Battle Worlds - Kronos: Alpha #1 ermöglicht ersten Eindruck

PC andere
Bild von ChrisL
ChrisL 137366 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

15. Juni 2013 - 9:58 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Battle Worlds - Kronos ab 8,86 € bei Amazon.de kaufen.

Gute Nachrichten für all jene unter euch, die sich zu den sogenannten Alpha-Backers für das via Kickstarter finanzierte Battle Worlds - Kronos zählen: Seit kurzem erhalten diese User die Möglichkeiten, sich mittels der ersten Alpha-Version Eindrücke vom Rundentaktikspiel zu verschaffen.

Wie es die Bezeichnung bereits deutlich macht, handelt es sich dabei um eine sehr frühe Fassung des Titels, in der längst nicht alle Funktionen vorhanden sind beziehungsweise noch nicht alles „rund“ läuft. Im Vordergrund stehen daher vor allem ein erster Blick auf die Steuerung und das Benutzerinterface sowie zwei Test-Maps mit einigen Einheiten. Darüber hinaus stehen euch zwei Mehrspielerkarten zur Verfügung, die ihr im Hotseat-Modus ausprobieren könnt (siehe auch das Video unter diesen Zeilen).

Gebeten werdet ihr von den Entwickler aus Bremen, im offiziellen Forum Feedback zu Themen wie eventuellen technischen Problemen, der Performance oder auch dem „Look and Feel“ einzureichen. Die Alpha #1 läuft nur auf Windows-Rechnern; kommende Versionen werden neben dem PC auch Macintosh und Linux unterstützen. Explizit darauf hingewiesen wird zudem, dass ihr zwar während der zukünftigen Apha- und Beta-Varianten User-Videos und Let's Plays erstellen dürft, jedoch nicht mit der aktuellen ersten Alpha-Fassung des Spiels.

Im Laufe der Kickstarter-Kampagne wurde durch mehr als 7.500 Unterstützer ein Betrag von etwa 274.000 US-Dollar erreicht – deutlich mehr als das Doppelte des vorgegebenen Finanzierungsziels (wir berichteten). Für die Veröffentlichung von Battle Worlds - Kronos steht derzeit noch kein genauer Zeitpunkt fest, geplant ist 2014.

Video:

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 15. Juni 2013 - 10:21 #

Ich bin auf die ersten Berichte der Backer gespannt. Meine ganze Hoffnung liegt in diesem Spiel. :)

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 - 15. Juni 2013 - 11:09 #

wieso hast du dann nicht gebackt? :P

Ich versuche dieses Wochenende mal Zeit für die Alpha zu finden und gebe dann nach Möglichkeit gerne ein kleines Feedback.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6558 - 15. Juni 2013 - 11:59 #

Ich hätte dieses Spiel gebacked, aber leider überhaupt nichts davon erfahren. Sieht auf jeden Fall sehr schön aus und wird auf meine Liste gesetzt.

Olphas 24 Trolljäger - - 46995 - 15. Juni 2013 - 12:01 #

Du kannst die Rewards, die es bei Kickstarter gab, auf der Homepage, die oben verlinkt ist, immer noch bekommen und das Spiel damit unterstützen. So hab ich das auch gemacht.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6558 - 15. Juni 2013 - 13:24 #

Dankeschön für den Tipp, gleich mal wahrgenommen.

abc2030 13 Koop-Gamer - 1498 - 15. Juni 2013 - 11:40 #

Mich verwirren irgendwie die Emails von King Art.
Am Anfang hies es, man bekommt seine Zugangsdaten zugeschickt.
Erhalten hab ich aber nur den Link zur Login Seite und der Hinweis, ich könnte dort meine vorhandenen Daten anpassen. Allerdings habe ich ja keine Zugansdaten und meine Emailaddy ist auch nicht hinterlegt. Eine registrierung mit meiner PP Emailaddy brachte auch nichts zutage.
Hab ich ne Email verpasst oder habt ihr auch Probleme?

Red Dox 16 Übertalent - 4121 - 15. Juni 2013 - 11:47 #

Hab dieselbe Mail bekommen (bin aber auch nur closed beta backer via paypal). Hab mir da halt ´nen Acc registriert auf die passende Mail addi, kann aber halt auch nirgends Daten ändern ^^

Olphas 24 Trolljäger - - 46995 - 15. Juni 2013 - 11:59 #

Ich hab mich auch etwas über die Mail und das dann erscheinende Login-Fenster gewundert. Aber da ich sowieso "nur" Backer mit Beta-Access bin, gibt es jetzt für mich vermutlich sowieso noch nichts besonderes.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32786 - 15. Juni 2013 - 15:24 #

Ja, es gab vorher diese Mail:

Hallo XXX,

thanks again for supporting our project!

We have received all the backer info from Kickstarter by now. To make sure that everyone will get the rewards they pledged for, we need you to confirm your details on a special website we created. Please click this personal link

to go there. Please fill out the form till May 31st.

Cheers,
The KING Art team

Damit wurden die Kickstarter Daten mit deinen Daten (also welches Tier du hast) verknüpft. Seit 2-3 Tagen kann man dann auch auf deren Forum einsehen was man "vorbestellt" hat.

Icke2000 (unregistriert) 16. Juni 2013 - 21:54 #

Ich habe das Spiel mit 40 Euro unterstützt, um die Boxed Version zu erhalten. Später gab es eine Aufforderung, dass 10 Euro für den Versand fehlen. Habe diese per Paypal nachgereicht, dieser Betrag wird mir aber nicht gutgeschrieben: Auf der Loginseite sehe ich nur den Hinweis "Pledge not high enough". Meine Paypal-Adresse ist eine andere als die Backer-Adresse, also melde ich mich beim Support. Der Support reagiert leider immer nur wieder mit demselben Verweis, dass ich midh doch mal einloggen soll und zuletzt gar nicht mehr... Irgendwas ist da im Argen, finde ich unschön. Hat dieses Problem noch jemand?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32786 - 16. Juni 2013 - 22:52 #

Nee, hatte meinen Pledge dann um die 10$ für den Versand erhöht und das klappte.
Hast du es mal über das Forum versucht? Gibt da schon einen Thread für (falls du nicht der Jensen bist schau mal rein): http://forum.kingart-games.com/index.php/topic,11577.0.html

Wäre eine Variante, ansonsten weiter den Support nerven!

Icke2000 (unregistriert) 17. Juni 2013 - 8:23 #

Danke für Deine Antwort, doch das in dem Forum bin ich. Finde das Verhalten von Kingart etwas ... unkonventionell. Und gerade für so ein Kickstarter-Projekt nicht sonderlich vertrauenerweckend.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32786 - 18. Juni 2013 - 18:42 #

Kann ich jetzt so nicht unterschreiben. Der Chef hat sich selber gemeldet das du ihm eine Mail schicken sollst wenn es noch hakt.
Zudem wird es wohl schon problematisch sein unter verschiedenen Mailadressen + Namen + Zahlungsarten da einen einzigen Datensatz rauszubekommen.

Mabeo 13 Koop-Gamer - 1663 - 15. Juni 2013 - 12:38 #

Danke für den Beitrag. Meintest du "Look and Feel"?

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137366 - 15. Juni 2013 - 14:00 #

Upps, ja. Danke für den Hinweis!

eQuinOx (unregistriert) 15. Juni 2013 - 13:31 #

Bei dem Runden-Strategiespiel find ich es gar nicht schlimm, wenn noch nicht alles "rund" läuft. "Sechseckig" ist auch OK! :))

vicbrother (unregistriert) 15. Juni 2013 - 18:37 #

Synchron Multiplayer? Gibt es schon Infos wie das Spielmechanisch umgesetzt wird?

eQuinOx (unregistriert) 15. Juni 2013 - 19:50 #

"Our goal is to make asynchronous multiplayer possible" sagt er. Also asynchones Multiplayer :)

Beim großen Vorbild Battle Isle hat es so funktioniert: Jede Runde ist in 2 Phasen unterteilt, der Bewegungsphase und der Angriffsphase. Erst zieht man seine Einheiten, dann erteilt man Befehle, welche Einheit welchen Gegner angreifen soll.

Im Multiplayer spielen beide Spiele gleichzeitig, aber asynchron. Während der eine seine Bewegungsphase durchführt, tätigt der andere seine Angriffe. Wenn beide mit der Eingabe fertig sind, wird der Zug berechnet - dabei kann es passieren, dass eine Einheit gar nicht mehr gezogen wird, weil sie zerstört wurde. Man muss beim Ziehen also versuchen vorauszusehen, welche Einheiten der Gegner angreifen wird, um in der eigenen Angriffsphase die gewünschte Truppenaufstellung zu haben. Dann wechselt es und der Angreifer ist mit Bewegung dran und umgekehrt.

Ist sehr spassig und hat damals sogar im Splitscreen auf einem Monitor gut funktioniert.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32786 - 15. Juni 2013 - 20:36 #

In Erinnerung bei History Line Einheiten verschieben. Hab damals jahrelang gehofft das es noch einen Nachfolger geben wird.
Bin zwar kein Alpha-Backer freue mich aber trotzdem auf meine "Hardware"-Version mit Anleitungen, Kartenspiel und Disk.

vicbrother (unregistriert) 16. Juni 2013 - 12:15 #

Stimmt, daran erinnere ich mich auch noch. Ein Initiativsystem wäre vielleicht nicht schlecht, dann kommt noch mehr Freude auf ;)

salmar 12 Trollwächter - 882 - 16. Juni 2013 - 12:24 #

Sieht hübsch aus. Am besten fand ich aber den Edior am Ende. Vielleicht besteht ja eine Möglichkeit die 2D Karten auch so auszudrucken und zu nutzen.

DocRock 13 Koop-Gamer - 1215 - 16. Juni 2013 - 18:43 #

Ich sollte die Mails echt mal lesen, die sie mir schicken.. aber der Kickstarter Spam bei mehreren Spielen ist echt immens.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Rundentaktik
ab 12 freigegeben
12
King Art Games
Crimson Cow
04.11.2013 () • 26.04.2016 ()
Link
8.0
7.9
AndroidiOSLinuxMacOSPCPS4XOne
Amazon (€): 8,86 (PC/Mac), 17,46 (Playstation 4), 19,38 (Xbox One)
Gamesrocket (€): 31.95 (Download) 28.76 (GG-Premium)