Splinter Cell Blacklist: USK vergibt 18er-Freigabe

PC 360 PS3 WiiU
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 281311 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

20. Juni 2013 - 14:51 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Splinter Cell Blacklist ab 7,83 € bei Amazon.de kaufen.

Wie der USK-Website aktuell zu entnehmen ist, hat die deutsche Altersfreigabeinstanz für Computer- und Videospiele Ubisofts Splinter Cell Blacklist ein rotes Prüfsiegel verpasst. Demnach ist das neueste Abenteuer von Geheimagent Sam Fisher, wie schon der Vorgänger Splinter Cell Conviction, nur für volljährige Spieler freigegeben – sämtliche Vorgänger hatten, von Handheld- respektive Mobile-Umsetzungen abgesehen, allesamt eine Einstufung ab 16 Jahren erhalten.

Ob es sich bei der geprüften Fassung um eine ungeschnittene Version handelt oder ob für die USK-Freigabe Anpassungen notwendig waren, konnte uns Ubisoft auf Nachfrage nicht sagen. Es ist allerdings davon auszugehen, dass auch Deutschland mit einer unzensierten Version bedacht wird. Sobald uns dazu eine definitive Antwort vorliegt, werden wir euch darüber in Kenntnis setzen. Der Release von Splinter Cell Blacklist für PC, WiiU, Xbox 360 und PlayStation 3 erfolgt nach aktueller Planung des Publishers am 22. August 2013. Neben der Standardversion sind für alle Plattformen außer WiiU auch zwei Sammlereditionen namens "5th Freedom Edition" und die Amazon-exklusive "Ultimatum Edition" vorgesehen. Umsetzungen für die kommenden Next-Gen-Konsolen wird es nach aktuellem Kenntnisstand nicht geben. Unter dieser Meldung könnt ihr euch den jüngsten Trailer zum Spiel anschauen, den Ubisoft während der E3 zeigte.

Video:

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11341 - 20. Juni 2013 - 15:05 #

Oh Wunder, damit hat ja jetzt keiner gerechnet..Finde nicht, dass es ne Top-News wert ist

oojope 15 Kenner - 3028 - 20. Juni 2013 - 15:33 #

Bis auf Conviction kamen alle mit einer 16er Freigabe aus, aber du hast recht, ne Top-News ist das trotzdem nicht.^^

Philley 16 Übertalent - 5353 - 21. Juni 2013 - 0:20 #

/signed

next!

Casa 12 Trollwächter - P - 1037 - 20. Juni 2013 - 15:49 #

Das nächste 08/15 Splinter Cell, ich vermisse die ersten Teile, wo man tatsächlich noch schleichen musste :(

ganga Community-Moderator - P - 15579 - 20. Juni 2013 - 19:09 #

Ja...Chaos Theory <3

Athavariel 21 Motivator - P - 27872 - 20. Juni 2013 - 20:41 #

Also in Conviction konnte man auch viele Levels, nicht alle, mit schleichen lösen. Ich fands gut.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 20. Juni 2013 - 20:47 #

Conviction ist total panne. Da geht nix mehr. Dumme, taube KI und nur noch töten und geballer...das ist kein Splinter Cell wie Teil 1-3 und halb 4^^

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73392 - 20. Juni 2013 - 22:31 #

Ich konnte mich aber auch in Teil 4 durchschleichen ;).

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 22. Juni 2013 - 21:49 #

Ja, das ist auch ziemlich serientreu. Aber für mich kein Highlight wie Teil1 und 3 und auch nicht besser als Teil2^^.

Nur was man eben in Teil 5 machte, dass ist einfach ein anderes Spiel. Da hats nix mehr mit den anderen Teilen zu tun. Ähnlich wie der Umbruch bei Rainbow Six Vegas.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73392 - 22. Juni 2013 - 21:50 #

Ja, daher ließ ich Conviction mitunter auch völlig links liegen. Das hatte mit SC nicht mehr viel gemein.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 22. Juni 2013 - 22:03 #

Ich habs auch durchgespielt, aber die Mängelliste ist lang.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 21. Juni 2013 - 19:12 #

Ich mochte Conviction. War für meinen Geschmack genau die richtige Mischung. Nach Teil 1 hatte ich die Serie für mich abgelegt.

Skeptiker (unregistriert) 20. Juni 2013 - 16:16 #

Wer unter 18 hätte mitten im Jahr überhaupt das Geld,
sich einen Vollpreistitel mit UPlay-DRM zu kaufen,
den er nicht verleihen, tauschen oder nach 3 Tagen
durchgespielt wieder gebraucht verkaufen kann?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 20. Juni 2013 - 16:37 #

Soll das ein Gedicht sein?

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11022 - 20. Juni 2013 - 19:25 #

Tipp des Tages: bis zum Rand schreiben und einfach weiter tippen, macht das ENTER überflüssig.

Philley 16 Übertalent - 5353 - 21. Juni 2013 - 1:27 #

:-D

joernfranz (unregistriert) 20. Juni 2013 - 17:30 #

Denke eine Top News ist schon okay. Letztlich sind die USK Freigabe und eventuelle Schnitte eine wichtige Information für potentielle Käufer. Und nach dem letzten Teil denke ich schon das eine 18er Kennzeichnung angebracht ist. Aussagen über die Qualität des Spiels kann man deswegen natürlich nicht machen. Für mich sieht das bis dato veröffentlichte Material auf jeden Fall ganz positiv aus.

Olphas 24 Trolljäger - - 46973 - 20. Juni 2013 - 17:30 #

Wird jetzt noch mehr gefoltert und geprügelt? Na das wollte ich ja schon immer mal in einem Splinter Cell haben ...
Im Nachhinein fand ich Conviction jetzt gar nicht so übel wie befürchtet, aber dennoch weit entfernt von dem, was ich von der Serie eigentlich möchte. Das hat man in Chaos Theory schon so gut umgesetzt, aber das ist wohl nicht knallig genug. Ich fand es toll, minutenlang in einer dunklen Ecke zu hocken und dann den perfekten, eleganten Plan auszuführen - natürlich ohne Tote. Aber das lässt sich vermutlich nicht so gut vermarkten.

FPS-Player (unregistriert) 20. Juni 2013 - 20:24 #

Also ein typischer Import-Kandidat.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 21. Juni 2013 - 8:07 #

Warum?

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 20. Juni 2013 - 22:09 #

Kein Ironside als Sam Fisher? Das höre ich ja jetzt erst. Nicht schön..

Sisko 22 AAA-Gamer - 31744 - 21. Juni 2013 - 8:05 #

das wird schon etwas ungewohnt klingen :(

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73392 - 21. Juni 2013 - 10:57 #

Und Aussehen auch. Da dort irgendein Jungspund als Sam zu sehen sein wird, werdet ihr nicht mal Sam richtig erkennen ;).

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33767 - 21. Juni 2013 - 12:19 #

Ich finde eigentlich nicht, dass er jünger aussieht als bisher. Logischerweise müsste er allerdings seit Teil 1 mal etwas gealtert sein. ;-)

Und die Stimme: Solange er auf deutsch wieder wie Nicolas Cage klingt, ist alles in Butter. ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)