Satellite Reign: Neue Infos zum Syndicate-ähnlichen Titel

PC andere
Bild von Earl iGrey
Earl iGrey 5042 EXP - 16 Übertalent,R8,S7,A5,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient

18. Juli 2013 - 7:31 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Nachdem Satellite Reign via Kickstarter in nur zehn Tagen bereits die Hälfte der geforderten Anschubfinanzierung eingefahren hatte, gibt es mittlerweile Neuigkeiten zum Gameplay und zu den Backer-Boni. Backer ab 24 Euro Beitrag (Corporate Soldier) erhalten beispielsweise eine digitale Ausgabe der begleitenden Digital Novel des Sci-Fi-Autors Russel Zimmerman (Shadowrun: Neat und andere). Darüber hinaus tragen 5 lives Studios dem Wunsch vieler Backer Rechnung und liefern jedem Unterstützer ab 64 Euro (Two Discs one Box) auf Wunsch eine Boxed Copy zusätzlich zur ersten digitalen Kopie. Diese wird das Spiel auf DVD und den Original-Soundtrack auf Audio-CD enthalten. Derzeit wird das Projekt mit etwas mehr als 244.000 Britischen Pfund unterstützt; elf Tage bleiben noch, um das Ziel von 350.000 Pfund zu erreichen.

Mittlerweile haben die Entwickler auch neue Informationen dazu bekanntgegeben, wie Satellite Reign funktioniert. So ist bereits seit längerem bekannt, dass die Agenten über unterschiedliche Klassen verfügen werden. Diese sollen dem Spieler keine Spielweise aufzwingen, aber das Potential bieten, den Titel um zusätzliche taktische Perspektiven zu erweitern.

Die Agenten werden über die Zeit aufgerüstet und weiterentwickelt. Vor diesem Hintergrund macht auch das folgende Feature Sinn: Wer über ausreichende Finanzen verfügt, kann Unsterblichkeit erlangen. Durch eine ständige Onlineverbindung wird das Bewusstsein laufend extern abgespeichert und für den Bedarfsfall abrufbar gehalten. Ob es sich beim Satellit im Wortsinn um einen orbitalen Speicherort handeln muss oder ob er im übertragenen Sinn auch für einen beliebigen anderen Speicherort stehen kann, ist noch nicht klar. Agenten nutzen diese Technologie jedenfalls, sie werden also voraussichtlich alle sterben. Dabei bleibt dann ein Körper auf der Strecke. Das Syndikat kann jedoch, genügend Ressourcen vorausgesetzt, diesen Agenten in einen neuen Körper laden und von neuem einsatzbereit machen.

Mr. Tchijf 14 Komm-Experte - P - 2031 - 18. Juli 2013 - 8:08 #

Ich bin ein Fan von Boxed-Versionen aber der Preis für die Boxed ist schon recht happig... :-/

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 18. Juli 2013 - 20:52 #

Der Sinn ist ja auch, dass sich der Stifter an den Entwicklungskosten beteiligt und nicht eine preisgünstige Ausgabe zu erwerben. :D

Darüber hinaus sind auf diesem Beitragslevel sämtliche vorherigen Boni inbegriffen, was ja auch schon ein paar echt gute Sachen beinhaltet.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14529 - 18. Juli 2013 - 8:16 #

Ohje, also ich glaube nicht dass ich IRL damit einverstanden wäre "mich" in der Cloud zu speichern. Auch wenn sie nicht von einem Fremdanbieter bereitgestellt wird, sondern exklusiv meinem Arbeitgeber gehört... neee neee ^^ aber ich denke mal, die Agenten sind sowieso schon etwas -spezielle- Menschen, die wahrlich für ihren Beruf leben. Da ist dann so ein kompletter Verlust der Privatsphäre vermutlich verschmerzbar ^^

PS: und ich hoffe mal, diese "ständige Onlinespeicherung" ist wirklich nur spielintern gemeint und nicht wie bei SimCity ^^

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 6921 - 18. Juli 2013 - 8:58 #

Ich verfolge das Projekt schon länger, bin aber noch nicht restlos überzeugt. 1. Nur 5 Entwickler und 2. eine deutsche Übersetzung hätte schon gerne.

Nafetsmaster 10 Kommunikator - 451 - 18. Juli 2013 - 9:14 #

Wie ist das denn nun genau? Ist das dann so ne isometrische Perspektive von schräg oben wie bei Shadowrun Returns? Oder eher Thirdperson? Wobei ich ersteres begrüßen würde. Das einzige was ich dort finde sind dieser Trailer und ne Dev Diary...

Cliff Klimbimsky (unregistriert) 18. Juli 2013 - 10:15 #

iso

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 18. Juli 2013 - 20:53 #

Soll aber laut Aussage der Entwickler schon beweglich und zoombar sein.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166751 - 19. Juli 2013 - 8:27 #

Mal schauen wie das Spiel letztendlich wird, wenn die KS-Kampagne erfolgreich endet. Backen tue ich nicht, aber wenn das fertige Spiel was taugt, könnte nen späterer Kauf drin sein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Taktik-Action
nicht vorhanden
nicht vorhanden
5 Lives Studios
5 Lives Studios
28.08.2015
Link
8.5
LinuxMacOSPC