Company of Heroes 2: Test-Vergleich dt. Spielemagazine [4.U]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

30. Juni 2013 - 12:48 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Company of Heroes 2 ab 12,75 € bei Amazon.de kaufen.

Im Noten-Vergleich zu Company of Heroes 2 führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Eurogamer.de (nicht .net), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (gemeinsam, da sonst oft bei einem von beiden Magazinen kein Test zu finden wäre), Gameswelt.de, GIGA.de, Krawall.de, Onlinewelten.com, pcgames.de und videogameszone.de (gemeinsam, da sonst oft bei einem von beiden Magazinen kein Test zu finden wäre), spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: Company of Heroes 2

Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 83
v. 100
18.900 Z.
1 Video
Die neuen Elemente [...] können überzeugen und bereichern die Gefechte mit neuen taktischen Elementen. [...] CoH2 erreicht nicht den Glanz von CoH und tritt in einigen Punkten zu sehr auf der Stelle.
Computer Bild Spiele 2,75
(Schulnote)
6.000 Z. Unterm Strich macht der zweite Teil wenig besser, aber einiges schlechter: weniger Übersicht, miserable Wegfindung, (noch) recht unausgewogene Fraktionen im Mehrspielermodus. [...] nicht der erwartete Kracher.
Eurogamer.de 8
v. 10
15.200 Z. CoH2 ein ebenso taktisches wie anspruchsvolles und unterhaltsames Spiel ist wie sein Vorgänger. [...] Es ist ein umfangreiches Strategie-Paket und trotz kleinerer Mängel sicherlich eines der PC-Highlights des Jahres.
Gamona 91
v. 100
13.500 Z
1 Guide
Die entscheidenden Faktoren sind Ausgewogenheit und Langzeitmotivation, die Relic mit CoH 2 auf den Punkt genau aus dem Genre herauskitzelt. Der Lohn ist ein fast sofort einsetzender Tunneleffekt.
GameStar /
GamePro
90
v. 100
16.400 Z.
1 Video
Was Relic hier an intensiven, schnellen Schlachten auffährt, habe ich seit dem fulminanten ersten Teil nicht mehr erlebt. [...] Relic schnürt hier ein dickes Echtzeit-Paket, das Genre-Gourmets nicht verpassen dürfen.
Gameswelt 8.5
v. 10
7.800 Z. Company of Heroes 2 ist ein tolles Strategiespiel geworden [...] ein wahres Umfangsmonster. [...] Wer sich an der Strategiefront mal wieder richtig austoben möchte, liegt mit Company of Heroes 2 genau richtig.
GIGA - 1 Video Nicht getestet*
Krawall 85
v. 100
12.100 Z. Relic hat auf revolutionäre Experimente verzichtet und setzt auf sanfte Evolution[...] Aufgrund der einfältigen Rahmenhandlung samt grottiger Inszenierung und kleinen technischen Mängel etwas schwächer als CoH.
Onlinewelten 90
v. 100
16.000 Z. Die neuen Winter-Effekte passen gut ins Konzept [...] und die russische, angenehm umfangreiche Kampagne zeigt eine ungewöhnliche Sicht- und Spielweise [...] Eine deutsche Kampagne vermisse ich dadurch kaum.
PC Games /
Videogameszone.de
88
v. 100
13.600 Z.
1 Video
Kaum ein Level gleicht dem anderen, die Lernkurve ist für Anfänger und Veteranen fast perfekt und immer wieder eröffnen sich neue Taktikoptionen dank der großen Einheitenvielfalt und des Mikromanagements.
Spieletipps 81
v. 100
- Bisher kein Test, sondern nur ein Kurzfazit:
Echtzeitstrategie an der eisigen Ostfront: Die rundumerneuerten Schlachten machen dank neuem Sichtsystem und detailverliebter Optik etwas her.
GamersGlobal 9.0
v. 10
27.100 Z.
1 Video
1 Guide
Die Präsentation ist schlichtweg großartig, der Sound umwerfend (Anlage aufdrehen!) und auch in Sachen taktischer Anspruch hat Relic noch eine Schippe draufgelegt.
Durchschnittswertung 8.4 *Stand: 30.6.2013,  13:50 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "88" entspricht also in diesem Fall einer 8.8. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Casa 12 Trollwächter - 1088 - 21. Juni 2013 - 17:02 #

Die gute alte Computer Bild Spiele, da bekommt man noch nen richtigen Test :D

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3200 - 26. Juni 2013 - 23:08 #

Ich wunder mich aber das da das Spiel schlechter weggekommen ist...
=> weniger Übersicht, miserable Wegfindung, (noch) recht unausgewogene Fraktionen im Mehrspielermodus. (=> Aus dem Kurztext neben der Wertung)
Das wäre eigendlich dann für ein völliges Desastre.

vicbrother (unregistriert) 28. Juni 2013 - 15:36 #

Bild ist nicht so russen-fixiert...

Interessant auch die Wertung der Gamestar. Nachdem ich das befremdliche Multiplayer-Video von Michael Graf sah, frage ich mich ob Strategiespiele dort richtig getestet werden. Warum werden da erst die Siegpunkte besetzt und nicht die Ressourcen? Die sind im Early-Game doch viel wichtiger, auch nimmt man nicht sofort einen Kommandanten sondern richtet sein Spiel auf den Gegner aus ...

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7288 - 29. Juni 2013 - 0:28 #

Jeder spielt den MP anders, nur weil du es für richtig hälst heißt das ja nicht das andere das auch so machen wurden.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9521 - 29. Juni 2013 - 10:30 #

Bzw. nicht jeder spielt es auf E-Sport getrimmt. Ansonsten müsste er hier erst recht Jörgs Tests in Frage stellen (siehe SC2-Multiplayer Video).

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9231 - 30. Juni 2013 - 10:52 #

Man mag mich altmodisch nennen, aber ich hätte Nexus first gebaut ! ^^

vicbrother (unregistriert) 30. Juni 2013 - 10:59 #

Das hat doch nichts mit E-Sports zu tun, wenn man strategisch korrekt spielt und bedenkt, dass das Spiel wesentlich über das Papier-Schere-Stein-Prinzip des bringens neuer Einheiten per Techtree entscheidet. Wenn ich dafür keine Rohstoffe habe ist das Spiel sehr schnell verloren. Die beiden hätten auch würfeln können...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9521 - 30. Juni 2013 - 17:32 #

Tja aber nicht jeder kennt sofort alle Einheiten und somit das Papier, Schere-Stein-Prinzip für jedes Spiel. Mal davon abgesehen, ist sowas wie "General auf den Gegner abstimmen" immer relativ, wenn man selber Initiative ergreifen will.

Und auch mit den Rohstoff- vor Siegpunkten: Wen interessiert es in so einem Spiel wirklich, wenn man es nicht öfters spielt? Genauso wenig weiß man zu Beginn, wieviele Arbeiter man bei SC2 bei den Mineralien braucht, wie viele Arbeiter bei AoE2 oder WC3 usw. usw.

Es kennt z.B. auch nicht jeder den Unterschied zwischen PaK, Artillerie, FlaRaK und Flak. Und?

So etwas macht es am Ende der Skillskala aus, aber nicht bei solchen Tests, insbesondere dann, wenn der Gegner auch einem ähnlichen Level spielt.

vicbrother (unregistriert) 30. Juni 2013 - 18:38 #

Was bringt der Test eines Strategiespiels, wenn man seine Bestandteile nicht kennt? Eine Bewertung ist doch dann unmöglich oder wie bewertest du ohne dieses Wissen und ohne strategische Spielweise z.B. Early/Middle/Endgame? Ich denke wir alle können von einem professionellem Spielemagazin da doch etwas mehr erwarten.

Larnak 21 Motivator - P - 25870 - 30. Juni 2013 - 21:22 #

Spiele wurden von den üblichen Magazinen noch nie für Profis bewertet und das wird wahrscheinlich auch in Zukunft so bleiben.

vicbrother (unregistriert) 2. Juli 2013 - 18:17 #

Traurig. Gerade wenn man bedenkt, dass ein neuer Egoshooter von der halben Redaktion dreimal durchgespielt wird und dann gemeckert wird, dass es zuwenig Waffenauswahl gab, wird bei Strategiespielen einfach drauflosgezockt. Klar, jeder kann die Bauern im Schach ziehen - es aber mit Strategie zu tun, das ist die Kunst (hm, in http://www.gamersglobal.de/video/battle-vs-chess-multiplayer Min 9.11: Die ersten Züge sehen da auch sehr unglücklich aus... )

Wann machen E-Sport-Strategen eine Zeitung für interessierte Strategen? Das würde sicherlich auch der KI-Entwicklung in diesen Spielen mehr schub geben...

Rakooza 11 Forenversteher - 565 - 21. Juni 2013 - 17:09 #

da hat relic wohl jemand beim geld beschenken vergessen ^^

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4802 - 21. Juni 2013 - 17:38 #

Es war echt ein Fehler, gerade den CBS-Test anzuklicken...das Seitenlayout *würg*.
Aber es liest sich, als hätten sie eine ganz andere Version getestet: unzureichendes KI-Verhalten eigener und fremder Einheiten, Kampagne als Motivationskiller, das scheinen die GG-Tester so nicht erlebt zu haben.

Dann klagen sie über das MP-Balancing, schreiben gleichzeitig, Russland sei am Anfang stärker, Deutschland gegen Ende - so unausgeglichen klingt das für mich jetzt nicht, wenn es bei gleichguter Spielweise nicht zwangsläufig zu einem frühen russischen Sieg führt. Und "nur" zwei Fraktionen, viieell zu wenig. Sollen noch die Japaner den Russen in den Rücken fallen und die Amerikaner dann eine Luftbrücke nach Moskau einrichten, oder wie?

Phin Fischer 16 Übertalent - 4262 - 21. Juni 2013 - 18:15 #

Ich denke die Fraktionenkritik bezog sich rein auf dem Multiplayer. Da brauch man mit geschichtlicher Authentizität nicht argumentieren. 2 Fraktionen sind mir da auch zu wenig.

nofix 09 Triple-Talent - 284 - 22. Juni 2013 - 1:14 #

Also zumindest in Teil 1 haben mir die Amerikaner und die Wehrmacht locker ausgereicht. Um das zu verstehen muss man sicher aber mit der enormen Tiefe des Spiels auseinandersetzen. Da kann man auch noch Jahre später Dinge lernen.

Mr. Potty 10 Kommunikator - P - 492 - 21. Juni 2013 - 19:16 #

Es gab tatsächlich einige Schlachten zwischen Russen und Japanern. Die wurden sogar ein wenig im südkoreanischen Film Prisoners of War beleuchtet.^^
http://de.wikipedia.org/wiki/Japanisch-Sowjetischer_Grenzkonflikt

Maik 20 Gold-Gamer - - 21634 - 24. Juni 2013 - 10:17 #

Den Film habe ich gesehen, jedoch war er nicht wirklich toll.

Makariel 19 Megatalent - P - 13843 - 28. Juni 2013 - 14:52 #

Das teilweise fragwürdige KI-Verhalten eigener Einheiten sieht man ja auch im SdK Video auf GG ganz gut. Mich wundert warum das im Test nicht wirklich vorgekommen ist.

onli 15 Kenner - 2791 - 21. Juni 2013 - 19:07 #

Hier wäre wohl der Median aussagestärker als der Durchschnittswert.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9231 - 21. Juni 2013 - 19:09 #

"miserable Wegfindung, (noch) recht unausgewogene Fraktionen im Mehrspielermodus. [...]"

Da muss ich ausnahsmweise der CBS zustimmen. Die Wertungen sind meiner Meinung nach zu hoch, aber kann es auch verstehen wenn man dieses Spiel liebt.

Habe in der Beta Stufe 37 erreicht. Man spielt nicht wie ein süchtiger bis lvl 37 wenn das Spiel schlecht wäre, und ich erst recht nicht ^^

Philley 16 Übertalent - P - 5420 - 23. Juni 2013 - 18:25 #

Ja, das Routefinding ist vereinzelt schon echt nervig, wenn mein Scharfschütze mal wieder zwischen Haus und Zaun "eingeklemmt" ist und sich weigert, seinen Platz zu verlassen.
Sowas dürfte mittlerweile eigentlich nicht mehr passieren.

seb 13 Koop-Gamer - 1784 - 30. Juni 2013 - 14:19 #

Ich habe das Spiel ind er Beta nur ganz kurz gespielt und weg war es wieder. "Man" deinstalliert die Beta nicht nach einer Stunde wenn das Spiel toll wäre ;)

joernfranz (unregistriert) 22. Juni 2013 - 7:51 #

Das Testberichte immer ein Stück subjektiv geprägt sind ist klar und auch gut. Vergleicht man den CBS mit dem GG Test könnte man aber wirklich denken da wurden zwei verschiedene Spiele getestet.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1888 - 22. Juni 2013 - 15:12 #

Die Balance ist schon besser als bei Computer Bild Spiele behauptet aber ich finde auch das die Wegfindung die wirklich schlecht ist mehr Einfluss auf die Wirkung nehmen darf.

menzbua 15 Kenner - 3730 - 24. Juni 2013 - 8:05 #

Eurogamer.de gibt 8/10
http://www.eurogamer.de/articles/2013-06-24-company-of-heroes-2-test

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32108 - 24. Juni 2013 - 10:08 #

Das Spiel ist einfach gut, Ende! ;-)

Arkon 20 Gold-Gamer - P - 20713 - 24. Juni 2013 - 10:12 #

genug Material für einen User-Test :-)

ElCativo 14 Komm-Experte - 1888 - 25. Juni 2013 - 1:42 #

Das ist Recht unterhaltsam es haben jetzt schon ein Paar bei Steam Coh2 gekauft der Preis ist da aber nicht Korrekt zu zeit man Zahlt bei Steam für die Standard Version 80 Euro die CE Kostet auch 80 Euro. Wenn jemand die CE bei Amazon Kauft Zahlt er 75 Euro also 5 Euro Weniger als bei Steam für die Standard Version^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20981 - 25. Juni 2013 - 7:49 #

Greenmangaming 49,99 mit 25% Rabattcode= 37,49 Teuro ;)

Larnak 21 Motivator - P - 25870 - 26. Juni 2013 - 21:03 #

Gamesrocket 39,95 mit 15%-GG-Abo-Rabatt 33,95 € :)

DomKing 18 Doppel-Voter - 9521 - 28. Juni 2013 - 14:26 #

Was ist denn mit "Company of Heroes 2 - multilingual (UK) PC" bei Gamesrocket? Irgendein Nachteil, außer halt der Versand? Mit dem Rabatt ist es ja noch weniger.

Larnak 21 Motivator - P - 25870 - 28. Juni 2013 - 18:39 #

Ich glaube sonst keinen. Aber eben 10€ Versand (Post ident) und damit nicht mehr günstiger

DomKing 18 Doppel-Voter - 9521 - 28. Juni 2013 - 19:59 #

Ach ok danke. Dann wirds doch nur der Steamkey.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3200 - 28. Juni 2013 - 14:38 #

Frage
kriegt man da ein Steam Key?

DomKing 18 Doppel-Voter - 9521 - 28. Juni 2013 - 16:58 #

Ja.

Bruchpilot 11 Forenversteher - 734 - 30. Juni 2013 - 16:21 #

Ebay: 28 Euro

oojope 15 Kenner - 3028 - 26. Juni 2013 - 17:00 #

Ist ja echt gut weggekommen, danke für die Übersicht!

jguillemont 21 Motivator - P - 26782 - 26. Juni 2013 - 18:20 #

Ja - danke, dass ihr diesen Service weiterhin erbringt.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11054 - 26. Juni 2013 - 18:49 #

Die Gameswelt.de hat doch 8,5 vergeben oder sehe ich das falsch?

BiGLo0seR 21 Motivator - 29236 - 26. Juni 2013 - 19:02 #

Inzwischen ja. Aber als der Test erschienen ist bzw. zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung, stand da noch keine Wertung. Der Mulitplayer könne erst nach Release ausgiebig gestest werden und erst dann folge die Note – hieß es da noch.

eksirf 15 Kenner - P - 2875 - 27. Juni 2013 - 15:57 #

Interessant. Nach dem Genuss der SdK hätte ich schlechtere Wertungen erwartet. Vielleicht doch kaufen. Aber erst einmal den Stapel Spiele durch"arbeiten", der hier noch liegt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35462 - 28. Juni 2013 - 11:57 #

GameSpot gibt übrigens nur 7.5 - irgendwas scheint da wirklich im Busch zu sein.

Makariel 19 Megatalent - P - 13843 - 28. Juni 2013 - 14:54 #

Edge gibt eine 7, der britische Telegraph nur 2/5 und es gibt Leute die könnens gar nicht ausstehen:
http://www.quartertothree.com/fp/2013/06/24/company-of-heroes-2-is-a-real-snow-job/

Chuck Morris 13 Koop-Gamer - 1887 - 29. Juni 2013 - 8:28 #

Von Giga gibt es ein Gameplay Video.

ElCativo 14 Komm-Experte - 1888 - 30. Juni 2013 - 14:44 #

Giga kann man leider nicht ernst nehmen da fehlt oft jegliche Kompetenz.. Selbst wenn ich versuche Giga nur als Unterhaltung anzusehen was bei Game One super klappt rege ich mich bei Giga auf wenn die wieder totalen Mist erzählen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit