Incognita: Don't-Starve-Macher kündigen Rundentaktik-Spiel an

PC andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 301997 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

3. Juli 2013 - 12:55 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Klei Entertainment (Mark of the Ninja, Don't Starve) ist für seine außergewöhnlichen Spiele bekannt – und auch dafür, sich nicht am laufenden Band selbst zu kopieren. Nun hat die kanadische Spieleschmiede mit Incognita ein Rundentaktik-Spiel angekündigt. Als eine Inspirationsquelle geben Firmengründer Jamie Cheng und sein Kollege Jason Dreger gegenüber der Website IGN.com Xcom an, wobei Incognita wesentlich stärker auf heimliche Spionage abzielt, bei denen ihr Gebäude infiltrieren und bestimmte Objekte entwenden müsst.

Während es in Xcom laut Klei etwa zu 90 Prozent darum gehen würde, seine Leute an den richtigen Stellen zu platzieren und die Position zu halten, würde es in Incognita automatisch den Tod bedeuten, wenn man an der falschen Stelle erwischt wird:

Ihr müsst Dinge hacken, Sicherheitskameras umgehen. Ihr müsst herausfinden, wo die Feinde sich befinden und mit Gerissenheit zu Werke gehen.

Im Rahmen dessen soll der "dauerhafte" Tod von Einheiten auch eine wichtige Rolle spielen. Damit der Spieler Missionen nicht einfach auswendig lernen kann, werden die Levels zufallsgeneriert sein. So soll auch verhindert werden, dass einfach so der Weg des geringsten Widerstands gegangen werden kann. Besonderen Wert legen die Entwickler auch auf die Spionage-Aspekte. Cheng dazu:

Als wir uns Gedanken über die Art machten, wie sich die Spionage im Spiel anfühlen soll, entschieden wir, dass sie nicht instinktiv sein soll. Wir wollten, dass sie eine kopflastige Erfahrung bietet.

Klei Entertainment sei es dabei wichtig, dass die Spieler den nächsten Schritt wohlüberlegt fällen und eben nicht aus dem Bauch heraus. Einen Termin gibt es für Incognita bislang noch nicht. Als erstes soll das Spiel für den PC veröffentlicht werden, etwas später sollen auch Umsetzungen für Mac und Linux folgen. Bereits in einigen Monaten soll es aber eine (mutmaßlich geschlossene) Beta-Phase geben. Darin wollen die Entwickler laut Cheng vor allem herausfinden, wie die Spieler mit dem Konzept zurechtkommen und ob sie sich mit Kleis Vision vom Spiel anfreunden können.

Red Dox 16 Übertalent - 4222 - 3. Juli 2013 - 13:01 #

"Mark of the Ninja" war ein Spitzenspiel. Wenn sie da wieder so gute Arbeit leisten wirds ein Kracher :)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. Juli 2013 - 13:07 #

Da bin ich wirklich gespannt.

Master_Sandro 11 Forenversteher - 561 - 3. Juli 2013 - 13:08 #

Don't Starve ist ein Ausnahmetitel. Großartig wie ich das gesuchtet habe und es wird weiter mit Updates versorgt und bekommt eine exklusive Version für die Playstation 4. Ich mag Klei Entertainment!

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1372 - 3. Juli 2013 - 13:26 #

Das Ding ist nach Beschreibung des Spiels und Erfahrung mit dem Entwickler plus Rundentaktik quasi gekauft!

Taris 13 Koop-Gamer - P - 1559 - 3. Juli 2013 - 14:20 #

He, raus aus meinem Kopf :)

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1845 - 3. Juli 2013 - 13:31 #

Lechz, haben muss!

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15109 - 3. Juli 2013 - 13:37 #

Sofortkauf!

oojope 15 Kenner - 3028 - 3. Juli 2013 - 14:02 #

Bei dem Studio kann ja nichts schiefgehen!

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2644 - 3. Juli 2013 - 14:26 #

Och man, was war das einfach nichts zu kaufen, als es faktisch kaum gute aktuelle Rundenspiele gab... und jetzt BOOM. Ob die alle wirklich gut sind, wird sich noch zeigen müssen, aber klingen meist doch sehr interessant.

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1845 - 3. Juli 2013 - 14:30 #

Das Teaserbild sieht schon mal vielversprechend aus, genau mein Stil. Haben muss!

SonkHawk 14 Komm-Experte - 2251 - 3. Juli 2013 - 16:21 #

versteh nur nicht ganz, wie Rundentaktik und Spionage harmonieren soll...

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. Juli 2013 - 16:45 #

Magst du das vielleicht näher erläutern, warum es nicht passen kann?

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4822 - 3. Juli 2013 - 16:59 #

Stelle ich mir ein bisschen vor wie ein XCOM, bei dem die Gegner nur sofort-tötliche Waffen haben und man auf Sicht direkt stirbt. Dann wechselt vielleicht die schwenkende Kamera jede Runde ihren Sichtbereich, so dass man genau passend vorbeimuss bzw. die nötigen Bewegungspunkte braucht. Oder halt schauen, dass man den Lichtschalter noch rechtzeitig erreicht, bevor der Wachmann (in der nächsten Runde) um die Ecke kommt.
Ich denke da auch an Commandos, das war ja zumindest stellenweise auch nur ungesehen bewegen. Der Rundenzähler sorgt für die nötige Ruhe und einen Schwierigkeitsgrad abseits von reinen Timing-Herausforderungen.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16749 - 3. Juli 2013 - 17:15 #

Wie Commandos mit weniger Toten?

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90531 - 3. Juli 2013 - 17:17 #

Naja, ob du nun Soldaten oder Spione befehligst ein Missionsziel zu erfüllen ist doch egal. Die Vorgehensweise wird halt etwas subtiler sein. Ergo mehr Taktik, weniger Bumm Bumm ;).

Crowsen (unregistriert) 3. Juli 2013 - 19:03 #

Mist. Ich mag keine Rundentaktik. Aber es ist Klei, also wird es wohl doch gekauft. Wenn es jemand schafft mich von dem Spielprinzip zu überzeugen, dann Klei :D

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 3. Juli 2013 - 22:05 #

Rundentaktik!? Da bin ich dabei!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 36618 - 4. Juli 2013 - 0:51 #

Wahrscheinlich haben sie mich damit auch.

eQuinOx (unregistriert) 3. Juli 2013 - 22:18 #

Kopflastige Erfahrung - dann ist der Kauf zumindest ein No-Brainer... :)

Fabes 14 Komm-Experte - 2418 - 4. Juli 2013 - 1:40 #

Das wird aller Voraussicht gekauft. Wenn da noch ein cooles Skill/Perc-System dabei ist, könnte das genau meine Art von Spiel sein!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Strategie
Rundenstrategie
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Klei Entertainment
Klei Entertainment
12.05.2015 () • 20.04.2016 ()
Link
8.0
7.1
iOSLinuxMacOSPCPS4