Unreal Tournament vorerst auf Eis gelegt

PC 360 PS3
Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

24. Juli 2009 - 13:00 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Unreal Tournament 3 ab 29,90 € bei Amazon.de kaufen.

Cliff Bleszinski von Epic erwähnte bereits, dass die Unreal Tournament Reihe wohl erst einmal auf Eis gelegt werde. Epics CEO Tim Sweeney bestätigte dies nun in einem Interview mit G4TV.

"Natürlich hat Unreal Tournament eine riesige und langfristige Priorität für uns, aber wir planen für die nächsten Jahre keine Veröffentlichung eines weiteren Teils der Serie. Wir haben die Arbeiten daran erst einmal eingestellt und sitzen gerade an ein paar anderen Projekten."

Nicht ganz ernstgemeint ist dann wohl auch sein Vorschlag, die Teile 4 und 5 der Reihe einfach durch die Community entwickeln zu lassen.

"Die Community produziert diese unglaublichen Mengen an Maps und Mods, mehr als wir jemals schaffen würden. Wir könnten das Unreal Tournament 4 und 5 Problem wohl auch einfach so lösen indem wir der Community einfach nur die Tools geben, denn das was sie bislang erreicht haben übersteigt einfach alles was wir uns jemals vorstellen konnten."

 

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 24. Juli 2009 - 15:03 #

Naja, damit wird Tribut gezollt, dass die Verkaufszahlen von UT3 nicht so berauschend waren und sich mittlerweile GoW besser verkauft.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 24. Juli 2009 - 15:07 #

Wie waren denn die Verkaufszahlen auf dem PC? Das es auf Konsole kein großer Renner war glaub ich gerne. Hat zwar Spaß gemacht, aber bei Xbox fällt ja schon mal direkt die ganze Moddingszene weg weswegen das Spiel nicht sehr lange gespielt wurde auf der Box.

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 24. Juli 2009 - 15:12 #

Im Vergleich zu älteren Teilen echt ernüchtern. Selbst das schwarze Scharf der Serie, UT 2003, hat sich besser verkauft.

bam 15 Kenner - 2757 - 25. Juli 2009 - 1:38 #

In der Regel war Unreal Tournament auch immer ein Titel, der als Art Techdemo für die jeweilige Engine fungierte. Letztendlich mach Epic wohl das meiste Geld mit den Lizenzeinnahmen durch die Unreal Engine.
Ein 4. Teil mit der UE3 wäre dementsprechend auch nicht zu erwarten.
Wozu auch? Die Engine reizt die Konsolen aus, bzw. kann so modifiziert werden, dass sie vollends die Konsolen ausreizen wird.
Eine neue Engine wird erst mit der neuen Konsolengeneration von Nöten, welche aber erst in ein paar Jährchen kommen wird.

Letztendlich sehe ich persönlich aber auch nicht mehr viel Potential was die Serie angeht. Die spielerischen Neuerungen der einzelnen Titel waren nicht sehr immens, nur die Optik hat Sprünge gemacht. Da würde ich lieber ein Unreal 3 sehen, welches ja durchaus einen UT Multiplayer-Modus bieten kann.

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 25. Juli 2009 - 10:14 #

Naja, so ganz ist das gerade nicht richtig. So war das Debütspiel für die Unreal-Engine 3 nicht UT3, sondern GoW.

prax 10 Kommunikator - 465 - 25. Juli 2009 - 2:58 #

Ist echt nicht schade drumm. Wie er selbst schon sagt "das was die Community leistet, könnten wir niemals vollbringen" und das stimmt auch vollstens.
Mir persönlich können die gestohlen bleiben.

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 25. Juli 2009 - 18:40 #

Tim Sweeney dürfte wenig traurig darüber sein, dass die UT-Serie nicht so gut läuft - verkauft sich doch seine UT3-Engine nach wie vor allerbestens.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Noir