Monstercharity: Musikfestival in Minecraft

PC 360 XOne iOS Browser andere
Bild von Imbazilla
Imbazilla 2964 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A2
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

13. Juli 2013 - 15:34 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Minecraft ab 18,21 € bei Amazon.de kaufen.

Während tausende Hiphop-Fans vor ein paar Tagen nach Ferropolis auf das Splash!-Festival gefahren sind, können Freunde von elektronischer Musik dieses Wochenende von Zuhause aus oder von der Arbeit ihr eigenes Festival erleben. Das kanadische Musiklabel Monstercat Media hat für den 13. und 14. Juli ihr Charityfestival Monstercharity angesagt, auf dem elf Live-DJ-Acts (unter anderem 7 Minutes Dead, Stephen Walking und Going Quantum) zusammen mit der Organisation Child's Play Geld für einen guten Zweck sammeln wollen. Die große Besonderheit hierbei: Das zweitätige Festival wird in Minecraft ausgetragen.

Dabei kooperieren Monstercat mit den Moddern von Atebits, die bereits in der Vergangenheit einen Minecraft-Rave auf die Beine gestellt haben. Dabei wurde der Spielcode so verändert, dass der Server nur über einen eigenen Client aufgerufen werden kann, der auf der offiziellen Seite des Festivals zum Download bereitsteht. Für diejenigen, die kein Minecraft besitzen, wird auf der Homepage ein Livestream angeboten. Insgesamt sollen 10.000 Dollar an Spenden eingenommen werden, bereits vor Start des Festivals sind knapp 7.500 Dollar in die Kassen von Child's Play geflossen.

In den Quellenlinks findet ihr den Spielplan der Künstler.

Video:

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 13. Juli 2013 - 15:35 #

Der Livestream hat jetzt begonnen und der Launcher ist seit einer halben Stunde auch zum Download freigegeben.

In einer halben Stunde eröffnet Going Quantum das Festival.

Larnak 21 Motivator - P - 25587 - 13. Juli 2013 - 16:00 #

Was es alles gibt :o

Ardrianer 19 Megatalent - P - 18208 - 14. Juli 2013 - 4:27 #

ich staune auch nicht schlecht ^^

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 13. Juli 2013 - 16:21 #

Los gehts! :)

oojope 15 Kenner - 3028 - 14. Juli 2013 - 8:52 #

Verdammt witzige Idee, warum eigentlich auch nicht!

FPS-Player (unregistriert) 14. Juli 2013 - 9:22 #

Ich kann mit Minecraft zwar nichts anfangen, aber die Idee finde ich sehr cool!

Imbazilla 15 Kenner - 2964 - 14. Juli 2013 - 9:46 #

Qualitativ ist das Festival auch sehr hochwertig!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Kreativ-Spiel
Kreativ-Baukasten
ab 6 freigegeben
7
Mojang Specifications
Mojang Specifications
18.11.2011 () • 17.12.2015 ()
Link
8.2
AndroidBrowseriOSLinuxMacOSPCPS3PS4PSVitaWiiUandere360XOne
Amazon (€): 34,80 (360), 35,99 (PS3), 40,99 (PlayStation 4), 18,21 (Xbox One), 23,95 (PC), 27,99 (WiiU)