Simcity: EA-Umfrage deutet Großstadtbau & Offline-Modus an

PC
Bild von Johannes
Johannes 34320 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

3. Juli 2013 - 17:05 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
SimCity ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 4. Juli:

Inzwischen wurden auf Reddit weitere Screenshots der Umfrage veröffentlicht, die noch mehr potentielle Features andeuten. Besonders interessant ist der sogenannte "Classic Mode":

Spielen Sie eine einzige voll funktionierende Stadt online oder offline und verwenden Sie Cheats und freigeschaltete Objekte, um Ihre perfekte Stadt zu erschaffen.

Das könnte bedeuten, dass ihr Simcity (GG-Test: 7.5) eventuell bald offline spielen könnt, was jedoch ein wenig verwundert: Schließlich hat vor allem Maxis immer den besonderen Mehrwert des stark kritisierten Always-On betont, damit Spieler gemeinsam in einer Region siedeln. Dabei sollen sie sich absprechen und die Städte unterschiedlich spezialisieren, um benötigte Rohstoffe zu handeln und Großprojekte zu verwirklichen (wir berichteten). Eine weitere Option ist übrigens ein Koop-Modus, mit dem ihr mit einem Freund zusammen eine Stadt bauen und verwalten könnt. Alle Screenshots der Umfrage könnt ihr euch in diesem Imgur-Album anschauen.

Ursprüngliche Meldung vom 3. Juli:

Einer der wesentlichen Kritikpunkte an Simcity – neben der nach Meinung vieler Spieler nicht gerade tiefgreifenden Simulation – ist die Größe der Städte. Im Spiel dürft ihr nämlich immer nur verhältnismäßig kleine Areale bebauen und habt so nur begrenzte Möglichkeiten, echte Großstädte zu erschaffen. Das könnte sich möglicherweise bald ändern, denn auf Reddit wurde nun der Screenshot einer Umfrage veröffentlicht, die offensichtlich von EA gestartet wurde.

Darin werden mögliche Verbesserungen für das Spiel vorgeschlagen; die Teilnehmer sollen angeben, wie wichtig ihnen diese sind. Mögliche Optionen sind zum Beispiel Bus-Linien mit bis zu zehn Haltestellen, Einbahnstraßen oder U-Bahnen. Weitere Vorschläge sind Events wie Festivals, die die gesamte Region und nicht nur eine Stadt betreffen und ein Wiederaufbau-Tool, mit dem ihr von Katastrophen zerstörte Gebäude gegen einen gewissen Betrag wieder aufbauen könnt. Bei den größeren Städten heißt es:

Stellen Sie sich Stadtflächen vor, die doppelt so groß sind wie bisherige Städte, damit Sie größere Städte bauen können.

Vielleicht, aber nur vielleicht, könnt ihr in Simcity also bald echte Metropolen errichten.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12448 - 3. Juli 2013 - 16:24 #

Wow doppelt so groß und damit immer noch kleiner als in SC4

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6782 - 3. Juli 2013 - 16:28 #

Vor allem: Doppelt so groß stellte mich mir die Flächen bereits bei den ersten Previews vor. Ist schließlich Sim City, nicht Sim Village.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 34068 - 4. Juli 2013 - 0:14 #

Da wird der DLC dann auch gleich doppelt so teuer, mindestens. ;)

jps 18 Doppel-Voter - 11150 - 4. Juli 2013 - 14:39 #

In der Umfrage gab es auch die "mögliche Funktion" "grenzenlose Städte", bei der man die Stadtgrenzen selbst festlegen kann. Leider ist danach die Umfrage bei mir abgestürzt und meine Votes für größere Städte und weniger DLC sind wohl im Datennirvana geendet. Habe aber auch keine Lust, die Umfrage von vorne zu beginnen, da die enorm umfangreich ist :D

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 34068 - 5. Juli 2013 - 1:03 #

Ob EA da Probleme mit der Cloud hatte? ;)

McSpain 21 Motivator - 27128 - 3. Juli 2013 - 16:26 #

Manchmal hat man den Eindruck EA hält uns für kleine Kinder. Aber gut: Yeah, größere Städte!

Cheezborger 15 Kenner - P - 3079 - 3. Juli 2013 - 17:24 #

http://www.youtube.com/watch?v=IhnUgAaea4M

Merawen 11 Forenversteher - 637 - 3. Juli 2013 - 16:32 #

Als DLC für XX Euro...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18958 - 3. Juli 2013 - 20:05 #

Na kostenlos steht eh nicht zur Debatte.

Inso 15 Kenner - P - 3715 - 3. Juli 2013 - 20:16 #

Nah, ich glaub auf keinen Fall daran das für einem neuen DLC zur Kasse gebeten werden soll..
..ich denke man macht sich gleich an nen 2ten Teil, den man uns dann zum Vollpreis verkauft. Immerhin hat man ja über ne Mio Kunden direkt zu Anfang die bei jeden Mist wo SC draufsteht direkt zugreifen, warum also 15€ für nen DLC nehmen wenn 50-60 € zu holen sind.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21606 - 4. Juli 2013 - 15:12 #

Kommt auf den Aufwand an. Ein neues Spiel wird mehr Ressourcen und Geld kosten, als die einfachen DLC. Somit kann die Rendite bei DLC sehr gut sein. Wohl ein Grund, warum die Dinger imemr noch existieren.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5847 - 4. Juli 2013 - 4:02 #

Eher Microtransaktionen mit denen Du pro Quadratmeter zahlst.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8101 - 3. Juli 2013 - 16:50 #

Stell dir vor, du könntest 1/8 so große Städte baun wie SimCity. Also ich mein das echte.

What a Joke.

Cheezborger 15 Kenner - P - 3079 - 3. Juli 2013 - 17:26 #

Großen Respekt an alle, die nach dieser Kunden-für-dumm-verkauf-Aktion immer noch EA Produkte kaufen.
Meine Gefühle gegenüber EA sind mittlerweile so stark, dass ich mir wahrscheinlich noch nicht mal ein Spiel kaufen würde, das 10.0 von gg bekommt

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 3. Juli 2013 - 18:27 #

also ich hab 2 spiele für 20 euro bekommen war nen guter deal :yes:

warmalAnonymous2 (unregistriert) 4. Juli 2013 - 6:59 #

ich hab mir vor kurzem C&C3 und simcity4 (mit falschem cd-key, yay!) für die selbe kohle geholt und du?

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8101 - 3. Juli 2013 - 18:38 #

Ich hatte das Hauptspiel damals auch gekauft und habe meine Stunden/€ sicherlich bestens abgespielt. Ich hatte schlimmere Käufe. Dazu noch das FreeGame dazu, wie mein Vorposter ... so i'm oK with that.

Vor allem wenn man beachtet, dass das Ding selbst mit den querellen eine Zeit lang sehr viel Spass macht. Zum schluss hin, wenn dann der schöne Schein vorbei ist, wirds dann halt echt traurig.

Ein DLC allerdings würde ich mir nicht auf die Platte schaufeln. Vor allem nicht zu deren Mondpreisen. Nen Cent würd ich ja glatt springen lassen. :)

grimmi 10 Kommunikator - 466 - 3. Juli 2013 - 18:36 #

Ein Link zum reddit-Post wäre nett.

Anaka 13 Koop-Gamer - 1340 - 3. Juli 2013 - 18:39 #

auch mit 10mal so großen Karten würde SimCity nicht funktionieren.
Ich habe viele Versuche gemacht und immer mit dem gleichen Ergebnis: Ab einer bestimmten Einwohnerzahl stoppt der Verkehr und das ist schlimm denn Lieferungen werden nicht mehr zugestellt, die Feuerwehr kommt nicht mehr durch und Arbeiter erreichen den Arbeitsplatz nicht mehr und dann stirbt die Stadt sehr schnell. Ober verbrennt, was mir auch schon passiert ist mit 1 Großen- und 2 kleinen Feuerwachen.
Es gibt einige Tricks wie man das herauszögern kann, wie viele Sackgassen und keine Ampel Kreuzungen und so ein paar Tricks mehr aber man spielt gegen die Mechanik an und kann eigentlich nicht Gewinnen.

Auch scheinen diese "tolle" Region nicht wirklich zu Funktionieren, keiner der 5.000 Arbeitslosen in der einen Stadt würde auch nur einen der 12.000 leeren Stellen in meiner Bergbaustadt annehmen obwohl ich Busse und Bahn habe und sogar eine blöde Fähre.

Und ich würde SimCity gern Mögen, denn es Gefällt mir aber man kann es nicht spielen und der neue "Region Mutiplayer Patch 5.0" hilft keinen Meter weiter.

cryon (unregistriert) 3. Juli 2013 - 23:18 #

ea macht ne umfrage, aus den fragen wird gleich mal "mögliche Verbesserungen werden vorgeschlagen" konstruiert, und am ende wirds noch zum versprechen größerer karten hochgejazzt. spekulativ, auf krawall gebürstet und praktischerweise ohne quellen.

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 34320 - 4. Juli 2013 - 6:33 #

Praktischwerweise ist die Quelle im Text verlinkt.

McSpain 21 Motivator - 27128 - 4. Juli 2013 - 9:32 #

Also bei Sims sind die EA-Umfragen immer zu Dingen gestellt worden die als Add-On geplant sind und das Ergebnis hat immer ein bisschen bestimmt welche "Idee" umgesetzt bzw. schneller umgesetzt wird. Also so unaussagekräftig sind die EA-Umfragen zu Maxis-Produkten wirklich nicht.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9225 - 3. Juli 2013 - 19:14 #

Kennt ihr die Fabel von dem Jungen der immer ruft; der Wolf kommt? Alle Dorfbewohner eilen sofort herbei und es stellt sich heraus da war garkein Wolf, der Junge wollte sich nur wichtig machen. Als dann irgendwann wirklich der Wolf kommt ruft der Junge wieder, Hilfe der Wolf kommt! Aber keiner glaubt ihm mehr...

Erinnert mich stark an diese News ^^

Barkeeper 16 Übertalent - 4234 - 3. Juli 2013 - 19:35 #

Ich kann das anders:

http://oglaf.com/wolf/ :-)

Henke 15 Kenner - 3636 - 3. Juli 2013 - 19:42 #

Danke! Du hast mit "Der Wolf kommt! Der Wolf kommt!" ein lange vergessen geglaubtes Kindheitstraumata wieder aus der Versenkung geholt... Später werden wir unseren Kindern Geschichten vom tapferen kleinen Publisher EA erzählen, der es allen recht machen wollte und doch immer wieder gescheitert ist...

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 6. Juli 2013 - 15:56 #

Wie war doch laut Garak die wahre Moral dieser Geschichte? Man erzählt nicht zwei Mal die selbe Lüge! :>

Kai 14 Komm-Experte - 2329 - 3. Juli 2013 - 19:38 #

"Stellt euch Stadtgebiete vor, die doppelt so groß sind wie bisher".

Statt 2x2km also 4x2 km Fläche?

"Vielleicht könnt ihr in Simcity also bald echte Metropolen errichten"

HA HA HA HA HA HA HA HA HA HA HA HA HA

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9225 - 3. Juli 2013 - 19:54 #

Witze erzählen können sie, das muss man ihnen lassen ^^

Einen hab ich auch noch:

Warum gehen Fliegen nicht in die Kirche?

Weil sie In sekten sind ! XD

volcatius (unregistriert) 4. Juli 2013 - 16:54 #

Und wo wohnen da all die Katzen?
Na in Miezhäusern.

McSpain 21 Motivator - 27128 - 4. Juli 2013 - 16:56 #

Oha. Sehe ich da die Bewerbung für einen neuen Flachwitzer? :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18958 - 3. Juli 2013 - 20:13 #

Ähm Sim City war doch das Spiel wo es hies "NEIN größere Karten schaffen eure Rechner nicht das geht so schon nur mit der Power der Cloud!"?

FIRST (unregistriert) 3. Juli 2013 - 20:33 #

Wenn es dann für 10€ zu haben ist, kauf ichs vllt mal.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9225 - 3. Juli 2013 - 22:50 #

Ich denke in nem halben Jahr kannste losmaschieren ^^

Casa 12 Trollwächter - P - 1037 - 4. Juli 2013 - 6:30 #

Naja so schlecht wie Sim City ist, mit größeren Karten würd ichs vielleicht doch noch mal starten.

bam 15 Kenner - 2757 - 4. Juli 2013 - 6:50 #

Das Spiel ist doch immer noch total kaputt. Wird sich auch nicht ändern, da man das "Grundgerüst" nicht überarbeit. Größere Karten helfen da auch nichts.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18958 - 4. Juli 2013 - 16:43 #

Das Spiel ist doch auch nicht für Endlosspiel gedacht ^^ da würden ja die Unzulänglichkeiten auffallen. Die treten nämlich dann im Endgame und nicht im Blender Anfang wirklich erst zu Tage.

warmalAnonymous2 (unregistriert) 4. Juli 2013 - 7:05 #

falls die news stimmen sollte für was brauchen die bitte eine umfrage - die probleme sind doch schon ewig bekannt:

zu kleine karten
cloud-lösung fürn arsch
kein freies speichern und "freies abreissen"
"simulation" der agents und fahrzeuge brrr...

Herachte 16 Übertalent - P - 4571 - 4. Juli 2013 - 7:21 #

Eigentlich wollte ich mir das Spiel demnächst holen. Aber wenn ich das hier so lese, hat sich wohl nur wenig verbessert seit es erschienen ist...

Skeptiker (unregistriert) 4. Juli 2013 - 9:58 #

Ein Bus mit 10 Haltestellen.

Also eine Ringlinie mit 10 Haltestellen, oder
eine Punkt-zu-Punkt-Linie mit je 5 Haltestellen
pro Fahrtrichtung?

Klingt nach Kuhdorf ...

Die echten Buslinien hier kommen auf fast eine Stunde
pro Fahrtrichtung und 30-40 Haltestellen in jede Richtung.

McSpain 21 Motivator - 27128 - 4. Juli 2013 - 10:07 #

Die Busse im echten leben müssen sich aber auch nicht durch den KI-Verkehr in SimCity kämpfen.

Generell bitte auch ich dich ein letztes(!) mal mit dieser komischen Formatierung aufzuhören und deine Beiträge so zu schrieben wie jeder andere User auch. Danke.

Namenloser (unregistriert) 4. Juli 2013 - 15:24 #

Du musst ja ein trauriges Leben führen, wenn du dich an der Formatierung der Beiträge hier aufhängst. Lass ihn doch schreiben wie er will. Solange er keine News schreibt, ist das doch egal. Oder werden demnächst auch alle Rechtschreib- und Kommatafehler angeprangert? Oder das ignorieren von Groß- und Kleinschreibung. Na hauptsache die Kinder in deiner Nachbarschaft schießen nie ihren Ball in deinen Garten...

McSpain 21 Motivator - 27128 - 4. Juli 2013 - 15:36 #

Eigentlich nicht. Aber der User wurde auf dieses Problem schon öfters hingewiesen und statt ihn und dich einfach zu löschen bin ich so nett und weise (auch wenn es wenig bringt) höfflich darauf hin.

Es geht bei der Sache nicht um richtig oder falsch sondern die Leserlichlichkeit des Kommentarbereichs. Unnötige Zeilenumbrüche um den Post 2-3 mal so groß zu machen als er eigentlich müsste stört viele User im Lesefluß. Genau wie der komplette Verzicht auf Rechtschreibung und Zeichensetzung oder übermäßiger Caps-Lock Einsatz.
Finde jetzt nicht das das eine besondere Hürde ist.

P.S.: Ich schieße meist Bälle in den Garten meiner Nachbarn. Aber das ist ein anderes Thema.

Skeptiker (unregistriert) 4. Juli 2013 - 18:40 #

Wenn ich könnte, würde ich sogar noch bunt
schreiben und eine lustige Comic-Schriftart
wählen ;-)

Ihr könnt das ja wie Latex machen: ersetzt meine
Zeilenumbrüche durch Leerzeichen und nur leere Zeilen
markieren wirklich das Ende eines Paragraphen.

McSpain 21 Motivator - 27128 - 4. Juli 2013 - 13:36 #

SimCity 180? Kommt auf meine Wunschliste.

Edit: Aber mal ohne Spaß: Die Featureliste liest sich wie die Featureliste der Vorgänger. Also für mich hätte das alles schon ins Hauptprogramm gehört.

Vinnland 11 Forenversteher - 566 - 4. Juli 2013 - 13:58 #

Gronkh hat nun übrigens verkündet keine Sim City Let´s Plays mehr zu machen. Damit wollen sie gegen die DLC Politik protestieren. Nur mal so als Info am Rande. Das finde ich aber eine coole Aktion.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 74505 - 4. Juli 2013 - 14:06 #

Naja, wenn er da wirklich protestieren will, hätte er erst gar keine machen sollen. Die DLC-Politik war schon vor dem eigentlichen Release vom Spiel bekannt, nicht erst seit gestern. Ich vermute einfach einen anderen, weniger "noblen" Grund wie z.B. zuwenige Klickzahlen oder einfach Zeitfaktor für ein anderes Spiel, was aktueller ist. Wenn's ihm zudem um so eine DLC-Politik gehen würde, müßte er das bei weitaus mehr Spielen machen bzw. mit diesen gar nicht erst anfangen. Aber das ist schlecht "für's Geschäft".

Lara C. (unregistriert) 4. Juli 2013 - 15:35 #

Ein neun Euro teurer DLC mit dem man die unverschuldeten Verkehrsprobleme lösen kann. Ich will ehrlich sein, so viel Dreistigkeit habe ich EA nicht zugetraut. Aber ich habe mich getäuscht.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11793 - 4. Juli 2013 - 15:42 #

Es geht ja nicht um die DLC-Politik als solche die er kritisiert, sondern dass durch einen Patch es nicht mehr möglich ist, auf dem Niveau auf dem er spielt, (ohne einen bestimmten DLC) weiter zu spielen.

Express Service Code (unregistriert) 4. Juli 2013 - 16:45 #

Weil Gronkh ja immer die aktuellsten und berühmtesten Spiele zockt?

Ich verweise hier gern auf z.B. Monkey Island oder die Wimmelbildspiele, die ja nun auch nicht so viele Klicks bekommen.

Außerdem hatte er ja angedeutet es durch Sim City 4 zu ersetzen, welches jetzt schon 10 Jahre alt ist und vom zeitlichen Faktor kaum weniger in Anspruch nehmen wird.

Glaube daher kaum, dass es ihm um Klicks geht oder "ums Geschäft"...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11793 - 5. Juli 2013 - 0:36 #

Dazu muss man aber auch sagen, dass bestimmt alles was Gronkh spielt mindestens 100.000 Klicks pro Folge erreichen wird

Ramireza (unregistriert) 5. Juli 2013 - 9:38 #

Natürlich, Gronkh zockt nur Spiele auf die er bock hat, schon klar. :roll:

Gronkh ist ein Entertainer und kein "lieber Onkel" den man beim zocken zuschaut. Er und Sarazar decken eigentlich immer 100% der angesagten Titel ab, seid euch sicher das die beiden ziemlich viel Geld damit verdienen. Selbst Retro Games LP´er wie Gerugon haben schon erwogen ganz mit dem Arbeiten aufzuhören weil die Einahmen der LP´s genügen würden. Und der hat nur ca. 1% der Views die Gronkh hat.

Wie Naiv muss sein um zu glauben das wirtschaftliche Gründe keine entscheidende Rolle bei der Auswahl der Spiele darstellen?

Anonhans (unregistriert) 4. Juli 2013 - 14:34 #

Nach 87 Parts. Nen bisschn spät würd ich sagen. Aber immerhin...

Zottel 16 Übertalent - 4113 - 5. Juli 2013 - 6:54 #

Er hatte schonmal mit nen ordentlichen Rage aufgehört, wegen den technischen Unzulänglichkeiten, aber dann seltsamerweise doch wieder angefangen....

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 4. Juli 2013 - 15:52 #

Den kann man ja unheimlich ernstnehmen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11793 - 4. Juli 2013 - 16:12 #

Ja, scheint ein ehrlicher Typ zu sein.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 4. Juli 2013 - 16:26 #

Na klaaaaaaar xD

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11793 - 4. Juli 2013 - 18:13 #

Wieso kommentierst du eigentlich, wenn du wahrscheinlich eh noch nie nen Video von ihm gesehen hast? Gilt Trollen wenn man registriert ist als cool?

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 4. Juli 2013 - 19:50 #

Was lässt dich darauf schließen, dass ich noch nie ein Video von ihm gesehen hab?
Rechtfertigt Unwissenheit und blödes daherschwafeln als Freischein, andere als Trolle zu bezeichnen?

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11793 - 4. Juli 2013 - 22:04 #

Das weiß ich nicht, musst du schon mit der Person bereden die du meinst ;) Ich gucke regelmäßig Videos von gronkh und nehme mir daher frei das recht mich in der Materie besser auszukennen als du. Und da von dir sowieso nicht mehr als Gronkh ist ja sooo doof kommt, kann ich mir das rechtfertigen, wieso es so ist, ersparen.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 4. Juli 2013 - 22:13 #

Dann bleib doch bitte auf YouTube und suchtel deine Gronkh Videos, aber verschone mich mit leeren Phrasen eines Kleinkindes. Merci.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11793 - 4. Juli 2013 - 23:29 #

Bis auf das mit den Gronkh Videos war das sehr Selbstreferentiell, Touché.

Larnak 21 Motivator - P - 25819 - 4. Juli 2013 - 18:35 #

EA wird zittern!
Naja, wahrscheinlich lachen sie sich einfach nur kaputt :p

Gut, ist für Gronkh sicher publikumswirksam.

warmalAnonymous2 (unregistriert) 5. Juli 2013 - 9:24 #

tja dann werden sie sich eben kaputtlachen - zumindest bis sie wieder rote zahlen schreiben...

im ernst, nach diesem FIASKO von einem spiel würde ich mir äußerst gut überlegen über wen oder was ich lache.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1887 - 4. Juli 2013 - 16:25 #

Ohne die Umfrage hätte ich aber auch nicht gewusst das die Spieler größere Städte Wollen.

Hitsch 06 Bewerter - 51 - 4. Juli 2013 - 16:42 #

Der Zug für SimCity ist abgefahren. Und selbst bei einer Neuauflagen des Spiels kann EA den entstandenen Image-Schaden der Marke SC nicht mehr aufpolieren. SimCity ist tot und EA hat es getötet.

Express Service Code (unregistriert) 4. Juli 2013 - 17:08 #

Ein guter Freund und ich spielen selber Sim City in einer Region zusammen. Und soll ich euch was sagen? Seit das DLC draußen ist sind alle unsere Städte, die vorher in den letzten zwei Monaten problemlos funktioniert haben, plötzlich verstopft. Menschen sterben, Häuser brennen ab, Müll stapelt sich. Warum? Weil auf einmal alle Straßen nur noch voller Staus sind und RTW's, Feuerwehr und Polizei nicht mehr durchkommen. Auch in den Städten wo wir nichts verändert haben. Ja ne is klar.

xxxxx (unregistriert) 5. Juli 2013 - 3:01 #

Ihr scheint nicht die Einzigen zu sein, die dieses Problem haben.

youtube.com/watch?v=nc7Rq4FWYyk

Wenn es wirklich so ist, dass sie vormals funktionierende Städte durch patchen versauen, was man dann nur noch durch Kauf eines DLCs wieder verbessern kann, dann ist das der neue Höhepunkt der Unverfrorenheit in meinen Augen.

Triton 16 Übertalent - P - 5569 - 4. Juli 2013 - 17:27 #

Also so was sieht für mich immer so aus, also wollen sich Unternehmen als Kundenfreundlich hinstellen. Als wäre es vorher nicht klar das die Spieler große Städte bauen wollen. Und auch nicht immer im Netz sein wollen. Alles doch reine Planung von Unternehmen wie EA und wird als Kundenservice hingestellt wegen dem Ergebnis einer Umfrage...

Sören der Tierfreund (unregistriert) 4. Juli 2013 - 17:55 #

Sie geben euch das was die Heuchler verlangt haben, nun meckert ihr immer noch.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18958 - 4. Juli 2013 - 18:07 #

Blah, blah. Sie geben gar nix. Sie haben gefagt was denn so wichtig sein könnte ...
Na ja ein typischer Sören halt ^^,

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23762 - 4. Juli 2013 - 18:19 #

Etwas größere Städte sind sicher ein Anfang, aber nicht das einzige Problem des Spiels.

Und wenn jetzt auf ein mal doch ein Offline-Spielen möglich ist, werden die Aussagen im Vorfeld als Lügen enttarnt.

EA sollte sich mal bei anderen Unternehmen (CD Project, Bethesda, Mojang) abschauen wie die mit den Kunden umgehen und sich davon eine Nase abschneiden.

Sören der Tierfreund (unregistriert) 4. Juli 2013 - 20:35 #

CD Projekt? Erstmal ein unfertiges Game releasen und n halbes Jahr später dann in einer "Advanced Edition" mal die Version auf ne richtige Release-Version anheben? Ahja, genau das macht glaub EA hier gerade. Gut abgeschaut! :D

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 34320 - 4. Juli 2013 - 21:08 #

Damit dürfte eher gemeint sein, dass die ihre Spiele später noch mal ohne DRM zum Download auf Gog angeboten haben.

Right Said Fred (unregistriert) 4. Juli 2013 - 22:04 #

Komisch, ich hatte auch mit der Releaseversion von Witcher 1+2 keine Probleme. Außerdem waren die Updates KOSTENLOS.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16681 - 5. Juli 2013 - 9:50 #

Ist zwar nur eine Umfrage, aber: wenn sie jetzt tatsächlich noch mit einem Offline-Modus daherkämen, fände ich das extrem witzig, nach all ihren früheren Äußerungen.^^

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18958 - 5. Juli 2013 - 11:01 #

Ohne die Power der Cloud? Das ist doch technisch unmöglich. 99,9% aller Rechner da draussen der Spieler die sich SimCity gekauft haben würden das niemals schaffen! Schon gar nicht mit größeren Städten. Und jetz vielleicht sogar mit funktionierender Simulation? Never ever! :-D.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16681 - 5. Juli 2013 - 11:57 #

Ich würde sogar soweit gehen und sagen: 101% aller Rechner. Außerdem wäre das doch die perfekte Begründung für fehlende Simulation: aus Performancegründen deaktiviert zugunsten der User-Experience.^^

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18958 - 5. Juli 2013 - 12:03 #

Ahh jetzt hab ichs der Offline Modus erklärt dann die nicht funktionierende Wegfindung und die arbeitslosen die einfach arbeitslos bleiben wollen ^^.
AWSOME! GroundBreaking! What an amzing experience!

Ähm warte mal. Aktuell haben wir doch die Powe der Cloud. Grübel!

McSpain 21 Motivator - 27128 - 5. Juli 2013 - 13:38 #

I can see clearly now the cloud is gone.
It's gonna be a bright, bright, bright Sunshiny Day.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18958 - 5. Juli 2013 - 13:55 #

das erinnert mich an Johnny ^^

http://youtu.be/NkwJ-g0iJ6w

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16681 - 5. Juli 2013 - 13:56 #

Das sind so die Momente, in denen ich kurz denke: Vielleicht sollte die Industrie doch genauso bleiben wie sie ist, schließlich verschafft sie uns so viel Freude in den Kommentarspalten. :D

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18958 - 5. Juli 2013 - 14:05 #

Ich kaufe nur noch sehr selten neue Spiele ... aber das Kommentieren macht ne ganze Menge Gaudi ^^.

Um mal Naruto zu zitieren ...
Echt jetzt!

Namer (unregistriert) 5. Juli 2013 - 17:46 #

viel zu spaet. zug ist abgefahren

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Aufbauspiel
ab 6 freigegeben
7
Maxis
Electronic Arts
07.03.2013
Link
7.5
5.5
MacOSPC
Amazon (€): 11,98 (PC), 9,99 (PC)