Dust 514: Änderung am Patch-Rhythmus

PS3
Bild von Keksus
Keksus 25101 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

26. Juni 2013 - 9:15

Dust 514 (GG-Test: 6.5) musste sich großer Kritik von Presse und Spielern gleichermaßen stellen. Ein besonders schwerwiegender Punkt war dabei der Patch-Rhythmus des Spiels: Einmal im Vierteljahr sollte ein neues Update samt neuer Inhalte erscheinen. Verständlich, dass dies für Aufruhr sorgte. Immerhin ist der Titel im aktuellen Zustand alles andere als umfangreich, zudem existieren derzeit nur fünf verschiedene Spielmodi. Von diesen ist zudem nur der Faction Warfare eine Möglichkeit, mit Spielern von Eve Online zu interagieren. Der Rest ist mit dem Übernehmen und Halten von Punkten auch alles andere als innovativ.

Aufgrund der zahlreichen Kritik hat sich Entwickler CCP jetzt dazu entschlossen, den Rhythmus der Updates zu ändern. Statt eines großen, vierteljährigen Updates werden zukünftig kleinere Patches im monatlichen Rhythmus veröffentlicht. Den Beginn wird Uprising 1.2 machen (wir berichteten), zu dem weitere Details bekannt gegeben wurden. So werden mit diesem Update Mindest-, Maximal- und Optimalreichweiten bei den Waffen eingeführt und der Schaden je nach Reichweite skaliert. Eine vollständige Liste der Änderungen soll bald veröffentlicht werden.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 26. Juni 2013 - 12:07 #

Mindest-, Optimal- und Maximalreichweiten von Schusswaffen? Ernsthaft?
Dann aber bitte nicht mit der Holzhammermethode von wegen: Bei nur 5 Metern Entfernung prallt die Kugel ab und nach 500 Meter löst sich die Kugel in Luft auf.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 26. Juni 2013 - 12:13 #

Das glaube ich kaum. Wird bestimmt ähnlich gelöst werden wie bei Eve Online. Entsprechend könnten sie eigentlich neue Skills einbauen, die die Reichweiten der Waffen verbessern.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 26. Juni 2013 - 12:18 #

Bei EVE wird aber "gewürfelt", ob du außerhalb der optimalen Reichweite triffst oder nicht bzw. wie hoch der Schaden bei einem Treffer ausfällt.
Das dürfte bei einem Shooter frustrierend sein, wenn du die Ballistik nicht durch eigenen Skill und Erfahrung unter Kontrolle bringen kannst, sondern das System dir vorschreibt, ob du zu treffen hast oder nicht. Bzw. ob du Glück haben darfst oder nicht.

Paganosterix 14 Komm-Experte - P - 2077 - 26. Juni 2013 - 13:12 #

Wenn die PS4 kommt war's das mittelfristig leider für Dust514, wenn sie es dann nicht auch noch für andere Systeme anbieten.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4278 - 26. Juni 2013 - 13:20 #

Wieso? Wird Dust nicht auch für die PS4 angeboten?
edit: Tatsache. Oh, Mann...

Keksus 21 Motivator - 25101 - 26. Juni 2013 - 14:00 #

Wieso? Weil dann alle Leute ihre PS3 aus dem Fenster werfen?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL