Auch Ubisoft verschiebt seine Top-Titel

PC 360
Bild von Gamaxy
Gamaxy 13400 EXP - 19 Megatalent,R9,S6,C7,A8
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. Juli 2009 - 9:28
Splinter Cell Conviction ab 4,00 € bei Amazon.de kaufen.

Momentan geht eine wahre Verschiebungswelle in der Spielebranche um. Zuletzt hat Take-Two seine von Fans herbeigesehnten Projekte BioShock 2 und Mafia 2 in das nächste Jahr verlegt, und jetzt zieht auch Ubisoft nach und lässt die Spieler bei mehreren Titeln bis 2010 warten.

Besonders schade ist das für Splinter Cell Conviction, das ursprünglich schon für 2007 angekündigt war. Auf der diesjährigen E3 überraschte ein erstarkter Sam Fisher aber mit einen verändertem, actionreichen Spielprinzip und sollte im Herbst die Welt unsicher machen. Daraus wird aber wieder nichts, wie Ubisoft in einer Pressemeldung verkündete. Demnach soll das Spiel im 4. Quartal des Geschäftsjahres 2009/2010 erscheinen. Bei Ubisoft endet das Geschäftsjahr am 31. März, ergo verschiebt sich der Release bis ins Frühjahr 2010.

Vom selben Schicksal ist auch das Wii-Actionspiel Red Steel 2 betroffen. Grund für die Terminänderungen könnten die massiven Umsatzeinbußen von Ubisoft im ersten Halbjahr 2009 sein. Im 2. Quartal des Kalenderjahres 2009 verzeichnete der Publisher 50% geringere Umsätze als im selben Quartal des Jahres 2008; die Quartalsergebnisse blieben somit um mehr als 12% hinter dem Geschäftsziel zurück, das aufgrund des Ergebnisses des 1. Quartals 2009 aufgestellt worden war.

Von offizieller Seite dient die Verschiebung lediglich der Qualitätssicherung. Yves Guillemot, CEO von Ubisoft, äußerte sich zu Splinter Cell Conviction wie folgt:

Wir sind auch enttäuscht, dass wir den Release mehrere wichtiger Spiele verschieben müssen. Aber wir denken, dass es die beste Entscheidung für unsere Langzeitinteressen ist.

Neben Splinter Cell und Red Steel wurde auch das nächste Ghost Recon Spiel, sowie die neue Marke I Am Alive verschoben, allerdings nicht nur bis zum Frühjahr, sondern ins nächste Geschäftsjahr. Einen Release kann man frühestens für den Sommer erwarten.

Normalerweise erreichen alle wichtigen Spiele zur Weihnachtszeit die Läden und damit die Spieler. Ins Wasser fallen wird Weihnachten aber nicht, stehen doch noch genügend andere, potenziell hochkarätige Spiele in den Startlöchern.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35049 - 27. Juli 2009 - 23:31 #

Na ja, ein DNF-Schicksal wird Splinter Cell wohl erspart bleiben. Auf der E3 wurde ja eine weit fortgeschrittene Version gezeigt. Die war gegenüber der Version von 2007 komplett überarbeitet, deswegen hatte man so lange nichts davon gehört. Aber ich denke, dass es jetzt mit der Entwicklung richtig voran geht. Und Verspätungen sind in der Branche ja eigentlich nichts Besonderes.

Dass auch Red Steel 2 verschoben wird, ist allerdings schade, ich hatte schon zu Weihnachten darauf gehofft. Aber wenn es der Qualität zugute kommt, sollen sie ruhig etwas länger dran werkeln.

andima 13 Koop-Gamer - P - 1453 - 28. Juli 2009 - 9:58 #

Gibt es eigentlich News zu Beyond Good & Evil 2? Habe davon schon lange nichts mehr gehört.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12454 - 28. Juli 2009 - 12:43 #

vor kurzen, paar tage, hieß es das es nicht mal mehr sicher ist das ein zweiter teil erscheinen wird!

Phoenix 16 Übertalent - 4127 - 29. Juli 2009 - 10:34 #

omg... das kann ich mir fast nicht vorstellen...

Maulwurfn Community-Moderator - P - 14092 - 28. Juli 2009 - 10:48 #

Solang Ubisoft nicht auch Assassin`s Creed 2 verschiebt ist noch alles grün.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 28. Juli 2009 - 15:12 #

find ich eigentlich ganz gut, zu weihnachten hat man eigentlich eh genug zu tun, familie ggf. schule, urlaub dann die ganzen Spieleperlen die nicht verschoben werden (Brütal Legend :D).
So hat man nicht 50 spiele auf einmal im regal stehen sonder immer wieder mal eine release.

Flankenbob 05 Spieler - 50 - 29. Juli 2009 - 18:04 #

schade, obwohl es eigentlich nicht so schade ist aber das ist auch irgendwie klar gewesen. wenn man das letzte Red Steel gespielt hat und dann jetzt den aktuellen trailer sieht denkt jeder das es irgendwie genau wie der vorgänger aussieht und das ist nicht so pralle da das spiel zwar so ganz nett war aber es war definitiv kein langzeit burner. Was allerdings schade ist ist die verschiebung von Splinter Cell..... ich Enrica und co nicht mehr sehen *HEUL* und von Chaos Theorien hab ich auch genug! Ubisoft man tut was ich will dieses Spiel spielen!

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35049 - 30. Juli 2009 - 10:51 #

Hä? Hast du mal ein Gameplay-video von Red Steel 2 gesehen? Das sieht VÖLLIG anders aus als der erste Teil. Nicht nur optisch, auch spielerisch, weil der Nahkampf viel dynamischer ist und man frei zwischen Schusswaffe und Schwert wechseln kann.

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 29. Juli 2009 - 19:37 #

Vielleicht liegt es am Gewinneinbruch und können sich nicht die Verpackung für die Spiele in dieses Jahr leisten!

marshel87 16 Übertalent - 5637 - 26. Juli 2011 - 13:26 #

Und heute sind sie alle da =) *ErfolgsJagd*

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit