User-Artikel: Final Fantasy 14 - A Realm Reborn

PC PS3 PS4
Bild von Krusk
Krusk 2730 EXP - 15 Kenner,R5,S2,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

25. Juli 2013 - 16:32 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 14 Online - A Realm Reborn ab 4,79 € bei Amazon.de kaufen.

Wenige werden der Aussage widersprechen, dass der Start von Final Fantasy 14 Online eine mittelgroße Katastrophe war. Vom nutzerfeindlichen Interface über mangelnde Möglichkeiten der Beschäftigung bis hin zur lieblos gestalteten Welt schienen die Entwickler alles daran setzen zu wollen, jeden außer den hartgesottensten Fans von ihrem Produkt fernzuhalten. Sollte das ihr Unterfangen gewesen sein, so war ihr Erfolg spektakulär.

Doch Square Enix schien dieser Philosophie nicht folgen zu wollen und tauschte kurzerhand die Führungsriege des zuständigen Studios aus, um die vermutlich größte Umgestaltung eines MMOs seit der berühmt-berüchtigten NGE für Star Wars - Galaxies in die Wege zu leiten. Da der Neustart als Final Fantasy 14 Online - A Realm Reborn immer näher rückt, hat sich unser User Krusk einmal in der aktuellen Phase 3 der Beta umgesehen und schildert seine Eindrücke in einem kurzen Bericht.

Viel Spaß beim Lesen!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 26. Juli 2013 - 0:21 #

Mutig, mutig. Da bin ich mal gespannt ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)