Stay Forever Podcast 25: Dune 2

PC Browser andere
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
15. Juli 2013 - 21:49
Dune 2 ab 49,94 € bei Amazon.de kaufen.

"Ich nehme mir hundert Kämpfer von Euch und werde sie ausbilden" (Dune - der Wüstenplanet 1984)

Auch wenn die aktuellen Temperaturen eher mild sind, liefert der beliebte Podcast Stay Forever mit seiner Jubiläumsfolge 25 ein heisses Thema ab: Dune 2, das Echtzeitstrategiespiel auf dem Wüstenplaneten. Die podcastenden Herren Gunnar Lott und Christian Schmidt, beides ehemalige Gamestar-Redakteure, sind bekennende Fans von Strategiespielen und nehmen den dürstenden Hörer mit auf eine erquickende Reise durch das Genre, was die Neunziger Jahre geprägt hat wie kein zweites. Damit dies nicht staubtrocken wird, werden wieder reichlich Erfrischungen in Form der beliebten Anekdoten gereicht.

"Ich sehe Pläne und Gegenpläne. Ich sehe Feindschaft zwischen zwei mächtigen Häusern. Dem Hause Atreides und dem Hause Harkonnen." (Dune - der Wüstenplanet 1984)

Das Spiel Dune 2 basiert auf der Romanvorlage von Frank Herbert von 1965. Die bekannteste Verfilmung stammt aus dem Jahr 1984, ist ein exzentrisches Werk von David Lynch und gleichzeitig stilistische Vorlage für das 1992 veröffentlichte Westwood-Computerspiel. Es war zwar nicht das erste, aber das bis dato flüssigste Echtzeitstrategiespiel. Dune 2 definierte eine Vielzahl von Genrestandards, die in unzählige Nachahmer eingeflossen sind. Durchaus zu Recht kann man Dune 2 damit als Vater aller Real-Time-Strategy-Games bezeichnen, selbst wenn dort in vielen Szenen der Wurm drin steckte.

"Der Wurm ist das Spice, das Spice ist der Wurm." (Dune - der Wüstenplanet 1984)

Kenner des Spiels werden beim Anhören des (Daten-)Stroms auf Stay Forever sicherlich feuchte Augen bekommen. Wer sich einen Eindruck des aus heutiger Sicht etwas eingetrockneten Spielprinzips verschaffen mag, kann dies übrigens im Browser unter play-dune.com tun. Viel Spaß beim Reinhören und denkt immer daran:

"Das Spice muss fließen!" (Dune - der Wüstenplanet 1984)

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 100136 - 15. Juli 2013 - 22:05 #

"Die langsame Klinge durchdringt den Schild!" :)

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11835 - 16. Juli 2013 - 2:04 #

Wie war das? Schnelle Waffen verboten, da sonst eine riesige Explosion droht?

knrr2asd2 (unregistriert) 16. Juli 2013 - 2:15 #

Nö. Laserwaffen verboten, da sonst eine riesiege Explosion entsteht.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 35139 - 15. Juli 2013 - 22:17 #

HURRA! ENDLICH!

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3772 - 15. Juli 2013 - 22:37 #

"das bis dato flüssigste Echtzeitstrategiespiel"
Zwar durchaus korrekt, aber wenn man das heute mal anspielt, kommt einem alles in den Sinn, nur nicht das Attribut "flüssig".

eQuinOx (unregistriert) 15. Juli 2013 - 23:14 #

Das Attribut ist ein kleines bisschen auch dem Grundtenor der News geschuldet... Wüste, trocken, Durst, Erfrischung, flüssig, browsen... ;)

jguillemont 21 Motivator - P - 30797 - 16. Juli 2013 - 7:28 #

News-Spoiler! Im Ernst, sehr schön geschriebene News. Glückeunsch dazu.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10829 - 16. Juli 2013 - 21:30 #

Das kann ich so nur unterschreiben! :-)

Lacerator 16 Übertalent - 4415 - 16. Juli 2013 - 23:52 #

Das habe ich mir auch so gedacht. Da fällt mir ein, dass ich schon lange kein Kudo mehr vergeben habe... ;)

jguillemont 21 Motivator - P - 30797 - 18. Juli 2013 - 17:06 #

Es gibt auch den Superlober ...

Benjamin Braun Redakteur - P - 326813 - 15. Juli 2013 - 22:38 #

Mähdrescher einsatzbereit!

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11628 - 15. Juli 2013 - 23:40 #

Mist. Die News konnte mich noch nicht verleiten, aber jetzt muss ich mal den Mega Drive anwerfen... Grr ;-)

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11517 - 15. Juli 2013 - 22:57 #

Gerade rechtzeitig für meine Flugreise morgen!

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 15. Juli 2013 - 23:32 #

Hach, Dune2. Vor einigen Monaten mal wieder rein gespielt. Aus heutiger Sicht echt sehr langsam und fummelig. (Verwöhnt wie man ist versucht man für den Bewegungsbefehl automatisch rechts zu klicken.)
Das liegt aber wohl nur an der Feature-Verwohntheit neuerer Titel. ^^

Hat damals echt sehr viel Spaß gemacht und ein wahrer Meilenstein des RTS-Genres. Legendär natürlich (wie zu der Zeit oft üblich): Der Kopierschutz, der Werte von Einheiten aus dem Handbuch abfragte.

Danke für eine neue folge des tollen Podcasts!

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1334 - 16. Juli 2013 - 11:57 #

Exactamente! Eines meiner ersten Spiele damals auf zwei (oder warens vier? Disketten...).

Oft wieder mal spielen wollen, aber gleich wieder sein lassen wegen der heute umständlich wirkenden Bedienung. Aber so sieht man auch, wie sich heute selbstverständliches erst entwickeln musste.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 15. Juli 2013 - 23:39 #

Ich erinnere mich, das damals auf dem Megadrive gespielt zu haben. Erstaunlich, dass meine erste Berührung mit einem RTS auf einer Konsole stattgefunden hat.

Ich erinnere mich noch sehr gut, mit den Harkonnen Dutzende Raketenfahrzeuge gebaut zu haben, heute würde man das wohl Tankrush nennen ;-) .

volcatius (unregistriert) 16. Juli 2013 - 0:08 #

Dune 2 hatte ich kurz nach Command&Conquer gespielt, da hatte Westwood dann ja doch einiges poliert. Mir fehlten bei Dune 2 nur die Trashvideos, die kamen dann erst mit Emperor - Battle of Dune.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16770 - 16. Juli 2013 - 10:10 #

Nee, in Dune 2000 gab's die auch schon. :)

MicBass 19 Megatalent - 14528 - 16. Juli 2013 - 0:48 #

Endlich gehts weiter, und dann gleich mit so einem Kracher. Ich erinnere mich total gerne an Dune 2 - Betonfundamente, Sandwurm frisst Offensivstreitmacht, dumme Erntemaschinen, fragile Ornithopter...

Hach :)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 39303 - 16. Juli 2013 - 2:04 #

Ja, da schliesse ich mich an. Raketenwerferübermacht bauen fehlt noch in der Aufzählung!

everardt 17 Shapeshifter - P - 8221 - 16. Juli 2013 - 8:32 #

Ein wichtiges Elelement meine persönlichen Spielweise war noch: Speichern - Rakete feuern - Laden - Rakete feuern - Laden - Rakete feuern...

vetterka 12 Trollwächter - 887 - 16. Juli 2013 - 8:34 #

"Wer sich einen Eindruck des aus heutiger Sicht etwas eingetrockneten Spielprinzips..."
Ja, ja Starcraft gibt es ja nicht...

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 16. Juli 2013 - 9:05 #

Ja, es gibt Starcraft...und was noch? In den 90er wurde man überschwemmt von Echtzeitstragiespielen, die Zeit ist aber wirklich vorbei.

Red Dox 16 Übertalent - 4296 - 16. Juli 2013 - 9:26 #

CoH2 & P2W C&C ;)
Aber da hörts dann auch tatsächlich langsam auf. Momentan springen alle auf den "Rundenstrategie!" Zug auf, was dem Genre gegönnt sei, oder man versucht ein Stück vom MOBA/ARTS Kuchen abzubekommen der eigentlich mit den großen Drei (Lol, Dota2, HoN) schon gut abgedeckt ist.

Sisko 22 AAA-Gamer - 34425 - 16. Juli 2013 - 8:44 #

Sehr schön, neues Podcast-Futter!

Markus 13 Koop-Gamer - 1479 - 16. Juli 2013 - 9:00 #

Juhu! Die lange Zugfahrt in die Schweiz nächste Woche ist gerettet. Zumindest wenn ich mir das Anhören bis dahin verkneifen kann...
BTW: Toll geschriebene News!

RoT 18 Doppel-Voter - 9895 - 16. Juli 2013 - 9:58 #

schließe mich an gute news :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21896 - 16. Juli 2013 - 10:23 #

Warum wird immer Dune 1 vergessen? War auch ein tolles Spiel und mehr am Film dran. Mir hat es auf jeden Fall gefallen, vor allem die Grafik.

Mike H. 14 Komm-Experte - 2301 - 16. Juli 2013 - 10:56 #

Wird doch ebenfalls im Podcast angesprochen!

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16770 - 16. Juli 2013 - 11:15 #

Eben, außerdem war Dune 2 einfach das bahnbrechendere Spiel.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8352 - 16. Juli 2013 - 11:35 #

Endlich neues Futter von den beiden :) Dune 2 hab ich nie gespielt.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9872 - 16. Juli 2013 - 12:14 #

Hatte Dune 2 wirklich einen richtigen Fog of War? Das Gebiet war zwar am Anfang unerkundet, aber kann mich nicht an einen Fog of War (der das Gebiet, welches man schon erkundet hat, belegt) erinnern.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 16. Juli 2013 - 13:06 #

Nein, du hast schon recht. Dune2 hatte keinen "echten" Fog of War. Sprich erkundete Teile blieben aufgedeckt unabhängig, ob du dort Einheiten hattest oder nicht. Dieses Feature wurde meines Wissens mit Warcraft 2 eingeführt.
da aber der "Fog of War" keine feste Definition hat (zumindest nicht das ich wüsste) ist die Erwähnung schon OK in meinen Augen. Ein Nebel ist es ja ^^

Sören der Tierfreund (unregistriert) 16. Juli 2013 - 14:20 #

Früher war der Fog of War noch optional, ich mochte ihn anfangs nicht. :D

Anonhans (unregistriert) 17. Juli 2013 - 6:37 #

Veileicht solltest du mehr Rundenstrategie zocken. Da ist fog of war auch bis heute meißt optional.

Sciron 19 Megatalent - P - 17268 - 16. Juli 2013 - 12:20 #

Schöner Podcast zu einem schönen Spiel. Die Steuerung war zwar, verglichen mit heutigen RTS, absolut grausam und in den letzten Missionen hat es auf dem Amiga gelaggt wie die Hölle, aber als meine erste RTS-Erfahrung überhaupt, war es dennoch absolut faszinierend.

Francis 15 Kenner - 2700 - 16. Juli 2013 - 19:12 #

Yesss!

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16770 - 16. Juli 2013 - 19:49 #

Hach, das war damals einer meiner ersten Spiele überaupt. Und Christian hat recht, das war damals total neu. Ich erinnere mich, dass ich am Anfang gar nicht kapiert habe, wie das Spiel überhaupt funktioniert. Herauszufinden, dass ich da von oben auf die Spielwelt schaue und wie ich Einheiten anwähle hat mein 9-jähriges damals glaube ich ne halbe Stunde gekostet. Und meine Ordos Fußsoldaten hielt ich zuerst für Kakteen in der Wüste.^^

Lonestarr 12 Trollwächter - 930 - 16. Juli 2013 - 20:02 #

ich fand das beste an Dune immer noch das Buch....
Eine Absolute Legende

Dune ist nicht gerade eins der besten Werke von Lynch.

Dune2 war nicht schlecht.

Henke 15 Kenner - 3636 - 16. Juli 2013 - 20:17 #

Jay... endlich wieder dem Geschwafel von Gunnar und Christian lauschen!

Mike H. 14 Komm-Experte - 2301 - 16. Juli 2013 - 23:30 #

Wenn Du "Geschwafel" hören möchtest, kann ich Dir gerne eine ganze Menge anderer Spiele-Podcasts empfehlen. Ich höre "Stay Forever" jedenfalls genau deshalb, weil es eben kein(!) Geschwafel ist.

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 17. Juli 2013 - 11:44 #

Ich habe den Eindruck, der Begriff 'Geschwafel' war in diesem Fall durchaus positiv gemeint :-) .

Lacerator 16 Übertalent - 4415 - 17. Juli 2013 - 0:05 #

Den beiden zuzuhören ist echt angenehm, selbst wenn ich mit dem thematisierten Spiel (wie in diesem Fall) nichts anfangen kann. Leider bin ich zu selten unterwegs, oder warte auf irgendwas. Die freie Zeit zu Hause ohne soziale Verpflichtungen verschwende ich dann doch lieber mit dem Spielen selbst. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
joker0222
News-Vorschlag: