Wii: Ab sofort mit Zugriff auf Amazons Online-Videothek

Wii
Bild von ChrisL
ChrisL 138371 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

18. Juli 2013 - 18:52 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Wii ab 219,90 € bei Amazon.de kaufen.

Eigenen Aussagen zufolge bietet das Amazon-Unternehmen Lovefilm eine der „führenden Online-Videotheken Deutschlands“ – seit dem 17. Juli erhalten Besitzer von Nintendos Wii-Konsole Zugriff auf deren gesamtes Angebot, das unter anderem „tausende von Filmen und TV-Serien“ umfasst. Auch für die WiiU wird der Video-on-Demand-Dienst in naher Zukunft zur Verfügung stehen.

Solltet ihr bereits als Kunde bei Lovefilm registriert sein, könnt ihr mittels der entsprechenden Konsolen-App aus dem Wii-Shop-Kanal und euren Benutzerdaten das Lovefilm-Angebot nach potentiellen Titeln durchsuchen. Möchtet ihr euch als Besitzer der Wii hingegen als neuer Kunde bei der Online-Videothek registrieren, könnt ihr das auf dieser Seite tun, über die ihr außerdem ein 30 Tage andauerndes Probe-Abonnement erhaltet. Denkt daran, dass ihr nach dem Ablauf dieses Gratis-Zeitraums automatisch den Status eines zahlenden Kunden erhaltet, je nachdem, für welches Paket ihr euch entschieden habt (monatlich kündbar).

Weitere Informationen wie die jeweiligen Preise und die Teilnahmebedingungen findet ihr auf der verlinkten Lovefilm-Seite. Hilfestellung dazu, wie ihr auf das Lovefilm-Angebot mit eurer Wii zugreifen könnt, bietet euch diese Nintendoseite oder diese Seite des Amazon-Unternehmens.

Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer von Lovefilm Deutschland, verweist auf die Familientauglichkeit der Nintendo-Konsole und das passende Video-on-Demand-Angebot hin:

Wii ist eine Konsole für die ganze Familie, und wir verfügen als eine der führenden Online-Videotheken Deutschlands über eine breite Palette familienfreundlicher Formate. Wir bieten allen Wii-Nutzern eine große Auswahl und machen es ihnen einfacher und bequemer denn je, Filme und Serien zu genießen.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4167 - 18. Juli 2013 - 13:58 #

Finde ich ja ziemlich überraschend, dass Lovefilm jetzt noch auf Wii erscheint. Vor allem, da auf der Konsole ja auch der komplette HD-Sektor wegfällt.

Aber gut, ist ja eine schöne Sache - ich warte jedoch weiterhin auf die Wii U-App. :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34594 - 18. Juli 2013 - 15:07 #

Finde ich auch etwas merkwürdig. Vielleicht will man die Casual-Kundschaft abgreifen, die keine HD-Konsole hat. Aber kommt doch erstaunlich spät.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 18. Juli 2013 - 20:22 #

Wieder dieses Schubladendenken, schade.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34594 - 18. Juli 2013 - 22:31 #

Danke, dass du unbegründete Anschuldigungen anstellst. ;-)
ich habe eine Wii und habe sie mir für Shooter und andere "Hardcore"-Games gekauft (und natürlich für Zelda etc), aber mal ehrlich: Wenn ich Lovefilm nutzen wollte, dann doch nicht auf einer SD-Konsole! Dann dich eher noch am PC, wenn ich nichts anderes zur Verfügung habe. Ich behaupte auch nicht, dass nur Casuals eine Wii besitzen, ich stelle nur eine Vermutung an, was sich Amazon dabei gedacht haben könnte, jetzt noch Lovefilm auf die Wii zu bringen, wo doch alle Welt schon lange auf HD abfährt. Die klassischen "Nichtspieler", die Nintendo mit der Wii unbestreitbar zahlreich als Kunden gewonnen hat, möchten oder können sowas vielleicht nicht am PC machen und freuen sich, ihre Konsole jetzt auch dafür nutzen zu können. War auch gar nicht abfällig gemeint.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 18. Juli 2013 - 23:10 #

Das ist keine Anschuldigung, sondern nur eine Feststellung, die ich immer öfter hier mitbekomme. Der Satz, so wie er da steht, suggeriert nunmal in etwa, besitzt man die "falsche" Konsole, ist man automatisch und ausschließlich Casual-Kundschaft.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34594 - 19. Juli 2013 - 7:13 #

Habe ich weder so geschrieben noch so gemeint, wie schon erläutert.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 19. Juli 2013 - 14:22 #

...also tut mir sehr leid, aber man braucht doch kein Videospiel-Diplom um klar und nicht wertend zu sagen, dass eine Wii vor allem für Casual-Kundschaft zu empfehlen ist. Was ein Hardcore-Spieler mit dem Gerät will, außer eine handvoll Spiele in SD darauf zu spielen musst du mir mal erklären ^^ Man braucht eigentlich nur im Elektromarkt nebenan die Wii-Abteilung aufzusuchen um zu sehen wie der Hase läuft ;) Traurig aber wahr...

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 19. Juli 2013 - 14:33 #

Was ist denn eine Casual-Kundschaft? Die Kunden die auf abwechslungsreiche Software stehen, abseits von den CoDs, ACs und Blutiger-Shooter-XYZs dieser Welt? Kann ich mich da irgendwo bewerben, ich will auch Casual-Kunde sein!

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1481 - 19. Juli 2013 - 16:45 #

Abwechlungsreich? :D

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 19. Juli 2013 - 17:17 #

Die Wii hatte eine unglaublich große Auswahl an unterschiedlichen Genres, die auf den HD-Konsolen nahezu ausgestorben waren, weil alle sich nur noch auf darauf konzentriert haben, eine möglichst große Zielgruppe mit ihren Spielen abzudecken. Dabei haben sie aber vergessen, dass viele Randgruppen auf einer Konsole, mehr potentielle Käufer bringen, als eine einzelne große Zielgruppe.

Warum wird wohl auf der PS4 das Thema Indie-Spiele so groß? Jemand der sonst nur Tower Defense-Spiele mag, würde sich vielleicht auch gerne mal ein AC kaufen. ;-)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 19. Juli 2013 - 20:29 #

Eben. Und mal abgesehen von der "anderen Art zu spielen", nämlich der Bewegungssteuerung, die letztendlich von Microsoft und Sony "abgekupfert" wurde. Warum wohl? ;)

Just my two cents 16 Übertalent - 4429 - 19. Juli 2013 - 9:23 #

Wii Nutzer fahren eben nicht unbedingt auf HD ab - und längst nicht aller Content bei Lovefilm ist HD, es ist da also am Ende gehüpft wie gesprungen ob HD Konsole oder nicht. Die Hardwarebasis der Wii ist ausreichend um zusätzliche Kunden gewinnen zu können.
Ich bin selbst Lovefilm Streamer und würde mich - trotz HD-Fernseher - erstmal freuen, nur ist mein Fernseher von Sony, der hat schon eine eigene Lovefilm App. Aber je nach Content würde ich lieber die Wii als den PC zum streamen verwenden.

helba1 13 Koop-Gamer - P - 1701 - 19. Juli 2013 - 15:48 #

Und manche Menschen schließen ihren PC auch nicht an den TV an. Also ich finde die Sache mal nicht schlecht und Amazon erschließt sich einfach eine größere Zielgruppe.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4043 - 18. Juli 2013 - 15:29 #

Die Lovefilm Wii U App gibts doch seit dem Launch. Nur bekommt man immer noch mitgeteilt das der Service in diesem Land nicht verfügbar ist.

Fohlensammy 16 Übertalent - 4167 - 19. Juli 2013 - 6:37 #

Ja, stimmt. Ich warte also nicht auf die App, sondern darauf, dass diese in Deutschland mit Funktionen hinterlegt wird. ;)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3506 - 19. Juli 2013 - 10:47 #

Ja, das stimmt. Vor 2-3 Jahren hatte ich das erwartet.

Echt schlimm, wie lahmarschig die VoD-Schiene in Deutschland anläuft. Und so'n günstigen Plug&Play-Streaming-Player wie den Roku ( www.roku.com/roku-products ), der hunderte Kanäle ( www.roku.com/channels#!browse/movies-and-tv/by-popular ) - auch XXX die ungelistet sind (bei denen man also den Namen kennen muss) - kennt, sucht man auch vergeblich.

Ich suche sowas wie Roku, der Zugriff auf alle Paid-Streaming-Sachen die ich will hat (Maxdome, Watchever, Lovefilm, ..), und vor allem auch auf die Mediatheken von ARD, ZDF & Co., und über Plugins erweiterbar ist, so dass man notfalls - wenn genannte Portale alte Nischenfilme mal wieder nicht führen - auf kino-xyz.to und Co. zugreifen kann.
Wenn das Ding dann schön bedienbar ist (anders als die PS3- etc. Apps), einen ordentlichen Buffering-Algorithmus mitbringt, der auch bei lahmeren Verbindungen funktioniert (also nicht 20 Sekunden abspielt, um dann 10 Sekunden den Ladekreis zu zeigen), vom heimischen NAS streamen kann, und am besten noch vom DVB-T/C/S aufnehmen kann, das wäre schon toll. :D

Meine einzige größere Streaming-Erfahrung bislang hatte ich mit einem Samsung-Bluray-Sat-Recorder, der eine Maxdome-App samt 1-monatigem Test mitbrachte. Die Trailer liefen alle hervorragend, aber sobald ich dann im Testzeitraum einen Film "gratis kaufte" und diesen abspielen wollte, kam nur noch "Verbindung mit Lizenzservern wird hergestellt..." und das Ding hing Stunden in einer Endlosschleife. Nur noch Strom raus half. Letzteres hat wohl einige Aufnahmen von Rockkonzerten auf der Festplatte vernichtet. Hab's mehrmals versucht. Wieder ein schönes Beispiel, wie DRM einen Kunden gängeln kann - und ausser ihm einige gelöschte Aufnahmen einzubringen, ihn zu kino-xyz.to treibt. Zwar umständlich mit Laptop am TV, aber wenn's läuft dann läuft es auch.

phas0r 11 Forenversteher - 645 - 18. Juli 2013 - 14:05 #

Na endlich mal eine Aussage dass die WiiU-App bald verfügbar sein soll. Ist schon ziemlich traurig wie lange sich das hinzieht. Der Launch der Konsole ist schon eine Ewigkeit her...

pauly19 14 Komm-Experte - 2503 - 19. Juli 2013 - 17:07 #

Jap, schon lange her und nicht mehr wirklich aktuell (kann mich an keinen Wii-Release aus den letzten 4 Monaten erinnern).

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 91843 - 18. Juli 2013 - 14:38 #

Genau, die sollen mal mit der WiiU hinne machen!

mihawk 18 Doppel-Voter - P - 12992 - 18. Juli 2013 - 14:52 #

Also ich als Wii-Besitzer freu mich über sowas :)

Edit: Nein, ich freu mich doch nicht, wie ich grad sehe ist das nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland ... also nix für mich in Ösi-Land ...

kawie 13 Koop-Gamer - 1331 - 18. Juli 2013 - 14:57 #

Ich freue mich habe zwar auch ne XBox 360 aber da kein Gold gibts auch kein Lovefilm.

Dann kann ich dem doch noch mal ne chance geben.

Zottel 16 Übertalent - 4062 - 18. Juli 2013 - 16:33 #

Hätte ja mehr Sinn gemacht im selben Zuge den Dienst gleich noch auf der Wii U freizuschalten -.-
Hab zwar auch ne Wii, aber in SD will ich mir ehrlich gesagt keine Filme mehr ansehen.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 18. Juli 2013 - 16:49 #

Meh... Watchever > Lovefilm ;P
Da hätte ich dann wenigstens meine Serien auch bei meiner Freundin weitergucken können.

3z2bp5j (unregistriert) 18. Juli 2013 - 19:07 #

Dazu müßte mein Wii erstmal wieder ans Netz. Das letzte mal war ... irgendwann kurz nach Release der Konsole um es mal zu probieren.

Cheezborger 15 Kenner - P - 3079 - 18. Juli 2013 - 19:40 #

Kann man bei Lovefilm die Filme eigentlich auch im Original sehen oder nur auf Deutsch?

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 18. Juli 2013 - 21:38 #

Die allermeisten Filme und Serien sind nur in der deutschen Synchro zu sehen bis auf ganz wenige Ausnahmen (es sei denn, das wurde in den letzten 2-3 Monaten gravierend verbessert?).
Deshalb meine Empfehlung: Watchever! Zwar 2 Euro teurer, aber dafür gefühlte 95% des Angebots auch im O-Ton und zudem ein größeres Serienangebot :)

EDIT: ...gibt's allerdings nur auf PS360 soweit ich weiß.

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 18. Juli 2013 - 22:28 #

Mittlerweile auch einigen Blu-Ray-Playern, muss man beim Kauf aber drauf achten. Auf der 360 benötigt man ein Gold-Abo, um sein Watchever-Abo nutzen zu dürfen.

Toxe 21 Motivator - P - 26610 - 19. Juli 2013 - 18:57 #

Watchever hatte ich vor ein paar Monaten mal für 30 Tage getestet. Schien OK, aber noch ausbaufähig. In einem Jahr nochmal anschauen.

Mir fehlten etwas aktuellere Serien und bei zB. The Wire hatten sie nur Staffel 2 bis 4 oder so, will sagen die erste fehlte. So ein Quark.

Aber von den Diensten, die ich bisher gesehen hatte, schien mir Watchever noch am vielversprechendsten, weil sie sehr viele O-Ton Filme/Serien hatten.

oojope 15 Kenner - 3028 - 18. Juli 2013 - 20:09 #

Uninteressant wenn man eine PS3 besitzt...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 18. Juli 2013 - 20:14 #

Und deswegen liest und kommentierst du diese Wii-News, weil...? ;)

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4043 - 18. Juli 2013 - 21:30 #

Das er eine PS3 besitzt schliesst ja nicht aus das er auch eine Wii besitzt. Und dann ist die PS3 die bessere Wahl für Lovefilm.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 18. Juli 2013 - 23:05 #

Wieso? Wegen dem höheren Stromverbrauch? ;)

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4043 - 19. Juli 2013 - 14:51 #

Wegen HD? Wir reden hier über Wii und PS3 und nicht über WiiU und PS3.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 18. Juli 2013 - 23:11 #

Was den Kommentar jetzt nicht zwingend sinnvoller macht :).

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4043 - 19. Juli 2013 - 14:52 #

Dein Kommentar war auch nicht wirklich zielführend.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 19. Juli 2013 - 20:26 #

Ich finde schon ;).

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 71675 - 19. Juli 2013 - 20:43 #

das meint jeder...auch die, die du sonst immer löschst ;-)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 19. Juli 2013 - 22:58 #

Falsch - in jeder Hinsicht. Er hat offensichtlich (laut Profil) eben keine Wii, daher wollte ich einfach wissen, warum er dann so unter einer Wii-News kommentiert. Ganz einfach. Stattdessen müssen sich aber mal wieder Dritte einmischen ;).

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 19. Juli 2013 - 23:06 #

Aber recht hatte er schon, es ist uninteressant wenn man eine PS3 besitzt. ;-)

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 20. Juli 2013 - 0:41 #

Theoretisch. Praktisch war's irgendwie überflüssig ;).

bto 07 Dual-Talent - 148 - 18. Juli 2013 - 20:57 #

Soweit ich mich erinnern kann, gibt es die Lovefilm App schon lange auf der Wii. Hierbei handelt es sich wohl nur um ein Update mit mehr Features.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 18. Juli 2013 - 21:18 #

Schön toll ^^

Novachen 18 Doppel-Voter - 12841 - 19. Juli 2013 - 0:04 #

Hm, bin auf Amazon Stammkundin und bekomme auch mal was gratis zugeschickt... aber von Lovefilm habe ich noch nie gehört :D.

Aber ich glaube ich kann mit Audible sowieso mehr anfangen :D.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 19. Juli 2013 - 1:14 #

Ich hab da meist so einen Werbezettel/Gutschein von denen mit in der Verpackung/Pappschachtel. Kommt bei mir aber ratzfatz auf den Papiercontainerhaufen :).

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 71675 - 19. Juli 2013 - 1:21 #

da ich relativ oft bei amazon bestelle, sammle ich diese werbezettel und wenn mal eine rücksendung ansteht, packe ich die alle gesammelt dazu. manchmal lege ich noch den neuesten aldi oder lidl-prospekt, oder auch sonstiges altpapier dazu.

Vaedian (unregistriert) 19. Juli 2013 - 1:35 #

Die Idee muss ich mir merken!

Fohlensammy 16 Übertalent - 4167 - 19. Juli 2013 - 6:39 #

Die ist echt gut! :D

Maverick 30 Pro-Gamer - - 175455 - 19. Juli 2013 - 8:03 #

Hehe, ich sollte da als Amazon-Stammkunde auch mal mit dem Sammeln anfangen. :)

kdoubleu 12 Trollwächter - P - 891 - 19. Juli 2013 - 7:24 #

Hab Lovefilm mal ausprobiert. Fast alle Streams nicht mit Originalton. Nicht wirklich schlecht, aber auch nicht so richtig gut.
Kann man mal kostenlos ausprobieren, aber rechtzeitig kündigen!

Fohlensammy 16 Übertalent - 4167 - 19. Juli 2013 - 8:02 #

Meine Frau und ich nutzen Lovefilm jetzt schon seit mehr als einem Jahr und sind auch ziemlich zufrieden. Hauptsächlich leihen wir uns die Filme aber, sie werden also an uns geschickt, wir gucken und schicken im gleichen Umschlag wieder zurück. Das klappt super und auch die Auswahl stimmt hier.

Das On Demand-Angebot ist dagegen noch ausbaufähig. Aber es wird von Monat zu Monat besser. ;)

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1075 - 19. Juli 2013 - 8:48 #

Ich finde Lovefilm auch nicht schlecht,günstiger als die Videothek um die Ecke(15km)und fahren brauch ich auch nicht.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 19. Juli 2013 - 14:58 #

Aber wenn du wie ich Nachts um 2 plötzlich Bock auf A-team hast, dann kannste nichma kurz dir den Film reinziehen sondern musst es vorher planen.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1075 - 19. Juli 2013 - 15:15 #

Ich kapier jetzt nicht genau was du meinst.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4043 - 19. Juli 2013 - 15:18 #

Ich nehme an er hat eine Leitung bei der er längere Zeit vorladen muss.

Ich habe ganz allgemein den Eindruck das in diesem Thread viel aneinander vorbei geredet wird. ;-)

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1075 - 19. Juli 2013 - 15:26 #

oder er meint,das man die Filme bestellen und dann auf die Post warten muss.Kuck ich was anderes ,immer noch besser als nacht um 2 in die Videothek einzubrechen:).

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 19. Juli 2013 - 15:26 #

Ja tun auch viele, denn Lovefilm und Watchever haben als Zielgruppen die Ballungsgebiete mit einer schnellen Internetleitung und nicht den DSL 2000-Nutzer, für den die nächste Videothek schneller erreicbar ist.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1075 - 19. Juli 2013 - 15:36 #

Ich hab Glück und wohn in einem Kuhdorf mit 6000er Leitung.Aber muss jeder für sich selbst entscheiden was man macht ,für mich ist Lovefim und Watchever eben eine gute Lösung .Der Vorteil ist man kann es kostenlos testen und entscheiden ob es einem gefällt.Ich hab kein Bock zur Videothek zufahren und warte lieber auf meinen Film. Kuck ich was anderes ,On Demand gibt es ja genug.

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 19. Juli 2013 - 15:23 #

Er will darauf hinaus das Dienste wie Lovefilm und Watchever nicht alles haben und du eine 24-Stunden-Videothek bräuchtest, wenn du Nachts Lust auf einen bestimmten Film bekommst.

Wenn ich Nachts um 2 Lust auf den Film A-Team habe, gehe ich in den PSN-Store und leihe ihn mir da für 4 Euro aus. Ist immer noch günstiger und bequemer, als zur Videothek zu fahren.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1075 - 19. Juli 2013 - 15:29 #

Kommt drauf an ob mit das warten 4€ wert ist.Aber wenn mann Lust drauf hat warum nicht.
PSN-Store kostet ja nichts wenn du ihn nicht benutzt oder doch.

Thomas Barth 21 Motivator - 27531 - 19. Juli 2013 - 15:35 #

Nein der kostet keine monatliche Gebühr und man hat eine große Auswahl an Filmen, die man sich kostenpflichtig ausleihen und kaufen kann. In Zukunft wird man darüber auf der PS4, wohl auch PS1-PS3 Spiele ausleihen und kaufen können.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 20. Juli 2013 - 7:28 #

Etwas unglücklich ausgedrückt.

Ich meinte das wenn du die Filme per Post ausleihst nicht spontan nachts um 2 dir den Film besorgen kannst.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34594 - 20. Juli 2013 - 12:08 #

Also ich hab gleich kapiert, wie es gemeint war. ;-)

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1075 - 19. Juli 2013 - 11:30 #

Habs gerade auf der Wii getestet und mir gefällt es.Endlich Filme ab 18 ,das ging bei meinem Sony BluRay nicht.

ReneNameMussLänger (unregistriert) 19. Juli 2013 - 11:54 #

Total panne ist Microsoft: Dort gibt es Lovefilm (welches ein Abo braucht) nur mit Gold! Bei PS3 und co. ist der Zugang gratis...

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3506 - 19. Juli 2013 - 21:48 #

Ist halt eine Prinzipentscheidung für Xbox Live, hat nichts unbedingt mit der Sinnhaftigkeit bei einem Film-Streaming-Angebot zu tun:

Alles was aus dem abgeschotteten internen Xbox-Live-Netzwerk ausbrechen will, also z.B. regulären Web-Traffic wie mit einem Browser erzeugen, braucht Xbox Live.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)