DSA Schicksalsklinge: Release auf Ende Juli verschoben

PC iOS
Bild von Roland
Roland 10797 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S6,J8
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

14. Juni 2013 - 16:55 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Das Schwarze Auge - Schicksalsklinge ab 36,90 € bei Amazon.de kaufen.

In einem Eintrag bei Crystals-DSA-Foren gab der leitende Entwickler der Crafty Studios unter dem Pseudonym chrisfirefox bekannt, dass die Veröffentlichung des Rollenspiels Das schwarze Auge - Schicksalsklinge um circa fünf Wochen verschoben wird. Damit würde das Spiel erst Ende Juli  erscheinen. Grund sind seinen Angaben zufolge im noch laufenden Betatest entdeckte Fehler, die nun ausgemerzt werden um den Fans ein bestmögliches Spielerlebnis zu ermöglichen.

Der Online-Händler Amazon änderte vor Kurzem das Veröffentlichungsdatum auf den 30.7.2013 ab.

Darkwolf 11 Forenversteher - 788 - 14. Juni 2013 - 16:59 #

oh schade, nicht schon wieder verschieben. naja aber besser als sowas verbuggtes wie simcity. die paar wochen kann ich dann auch noch warten ;)

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 15. Juni 2013 - 19:44 #

stimmt, 5 Wochen oder auch ein bißchen mehr sind da leicht zu überbrücken. Ist ja nicht so, daß man nichts mehr zu spielen hätte ;-)

salmar 12 Trollwächter - 882 - 14. Juni 2013 - 17:37 #

Schade, aber einen Monat länger kann ich auch noch warten. Ich frage mich eher ob alle GG-Fans schon wissen, dass eine der Neuerungen die Vollvertonung aller Texte durch den Horchposten Verlag darstellt(„Ruhe! Der Meister will seinen Text vorlesen.“) und viele Talente jetzt endlich auch sinnvoll genutzt werden.
http://nandurion.de/blog/2013/06/06/rpc-2013-neuigkeiten-zu-schicksalsklinge-und-memoria-2/

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14525 - 14. Juni 2013 - 17:52 #

Oh cool, das wusste ich noch nicht. Danke für den Hinweis! Damit ist der Kauf ja quasi ein Muss... und fairerweise dann eigentlich auch zum Vollpreis ... hmmmmm

seb 13 Koop-Gamer - 1768 - 14. Juni 2013 - 18:05 #

Da Vollpreis laut Amazon 25€ sind, spricht da nun wirklich nichts dagegen.

Roland 18 Doppel-Voter - 10797 - 14. Juni 2013 - 18:29 #

Super! Ich füge das hinzu sobald ich wieder Zuhause bin. Oder jemand macht es für mich.

Pomme 16 Übertalent - P - 5958 - 14. Juni 2013 - 19:30 #

Das ist in der Tat eine hübsche Information! Da freue ich mich drauf.

Endamon 15 Kenner - 3900 - 14. Juni 2013 - 18:18 #

25 Euro ist auch ein fairer Preis wie ich finde.

seb 13 Koop-Gamer - 1768 - 14. Juni 2013 - 18:29 #

Nur wenn es auch funktioniert. ;)

everardt 17 Shapeshifter - P - 8221 - 15. Juni 2013 - 8:25 #

Den Test werde ich auf jeden Fall abwarten.

volcatius (unregistriert) 14. Juni 2013 - 18:49 #

Die Retailversion soll Handbuch, Soundtrack und Poster enthalten, da kann man nicht meckern.

salmar 12 Trollwächter - 882 - 14. Juni 2013 - 19:24 #

Auf Nandurion und in der Wiki Aventurica werden als zusätzlicher Inhalt sogar noch ein Kurzszenario für P&P, das Lösungbuch, das Orginalspiel(also das alte) und ein Kurzgeschichtenband für die Collectors Edition aufgeführt.
Hach, ich freu mich drauf^^
http://nandurion.de/blog/2013/06/06/rpc-2013-neuigkeiten-zu-schicksalsklinge-und-memoria-2/
http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Die_Schicksalsklinge_%282013%29

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166332 - 15. Juni 2013 - 10:17 #

Ja, jetzt muss nur das Spiel noch gut sein und dann steht dem Kauf nix mehr entgegen. :)

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 14. Juni 2013 - 18:28 #

Hauptsache es wird anständig.

volcatius (unregistriert) 14. Juni 2013 - 18:47 #

Wie sieht es mit DRM aus? Steampflicht?

Endamon 15 Kenner - 3900 - 14. Juni 2013 - 19:47 #

Soweit ich mit bekommen habe kann man die Retail-Version auch ohne Steam spielen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 14. Juni 2013 - 18:57 #

Schwein gehabt... Warum?

Vergesst nicht Shadowrun Returns und Company of Heroes 2, welche beide im Juni kommen ;D

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14525 - 14. Juni 2013 - 20:41 #

Korrekt Chummer! Und dank usergeneriertem Content und Berlin als versprochenen DLC wird wohl zumindest SR:R auch ne ganze Weile gezockt werden :)
Aber DSA war früher echt toll, und ich hoffe die Neuauflage wird genauso unterhaltsam

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6664 - 15. Juni 2013 - 10:57 #

Verdammt, das soll während meines Urlaubs kommen. ;)

Just my two cents 16 Übertalent - 4357 - 15. Juni 2013 - 11:25 #

Ich habe mich schon im letzten Artikel "gewundert", wie man einen Betatest Anfang Juni und den Retailverkaufsstart kaum 3 Wochen später machen kann und ein Bugfest befürchtet, sieht so aus, als hätte ich Recht behalten...

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32751 - 16. Juni 2013 - 0:25 #

Habe ich jetzt auch bei Amazon vorbestellt. Kann mich leider nicht mehr erinnern ob ich das Original jemals gespielt habe, ich liebe aber RPGs.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 16. Juni 2013 - 6:31 #

Hättest du es gespielt, könntest du dich daran erinnern. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166332 - 16. Juni 2013 - 7:26 #

Teil 1 habe ich damals auf meinem Amiga 500 angespielt, das war aber mehr ne Ladeorgie mit Diskwechseln ohne Ende. Das Spiel hatte 8 Disks ! Hat irgendwann keinen Spass mehr gemacht. Da war Teil 2 und 3 auf dem Pc dann wesentlich angenehmer zu spielen. Teil 3 war für mich eh dann das Highlight der Serie. :)

salmar 12 Trollwächter - 882 - 16. Juni 2013 - 11:48 #

Mir gefiel der Sternenschweif am besten. Um 1997 musste ich mir unbedingt die Bestseller Games 18 bestellen, die beide Teile enthielt, nachdem ich bei Verwandten DSA 3 als P&P kennengelernt hatte. In die Zeit fällt auch meine Rollenspielsozialisierung, in der ich lernte was „Wahre Rollenspiele(TM) – Charakter, Stimmung, viele Regeln - kurz DSA“ von simplen „Monsterschnetzlern“ - simple Regeln, viele Kämpfe, böses Powergaming - kurz AD&D 2nd“ unterscheidet. Alle diese Vorstellungen wurden dann auch auf Computerspiele übertragen und Baldurs Gate war am Anfang nichts anderes als ein Hack&Slay. Also bitte, ein CRPG mit Echtzeitkampf und Diablosteuerung, fast nur Waffenfertigkeiten, AD&D Regeln, Monstern und Forgotten Realms als Hintergrundwelt(Vom hundert Meter Turm aus, kann man ein ganzes Monsterhandbuch sehen) Das kann doch gar nichts mit Rollenspielen zu tun haben^^. Für mich wird Schicksalsklinge daher, eine kleine Reise zurück zu meinen frühsten Rollenspieltagen in P&P und auf PC. Zurück in eine Zeit voller Vorurteile und Klischees und in der niemand Elfen im P&P spielen darf. :-)

Lexx 15 Kenner - 3459 - 16. Juni 2013 - 15:03 #

Exakt deswegen sehen einige RPG-Kenner die Baldur's Gate Reihe auch als Hack&Slay und nicht als RPG. Da stimme ich persönlich auch absolut zu.

Endamon 15 Kenner - 3900 - 16. Juni 2013 - 18:27 #

Dann wäre ja Diablo der Wahrhaftige Teufel! :)

crishan 10 Kommunikator - 538 - 4. August 2013 - 3:04 #

Was für ein Schwachfug.
Ausgerechnet DSA, mit seiner andauernden
Hotzenplotzerei und dem dauernervigen Railroading...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit