Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare: Entwicklertagebuch

PC 360 XOne PS3
Bild von Kutte
Kutte 31048 EXP - 22 AAA-Gamer,R8,S3,C7,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

6. Juli 2013 - 12:10 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Plants vs. Zombies - Garden Warfare ab 18,49 € bei Amazon.de kaufen.

Für das Spiel Pflanzen gegen Zombies - Garden Warfare wurde der erste Teil eines Video-Entwicklertagebuchs veröffentlicht. Neben den darin gezeigten Gameplay-Szenen erklären die Entwickler, dass sie mit dem Pflanzen-gegen-Zombies-Franchise etwas völlig anderes machen wollten und einige Genres ausprobiert haben. Am Ende habe das Action-Shooter-Genre am besten gepasst. Sie sind sich bewusst, dass sich einige Leute darüber wundern, warum man aus einem 2D-Tower-Defense-Spiel einen 3D-Action-Shooter macht. Letztendlich sind sie aber davon überzeugt, dass es ihnen gelungen ist, das Spaßige aus Shootern mit der Pflanzen-gegen-Zombies-Welt zu vereinen.

Im Multiplayerpart werdet ihr vier verschiedene Pflanzenklassen spielen können -- die Sonnenblume, die Erbsenkanone, den Schnapper und den Kaktus. Die selbst gespielten Pflanzen sollen, wie im 2D-Vorbild, auch Verteidigungstürme in Form von Topfpflanzen platzieren können. Das Spiel wurde offiziell auf der diesjährigen E3 angekündigt, Gerüchte darüber gibt es schon seit über einem Jahr. Das mit deutschen Untertiteln versehene Video findet ihr im Anschluss. Der Trailer ist in den Quellen verlinkt.

Video:

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 6. Juli 2013 - 14:00 #

Normalerweise wäre ich sehr skeptisch, wenn es heißen würde : "Wir machen aus dem Konzept jetzt einen First-Person-Shooter.", aber Pop Cap´s Visionen haben mein Vertrauen und das Ganze sieht wirklich nett aus.

McFareless 16 Übertalent - 5556 - 6. Juli 2013 - 15:54 #

Ich habe immer noch das Gefühl, dass sich PopCap noch nicht wirklich damit auseinander gesetzt hat, welche Zielgruppe nun adressiert werden sollte ;)

GerDirkO 14 Komm-Experte - 1856 - 6. Juli 2013 - 17:44 #

Ah doch die 16-"Junggebliebenen" werden angesprochen.
Ich bin skeptisch und warte eher auf "Plants vs. Zombies 2"

EDIT: Ich mag es eher selten wenn ein Titel einfach in ein anderes Genre gerissen wird.

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 7. Juli 2013 - 0:44 #

Ich bete, dass das für den PC erscheinen wird.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 8. Juli 2013 - 6:14 #

sieht ulkig aus, würde mich freuen wenns gut wird.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit