GG-Video: Die E3 2013

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 364192 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

17. Juni 2013 - 22:49 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert

Unser E3-Video fasst die wichtigsten Szenen und Trends der Messe noch mal für euch zusammen, darunter natürlich die PS4 und Xbox One sowie die Reaktionen des Fachpublikums auf beide. Am Ende erwartet euch ein persönliches Fazit der beiden GamersGlobal-Reporter vor Ort, Christoph Vent und Jörg Langer. Hier die grobe Einteilung:

  • Intro
  • Die Xbox-PK
  • Die EA-PK
  • Die Ubisoft-PK
  • Die Sony-PK
  • Xbox One : PS4
  • Die Messe
  • Unser Fazit

Es kommentiert Jörg Langer auf leicht süffisante Weise, aber mutige Fanboys hören dennoch hin. Wen übrigens die Aussage stört, das Onlinespielen auf PS4 werde nun auch Geld kosten, und zwar 5 Euro, möge noch mal in sich gehen: Mal angenommen, man hat PSN Plus nicht eh schon, und man will mit der PS4 online spielen -- dann wird man gezwungen, für 5 Euro PSN Plus zu abonnieren, obwohl man es bislang nicht wollte. Quod erat demonstrandum.

Viel Spaß beim Ansehen!

Tomate79 16 Übertalent - P - 4968 - 18. Juni 2013 - 19:55 #

Ich habe nix gegen die 4,16 € im Monat, da ich schon seit Beginn an PSN Plus habe. Ich kann dieses Angebot nur jedem Empfehlen - selbst bei diesem Preis sehe ich es als geschenkt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit