Saints Row 4: Keine Altersfreigabe in Australien [Upd.]

PC 360 PS3
Bild von Dennis Hillor
Dennis Hillor 32928 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

25. Juni 2013 - 12:38 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Saints Row 4 ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update 26.6.2013:

Es wurde neue Details zur Verweigerung der Alterklassifikation von Saints Row 4 veröffentlicht. In einer detaillierteren Fassung des Statements der australischen Zulassungsbehörde heißt es, der Gebrauch einer Waffe mit dem Namen "Alien-Anal-Untersuchung" und die sexuelle und gewaltsame Darstellung dieser, sei durch den Kontext nicht zu rechtfertigen.

Ursprüngliche News vom 25.6.2013:

Schlechte Nachrichten für australische Fans der Saints Row-Reihe. Dort erscheint der vierte Teil der beliebten Serie aller Voraussicht nach nicht, da er keine Altersklassifikation erhalten hat. Das erscheint besonders verwirrend, da in Australien Anfang des Jahres ein neues Rating-System eingeführt wurde, das sogar ein "R18+ Rating" beinhaltet. Saints Row 4 (GG-Angespielt) ist das erste Spiel, das nach der Einführung des neuen System nicht verkauft werden darf. Als Begründung für diese Entscheidung gibt das australische Rating Board unter anderem folgende Gründe an:

  • Der Titel beinhalte interaktive, visuelle Darstellungen von indirekter, sexueller Gewalt, die durch den Kontext nicht gerechtfertigt werden können.
  • Der illegale und verbotene Drogenkonsum sei nicht nur gestattet, sondern führe darüber hinaus auch noch zu Belohnungen.

Diese und noch viele weitere Inhalte verstoßen gegen die Standards der Moral, weshalb dem Spiel die Freigabe verweigert wurde. Für Australien arbeite man nun an einer angepassten Version:

Deep Silver kann bestätigen, dass Saints Row 4 eine Altersklassifikation in Australien verwehrt wurde. Volition, der Entwickler, überarbeitet das Spiel, um eine Version für diesen Bereich veröffentlichen zu können. In dieser werden die anstößigen Inhalte entfernt, ohne das ausgefallene Gameplay zu verändern, das Saints-Row-Fans kennen und lieben. Saints Row 4 erhielt die Freigaben PEGI 18 und ESRB M, in den entsprechenden Regionen können die Spieler ihre Zeit in Steelport wie ursprünglich geplant verbringen.

Der Release von Saints Row 4 ist für den 23. August 2013 für PC, Xbox 360 und PS3 geplant. Ein USK-Rating für Deutschland steht noch aus, womit unklar ist, in welcher Version der Titel hierzulande erscheint.

Philley (unregistriert) 25. Juni 2013 - 13:30 #

Das ist doch mal gute PR... und auch noch fast geschenkt
;-)

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 25. Juni 2013 - 13:38 #

Und hochinteressant....für Australier!

joker0222 28 Endgamer - P - 99345 - 25. Juni 2013 - 13:43 #

Es heißt ja GamersGLOBAL...

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 25. Juni 2013 - 13:44 #

Stimmt, wo auch mal gesagt wird, dass es keinen Sinn macht Releases in Japan zur News zu verwursten!

lis (unregistriert) 25. Juni 2013 - 13:51 #

Naja, ist vielleicht ganz interessant zu wissen, dass da noch andere sind, denen man bei Gelegenheit auf die Schultern klopfen könnte, des bekannten Leidens wegen. :>

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 25. Juni 2013 - 13:53 #

Ja, absolut!

Bully3 15 Kenner - 2749 - 25. Juni 2013 - 13:58 #

Kommt einem fast ein bisschen so vor, als würde dir die Meldung persönlich gegen den Strich gehen. Dabei hast du ja sogar daran mitgearbeitet.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 69006 - 25. Juni 2013 - 14:16 #

Nein das tut sie nicht. Nur hat sie meiner Meinung nach irgendwie Null Relevanz für uns. Wer das aber interessant findet, soll es lesen! Kein Ding!

Cat Toaster (unregistriert) 25. Juni 2013 - 14:24 #

Das kann ja für Deutschland durchaus ähnlich kommen, SR3 gab´s ja dann auch als "gewaltgeminderte Version". Bei Sleeping Dogs gab´s hierzulande auf Steam erstmal die internationale Version und die haben sie einem dann irgendwann gegen eine "gewaltgeminderte" unterm Arsch weg gezogen. Da ich SR4 bei Steam bereits vorbestellt habe steht ja fast ähnliches zu befürchten.

Daher durchaus interessant zu beobachten.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7487 - 25. Juni 2013 - 19:41 #

Tellerrand? Drüberschauen und so? :)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 25. Juni 2013 - 15:16 #

Hat eigentlich schon jemand erwähnt, dass das Bild oben der Hammer ist? Glaube das könnte man für alle möglichen Situationen benutzen :-D

PatStone99 16 Übertalent - 4112 - 25. Juni 2013 - 13:45 #

Bin gespannt, ob die USK die PEGI-Fassung mit KJ durchwinkt, oder ob wir die australische Fassung bekommen.

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 25. Juni 2013 - 19:40 #

Das wir die australische Fassung bekommen bezweifel ich. Sexuelle Inhalte und Drogenkonsum ist in Spielen hier ja kein so großes Problem. Gibt ja beides schon in SR3 und wurde dort nicht raus geschnitten. Kann mir höchstens vorstellen, dass die Gewalt gegenüber Zivilisten wieder abgemildert wird.

lis (unregistriert) 25. Juni 2013 - 13:54 #

"Der illegale und verbotene Drogenkonsum sei nicht nur gestattet, sondern führe darüber hinaus auch noch zu Belohnungen." Irgendwie ein schöner Satz.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 25. Juni 2013 - 14:52 #

Irgendwie schon. Ich freu mich schon sehr auf das Spiel, endlich die Saints unterstützen ;-)

raumich 16 Übertalent - 4673 - 25. Juni 2013 - 14:32 #

Das Australien ein neues Rating System hat, wusste ich bisher nicht. In der Vergangenheit gab es aber schon des öfteren Probleme mit Freigaben, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Christoph Vent Redakteur - P - 135587 - 25. Juni 2013 - 15:12 #

Das Problem mit den Freigaben war eben, dass sie für Spiele, denen das "15"-Rating verweigert wurden, überhaupt keine Freigabe wie eine USK 18 hatten. Komischerweise waren nur Spiele betroffen, bei Filmen gab es eine entsprechende Freigabe.

Cat Toaster (unregistriert) 25. Juni 2013 - 16:14 #

Hab das gerade mal zum Anlass genommen SR3rd weiter zu spielen, 14h und erst 40%, hoffentlich schaffe ich es durch bis SR4. Ist schon ein wunderbar infantiler Spaß.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100933 - 25. Juni 2013 - 16:25 #

Mach das unbedingt. Hatte länger nicht mehr so einen Spaß in einem Spiel, wo ich - neben der völlig überdreht-witzigen Handlung (und Nebenmissionen) - allerhand kaputt machen durfte ^^.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 25. Juni 2013 - 16:45 #

Und das auch noch im Koop!

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32928 - 25. Juni 2013 - 16:50 #

Bock dich mal im Coop zu treffen ? :D

Aladan 22 AAA-Gamer - - 35264 - 26. Juni 2013 - 8:44 #

Puh, wenn die Zeit mal reichen würde. ;-) Stecke mitten in Monster Hunter 3 und Neverwinter :-D

Cat Toaster (unregistriert) 26. Juni 2013 - 19:02 #

So, ich hab´s durch! Es es wirklich nur geil. Der Auftritt des Bürgermeisters von Steelport, Bandit himself. Das Grinsen geht nicht mehr aus meinem Gesicht.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100933 - 27. Juni 2013 - 1:28 #

Hehe :). Ich fand die Reaktion meines Alter Egos auch Klasse, hätte wirklich ich sein können: "Burt 'Fucking' Reynolds?!" Und Viola später: "Stop being a fanboy." ^^

blobblond 19 Megatalent - 18350 - 27. Juni 2013 - 7:43 #

Hab es seit gestern auch durch,der letzte Level ist mal geil.;)

Cat Toaster (unregistriert) 27. Juni 2013 - 10:47 #

Ich bin Dein Vater!

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32928 - 25. Juni 2013 - 16:50 #

Kann man das am Rechner gut mit Maus & Tastatur spielen ? Oder ist Gamepad besser ?

Cat Toaster (unregistriert) 25. Juni 2013 - 17:04 #

Ich kann es super mit Maus&Tastatur spielen, allein schon weil ich NICHTS mit Gamepad spielen kann, außer PinballFX.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100933 - 25. Juni 2013 - 17:14 #

Sogar hervorragend mit Maus/Tastatur. Gut, ich kenn aber auch nichts anderes am PC, außer vielleicht ein Lenkrad bei Rennspielen oder ein Joystick bei den Flugsims ;).

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32928 - 25. Juni 2013 - 17:47 #

Super, danke für die schnelle Antwort ;) Naja, rayman macht mit gamepad mehr Spaß :D

Maximilian John Community-Event-Team - 9978 - 25. Juni 2013 - 19:38 #

Jep. Ich habe zwar trotzdem noch ein Pad für die Fahrten hier liegen, aber die Schießereien gehen mit Maus und Tastatur echt gut von der Hand.

Sisko 22 AAA-Gamer - 34218 - 26. Juni 2013 - 9:28 #

State of Decay hat es jetzt auch in Australien erwischt:
"The game enables the player's character to self-administer proscribed drugs which aid in gameplay progression. This game therefore contains drug use related to incentives or rewards, and should be refused classification."

http://www.gamespot.com/news/state-of-decay-banned-in-australia-6410739

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9263 - 26. Juni 2013 - 9:51 #

Wer brauch die 5-6 Gamer in Australien ^^

Nokrahs 16 Übertalent - 5766 - 26. Juni 2013 - 10:00 #

In Deutschland wird es wie beim Vorgänger eine "angepasste" Fassung geben. Gestern Post vom Import Händler meines Vertrauens erhalten und da stand, dass hier derzeit noch sinniert wird, wo die Schere anzusetzen ist. Meine Vermutung ist, dass wie bei Saints 3 eben keine Zivilisten als "Meatshield" eingesetzt werden können und solche Dinge.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Christoph VentTr1nityOld LionKutteChrisL
News-Vorschlag: