GG-Special: Speedrun Deus Ex (Special #3)

PC
Bild von Christoph Hofmann
Christoph Hofmann 55125 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtBetatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

26. Juli 2009 - 12:09 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Deus Ex ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.
In unserem Report haben wir euch die Speedrunszene vorgestellt und erklärt, was denn überhaupt Speedruns und Speedrunner sind. Anhand unserer Top 10 der Speedruns konntet ihr euch außerdem bereits selbst einen Eindruck von diesem ungewöhnlichen Hobby machen. Im dritten Teil unseres Specials gehen wir nun den nächsten logischen Schritt und widmen uns ganz speziell dem Speedrun zum sagenumwobenen Deus Ex.

Ihr seht den kompletten Speedrun auf Video und könnt danach unser umfangreiches Interview mit dem verantwortlichen Runner lesen, Karol "dex" Urbanski. Der verrät viele Tricks zu seinem Run, aber auch generelle Informationen zum Denken und Wirken von Speedrunnern. Viel Spaß beim Lesen!

Heute abend ab 18 Uhr dreht sich alles um den Konsolenshooter Metroid Prime 2 - Echoes. Unser Speedrun-Special wird noch bis Dienstag fortgesetzt.

Übelgelaunter Pirat (unregistriert) 28. Juli 2009 - 9:27 #

für super mario & co finde ich einen speedrun ja noch ganz nett, aber für spiele wie deus ex geht das dann total an mir vorbei. das ist dann so, als würde ich schauen wie schnell ich die drei herr der ringe bücher durchblättern kann ohne den text zu lesen... sinnfrei...

(aber jedem das seine.. :) )

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)