Inazuma Eleven 3: Ab 27. September in Europa

3DS
Bild von Alanar
Alanar 1440 EXP - 13 Koop-Gamer,R5,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

5. Juli 2013 - 16:59 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Inazuma Eleven 3 - Kettenblitz ab 8,99 € bei Amazon.de kaufen.

Im Zuge der diesjährigen Japan Expo, die vom 4. bis 7. Juli in Paris abgehalten wird, verkündete Akihiro Hino von Level-5 einen exakten Europa-Termin für das Fußball-Rollenspiel Inazuma Eleven 3. So soll das Spiel in den beiden Versionen Kettenblitz und Explosion am 27. September 2013 für den 3DS erscheinen. Ursprünglich wurden die Spiele im Juli 2010 für den DS veröffentlicht, wenig später folgte mit The Ogre eine Sonder-Edition samt kleiner Änderungen. Alle drei DS-Originale schafften es allerdings nie aus Japan heraus.

Inazuma Eleven 3 bringt die Geschichte von Mark Evans, seines Zeichens Mannschaftskapitän und Torwart des Raimon-Jr.-High-Fußball-Clubs, zu einem Abschluss. Nachdem er und sein Team im Vorgängerspiel eine Alien-Invasion abgewehrt haben, versuchen sie sich nun an einem bodenständigerem Ziel: Dem Weltmeisterschafts-Pokal. Zu diesem Zweck muss Mark abermals neue Spieler scouten und trainieren, mit denen seine Mannschaft gegen die internationale Elite bestehen kann.

Auf dem Fußball-Platz steuert ihr das Geschehen ähnlich wie bei einem Echtzeitstrategie-Spiel mit dem Stylus eures 3DS. Kommt es zu Torschüssen oder Konfrontationen mit gegnerischen Spielern, dürft ihr aus verschiedenen Aktionen wählen - darunter normale Tricks wie Dribbeln oder Fallrückzieher, aber auch mächtige Spezialtechniken wie den Feuertornado-Schuss oder Marks Markenzeichen, die Himmels-Hand. Welche Spieler und damit auch Tricks eurem Team zur Verfügung stehen können, hängt von der Version ab, die ihr wählt. Außerdem unterscheiden sich Kettenblitz und Explosion in diversen geringfügigen Handlungspunkten.

In den vergangenen beiden Jahren brachten Nintendo und Level-5 bereits die ersten beiden Teile von Inazuma Eleven nach Europa, diese noch in ihren jeweiligen DS-Versionen. Ebenfalls startete die Anime-Adaption der Reihe im letzten Jahr bei RTL2, die derzeit über den Anime- und Manga-Vertrieb Kazé auf DVD veröffentlicht wird.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 8. Juli 2013 - 21:18 #

Sehr schön. Hab erst vor kurzen mit den 2 angefangen. ^^

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 9. Juli 2013 - 5:58 #

Ein Taktik Shooter ! ^^

oojope 15 Kenner - 3028 - 9. Juli 2013 - 13:30 #

Habe den ersten mal gespielt und fand den irgendwie so "meh". Habe ihn wieder verkauft, bekomme aber ständig wieder Lust darauf, mir war das irgendwie so unheimlich sympathisch. Sind ja auch gar nicht mehr so teuer mittlerweile, vielleicht schlag ich nochmal zu.
Kann hier jemand sagen, ob es nennenswerte Neuerungen zwischen Teil 1 & 2 gibt?

Grinzerator (unregistriert) 9. Juli 2013 - 13:46 #

In Japan gibts ja alle drei Spiele auf einem 3DS-Modul, vielleicht schwappt diese Version ja auch noch rüber. Den Zweier will ich mir für sich eher nicht kaufen (wegen Alien-Quatsch), aber als Bonus würd ich ihn nehmen.

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1684 - 9. Juli 2013 - 16:28 #

Den ersten habe ich auch durchgespielt und dabei parallel den Anime geguckt. Normalerweise habe ich weder mit Fußball noch mit Fußballvideospielen was am Hut, aber da ich zu der Zeit gerade an einer Fußballfernsehserie mitgearbeitet hatte, passte es irgendwie.
Bloß das Mitgliedersammelfeature fand ich witzlos. Bis auf die wirklich wichtigen Spieler kam mir der Rest vor wie mit dem 3D Baukasten zufällig zusammen geschmissene Figuren. War IMO nutzlos, sich um die zu bemühen, das Spiel war sowieso relativ einfach.

Den zweiten Teil habe ich wegen des Anime ausgelassen - die ganze Story ist wegen der krassen Fußballtechniken eh ziemlich abgehoben, aber wenn Aliens die Welt durch Fußballspiele erobern wollen und sich nur eine japanische Schulmannschaft gegen sie stellt, steckt bei den Schreibern der Absurditätsknopf fest. Außerdem gab's spielerisch und grafisch fast null Weiterentwicklung.

Mal sehen, wie sich der 3DS Teil spielt und wie er aussieht.

Grinzerator (unregistriert) 9. Juli 2013 - 20:21 #

Habs mir jetzt doch geholt. War billig und hey, es gibt 250 neue Special Moves. xD

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 9. Juli 2013 - 22:46 #

Eine weitere Serie, die mich schon lange reizt. Ich stehe auf Fußball, RPGs und Anime, also sollte das wohl passen ;)
Werde dann mit dem 3DS-Ableger wohl mal den Sprung in die Franchise wagen.
Frage an die Kenner hier: Ist quer einsteigen problemlos möglich oder bauen die Stories (relevant) aufeinander auf? Oder anders gefragt: werde ich IE3 auch genießen und verstehen können ohne die Vorgänger gespielt zu haben?

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1684 - 9. Juli 2013 - 23:09 #

Tja ... es geht um eine japanische Schulfußballmannschaft. Mark, der Captain und Keeper, hatte einen legendären Spieler zum Großvater, der aber verschollen ist und nur sein Trainingshandbuch hinterließ. Das kann nur Mark lesen, weil Opa/Mark = dieselbe Sauklaue, und es bringt allen Kids anime-krasse Spezialtechniken bei.
Der Rest besteht aus beinhartem Training, das Dragonball würdig wäre. Dabei entblättert ein Spieler nach dem anderen seine Seele und es werden männliche Tränen der Freundschaft vergossen. Dann gibt's irgendwann immer ein Spiel gegen einen superkrassen Gegner mit noch krasseren Spezialtechniken. Während dieses Spiels haben dann ein oder zwei Spieler, von denen einer wahrscheinlich Mark ist, eine Erleuchtung in letzter Sekunde und meistern eine neue Spezialtechnik, die das Spiel entscheidet. Und zum Beginn der nächsten Story laufen wahrscheinlich ein paar der letzten Erzrivalen zu Marks Team über.

Ach was, eigentlich musst Du nur eins wissen: alles hat irgendwie mit Fußball zu tun, folglich lassen sich auch alle Probleme der Welt (wie Alieninvasionen) mit Fußball lösen. Hirn an der Garderobe angeben und witzig finden.

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1478 - 10. Juli 2013 - 0:38 #

Kleiner fehler: Der opa von mark war der trainer der legendären inazuma eleven und kein spieler. ^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Rollenspiel
Hack and Slay
ab 0 freigegeben
7
Level-5
Nintendo
27.09.2013
Link
7.8
3DS
Amazon (€): 8,99 (3DS)