Pokémon X & Y: Neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht

3DS
Bild von Dennis Hillor
Dennis Hillor 32713 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

4. Juli 2013 - 16:11 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Pokémon X ab 34,90 € bei Amazon.de kaufen.

Als Nintendo die beiden neuen Teile der Pokémon-Reihe, Pokémon X und Pokémon Y, im Januar 2013 für den Nintendo 3DS ankündigte, waren die Fans geteilter Meinung. Nicht etwa, weil die neuen Monster ihnen nicht gefielen, sondern weil sich das erste Mal in der Geschichte der Serie grundlegend etwas an der Spielmechanik getan hat. Das rührt hauptsächlich daher, dass die Steuerung nun erlaubt, auch diagonal zu gehen. Die einen waren von dieser Neuerung begeistert, da es endlich möglich ist, andere Wege einzuschlagen, andere fanden, das würde das "Erlebnis Pokémon" verwässern.

Dazu wurde ordentlich an der Grafikschraube gedreht, sodass die neue Generation schön wie nie über eure Bildschirme laufen wird. Durch den 3D-Effekt des Handhelds ergeben sich toll animierte Umgebungen, die in Verbindung mit der neuen Bewegungssteuerung nur zu gerne erkundet werden wollen. Selbstverständlich gibt es auch neue Monster und sogar die Möglichkeit auf diesen zu reiten. Weitere Neuerungen gab Nintendo auf der diesjährigen E3 bekannt (wir berichteten).

Nun wurde auf dem offiziellen Pokémon-Youtube-Channel ein neuer Trailer veröffentlicht. Dieser zeigt nichts wirklich Neues, bietet aber einen Einblick in die Welt und das Kampfsystem. So sind einige Schauplätze sowie nett animierte Charaktermodelle zu sehen. Pokémon X & Y werden im Oktober dieses Jahres erscheinen.

Video:

Bjoern 13 Koop-Gamer - 1407 - 4. Juli 2013 - 16:12 #

Nicht schlecht... das Pokemonprinzip funktioniert noch immer... ^^

Aber scheint noch einen lohnendes Geschäft zu sein die Spiele zu entwickeln....

oojope 15 Kenner - 3028 - 4. Juli 2013 - 16:26 #

Man könnte auch noch erwähnen, dass zumindest für Japan 2 neue 3DS XL im Pokemon Design angekündigt wurden.
Ansonsten bin ich natürlich unendlich heiß auf den Oktober! ;)

eagel (unregistriert) 6. Juli 2013 - 10:21 #

ich werde am 12 oktober punkt 9 vorm pokemon center yokohama stehen und mir diesen goldenen kaufen..ich hoffe nur sie haben genug davon..

Bjoern 13 Koop-Gamer - 1407 - 4. Juli 2013 - 16:30 #

In Japan verkauft sich das echt noch wie geschnitten Brot...

jonathan (unregistriert) 4. Juli 2013 - 17:51 #

Nicht nur in Japan sondern weltweit die spiele haben es aber auch echt verdient.

Grinzerator (unregistriert) 4. Juli 2013 - 16:59 #

Die Fans waren geteilter Meinung? Seit N64-Zeiten haben sich die Spieler einen 3D-Pokémon-Serienteil gewünscht und jetzt endlich ist es soweit. Ich freu mich sehr drauf und habe noch keine negativen Fan-Stimmen dazu gehört.

Krusk 14 Komm-Experte - 2677 - 4. Juli 2013 - 17:57 #

ok, vielelicht bringt ja bewegen hier in diesem Spiel was anderes als anderswo, aber inwiefern ändern denn 8 statt 4 bewegungsrichtungen denn das Spielgefühl?

Anscheinend stelle ich mir das gerade falsch vor, ich denke nämlich das bewegen in FF VI (2d SNES) mit 4 richtungen und ab FF VII dann mit 8 richtungen (und ja, ich weiss das das keine draufsichtkarten mehr waren)

RomWein 14 Komm-Experte - 2174 - 5. Juli 2013 - 13:34 #

Das kann das Spielgefühl durchaus deutlich verbessern. In Zeiten von Analog-Stick und Slide-Pad würden sich Spiele, die nur eine Bewegung in vier Richtungen zulassen, deutlich hackeliger spielen.

Z.B. die Dragon-Quest-Spiele habe ich am DS eigentlich immer so gespielt, als würde es nur vier Bewegungsrichtungen geben, da schräg Laufen mit Steuerkreuz immer etwas fummelig ist (zumindest für mich ;)). Am 3DS mit Slide-Pad ist das allerdings kein Thema mehr und die Spiele spielen sich dadurch deutlich angenehmer da sich die Spielfigur leichtgängiger durch Städte und Dungeons manövrieren lässt.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 4. Juli 2013 - 20:10 #

Wann soll ich das denn bitte noch spielen? Na egal, ich kaufs trotzdem.

Yolo 21 Motivator - 27876 - 5. Juli 2013 - 10:38 #

Nintendo haut auf dem 3DS einen Systemseller nach dem anderen raus und Sony lässt die Vita langsam sterben.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20727 - 5. Juli 2013 - 13:10 #

aber, aber... Remote Play!!! ;)

Grinzerator (unregistriert) 5. Juli 2013 - 14:48 #

Ich finde Remote Play ehrlich gesagt ziemlich sexy. Wenn die Vita irgendwann mal auf 100€ (oder noch besser 150€, aber dafür mit ordentlicher eingebauter Festplatte) runter ist oder es ein nettes Bundle mit der PS4 gibt, würde ich da schon zugreifen wollen. Auch wegen der ganzen PSOne- und PSP-JRPGs und -SRPGs aus dem PSN, die ich noch nicht kenne.

Yolo 21 Motivator - 27876 - 5. Juli 2013 - 16:09 #

Auf die Preissenkung warte ich auch :-) Aber PS4 Spiele werde ich nicht auf diesen kleinen Bildschirm streamen. Haupsächlich werden dann wohl PSOne Titel darauf gespielt werden.

blobblond 19 Megatalent - 18221 - 5. Juli 2013 - 21:55 #

Nach Pokémon X kommt Pokémon XX?;)
Könnte dann bei Pokémon XXX für verwirrung sorgen,normalerweise steht XXX für was ganz anderes;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL