Microsoft: "Technikvergleich sinnlos, Spiele wichtiger"

XOne
Bild von Dennis Hillor
Dennis Hillor 32775 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

29. Juni 2013 - 13:16 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 268,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die Xbox One und PS4 werden ungefähr zur selben Zeit im Herbst/Winter 2013 erscheinen, beide scheinen über eine sehr ähnliche Technik zu verfügen und vermutlich über eine ähnliche Leistungsfähigkeit. In einem Interview gegenüber OXM sagte Xbox Product Planer Albert Penello, er halte die häufigen Technikvergleiche in Fachmedien für sinnlos. Vor allem aber will er offensichtlich dem Konkurrenten Sony eins auswischen:

Sony hat einen Haufen Zahlen veröffentlicht, die in gewisser Weise bedeutungslos sind. Es ist nicht mehr 1990, als es 16- gegen 32-Bit hieß.  Die Sony-Leute verkünden tatsächlich stolz, wie großartig ihre Bauteile von der Stange sind.

Doch die Spieler, behauptet Penello, würden nicht auf die Datenblätter der Konsolen schauen, sondern auf die Titel, die für diese verfügbar seien.

Die Spieler kaufen ein System und wollen großartige Spiele spielen und großartige Erfahrungen erleben. Ich habe das Gefühl, dass unsere Titel ebenso gut, wenn nicht besser sein werden in technischer Hinsicht [als die für PS4], zusätzlich zu all der 'Magie', die wir mit der Macht der Cloud und dem Sofort-Umschalten [zwischen Spielen] erzeugen werden.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5171 - 29. Juni 2013 - 11:37 #

Amen....

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 16:54 #

Das Argument hatten wir von Nintendo auch schon mal gehört.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 29. Juni 2013 - 17:00 #

Amen?
;)

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 20:54 #

Ich komm gleich ma rüba, doooo!

J.C. (unregistriert) 29. Juni 2013 - 11:38 #

Jaja, auf die Größe kommt's nicht an, schon klar!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 29. Juni 2013 - 14:30 #

Stimmt, die Dicke zählt ;)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 14:33 #

Da war doch vorhin noch ein Kommentar der das versucht hat Wissenschaftlich zu erklären ... Wo ist der nur geblieben?

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 29. Juni 2013 - 14:35 #

Auf dem Schrottplatz der Erklärungen die die Welt nicht braucht, Vorurteile sind doch viel schöner :))

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 15:02 #

Aber aber aber der hat was mit Scheide geschrieben!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 29. Juni 2013 - 15:43 #

iiihh, wie versaut XD

FPS-Player (unregistriert) 29. Juni 2013 - 16:07 #

Ja, und meinen schönen, harmlosen Zahnstocher-Kommentar löschen...grmpf

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 16:10 #

Na das versaute ist ja auch weg!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 29. Juni 2013 - 17:22 #

wie langweilig :0

calleg 14 Komm-Experte - 2419 - 29. Juni 2013 - 17:55 #

Ich komme zu spät. Was habe ich verpasst?

FPS-Player (unregistriert) 29. Juni 2013 - 18:01 #

Hihi, andere kommen zu früh, also freu dich :)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 29. Juni 2013 - 18:46 #

Alles Trainingssache

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 19:27 #

Ich glaub da wiederspricht dir jeder Urologe ^^

draiba 12 Trollwächter - 927 - 29. Juni 2013 - 20:54 #

GamersGlobal - "Das Spiele-Magazin für Erwachsene"??

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 21:02 #

Nur für Ausgewachsene! Das Männer zb nie erwachsen werden ist ja wohl wissenschaftlich belegt!

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 29. Juni 2013 - 21:05 #

Wäre ja auch schlimm, denn wenn ich nach Meinung meiner Eltern gehe spielen Erwachsene keine Videospiele :)

J.C. (unregistriert) 30. Juni 2013 - 13:08 #

Na da habe ich ja was angerichtet... ^^

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 30. Juni 2013 - 20:09 #

Genau schäm dich hier mit schlüpfrigen Sprüchen zu kommen und dich dann so aus der Affäre ziehen zu wollen XD

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 29. Juni 2013 - 21:04 #

Nun lass uns uns doch mal ein bißchen vorpubertären Spaß, alte Männer brauchen das ab und zu XD

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 29. Juni 2013 - 17:02 #

Auch unwichtig, der Geschmack zählt! ;)

Keksus 21 Motivator - 25101 - 30. Juni 2013 - 13:10 #

Lustig ist das vor allem deshalb, weil Sony die Nase in Sachen Exklusivtitel eh wieder vorne haben wird.

. 21 Motivator - 27826 - 29. Juni 2013 - 11:41 #

Es wird doch so kommen, wie bei der Xbox360 und der PS3. Die Multiplattformspiele, also die Mehrheit aller veröffentlichten Spiele, werden auf Xbox One und PS4 nahezu gleich aussehen. Jeder sollte sich nicht anhand von Leistungsdaten für die ein oder andere entscheiden, sondern anhand der Exklusivspiele und wer keines dieser Spiele verpassen will, der kauft sich dann Xbox One und PS4.

BaconZilla 08 Versteher - 163 - 29. Juni 2013 - 16:33 #

Exakt deiner Meinung !

Punisher 19 Megatalent - P - 15510 - 29. Juni 2013 - 20:09 #

Jupp. Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen. :)

Cobra 16 Übertalent - 4630 - 30. Juni 2013 - 12:24 #

Jupp, wer sieht sich die Technischen Daten einer Konsole, genauer an und vergleicht diese. Am Ende spielen die Möglichkeiten der Konsole und die Exclusiv Spiele die Hauptrolle. Wenn man Techischen daten vergleichen will, dann beim PC System -> die entsprechende Leistung für das gewählte Genre.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16749 - 29. Juni 2013 - 11:46 #

Genau, deshalb habt Ihr auf dem Enthüllungs-Event auch so viele Spiele gezeigt.^^

Wobei er natürlich durchaus Recht hat damit. Leider interessiert zumindest mich von den Xbone-Exklusiven bisher kein einziges.

Kopa 12 Trollwächter - 837 - 29. Juni 2013 - 12:01 #

Die WiiU zeigt ja gerade das die besten Spiele auf den technisch rückschrittlichen Systemen entwickelt werden... nicht !

Sind es die MS-PR-Leute nicht irgendwann leid mit jeder Aussage Eigentore zu schießen ?

steever 16 Übertalent - P - 5649 - 29. Juni 2013 - 12:02 #

Kann zu 100% nachvollziehen, dass Microsoft keine Hardvergleiche mit der PS4 möchte.

FPS-Player (unregistriert) 29. Juni 2013 - 12:17 #

Irgendwie muß ich bei der ganzen Diskussion immer daran denken: http://www.gamespot.com/users/Just-Adam/show_blog_entry.php?topic_id=m-100-26030484
(Wobei sich Punkt 1 glaube ich erledigt hat)

Kobi666 13 Koop-Gamer - 1432 - 29. Juni 2013 - 14:08 #

Wer will schon IE und Bing?

FPS-Player (unregistriert) 29. Juni 2013 - 14:11 #

Eben, deswegen greift man ja auch zum Überraschungsei :)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 36666 - 29. Juni 2013 - 12:17 #

Jep!

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33258 - 29. Juni 2013 - 16:19 #

/sign

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 29. Juni 2013 - 12:09 #

Und weil die Spiele wichtiger sind, kaufe ich mir auch lieber Konsolen von Nintendo und Sony, bevor ich mir eine von Microsoft zulege.

volcatius (unregistriert) 29. Juni 2013 - 12:15 #

Klar, wenn man allein für eine Lizenz 400 Millionen Dollar raushaut, muss man an anderer Stelle sparen und möchte dann keine Hardwarevergleiche.

Hat Microsoft inzwischen eigentlich die finalen Hardwarespecs veröffentlicht?

IhrName (unregistriert) 29. Juni 2013 - 12:19 #

Stimmt dier 16 Millionen Transistoren (oder was es war) von Microsoft sind ja nämlich keine unsinnige Zahl gewesen ... Die armen Schweine müssen ja richtig bluten wenn sie hier den ganzen Tag rumjammern. Nicht das ich ihnen wiedersprechen würde, aber was da immer so durchkommt von denen klingt wie das Winseln eines geschlagenen Hundes.

blobblond 19 Megatalent - 18270 - 29. Juni 2013 - 13:56 #

Was hat den Sony verwendet als sie auf ihren Event die PS4 vorgestellt haben?Die haben auch nur mit zahlen um sich geworfen und so toll Wörter wie "supercharged" CPU,"high-speed" RAM,"enhanced" GPU verwendet.

Ja ich weiß,erinnerungen verblasen schnell.
http://www.gamersglobal.de/news/64878/langer-laestert-ps4-die-mittelklasse-konsole
http://www.gamersglobal.de/news/64730/ps4-angekuendigt-ende-2013-pc-technik-alle-infos-3-upd

"Die armen Schweine müssen ja richtig bluten wenn sie hier den ganzen Tag rumjammern."

MS schreibt hier eigene News?Oo

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 29. Juni 2013 - 14:19 #

Es sind ja auch im Gegensatz zur letzten Generation Mittelklassekonsolen, nur hat die PS4 halt nochmal 50% mehr GPU-Rumms als die XBone.

Punisher 19 Megatalent - P - 15510 - 29. Juni 2013 - 14:33 #

Die letzte Generation war doch zum Release genauso mittelklasse, was die Hardware anging. Nur hat sich Sony halt an dieser Cell-Architektur versucht (die sich nicht so einfach ins damals gängige Schema einordnen ließ aber gemeinhin als "schneller als die 360" galt), was am Ende ja auch gigantische Vorteile von nahezu biblischen Ausmaßen brachte - okay, in den Exklusivtiteln hat man teilweise gesehen, dass die Konsole etwas leistungsfähiger ist (damals hiess es übrigens auch "mindestens doppelt so stark wie die xbox"), wobei dieser Vorsprung auch geschrumpft zu sein scheint, wenn ich z.B. Uncharted ]I[ mit Tomb Raider vergleiche nimmt sich das nicht extrem viel.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 29. Juni 2013 - 15:01 #

Die CPUs der letzten Generation waren zum Release wirklich in Ordnung und imho der PC-Mittelklasse überlegen, bei der Grafik hast du wohl recht.

Punisher 19 Megatalent - P - 15510 - 29. Juni 2013 - 20:17 #

Die CPUs waren okay. Allerdings hatte ich damals schon etwas mehr als 512 MB Speicher im Rechner und auch meine 2 Jahre alte Grafikkarte konnte mithalten. Das Gesamtbild ist damit eher... naja, Mittelklasse.

Die PS3 hat sich hier durch ihren Cell-Prozessor mit RISC allerdings ein bisserl dem Vergleich entzogen... natürlich ließ sich auch der PowerPC-Proz der 360er nicht so einfach mit PCs vergleichen.

Ich stimmt den Jungs von MS insofern zu, dass der reine Zahlenvergleich natürlich ein wenig müßig ist. Die Frage ist, wer stellt die für die Entwickler besseren APIs zur Verfügung, wo ist das Optimierungspotenzial höher... das einzige, wo sich die Unterschiede jetzt wahrscheinlich auswirken werden ist die Grafik. Mit der Punkt, der mir persönlich am unwichtigsten ist. Hölle, Hotline Miami hat die letzte Drecksgrafik, die man sogar mit Retro-Brille nur schwer ertragen kann. Ein Hit ists trotzdem und stellt am Spielspaß so gut wie alles in den Schatten, was ich die letzte Zeit gesehen habe.

Anonhans (unregistriert) 29. Juni 2013 - 15:03 #

Niemand hat abgestritten, dass Sony mit Zahlen um sich geworfen hat. Der Autor des Kommentars auf den du geantwortet hast, hatd as sogar extra nochmal betont. Es geht dabei um den Satz "Sony hat einen Haufen Zahlen veröffentlicht, die in gewisser Weise bedeutungslos sind.". Da werfen sie Sony quasi genau das vor, was sie selber auch gemacht haben. Wer im Glashaus sitzt und so...

Azzi (unregistriert) 29. Juni 2013 - 12:23 #

Naja sie haben insofern Recht, das wohl 95% der Spiele auf beiden eh gleich aussehen da Multiplattform. Allerdings haben Sony-exklusive Spiele das Potential schöner auszusehn, in der Theorie. Ob man das in der Praxis dann sieht muss man wohl abwarten.

Von den Exklusivspielen hat imo weder Microsoft noch Sony bisher was sonderlich Konkretes gezeigt. Was Weltbewegendes war aber nicht dabei, vielleicht Quantum Break, nur lässt sich anhand des Teasers halt null ableiten.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 33656 - 29. Juni 2013 - 12:43 #

Die Äußerung spricht dafür, dass man bei MS davon ausgeht, dass die PS3 leistungsstärker ist. Das wird man bei Multiplattformtiteln auch sehen, wenn, ähnlich wie aktuell beim PC, irgendwelche Grafiksachen zugestescha3tet werden,

Die besten Exklusivtitel hat Nintendo, danach kommt denke ich die PS3. Wird bei der nextgen denke ich nicht anders sein.

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2433 - 30. Juni 2013 - 6:37 #

Nein!

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 30. Juni 2013 - 7:52 #

Doch!

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 30. Juni 2013 - 11:04 #

Ooohh!

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5961 - 30. Juni 2013 - 12:12 #

Muskatnuss, Herr Müller. Muskatnuss.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 29. Juni 2013 - 12:52 #

Sofern man die Hardware, den Preis und die Spiele nicht vergleicht, steht die 180 gar nicht mal so schlecht da.

McSpain 21 Motivator - 27394 - 29. Juni 2013 - 13:08 #

Also nach Verpackunsmaterial und Einschaltgeräusch verglichen? ;)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 29. Juni 2013 - 13:27 #

Genau, bei der Verpackung hat die Xbox One definitiv die Nase vorn:
http://www.rebelgamer.de/wp-content/uploads/2013/06/Xbox-One-Verpackung.png
vs.
http://www.rebelgamer.de/wp-content/uploads/2013/06/PS4-Verpackung.png

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 13:51 #

schwarz bringt es immer!

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90563 - 29. Juni 2013 - 13:08 #

Und da es mir schon seit jeher um die Spiele geht, wird keine von den beiden Konsolen gekauft, da ich sie nicht brauche. Erst recht nicht bei einer Handvoll Exklusivtiteln, die mich nicht mal interessieren oder mir es deswegen nicht im Traum einfallen würde, mir extra dafür die Hardware dazuzukaufen oder wenn ich online spielen will, dafür noch extra zahlen soll. Hab ich schon bei PS3 und Xbox 360 so gehandhabt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 340348 - 29. Juni 2013 - 13:18 #

Dass Spiele das Wichtigste sind, ist ja jetzt eine unglaubliche Erkenntnis. Ich denke, ich sollte auch "Product Planer" bei Microsoft werden, solche Weisheiten schüttele ich vor dem Frühstück aus dem Ärmel :-)

gnuelpf 13 Koop-Gamer - P - 1316 - 29. Juni 2013 - 13:28 #

Für die Leute von MS scheint es aber eine ganz neue Erkenntnis zu sein in Bezug auf die Xone. Weil bisher dachten die: SmartTV is bigger than all of us. :)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 13:54 #

Denken? Nenene, die dachten ganz sicher nicht. Sie glaubten an die heilige Macht der Marktanalyse. Oder war es doch die unumstößliche Weisheit der Excel Tabelle des BWL Erstsemestlers?

Glauben > denken!

Rumi 17 Shapeshifter - 7654 - 29. Juni 2013 - 17:45 #

und trotzdem baut MS ein Gerät das ein, ich nenn´s jetzt mal, Mediacenter ist, was ja die Spiele weniger wichtig macht, die Aufmerksamkeit von den Spielen weg zieht (als bei einer "normalen" Spielkonsole),...ist das jetzt eine Antithese, Ironie, Antiphrasis...?

KingJames23 15 Kenner - 3250 - 29. Juni 2013 - 13:27 #

Auch was die Spiele angeht, punktet Sony mit Naughty Dog und Quantic Dreams eher bei mir als Microsofts Exklusivleute...

BigBS 15 Kenner - P - 3056 - 29. Juni 2013 - 19:25 #

Jepp,

ich als 360 Besitzer hab die letzten Jahre sehr neidisch Richtung PS3 geschaut. :-(

Aber bald....bald...

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 20:58 #

...bald holste dir mit der PS3 ne richtige Konsole!

SCNR.

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2049 - 29. Juni 2013 - 13:29 #

"Die Xbox One und PS4 werden ungefähr zur selben Zeit im Herbst/Winter 2014 erscheinen,"

Ich dachte die kommen noch 2013?

Skotty 12 Trollwächter - 909 - 29. Juni 2013 - 13:29 #

"the power of the cloud" ... will restore peace and order in the galaxy.
Irgendwie schoß mir hier der Imperator durch den Kopf.
Was für eine Formulierung!

"Die Macht der Cloud" ist aber eine unzutreffende Übersetzung.

Farang 14 Komm-Experte - 2413 - 29. Juni 2013 - 13:34 #

stimmt hat er recht ..wie gut da sony aber gute hardware und verdammt viele gute exklusspiele hat.

aber die aussage war ein eingeständnis das sie dich schwächere hardware haben...ist halt nur die frage auf welche spiele sie stolz sind ? halo? ausgelutscht... Fable...tot ...gears of war braucht frischen wind....Forza ist okay aber darauf allein kann man nicht stolz sein

Cerny is back! (unregistriert) 29. Juni 2013 - 13:37 #

Wem es nicht um die Spiele geht, kauft sich einen PC. Der hat mit Abstand die schnellste Technik, da können Konsolen nur von träumen.

Wer sich aber für Spiele interessiert und Perlen wie The Last of Us, Uncharted 1-3, infamous 1-2, Killzone 2-3, Heavy Rain, Little Big Planet 1-2, Halo 4, Fable II, Crackdown, Red Dead Redemption, Enslaved, Super Mario Galaxy und Xenoblade Chronicles in den letzten Jahren verpasst hat, der tut mir wirklich Leid. Wenn es einem nur um die Spiele geht, dann kann man doch auch über seinen Schatten springen und eine Konsole kaufen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 14:08 #

Ziemlich schlechte Schlussfolgerung und immer wider der selbe ****.
Verpassen und Leid tun in diese Zusammenhang bringen führt bei mir nur zum kopfschütteln. Glaubst du diesen populistischen Mist eigentlich?

Verpasst hat derjenige schonmal gar nix. Wenn er die Spiele nicht gespielt hat hat er in seiner für Spiele eingeplanten Zeit andere Spiele gespielt, denn es gibt alternativen (ha angeblich sogar mehr PC exclusives Zeug wie PS3 und X360 exclusiv zusammen genommen, aber da hab ich keine Zahlen zusammengesucht weil es auch Belanglos ist ^^). Und wenn er sich das nicht leisten konnte dann kann er sich auch keine Konsole zusätzlich leisten.

Und die Implizierung das es Spieleperlen nur auf Konsolen gibt ist schon eine ziemliche, sagen wir mal harmlos, Fechheit.

Btw wie passen in dein Weltbild eigentlich Menschen rein welche einen PC und dazu nur genau eine der großen Konsolen haben? Die verpassen ja irgendwie auch ein paar Exclusivtitel. Interessieren die sich auch nicht wirklich für Spiele sondern nur für die Technik?

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 29. Juni 2013 - 14:18 #

Man verpasst auch nichts wenn man noch nie einen Sonnenuntergang am Strand gesehen hat, trotzdem tun mir die Leute leid, die so etwas noch nicht erleben durften.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9653 - 29. Juni 2013 - 14:30 #

Tja also ich finde, die Spiele, die er aufgezählt hat einfach nicht besonders toll. Heavy Rain und Little Big Planet sind ok. Der Rest spricht mich einfach nicht an, entweder von Setting oder spätestens beim Anspielen bei Freunden. Dafür habe ich Spaß mit MMOs, Simulationen und Strategiespielen.

Jeder soll hat das spielen, was ihm gefällt. Verpassen tut man da nichts. Leid tun einem die Leute bei Videospielen eh nicht.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 14:32 #

Auf die einzelnen Spiele brauch man auch gar nicht einzugehen. Es gibt genug Gründe warum Leute bestimmte spiele nicht spielen.

Das ist ja der Grund warum solche Grundaussagen einfach *blöd* sind.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 14:28 #

Das sie dir leid tun ist ja ok aber diese arrogante Kombination aus echte Spielinteressierte und verpassen und Leid tun sorry die geht gar nicht.

Wobei leid tun ist irgendwie auch verstörend in beiden Zusammenhängen. Aber gut fürt auf (philosophische) Ebenen welche hier doch irgendwie fehl am Platz sind und den Rahmen sprengen.

M. Brest (unregistriert) 29. Juni 2013 - 16:11 #

Hast du denn keine Ahnung wie es ist, wenn man in den Himmel kommt? Im Himmel reden sie die ganze Zeit nur über Spiele und wie das Gefühl war, als du sie das erste mal gespielt hast. Sie reden über die wunderschöne Grafik in Ni no Kuni, die Story in Metal Gear Solid, den Mörder in Heavy Rain und den Weg auf den Berg in Journey. Und du? Du kannst nicht mitreden, weil du einer der Aussenseiter bist.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 16:15 #

Hihi genau. Generell sind Hobbys das einzige Thea im himmel und in der Hölle gehts dann um so banale Sachen wie die Familie und die Sonnenuntergänge am Strand ^^.

Cerny is back (unregistriert) 29. Juni 2013 - 15:14 #

Wo hab ich PC-Spiele ausgeklammert? Ich finds nur schade, dass Konsolenspieler hier immer als minderbemittelt dargestellt werden (Motto: "Der kann sich wohl keinen guten PC leisten", gabs bei mir vor 15 Jahren so einige an der Schule mit dieser Denkweise). Oder siehe Trinitys Kommentar "Weil es mir nur auf die Spiele ankommt, spiel ich nicht auf Konsolen" oder die ganzen "Mein PC ist so viel schneller, wie kann man nur so dumm sein eine Konsole zu kaufen" Kommentare der letzten Wochen.

Und nicht zu jedem Konsolenspiel (beispielsweise Super Mario Galaxy) gibt es eine gleichwertige Alternative auf dem PC. So wie es auf den Konsolen keine echte Alternative zu WoW gibt.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90563 - 29. Juni 2013 - 15:18 #

Wenn du mich schon zitieren willst, dann bitte auch richtig und ziehe da nicht irgendwelche Schlüsse aus einem herausgerissenen Zusammenhang. Die Spiele die mich interessieren sind in der Regel eh Multiplattform-Spiele. Und wie gesagt, wegen ein paar Exklusivtiteln, die mich sowieso nicht interessieren, lege ich mir jetzt nicht extra noch eine Konsole zu. Ich hab noch eine PS2 und die Wii. Das reicht neben dem PC. Ich habe nichts gegen Konsolen.

. 21 Motivator - 27826 - 29. Juni 2013 - 16:45 #

Genau das gleiche denke ich über den PC. Es gibt kein Spiel wozu ich mir extra einen zulegen müsste. Die Konsolen decken alles perfekt ab.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 16:51 #

Na ja dann musst du auch keinem PC Spiele spielenden Spieler leid tun das du seine ach so dollen exclusiv Spiele nicht spielen kannst/willst. ^^

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 16:09 #

Du bringst da wohl einiges durcheinander.
Zum einen wenn du nur Konsolenexclusivspiele aufzählst schließt du schon irgendwie PC aus und dannach sah es mir beim überfliegen dieser "Liste" aus.

Desweiteren hab ich niemals gesagt das Konsolenspieler minderbemittelt sind. In meinen Augen ist Konsolenspielen ehrlich gesagt im Gesamtumfang sogar teurer.
Ich sagte wenn man sich die Alternativen, auf seiner Plattform, welche auch immer das ist, zu deinen "Perlen" nicht leisten kann, dann kann man sich auch deine Perlen und die dazugehörig Plattform nicht leisten. Das ist ein gewisser Unterschied.

Und auf was schneller ist bin ich auch nicht eingegangen.

Und alternativen Sorry wenn ich deine Blase platzen lasse aber eine Alternative ist nicht unbedingt das gleiche mit anderem Anstrich. So als Beispiel habe ich mir noch nie Gedanken darum gemacht ob es überhaupt eine Mario, neben Giana Sisters ^^, Kopie auf dem PC gibt. Ich sehe es durchaus auch als Alternative statt einem Rundenspiel ein Echtzeittitel zu spielen, oder anders ausgedrückt während du Red Dead Redemption zelebriert hast habe ich alternativ dazu entweder ein Kind gezeugt oder Starcraft gespielt.

Und zu guter Letzt was zur Hölle hat deine Antwort überhaupt mit dem von mir geschriebenen zu tun? Ich lass mich über die hochnäsige Kombination, von da hast du was verpasst und leid tun, aus und deine Probleme damit sind ich würde dich als minderbemittelten Konsolenfreak hinstellen?
So als Gegenbeispiel mir tun auch Konsolenonlyspieler nicht leid die nie in ihrem Leben in den gnuss gekommen sind X-Wing zu spielen und das ist mein Lieblingsspiel aller Zeiten. Ich behaupte auch nicht das sie etwas verpasst haben, obwohl das könnte man sagen :-P. Aber auf gar keinen Fall verbinde ich das dann auch noch.

Cerny is back (unregistriert) 29. Juni 2013 - 17:58 #

Red Dead Redemption ist eines der geilsten Spiele der letzten fünf Jahre. Wenn man in seiner Freizeit lieber Kinder zeugt und anderen Hobbies nachgeht, hat man überhapt nichts verpasst. Falls man sich hingegen für Spiele interessiert und die von mir aufgelisteten Spiele alle nicht gespielt hat, tut man mir Leid.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 18:21 #

Habe ich irgend etwas gegen RDR gesagt?

Ich hab es nicht gespielt interessiere mich trotzdem für Spiele und ich lege Wert darauf kein Mitleid von dir deswegen zu wollen!

Du hast meine Grundaussage einfach wohl immer noch nicht verstanden.

RomWein 14 Komm-Experte - 2182 - 29. Juni 2013 - 20:16 #

Generell finde ich solches Gerede wie "Du musst Spiel XYZ unbedingt gespielt haben, sonst bist du kein echter Gamer!" ist doch absoluter Blödsinn. Gerade als erfahrener Gamer weiß man selbst am besten, was einem gefällt und wenn man auf Spiele wie RDR nicht steht, dann ist das eben so und hat nichts damit zu tun ob man sein Hobby ernst nimmt oder nicht. ;)

Ansonsten könnte man im Fall RDR auch sagen, dass man als "echter Gamer" unbedingt die Xbox360-Version spielen muss, weil diese höhere Auflösung, schärfere Texturen und mehr Details (Gras & Schatten) hat als die PS3-Umsetzung. :P

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 21:00 #

Genau darauf will ich die ganze Zeit hinaus.
Muss ich in die Birne beissen um sagen zu dürfen nein schmeckt mir nicht? Oder im Falle von RDR zb das Setting oder die Open World oder was auch immer.

Jemandem der ein Spiel kennt, im Zusammenhang von er kennt das Setting und die Spielmechanik, zu sagen du hast was verpasst ist einfach Blödsinn erst recht dann noch mit Mittleid zu kommen.
Jemandem der noch nie was von dem Spiel gehört hat zu sagen hey das Spiel ist klasse und könnte genau dein Ding sein ist nochmal was ganz anderes.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 29. Juni 2013 - 18:22 #

Genau so ist es. Wenn man Spiele als Hobby hat, dann sollte man Spiele wie Red Dead Redemption gespielt haben, wenn man Comics als Hobby hat, dann sollte man Maus gelesen haben und wenn man Eisenbahnen als Hobby hat, dann sollte man schon mal eine Eisenbahn-Ausstellung besucht haben.

Mein großes Hobby ist das Gaming und ich habe X-Wing, Wing Commander, Red Dead Redemption und Giana Sisters gespielt, weil alle Plattformen für mich gleich wichtig sind und ich nichts verpassen will. Mir fehlt nur noch der Besuch einer Spielemesse, aber die Karte für die Gamescom habe ich schon. :-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 29. Juni 2013 - 18:41 #

So sehr ich die gamescom schätze, ich glaube da muss man als Gamer nicht unbedingt hin. Es ist sehr voll und man kann nur eine Handvoll Spiele antesten. Wenn man schon Mittwoch auf die Messe kann, ist es allerdings ganz cool.

Mein Bruder zockt auch ganz gerne alle paar Monate was, aber deswegen "muss" er Spiele wie RDR und The Last of Us nicht gezockt haben. Aber als passionierter Gamer sollte man sich solche Spiele natürlich nicht entgehen lassen. Wenn man ein paar Monate wartet, gibts die meisten Spiele ja auch recht günstig.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 29. Juni 2013 - 19:09 #

Ich würde auch lieber zur E3 als auf die Gamescom, aber man nimmt was man kriegen kann. ;-)

Die Rede ist auch nicht von Red Dead Redemption, sondern allgemein von Exklusiv-Spielen die für andere als die favorisierte Plattform rauskommen. Die PS3 ist aktuell meine Lieblingsplattform, trotzdem habe ich mir für Exklusivspiele eine 360 geholt und würde mir auch wieder einen PC zulegen, wenn der richtige Titel kommt. Es geht auch nicht darum einem Hobby alle paar Monate mal nachzugehen, sondern mit Leib und Seele ein Hobby zu haben, das einen quasi erfüllt. Wenn dieses Hobby das Gaming ist, dann tut mir derjenige auch leid, der nur auf eine Plattform fixiert ist und alle anderen Exklusivtitel ausser acht lässt.

Die höchste Form des Hobbys Gaming die ich bisher erlebt habe, die einen anscheinend erfüllt, ist sein eigenes Spiele-Magazin für Erwachsene zu machen. ;-)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9653 - 29. Juni 2013 - 18:50 #

Das ist deine Meinung. Ich hab RDR nach 2 Stunden ausgemacht, weil es mir nicht gefallen hat. Aber immerhin tue ich dir nun Leid. Interessiert mich zwar nicht und etwas kaufen, kann ich mir davon auch nicht....schade.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 19:28 #

WAAAAAS? Steinigt den Ketzer! Er MUSS es spielen er muss er muss er muss!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 29. Juni 2013 - 19:31 #

Du hast es doch gespielt, warum solltest Du ihm also leid tun? ^^
Aber wenn Du es gar nicht gespielt hättest, wüsstest Du nicht ob es Dir gefallen könnte.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90563 - 29. Juni 2013 - 20:19 #

Ich muß z.B. reine Prügelspiele auch nicht unbedingt gespielt haben um zu wissen, daß mir dieses Genre absolut nicht liegt.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 29. Juni 2013 - 21:58 #

Ich mag Prügelspiele auch nicht, aber wenn ich noch nie eins gespielt hätte, wüsste ich das nicht.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90563 - 29. Juni 2013 - 23:06 #

Da reichen Videos z.B. in Form von Trailern um das ebenfalls zu erkennen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24390 - 30. Juni 2013 - 11:51 #

Selber spielen und einen Trailer schauen sind zwei paar Schuhe.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 30. Juni 2013 - 12:06 #

Das möchte ich auch behaupten....

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 30. Juni 2013 - 12:25 #

Du tust ja so als wenn jedes neue Prügelspiel das erste ist das es gibt.
Es gibt in aller Regel Gründe warum man was nicht mag. Ob das in deiner Sichtweise gerechtfertigt ist oder nicht ist doch völlig unwichtig.

Wenn ich mir einbilde das ich keine Blutwurst mag weil ich im Kindesalter beim herstellen (nach dem Schweineschlachten) dabei war und sowohl das optische als auch das geruchliche Feedback scheusslich war, dann hilft es kein bisschen wenn du dich hinstellst und sagst "hey die Wurst essen und deine Selbstkenntnis was dir gefällt sind 2 paar Schuhe jetzt iss das gefälligst, vorher darfst du nicht sagen das es dir nicht Schmeckt".

Und das gleiche ist auch bei Spielen, nur wenige werden nachdem sie sich einmal entschlossen haben nein, sowas mag ich nicht, objektiv damit in praktischer, also spielender, Form auseinandersetzen. Da wird immer eine Blockade in der Form zurückbleiben die einem innerlich sagt das ist blöd das will ich gar nicht.
Wobei Prügelspiele als Multiplayer Partyspass nochmal ne Sonderoll einehmen könnten.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90563 - 30. Juni 2013 - 12:44 #

In dem Fall für mich nicht. Ich mag auch Boxen nicht. Dazu muß ich nicht selber im Ring stehen, um auch hier zu erkennen, daß das nichts für mich ist.

Uncle Tom (unregistriert) 1. Juli 2013 - 0:20 #

Und ich muss keine Killerspiele gezockt haben, um zu erkennen dass sie verboten gehören...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 1. Juli 2013 - 0:33 #

Zwischen nicht mögen/selbst ausführen und verbieten lassen ist dann aber doch schon ein kleiner Unterschied.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90563 - 1. Juli 2013 - 4:42 #

Abgesehen davon, daß jetzt der Vergleich gewaltig hinkt ... aber Read Dead Redemption als eines der geilsten Spiele der letzten 5 Jahre bezeichnen, was ja so gesehen auch ein - ich mag das folgende Wort übrigens auch nicht - "Killerspiel" ist...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9653 - 29. Juni 2013 - 20:38 #

Naja, wenn er schreibt "das geilste Spiel der letzten 5 Jahre", dann dachte ich, dass man das unbedingt durchgespielt haben sollte und es einem gefallen muss!

Hach aber ich find es auch so schön über die besten Spiele zu philosophieren. Die Wenigsten meiner Topliste findet sich weit oben in allgemeinen Charts (z.B. HoI2 oder Il-2). Aber das ist ja ein anderes Thema.

Azzi (unregistriert) 29. Juni 2013 - 16:32 #

Jo sindn paar nette Sachen dabei aber auch einiges an Durchschnitt. Ein Halo, Killzone und Fable lockt jetzt nicht wirklich den PC Spieler hinterm Bildschirm hervor, dazu gibts dort bessere Shooter/Rollenspiele. Halo halte ich eh für gnadenlos überbewertet aber gut.

Am PC hat man dafür genau wie an den Konsolen Exklusivspielchen: PC Spieler haben quasi das ganze Strategiespiel und MMO Genre exklusiv. Und auch als Konsolenspieler sollte man ein Civilization, Company of Heroes, starcraft, WoW und andere Genreschwergewichte mal gespielt haben. Dazu kommt das Indie-Genre und zig ältere Exklusivspiele wie Vampire Bloodlines etc.
Von Spielen hat der PC nicht weniger zu bieten als die Konsolen.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 16:34 #

Er hat doch später noch gemeint das er ja PC Spieler nicht ausklammern wollte, was auch immer dieser Zusatz aussagen will ^^.

Sciron 19 Megatalent - P - 16805 - 29. Juni 2013 - 16:39 #

Sag mal welche besseren Shooter/Rollenspiele es nur für PC gibt. Fänd ich jetzt doch ganz interessant.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9653 - 29. Juni 2013 - 20:38 #

Wurde doch nicht behauptet?!

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 29. Juni 2013 - 20:46 #

Doch wurde:
"Ein Halo, Killzone und Fable lockt jetzt nicht wirklich den PC Spieler hinterm Bildschirm hervor, dazu gibts dort bessere Shooter/Rollenspiele."

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 29. Juni 2013 - 20:53 #

Aber er hat nicht behauptet, dass es die besseren Shooter/Rollenspiele nur PC-exklusiv gibt, sondern nur, dass es welche für den PC gibt.

Sciron 19 Megatalent - P - 16805 - 29. Juni 2013 - 21:05 #

Es ging darum, dass er Konsolen-Shooter/RPGs nicht braucht, da es auf dem PC bessere gibt und ich habe eben nach Beispielen gefragt. Da er Multiplattform-Titel für PC UND Konsole offenbar nicht dazu zählt, muss es sich ja um PC-Exklusive Spiele handeln.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9653 - 29. Juni 2013 - 21:11 #

Ich würde es eher so verstehen, dass diese Exklusiv-Konsolentitel nicht der Grund für eine Anschaffung der Konsole wären ("wer sich für Spiele interessiert, kauft sich eine Konsole aufgrund der folgenden Titel"). Denn natürlich gibt es Multiplattformtitel, die genauso gut oder besser als die drei genannten sind.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34001 - 29. Juni 2013 - 21:16 #

Exakt so interpretiere ich seine Aussage auch. Sciron dagegen hat es anders interpretiert.

Sciron 19 Megatalent - P - 16805 - 29. Juni 2013 - 21:23 #

Am besten meldet sich der "Betroffene" selbst zu Wort, um für Aufklärung zu sorgen. Vielleicht ist er aber von der ganzen Diskussion auch schon so genervt, dass er sich komplett aus der News verabschiedet hat, was auch eine sehr nachvollziehbare Reaktion wäre ;).

Cohen 16 Übertalent - 4491 - 29. Juni 2013 - 22:17 #

Es gibt bessere Shooter als Halo und Killzone. Und wenn es von den besseren Shootern auch eine PC-Version gibt, bevorzuge ich diese wegen der Maussteuerung.

Weiterhin gibt es deutlich bessere Rollenspiele als Fable. Und wenn es von den besseren Rollenspielen auch eine MOD-freundliche PC-Version gibt, bevorzuge ich diese wegen der MODs.

NickL 13 Koop-Gamer - 1624 - 29. Juni 2013 - 13:41 #

Sony hat aber auch schon lange gesagt, das sie das mit der Cloud auch können und unterstützen werden.
Irgendwann werde ich eh beide Konsolen haben. Aber Technisch hat für mich die PS4 die nase vorn. GDDR5 kann schon viel ausmachen.
Aber wenn man wahrscheinlich die Details mit der Lupe suchen muss.

Außerdem Multikonsolentitel sind nur so gut wie die schlechteste Konsole. den für die wird optimiert.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 29. Juni 2013 - 14:02 #

"Außerdem Multikonsolentitel sind nur so gut wie die schlechteste Konsole."
Wenn Systeme so nah beieinander sind wie jetzt, dann kann man die zusätzlichen Shader auch einfach für höhere Auflösungen, etc. verwenden. Dann haste halt auf der Xone 720p und auf der PS4 1080p. Das sind Änderungen die kaum Aufwand erfordern aber schnell mehr Leistung fressen und schönere Bilder liefern. Dargestellte FPS würde auch gehen, kleinere zusätzliche Effekte, die in der Engine schon vorhanden sind wie mehr Vegetation, etc.
Oder halt die einfachste Variante, du hast auf der "dickeren" Konsole seltener/keine Slowdowns.

Farang 14 Komm-Experte - 2413 - 29. Juni 2013 - 14:28 #

vor allem 60 fps ....ich denke was die ps4 auszeichnen wird im vergleich zur one
sind über längeren zeitraum 1080p mit vielleicht 60 fps, mehr effekte, mehr kantenglättung und knackscharfe texturen.

ich denke nicht das die one das über einen längeren zeitraum hin schafft wie die ps4....man muß es deutlich sagen ..einen leistungsvorsprung von ca 40% sind bemerkbar.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 29. Juni 2013 - 13:51 #

Gestehen sie sich ein, dass ihre Hardware schlechter ist? Ok.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 62728 - 29. Juni 2013 - 13:59 #

Naja, recht hat er ja. Ist mir doch schnuppe, ob das Spiel auf einer anderen Plattform ein kleines bisschen besser aussieht, solange es bei mir nicht aussieht wie ein Spiel aus den 90ern. Außer es ist gewollt dass es so aussieht, natürlich ;)

Ändert für mich persönlich jedoch nichts daran, dass mutmaßlich auf lange Sicht die für mich interessanten Spiele auf der PS4 erscheinen werden und meine Kaufpriorität daher eindeutig bei der Sony-Konsole liegt.

FPS-Player (unregistriert) 29. Juni 2013 - 14:01 #

"Spiele sind wichtiger als Technik"

Nein! - Doch! - Oh!

Mehr fällt mir dazu echt nicht ein...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 14:10 #

„Ich glaube sie will baden…“ „Hat sie was an?“ „Ich weiß nicht, ich hör nur die Strümpfe.“

FPS-Player (unregistriert) 29. Juni 2013 - 14:11 #

Auch nicht schlecht :)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 14:22 #

um bei Luis zu bleiben:
„Wer hat mir meinen Gehängten weggehängt?“

RomWein 14 Komm-Experte - 2182 - 29. Juni 2013 - 14:08 #

Gab es überhaupt mal eine Gen, in der die Konsole mit der leistungsfähigsten Hardware, rein von den Verkaufszahlen her, Marktführer wurde? Kann mich zumindest an keine erinnern.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 14:10 #

SNES?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 29. Juni 2013 - 14:26 #

Ne Neo Geo war da stärker, teilweise auch das Sega Megadrive.

RomWein 14 Komm-Experte - 2182 - 29. Juni 2013 - 14:26 #

Das SNES hatte eine schwächer CPU als das Mega Drive, was teilweise durch zusätzliche Prozessoren in den Modulen ausgeglichen wurde. Gerade in der Anfangsphase hatten manche Entwickler daher auch Probleme mit bestimmten Genres wie Shoot 'em Ups. Ansonsten gab es u.a. auch noch das NeoGeo und das CD-i.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 14:29 #

War auch nur ne Vermutung von mir ^^ Kenn mich mit der Materie dieser Generationen gar nicht aus. Bin schon immer PC Spieler gewesen :-D.

RomWein 14 Komm-Experte - 2182 - 29. Juni 2013 - 14:40 #

War mir beim SNES auch lange Zeit nicht so wirklich bewusst gewesen. :)

Aber zumindest sieht man daran, dass der Hardware-Vergleich im Grunde wirklich egal ist. Auch der ständige Vergleich mit dem PC bzw. die neumodische Annahme, eine Konsole müsse unbedingt auch längerfristig mit dem PC mithalten können, ist etwas absurd. Zumindest bin ich es seit jeher gewohnt, dass Konsolen, wenn nicht schon zum Launch, dann zumindest kurze Zeit später schon wieder das Nachsehen haben. Was sich in den letzten Jahren geändert hat, ist lediglich, dass die Weiterentwicklung der Grafik am PC durch die Konsolen ausgebremst wird, da der Spielemarkt von Konsolen und PC immer mehr miteinander verschmilzt und dadurch eher für die schwächeren Systeme optimiert wird. Und das sage ich als überwiegender Konsolenspieler. ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 29. Juni 2013 - 14:14 #

Nein nicht wirklich.
In den ersten villeicht aber hab den 90ern waren es meist die "schwächeren" welche MArktführer waren.
Playstation war schwächer wie das N64, PS2 war technisch hinter Gamecube und Xbox und die GBA/NDS/Wii/3DS Geschichte kennt man ja :D

RomWein 14 Komm-Experte - 2182 - 29. Juni 2013 - 14:31 #

Weil du auch die Handhelds ansprichst, gerade da kann man erkennen, dass Spiele wohl das Wichtigste sind. Der GB war dem Lynx und dem Game Gear von der Hardware unterlegen und dennoch deutlich erfolgreicher. Ebenso bei DS vs. PSP und aktuell 3DS gegen Vita. Da ist die Hardware wirklich nur zweitrangig. Außer wenn sie so negativ ausfällt, wie beim Virtual Boy damals. ;)

Sonyboy 12 Trollwächter - 851 - 29. Juni 2013 - 21:23 #

Mega Drive = 40 Mio.
Saturn = 11 Mio.
Dreamcast = 11 Mio.
NES = 62 Mio.
SNES = 49 Mio.
N64 = 33 Mio.
GameCube 22 Mio.
Wii = 100 Mio.
Wii U = ? Mio.
PS1 = 104 Mio.
PS2 = 154 Mio.
PS3 = 75 Mio.
Xbox = 25 Mio.
Xbox 360 = 76 Mio.

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 21:49 #

Das sagt nix darüber aus, wie erfolgreich eine Konsole ist. Wichtig in diesem Zusammenhang ist auch das Spieleanzahl pro Konsole Verhältnis. Wii wurde zwar am meisten verkauft, hat aber pro Konsole maximal drei Spiele verkauft? Da sind 360 und PS3 doch wohl erfolgreicher.

Cohen 16 Übertalent - 4491 - 29. Juni 2013 - 23:17 #

Maximal drei Wii-Spiele pro Konsole... alles klar!

Bis März wurden knapp 870 Mio. Wii-Spiele verkauft, also knapp 9 Spiele pro Konsole:
http://www.nintendo.co.jp/ir/library/historical_data/pdf/consolidated_sales_e1303.pdf

Wii U: (bis März 2013) ~4 Spiele pro Konsole (13,4 Mio. / 3,8 Mio.)
Wii: ~9 Spiele pro Konsole (869 Mio. / 100 Mio.)
Gamecube: ~10 Spiele pro Konsole (208 Mio. / 22 Mio.)
N64: ~7 Spiele pro Konsole (225 Mio. / 33 Mio.)

3DS: ~3 Spiele pro Konsole (95 Mio. / 31 Mio.)
DS: ~6 Spiele pro Konsole (934 Mio. / 154 Mio.)
GBA: ~5 Spiele pro Konsole (377 Mio. / 82 Mio.)

Die WiiU- und 3DS-Softwarezahlen enthalten auch Download-Titel.

Nintendos offizielle Zahlen stimmen sowohl bei der Hardware als auch bei der Software recht gut mit den VGChartz-Zahlen überein, da werden vermutlich auch die Sony- und Microsoft-Zahlen nicht extrem danebenliegen:
http://www.vgchartz.com/platforms/

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 29. Juni 2013 - 14:08 #

Hm das von MS?
Komisch denn gerade Sony sind die welche deutlich mehr exklusive haben als MS somit ist das für mich fast ein Eigentor.

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1718 - 29. Juni 2013 - 14:19 #

Darin haben sie ja mittlerweile Übung ^^

oojope 15 Kenner - 3028 - 29. Juni 2013 - 15:18 #

Sehe ich genauso!

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 22:10 #

Da hatte Sony 2006 auch echt Lehrgeld für gezahlt, für diese Lektion.

Wie heißt es so schön...Hochmut kommt vor dem Fall. #dealwithit

Sciron 19 Megatalent - P - 16805 - 29. Juni 2013 - 14:20 #

Ich höre lieber was von konkreten "Bauteilen von der Stange", als mich mit obskurer "Cloud-Magie" volllabern zu lassen.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 29. Juni 2013 - 14:39 #

Ich würde MS ausnahmsweise pauschal mal Recht geben. Denn das Ganze Thema PS4 vs Yone erinnert mich grade ziemlich an Sega Saturn gegen PSone. Damals hat Sega auch geprotzt was das Zeug hält, von wegen der Saturn hat ja 2 Cpu Chips, der ist 100 pro besser als die Psone. Und was war das Ende vom Lied ? Es stellte sich heraus das der Saturn zwar wirklich mehr Power auf dem Papier hatte, sich aber in der Realität ziemlich beschissen programmieren ließ. Was auch die geringe Menge an Spielen erklärt die den Saturn wirklich ausnutzten. In diesem Sinne, Bashing einstellen, abwarten, und die für sich beste Konsole kaufen ;)

. 21 Motivator - 27826 - 29. Juni 2013 - 14:40 #

Also bis jetzt ist, dass doch alles nur Rätsel raten und Mutmassungen. Man sollte vielleicht auch einmal abwarten bis beide Konsolen im Handel sind. Aber wie gesagt die Multititeln werden eh fast gleich aussehen.
Aber im Moment ist es ja sowieso so. Wenn Sony was sagt, dann nicken alle und rufen Bravo und wenn Microsoft was sagt, schütteln alle den Kopf und rufen was Negatives. Wie eine Herde alle in die gleiche Richtung ohne gross nachzudenken.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63179 - 29. Juni 2013 - 14:42 #

War das jemals anders, seit es Konsolen gibt ?

. 21 Motivator - 27826 - 29. Juni 2013 - 14:44 #

Nein leider nicht.

Namesinddoof (unregistriert) 29. Juni 2013 - 15:19 #

Wenn die Leistung wirklich so unwichtig ist, kann man ja auch bei Xbox 360 und PS3 bleiben. Und es ist ja nicht so, dass Microsoft nicht ständig Zahlen raushauen würde...alla DX11.2 ESRAM speed und so witer. Nein nein, das ist eher unter Ausreden abzulegen.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11532 - 29. Juni 2013 - 15:33 #

Microsoft: "Technikvergleich sinnlos, Spiele wichtiger"

Schön, dass ihr so was sagt. In der aktuellen Gen hat es mit den tollen Exklusivspielen ja so gar nicht geklappt. =)

Krusk 14 Komm-Experte - 2677 - 29. Juni 2013 - 15:42 #

Ich finde es wunderbar wie er den Technikvergleich sinnlos findet um dann von der magie der Cloud zu sprechen...ist eben Magie, keine Technik!

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33258 - 29. Juni 2013 - 16:19 #

Haha, das dachte ich mir auch gerade.

Roboterpunk 16 Übertalent - 4431 - 29. Juni 2013 - 16:22 #

Tja da trifft es sich doch ausgezeichnet, dass die PS4 auch über das bessere Spieleangebot verfügt. Neben der Technik.

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 21:00 #

Und "Cloud" hat Sony auch anzubieten,

Mr Marston 09 Triple-Talent - 237 - 29. Juni 2013 - 16:25 #

Spiele wichtig? ja sehe ich auch so.
Uncharted 4,The last of us (kommen ja noch 2 teile wahrscheinlich für ps4) beyond two souls (wird mit sicherheit auch fortgesetzt auf der Ps4 oder ähnliches game von quantic) usw..
was steht bei M$ auf dem Programm? ach ja Halo 500044000...und Gears 3.5 :-)

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 22:22 #

Leider wahr. Die Xbox exklusive Mass Effect Reihe kam dann doch für PS3 und wurde mit jedem Teil sogar schlechter. Halo...kann ich schon nicht mehr sehen. Langweilige Story, Multiplayer stark, aber hatte sich mit Halo 3 dann auch erledigt. Splinter Cell...reaktionäre Hurrapatriotismus Story, jetzt auch für PS3...
Ansonsten...ich kann mich an keinen 360 exklusiven Titel erinnern, den ich wirklich mochte und mir in der Erinnerung haften geblieben ist. Und ich hatte viele Spiele für die 360. Die an die ich mich gern erinnere sind alles Multiplattformer. Für PS3 fällt mir spontan Journey ein. Und The Last of Us. Sehr eomtionale Spiele. Die gibts exklusiv nicht für die 360. Schade.

Cat Toaster (unregistriert) 29. Juni 2013 - 16:25 #

Am Ende kommt noch jemand und sagt "Die Spieler/Kunden sind das Wichtigste".

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 16:32 #

Dann machen sie sich ja richtig unglaubwürdig.

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 21:00 #

#dealwithit

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19208 - 29. Juni 2013 - 21:03 #

Niemals! Wenn ich mit was deale dann was womit sich richtig Asche machen lässt!
Als wenn ich da auf nen MS Fuzzi hören würde! Pah, geh weg Teufel!

Grinzerator (unregistriert) 29. Juni 2013 - 17:00 #

Ach Microsoft, ihr habt zwar eure Konsole geändert, aber leider nicht euer Auftreten.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9890 - 29. Juni 2013 - 17:07 #

Da ist sicher was dran, allerdings hat es einen sehr faden Beigeschmack, wenn Microsoft solche Statements in der derzeitigen Situation veröffentlich. Wäre vielleicht besser, man würde anerkennen, dass Sony Runde 1 gewonnen hat und daran arbeiten, dass es in Runde 2 besser aussieht.

Gutes Marketing sieht sicher anders aus...

Toxe 21 Motivator - P - 28438 - 29. Juni 2013 - 18:15 #

Moment mal, wer hat denn hier bedeutungslose Zahlen veröffentlicht? Microsoft selbst hat doch mit ihren 5 Milliarden Transistoren angegeben...

matthias 13 Koop-Gamer - 1353 - 29. Juni 2013 - 20:41 #

ihre megacloud nicht vergessen. unendliche rechenpower die 30000 objekte gleichzeitig berechnen kann...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12583 - 30. Juni 2013 - 12:11 #

in slowmotion...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12661 - 29. Juni 2013 - 18:23 #

Würde ich auch behaupten wenn meine Konsole schwächer ist und trotzdem mehr kostet.

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 21:04 #

Stimmt...die 360 ist auch schwächer als die PS3...aber wenigstens war sie billiger. Wenn die Typen sich von ihrem Kinectzwang verabschieden würden...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12661 - 29. Juni 2013 - 21:28 #

Können Sie nicht. Die haben so viel Geld in die Technik rein investiert, dass sie sogar lieber die Kamera upgraden und mit der Konsole verkaufen, als Kinect einfach ruhen zu lassen. Die Totgeburt muss halt weiter am Leben bleiben.

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 22:01 #

Ja dann lasst mal das über die Spiele entscheiden. Ich kenne nicht einen einzigen tollen Bewegungshampel Titel. Weder für Kinect noch für Wii oder Eyetoy, der über Tanz, Sport oder Geschicklichkeitseinlagen hinaus geht. Kinect ist ebenso wie Eyetoy und Wii Fuchtelsteuerung ein nettes Gimmick...der sich aber mittlerweile auch schon überlebt und ausgehyped hat. Microsoft hat da den falschen Weg eingeschlagen. Sie wollen es nur nicht wahr haben. Wir werden sehen. Fehler darf jeder mal machen. Ich lasse mich aber auch gern von einem geilen AAA Titel mit Kinectsteuerung eines bessereb belehren. Bislang hab ich nix, für mich als Spieleveteran spannendes, von Microsoft gesehen, was mich animieren könnte, mir nen halben Tausender meines hart verdienten Geldes von der Bank zu holen. Und auch bei Sony seh ich außer The Witcher noch nichts interessantes. Ich warte noch ab und geniesse die aktuelle Generation.

volcatius (unregistriert) 30. Juni 2013 - 10:30 #

Stimmt doch gar nicht

http://www.youtube.com/watch?v=7lvjxVznR9w

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 30. Juni 2013 - 13:53 #

Ich schrub..: ...der über Tanz hinausgeht...also mal wirklich was neues macht. Tanzspiele gibts ja nicht erst seit gestern.

Darvinius 13 Koop-Gamer - 1673 - 29. Juni 2013 - 21:28 #

Also bei uns sieht es so aus das wir pro Tag 10-20 Reservierungen für Playstation 4 reinbekommen und nur 1-2 für Xbox One . Ich bin gespannt wie das weitergeht .

monokit 14 Komm-Experte - 2174 - 29. Juni 2013 - 22:06 #

Und das sind bestimmt nur Core Gamer Vorbesteller...die breite Masse wird sich dann am Preis und dem Spiele Angebot orientieren...wenn da Microsoft keinen Knallertitel der die Kinectsteuerung nutzt und 100 Euro Mehrausgabe rechtfertigt im Bundle dabei hat...wird das schwierig! Die Leute sind ja nicht doof...

Apolly0n 12 Trollwächter - 904 - 29. Juni 2013 - 22:30 #

Ich stimme da eigentlich zu, wenn der technische Unterschied natürlich nicht zu groß ausfällt. Im Moment finde ich ist MS aber nicht in der besten Position, um vor allem für sich einen Vorteil in puncto Games zu sehen. Imo hat Sony mit der PS3 hinsichtlich nennenswerter First-Party-Titel den größeren Eindruck hinterlassen, auch wenn sich dies nicht zwangsweise in den Verkaufszahlen entsprechender Titel wiederspiegelte (was aber unter anderem Sonys Unfähigkeiten zum Vermarkten solcher Titel verschuldet war) und es ist davon auszugehen, dass dies mit der PS4 auch so fortgesetzt wird. Ich rechne zwar fest damit, dass MS in den ersten Monaten bis Jahr hinsichtlich der 3rd Party Titel mächtigere Geschütze auffahren lässt, aber ebenso rechne ich fest damit, dass diese Exklusivtitel dann auch nur befristet exklusiv bleiben werden ... vor allem wenn es sich um Titel handelt, die nur für die neue Generation verfügbar sind.

Aber na ja, die Wahre Botschaft hinter dieser Aussage ist sowieso eine ganz andere ... hätte MS die stärkere Hardware, wäre es eine ganz andere.

v3to (unregistriert) 30. Juni 2013 - 9:19 #

die technik ist das eine, das andere, was man daraus macht. in der hinsicht bleibt vorerst alles, egal was ms oder sony derweil von den neuen konsolen von sich geben, kaffeesatzlesen. in 2-3 jahren sieht man weiter...

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 30. Juni 2013 - 10:59 #

Schon richtig. Deswegen kauf ich mir ja die PS4 weil die, die besseren Games haben. Wartet auf Uncharted oder The Last of Us 2 z.b

Punisher 19 Megatalent - P - 15510 - 30. Juni 2013 - 11:11 #

Siehste, deswegen werde ich die PS4 erst kaufen, wenn genug Spiele da sind, dass ich das einigermaßen beurteilen kann, wie die Spiele wirklich sind. Die Ausrichtung von Sony auf Cinematic Games hat mMn dazu geführt, dass zumindest Uncharted (LoU hab ich noch nicht gespielt) mehr eine große, superschöne Zwischensequenz mit gelegentlicher, hölzerner und schon mit mehr Spielspaß erlebter Interaktivität ist.

Mir ist klar, daß die Mehrheit der User das gut finden und wollen - mir machts aber einfach keinen Spaß, weil das Gameplay einfach nicht das ist, was ich gern mag.

Ich hab aber auch keine Ahnung, ob MS das Versprechen von mehr Exklusivtiteln wahr macht oder dabei in die gleiche, ungeliebte Kerbe schlägt wie Sony. Aus diesem Grund ist für mich keine Konsole diesmal ein InstaBuy. :)

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 30. Juni 2013 - 13:41 #

Na dann: Nintendo Win !! ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11532 - 30. Juni 2013 - 13:47 #

Das ist unfair, keiner sprach von Nintendo. =)

Grohal 14 Komm-Experte - P - 1957 - 30. Juni 2013 - 18:12 #

Gilt also auch hier die alte Fussballer-Weisheit: Entscheidend ist aufm Platz. ^^

Goldfinger72 15 Kenner - 3131 - 1. Juli 2013 - 12:36 #

Für mich persönlich ist ein Technikvergleich nur dahingehend interessant, dass mir Microsoft eine Hardware aufzwingen möchte, welche ich nicht haben will (Kinect). So etwas vergleiche ich schon. Was allerdings genau unter der Haube werkelt ist mir in der Tat (fast) egal. Letztendlich zählen auch für mich nur die Spiele.

joker0222 28 Endgamer - P - 98326 - 1. Juli 2013 - 17:34 #

Inzwischen hat der Herr wieder den Rückwärtsgang eingelegt: http://www.gamezone.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-vs-PS4-Sind-die-Hardware-Spezifikationen-der-PlayStation-4-bedeutungslos-Microsoft-rudert-zurueck-1076755/

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 36666 - 2. Juli 2013 - 2:12 #

Das ist das MS was ich in den letzten Wochen so schätzen gelernt habe. ;)

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 24. Juli 2013 - 17:37 #

Ach ja, und hätte Sony nicht die "größeren Zahlen" würde Microsoft genau das Gegenteil behaupten.
Das es nicht auf die Länge ankommt, sagt auch nur die eine Hälfte der Gauß'schen Glockenkurve (Normalverteilung)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)