Gerücht: PSN Prepaid Karten ab 1. Oktober in Europa (Update)

Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

27. Juli 2009 - 12:20 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Während es bei Nintendo und Microsoft schon länger möglich ist, als Europäer in deren Online-Stores mit Prepaid-Karten einzukaufen, ist das in Sonys PSN-Store bislang nicht möglich. Hier wird noch immer eine Kreditkarte für einen Kauf vorausgesetzt, was vielen deutschen Spielern einen Kauf erschwert, da Kreditkarten hier nicht sonderlich verbreitet sind.

Nachdem wir vor einigen Wochen über eine unwahrscheinliche baldige Einführung der sogenannten PSN-Cards berichtet haben, macht sich jetzt doch wieder Hoffnung breit. Wie die niederländische Webseite PS3-Sense meldet, soll die Einführung der Prepaid Karten in Europa jetzt kurz bevorstehen. Als Termin wird passenderweise der Releasetag der PSP Go am 1. Oktober 2009 genannt.

Das Gerücht wurde zwar noch nicht bestätigt, Sinn machen würde dieser Zug seitens Sony aber sicherlich. Da die PSP Go auf ein UMD-Laufwerk verzichtet, müssen alle Spiele im eigenen Shop erstanden werden. Mit den PSN-Cards könnte man eher für genügend zahlende Kundschaft sorgen, als mit der momentanen Lösung via Kreditkarte.

Bestärkt wird die Meldung außerdem von dem Onlinehändler Consoleshop, der bereits die herbeigesehnten Prepaid-Karten listet. Angeboten werden Karten mit 20, sowie 50 Euro Guthaben. Eine offizielle Bestätigung können wir vielleicht für die kommende gamescom erwarten.

Update:
Die niederländische Seite Insidegamer berichtet jetzt, dass Sony die genannten Prepaid-Karten dementiert hat. Man suche allerdings derzeit nach einer Lösung, um Inhalte des PSN auch Benutzern ohne Kreditkarte zugänglich zu machen.

Wie viel ihr auf Sonys Stellungnahme gebt, sei euch überlassen. Immerhin wurde auch die PSP Go dementiert, als vor der E3 die ersten Bilder auftauchen. Wir sind gespannt und warten auf die Pressekonferenz auf der gamescom.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 27. Juli 2009 - 10:27 #

Vielleicht sollten die Leute, die direkt News posten können, auch mal schauen, wer schon zum gleichen Thema eine News geschrieben hat. 1 Stunde später geschrieben als meine, aber trotzdem veröffentlicht.

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 27. Juli 2009 - 10:30 #

sorry, aber ich das war ganz dumm.

Ich war noch kein Autor, konnte nicht lesen ob jemand schon was dazu geschrieben hat, es aber noch nicht freigeschaltet hat. Ich hab das geschrieben, und freigeschaltet. Durch die 10 EXP wurde ich Autor und deshalb hab ich jetzt Zugang zu den nicht freigeschalteten News. Tut mir echt leid, ich konnte es vorher nicht sehen.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 27. Juli 2009 - 10:36 #

Hättest meine News jetzt nicht extra veröffentlichen müssen. Ist ja dann eher ein Problem, dass man nicht alle noch nicht veröffentlichen News sehen kann.

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 27. Juli 2009 - 10:37 #

ich hab schon so viele EXP, und da du relativ neu bist, hab ich mir gedacht, es wär gut wenn du auch ein paar EXP dazu bekommst.

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 27. Juli 2009 - 10:36 #

Schöne News :)

HardBoiled08 17 Shapeshifter - 6091 - 27. Juli 2009 - 15:10 #

Hatte vor 2 Wochen auch schon darüber berichtet
http://www.gamersglobal.de/news/6521

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 27. Juli 2009 - 15:43 #

hehe^^

stimmt, aber bei dir ist es ja noch jemand anderes, der behauptet das die Karten bald kommen^^

Anonymous (unregistriert) 27. Juli 2009 - 22:18 #

nur mal so ne Frage, aber sollten solche Gespräche wie ihr sie hier gerade führt, nicht besser intern ablaufen?

SUB ZER0 10 Kommunikator - 449 - 28. Juli 2009 - 14:33 #

Ich verstehe echt nicht wieso immer noch so wenig Leute Kreditkaten haben. Bei meiner Sparkasse gibts die sogar kostenlos zum Konto dazu.

Spitz 05 Spieler - 53 - 28. Juli 2009 - 16:04 #

In Deutschland kann Sony die gar nicht bringen es sei denn die Karten werden ab 18 Jahren verkauft. Ansonsten hebeln sie ihren eigenen Jugendschutz im PSN aus.

goodoldbismarck 12 Trollwächter - 1028 - 28. Juli 2009 - 17:01 #

welcher Jugendschutz soll denn da ausgehebelt werden? Es gibt keinen. BTW: Erwachsene können mit Hilfe eines Passwortes ihre Kinder daran hindern, dass diese etwas im Store kaufen. Das müsste meiner Meinung nach reichen. Diese bescheuerten JUGENDSCHUTZ Diskussionen gibt es eh nur in Deutschland (und Australien). Jedem anderen Land ist das so ziemlich egal!

Spitz 05 Spieler - 53 - 28. Juli 2009 - 17:37 #

Sony hat bisher nur Downloadcontent ab 16 Jahren im Deutschen PSN Store wenn dieser bezahlt werden muss. Weil sie so sicher stellen das der Käufer das Alter dazu hat. Sollte man jetzt aber ohne Kreditkarte an Guthaben kommen ist das nicht mehr gewährleistet.
Ich sage auch keinesfalls das ich das ganze begrüße nur Sony stellt sich ohnehin schon so an was den PSN Store in Deutschland betrifft.

BFBeast666 14 Komm-Experte - 2062 - 2. August 2009 - 0:39 #

Es ist eine ganz einfache Sache. Sie wollen mein Geld nicht, sie kriegen mein Geld nicht. Ist ja nicht so, daß auf XBL derzeit nur Käse rauskommt...

Mothership Zeta, Shadow Complex, Marvel vs. Capcom 2 - die kann ich mir alle nur deswegen leisten, weil es a) kaum brauchbaren PSP-Content auf dem deutschen Sony-Marketplace gibt und ich b) keine Kreditkarte habe.

Anonymous (unregistriert) 8. August 2009 - 16:15 #

Also ich find das echt blöd das das wieder mal nicht in Deutschland rauskommt die wissen garnicht wie viele zahlende Kunden die sich durch die finger gehen lassen !!! Echt dumm für die !!! ich hätte zb im store mindesten schon 10 artikel im wert von 10-20 € gekauft und wenn man das bei den ganzen PS nutzer in De die keine Kreditkarte haben und sich trotzdem sachen aus dem store runterladen würden entgehen denen da schon ein paar millionen euronen aba naja was soll mann machen i wann werden die dann noch jammern das das nich in DE gemacht würde .
PS ; ich hol mir sicher keine Kreditkarte damit ich mir da was downloadn kann ist doch einfach nur dumm !!!!!!!!!!!!!!!!
Ja toll die gibts vielleicht bei vielen kostenlos dazu aber die nehmen ja im Store nicht alle Kreditkarten an wenn die mindetsen den felher beheben würden wär ich schon zu fireden !!!!! und rau =)

Anonymous und Weiter (unregistriert) 8. August 2009 - 16:46 #

SONY ICH VERSTEH EUCH NICHT (MICROSOFT) X BOX MACHT ES EUCH VOR UND DIE SCHEFFELN GELD WIE DRECK NICHT NUR WEGEN DEN PREPAID KARTEN SONDERN AUCH WEIL DIE FÜRS ONLINE ZOKKENNOCH GELD HABEN WOLLEN UND AUCH KRIEGEN UND IHR HABT GARNICHTS EIN KLEINER PROZENTSTZ VON LEUTEN DIE EINE KREDITKARTE HABEN UND SICH DANN EINMAL IM MONAT WAS GÖNNEN UND DAS WARS DANN UND IHR SCHAUT BLÖDE IN DIE RÖHRE WEIL ALLE ANDEREN MEHR GEWINN MACHEN ALS IHR DUMM DUMM IHR BRAUCH GELD WIR HABEN WELCHES MÜSST UNS NUR EINE PASSENDE MÖGLICHKEIT GEBEN DAS WIR ES BEI EUCH AUSGEBEN KÖNNEN ABA NEE GEHT JA NICHT DA IST JA DER "JUGENSCHUTZ" QUATSCH MANN IM INTERNET KRIEGT MANN JEDEN SCHEISS UND HIER MEKKERN WEGEN EIN PAAR AB 18 TITELN !!! IHR IDIOTEN

SCHEISS DEUTSCHE POLITIK

AB 18 = VERLETZT JUGENDSCHUTZ = NICHT IN DEUTSCHLAND
(ODER WIRD ZENSIERT)
NATÜRLICH NICHT ALLE ARTIKEL !!!!

UND WEEEEG !!!! (-.-)* (-.-)* (-.-)*

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit