Foc.us: Elektrisierende Gaming-Hardware

Bild von Old Lion
Old Lion 65403 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

17. Juli 2013 - 11:23 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

"Elektrisierender Spielspaß", "Hochspannung", "nervenaufreibende Games" – diese oft ohne größere Hintergedanken verwendeten Begriffe könnten ab sofort ganz wörtliche Bedeutung bekommen. Das neueste Gaming-Gadget, eine Art Headset aus dem Hause Foc.us, setzt euch im wahrsten Sinne des Wortes unter Strom. Für 249 Dollar plus Versand dürft ihr euch demnächst den präfrontalen Kortex transkraniell per Gleichstrom stimulieren lassen – wie es in der Medizin zur Behandlung von Depressionen oder Migräne bereits geschieht. Der englische Fachbegriff lautet transcranical Direct Current Stimulation (tDCS). Vor Schäden muss man sich angesichts von maximal 2,05 mA Stromstärke eher nicht fürchten.

Das Unternehmen verspricht durch das Hirnströme-Stimulieren "schneller feuernde Synapsen", woraus sich bessere Leistungen bei Spielen ableiten sollen. Jedoch ist diese Wirkung nicht durch Studien nachgewiesen. Auf der Website wird explizit festgestellt:

Das foc.us-Gamer-Headset bietet keinen medizinischen Nutzen, ist kein medizinisches Gerät und wird nicht von der FDA reguliert.

Mitgeliefert werden acht kleine, wiederverwertbare Schwämmchen, die für einen besseren Kontakt zwischen den vier Elektroden und der Haut sorgen sollen. Die Intensität und Dauer der Miniatur-Stromschläge wird mittels App oder, mit weniger Optionen, direkt am Gerät per Regler eingestellt. Wie schön, dass es einen "crescendo start" beim Einschalten gibt, womit eine langsame Zunahme der Stromstärke gemeint ist. Damit aus dem anregenden leichten Prickeln kein Schlag vor dem Kopf wird...

Wie das Headset an einem professionellen Gamer dann später aussehen könnte, ist beispielhaft einem Werbefoto zu entnehmen, siehe unser Teaserbild. Weitere Bilder findet ihr auf dieser Produktseite. Wenn ihr also das Kribbeln nicht nur im Bauchnabel, sondern auch am Kopf spüren wollt, heißt es wohl erst mal abwarten, ob das Gadget in Deutschland erscheint. Einem Import über den Quellenlink steht aber nichts im Wege – der Hersteller verspricht eine 30-Tage-Zurücknahme bei Nichtgefallen.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 11:05 #

Epilepsiekranke sollten sich übrigens fernhalten, kein Witz!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23624 - 17. Juli 2013 - 13:02 #

Gilt das nicht für Videospiele im Allgemeinen? Gibt doch immer so Warnhinweise am Anfang bzw. in der Anleitung.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 13:04 #

Ja, aber hier besonders. Der Warnhinweis fällt mir meist bei Japano-Games auf.

Ganesh 16 Übertalent - 4905 - 17. Juli 2013 - 13:23 #

Diese Warnhinweise beziehen sich immer auf den Reiz, der den Anfall auslöst, der bei vielen (aber nicht allen) in plötzlichen Lichtblitzen bestehen kann. Das Gerät hier geht jedoch an Gehirnströme, wenn ich es richtig verstanden habe.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6739 - 17. Juli 2013 - 11:07 #

Öh ja klar, ich schocke mein Gehirn, ohne dass es Langzeituntersuchungen zu den Folgen gibt. :P

blobblond 19 Megatalent - 17847 - 17. Juli 2013 - 12:07 #

tDCS ist ja auch so neu...
http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Klinik-und-Poliklinik-fuer-Psychiatrie-und-Psychotherapie/de/forschung/tms/schwerpunkte/tdcs.html

Vidar 18 Doppel-Voter - 12385 - 17. Juli 2013 - 14:32 #

Mit dem Unterschied das es hier einem überwacht verabreicht wird.
Das oben hingegen wird nicht überwacht, Fehlerhaftes Gerät erkennt man nicht und ob das über Stunden gut ist weiß man auch nicht

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329354 - 17. Juli 2013 - 11:11 #

Solche Gerätschaften gibt es seit Jahrzehnten zur Behandlung von Migräne. Ob es da was bringt, weiß ich nicht. Ob es für Gamer was bringt, weiß ich ebensowenig. Sich schaden wird man mit den geringen Stromimpulsen eher nicht. Eher seinem Geldbeutel.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 11:16 #

Es gibt auf Amazon auch Kinderspiele die mit Stromstößen arbeiten, werden aber meist von Erwachsenen für Partys gekauft!

Punisher 19 Megatalent - P - 14259 - 17. Juli 2013 - 11:23 #

... und wir wollen wahrscheinlich nicht wissen, wo die Stromstöße dann angewendet werden...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329354 - 17. Juli 2013 - 11:25 #

Das verstehe ich nicht. Was vermutest du?

Punisher 19 Megatalent - P - 14259 - 18. Juli 2013 - 5:54 #

Naja, Old Lion sprach von Kinderspielen mit Stromstößen, die "Erwachsene" für "Partyspielchen" kaufen... ich hatte kurz vorher einen Artikel auf SpON über eine fragwürdige Kampagne der Pharmaindustrie zum Thema vorzeitiger Samenerguss gelesen - so kams zu dieser seltsamen Assoziation, die wahrscheinlich nicht jedem sofort ins Auge springt.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 11:26 #

Also man hält diese Dinger in der Hand und ach guck selbst. http://www.amazon.de/Lightning-Reaction-Reloaded-Elektroschock-Revenge/dp/B003ZUBEG6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1374056754&sr=8-1&keywords=stromschlag+spiel

Vampiro 21 Motivator - P - 30695 - 17. Juli 2013 - 11:33 #

Ich glaube Punisher meinte etwas anderes ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329354 - 17. Juli 2013 - 11:44 #

Das verstehe ich nicht. Was meinst du?

RoT 17 Shapeshifter - 8701 - 17. Juli 2013 - 12:12 #

jörg ist doch ein Bot :P

der bot der darauf warter bis es ausgesprochen wird ;)

Vampiro 21 Motivator - P - 30695 - 17. Juli 2013 - 14:20 #

Haha :-D Na ich verstehe ihn so, dass man, gerne auch kombiniert mit einem Trinkspiel, die Elektroschocks nicht an den dafür vorgesehenen Körperteilen (Händen) erhält, sondern an anderen. Nein, ich spreche da nicht aus Erfahrung, sondern nur aus lebhafter Phantasie bzw. ich meine das war vor Jahren mal (ohne die Details zu sehen) in einem Film vorgekommen.

Thomas Barth 21 Motivator - 27514 - 17. Juli 2013 - 14:35 #

Boah was redet ihr verklemmten Typen die ganze Zeit um den heissen Brei rum, nun erklärt dem armen Jörg doch mal was die Erwachsenen nach der Ansicht von Punisher machen:

Die Männer packen, nach einem gewissen Konsum an Alkohol, ihre primären Geschlechtsmerkmale auf den Tisch und vergleichen welches dieser, mit einer Behandlung des Kinder-Stromspielzeug, am besten tanzen kann. Schiedsrichter sind wahrscheinlich die Frauen, nachdem sie angewidert festgestellt haben auf was für ein primitives Niveau wir Männer unter Alkoholeinfluss sinken können.

Also, wer besorgt zur Gamescom den Alkohol, das Spielzeug und wer möchte Schiedsrichter sein? :-D

blobblond 19 Megatalent - 17847 - 17. Juli 2013 - 19:31 #

Was ist am Wort "Penis" eigentlich so schlimm?Ja ich weiß,es gibt heute noch viele Erwachsene die anfangen wie ein Schulmädchen zu kichern, wenn sie das "böse" Wort hören.;)
OH jetzt komme ich ins Fegefeuer,wie schrecklich,halt moment,es gibt ja noch den Twitter-Ablaß der katholische Kirche (http://www.spiegel.de/panorama/twitter-ablass-papst-follower-bleiben-kuerzer-im-fegefeuer-a-911577.html).Und bei den Evangelen gib es keine Fegefeuer.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8068 - 17. Juli 2013 - 19:55 #

Weil das drum herum sprechen mehr Spass macht. Deswegen gibt es zB Dessous, einfach immer Blankziehen ist einfach Booooring.

Vampiro 21 Motivator - P - 30695 - 17. Juli 2013 - 21:38 #

So sieht das aus :-) Würde auch Guido Maria sagen in Bezug auf Corsagen. Sehr schmaler Grat zwischen sexy und billig :-D

monokit 14 Komm-Experte - 2154 - 17. Juli 2013 - 21:24 #

Geht auch für klitorale Stimulation. Nein, selbst nicht ausprobiert. Nur bei xhamster gesehen. ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 14259 - 18. Juli 2013 - 5:56 #

Du hast gesehen, wie einem Hamster die Klitoris mit so nem Ding stimuliert wurde? Krank. Ganz ganz krank.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 18. Juli 2013 - 6:33 #

Ich glaube, wir schweifen ab!

Lacerator 16 Übertalent - 4007 - 18. Juli 2013 - 14:14 #

monokit guckt Pornos, monokit guckt Pornos!!! ;)

blobblond 19 Megatalent - 17847 - 18. Juli 2013 - 15:01 #

Du nicht?

Lacerator 16 Übertalent - 4007 - 18. Juli 2013 - 14:17 #

Ich finde das Wort einfach hässlich! nicht so abstoßend wie "Scheide", aber auf jeden Fall irgendwie hässlich.

Ich bevorzuge "das Ding"! ;)

blobblond 19 Megatalent - 17847 - 17. Juli 2013 - 11:54 #

Verklemmt?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34560 - 17. Juli 2013 - 12:21 #

Daran dachte ich auch bei Erwähnung der Rückgabefrist. ich hoffe, die Dinger werden vor Wiederverkauf desinfiziert...

Klendatho 15 Kenner - P - 3237 - 17. Juli 2013 - 13:05 #

Kinderspiele mit Stromstößen? Und sowas ist erlaubt?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 13:07 #

Ja, und macht n Heidenspass! Vor allem zu fortgeschrittener Stunde. Ich sag dir, das Ding hat es in sich!

MaverickM 17 Shapeshifter - 7773 - 17. Juli 2013 - 21:21 #

Es gab auch vor Jahren schon einmal eine Maus (Oder warsn Gamepad...?) das genau das gleiche machte. Und noch dazu billiger war.

Thomas Barth 21 Motivator - 27514 - 17. Juli 2013 - 11:36 #

Sollen sie einen Stand bei der Gamescom mieten, ich würde das Teil zumindest mal ausprobieren.

Tyntose 13 Koop-Gamer - 1682 - 17. Juli 2013 - 11:43 #

Elektrisierender Spaß wäre auch die 249$ in eine fallende Aktie zu stecken oder im Klo runterzuspülen... xD

Gertie 14 Komm-Experte - P - 2254 - 17. Juli 2013 - 11:45 #

James Bond "Sag niemals nie" das Spiel Domination

partykiller 17 Shapeshifter - 6037 - 17. Juli 2013 - 22:57 #

:-)
Roter Schmerzpegel -> 80%, Achtung, Gefahr!

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 17. Juli 2013 - 11:58 #

Da die Knochen keinen Strom leiten, wird es wohl nur die Kopfhaut betreffen.

blobblond 19 Megatalent - 17847 - 17. Juli 2013 - 12:18 #

Wie funktioniert dann die Elektroenzephalografie?

Deathproof 14 Komm-Experte - 1985 - 17. Juli 2013 - 18:01 #

Eine tolle Frage und eine kurze antwort.
Das eine ist eine Messung das andere soll eine bestimmte Region betreffen.
Man kann ja auch mehr über entfernte Systeme sagen als ein E-Mail dahin schicken.
Kurzer auszug aus Wikipedia zu Elektroenzephalografie:
Die Ortsauflösung des üblichen EEGs liegt bei mehreren Zentimetern. Wenn eine höhere Ortsauflösung benötigt wird, so müssen die Elektroden nach neurochirurgischer Eröffnung des Schädels direkt auf die zu untersuchende Hirnrinde aufgelegt werden.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 56466 - 17. Juli 2013 - 12:26 #

Wer kauft so etwas? Vor allem bei dem Preis?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 12:35 #

Tja, gute Frage. Der Rest ist in meinem User-Test nachzulesen!

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 56466 - 17. Juli 2013 - 12:38 #

Bin gespannt! ;)

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 12:39 #

Gespannt ist das richtige Wort!

eQuinOx (unregistriert) 17. Juli 2013 - 16:25 #

Leuchtest Du dann im Dunkeln?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 16:26 #

Ich glühe!

eQuinOx (unregistriert) 17. Juli 2013 - 16:31 #

Since he was called "Old Firefly" ^^

Endamon 15 Kenner - 3900 - 17. Juli 2013 - 12:29 #

Dann brauche ich ja demnächst nicht mehr zum Neurologen...

worobl 14 Komm-Experte - P - 1930 - 17. Juli 2013 - 12:29 #

Man sollte aber aufpassen, nicht direkt über einer Wasserader zu sitzen, da es sonst in seltenen Fällen zu Kugelblitz Entladungen kommen kann!

ghjtghdgjh (unregistriert) 17. Juli 2013 - 14:47 #

Und immer daran denken, die Bachblüten Notfalltropfen müssen griffbereit liegen!

Woldeus 14 Komm-Experte - P - 1873 - 17. Juli 2013 - 15:36 #

und nur unter traumfängern schlafen!

Wurstdakopp 14 Komm-Experte - 1873 - 17. Juli 2013 - 12:40 #

2,05 mA Leistung? Seit wann ist denn Strom == Leistung? Wieder jemand im Physikunterricht gepennt, oder was? ;)

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 12:47 #

So wie andere im Betragen!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329354 - 17. Juli 2013 - 12:56 #

Das war ich, Verzeihung. Aber tatsächlich hatte ich in meinen letzten Physikhalbjahr (vor dem Abwählen) 0 Punkte. Wobei ich darum betteln musste, der Lehrer war eine viel zu gutmütige Seele...

guapo 18 Doppel-Voter - 10002 - 17. Juli 2013 - 14:16 #

Und cresendo lässt durchgehen. Wohl in Musik gepennt, oder was? ;)

[Edit: wurd grad geaendert]

Toxe 21 Motivator - P - 26573 - 17. Juli 2013 - 13:49 #

Ich sage diesem Gerät einen unterwältigenden Erfolg vorraus.

McSpain 21 Motivator - 27105 - 17. Juli 2013 - 13:51 #

Foc.us? More like Foc.you!

Wer braucht sowas?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 14:06 #

Du weisst doch, es gibt genug Spinner auf der Welt!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8068 - 17. Juli 2013 - 17:17 #

Komisch, hatte den selben gedanken.

Schnubbel (unregistriert) 17. Juli 2013 - 14:24 #

Nach der News vor ein paar Tagen aus China reicht dafür doch auch ein iphone 5 oder nicht?

blobblond 19 Megatalent - 17847 - 21. Juli 2013 - 13:07 #

iPhone?
Wozu auch Fakten ,wenn Apple in der Schlagzeile genannt wird.Die Ursache ist nicht das iPhone,sondern die billigen Chinakopien vom Netzteilen ,aber Geiz its geil nicht wahr.Aber hauptsache rumbashen,wenn Apple genannt wird...
http://www.golem.de/news/designed-by-abble-unfaelle-durch-billig-ladegeraete-nehmen-zu-1307-100520.html

Nokrahs 16 Übertalent - 5709 - 17. Juli 2013 - 16:16 #

Prise von so weißem Zeug (Name entfallen) hat vermutlich mehr Effekt.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 16:18 #

Ist aber nur einmalig verwendbar und mittlerweile teurer als 250 $!!

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 56466 - 17. Juli 2013 - 17:38 #

Aha, und woher weißt Du das? :)

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 17:41 #

Das es nur einmalig verwendbar ist, erklärt sich von selbst. Die üblichen Preise erfahr ich allwochenendlich von meinem Kripokollegen.

Anonhans (unregistriert) 17. Juli 2013 - 21:55 #

Über 250$? Für ein Gramm oder wie? Bin ich schon so lange raus, dass die Preise sich inzwischen verfünffacht haben? :D

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 22:02 #

Immer qualitätsabhängig!

monokit 14 Komm-Experte - 2154 - 17. Juli 2013 - 21:26 #

Mephedrone? In Fachkreisen auch Badesalz genannt?

eQuinOx (unregistriert) 17. Juli 2013 - 16:28 #

Lobotomie-Simulator 2013!

fazzl 13 Koop-Gamer - 1305 - 17. Juli 2013 - 17:08 #

Das Teaserbild ist ja mal ein Traum: Sex Sells, oder wie? :)

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65403 - 17. Juli 2013 - 17:11 #

Immer: http://www.gamersglobal.de/news/69259/xbox-720-porno-streaming-service-angekuendigt

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 18. Juli 2013 - 0:50 #

Die Frau im Teaserbild der News müsste jetzt nur hübsch sein :)

fazzl 13 Koop-Gamer - 1305 - 19. Juli 2013 - 9:22 #

Das stimmt... sieht ein wenig wie Nebenwirkungen der Elektroden am Kopf aus. :)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 17. Juli 2013 - 17:54 #

Najo, warten wir erstmal die ersten Toten ab dann gucken wir weiter.

monokit 14 Komm-Experte - 2154 - 17. Juli 2013 - 21:29 #

Also wenn das wirklich gegen Migräne hilft, will ich son Gerät auf Rezept!

pauly19 14 Komm-Experte - 2503 - 18. Juli 2013 - 8:00 #

Ich warte auf Euren Test ;)

Cat Toaster (unregistriert) 18. Juli 2013 - 16:27 #

Beisst sich aber etwas mit der Oculus Rift und dem 7.1 THX Kopfhörer beim Konterstrick spielen. Schreit nach einer All-in-One-Lösung. Und es muss natürlich noch Bluetooth haben.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 18. Juli 2013 - 16:29 #

UND Kaffee kochen können, das ist von elementarer Bedeutung ;)

Cat Toaster (unregistriert) 18. Juli 2013 - 16:49 #

Heisses Wasser am Kopf ist natürlich zu gefährlich, aber via Bluetooth und dem Headset kann man eine geeignete und ebenfalls mit Bluetooth ausgestattete Kaffeemaschine via Sprachbefehl fernsteuern.

Wer kennt das nicht: Gerade die Filtertüte eingelegt, Kaffeepulver und Wasser zugeführt und wieder an den Schreibtisch gesetzt und dann fällt Dir plötzlich ein "Oh mein Gott, ich habe die Maschine gar nicht eingeschaltet, ich kann den weiten Weg in die Küche doch unmöglich noch einmal gehen!". Mit diesem ultimativen Accessoir endlich kein Problem mehr!

Funktioniert auch bidrektional: Ist der Kaffee fertig gibt´s einen Stromschlag.

Optional: Der Bluetooth-Wecker der den Nutzer mit Stromschlägen im Rhythmus sanfter Megadeth-Klänge in den neuen Tag geleitet.

Ich sehe schon, wir brauchen einen Risikokapitalgeber!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 18. Juli 2013 - 17:15 #

Wir brauchen Kickstarter!

IhrName (unregistriert) 19. Juli 2013 - 18:06 #

Elektrokrampftherapie ist ein Therapieansatz bei sonst therapieresistenter Depression. Da ist es dann aber wohl mit ein bisschen mehr Zunder ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit