Command & Conquer 4: Erster Trailer mit Zwischensequenz

PC
Bild von KosmoM
KosmoM 1769 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

24. Juli 2009 - 9:10 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Command & Conquer 4 - Tiberian Twilight ab 5,69 € bei Amazon.de kaufen.

Publisher Electronic Arts hat für ihren PC-Exklusivtitel Command & Conquer 4 einen ersten Trailer mit Zwischensequenzen veröffentlicht. Dabei werden sowohl Realfilm- als auch CGIszenen miteinander vermischt.

Das ist für die Reihe nichts Neues. Was aber neu sein dürfte: Der Trailer zeigt auch, dass die beiden bisher verfeindende Parteien, die Bruderschaft von NOD und die Globale Defensivinitative (GDI), ein Bündnis miteinander eingegangen sind, dDenn der Anführer der Bruderschaft besitzt die Lösung des Tiberiumproblems, an dem auch die GDI Interesse hat.

Das zuerst als Lösung des Energieproblems angesehene Tiberium hat sich über die Jahrzehnte so sehr ausgebreitet, dass die Menschheit kurz vor ihrer Vernichtung durch das höchst toxische, außerirdische Mineral steht. Scheinbar muss sich die Lage derart verschlimmert haben, dass nun Verhandlungen zwischen den langjährigen Erzfeinden stattfinden. Über die Rolle der im dritten Teil eingeführten Scrins, einer Alienrasse, ist allerdings noch nichts bekannt.

Mehr Infos zum Titel und erste Features findet ihr in diesem Artikel.

Video:

Tim Gross Freier Redakteur - 23836 - 24. Juli 2009 - 10:16 #

Dass mit dem Bündnis wussten wir aber schon, oder seh ich das falsch? Man weiß nur noch nicht, ob Kane nicht vielleicht doch was Böses im Schilde führt oder so was in der Art.

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 24. Juli 2009 - 10:24 #

Naja in einem Halbsatz so nebenbei ja.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 24. Juli 2009 - 11:40 #

Was hat er da am Ende in der Hand? Einen Palantir?

KosmoM 13 Koop-Gamer - 1769 - 24. Juli 2009 - 11:52 #

Ich vermute den Tacitus.

Armin Luley 19 Megatalent - 13655 - 24. Juli 2009 - 12:56 #

Mich würde brennend interessieren, wie dieser blöde Cliffhanger am Ende des dritten Teils aufgelöst wird. Bislang gibt's wieder nur Infos zum terrestrischen Setting.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Noir