - 7:53 #

Neue Adventurekost, klingt interessant!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Adventure
Point-and-Click-Adventure
ab 6 freigegeben
12
Animation Arts Creative
Deep Silver
18.10.2013
7.6
PC
Amazon (€): 6,99 (PC)