E3 2013: Yaiba - Ninja Gaiden Z: Neues Videomaterial veröffentlicht

360 PS3 PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 51892 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

13. Juni 2013 - 9:42 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Yaiba - Ninja Gaiden Z ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Yaiba - Ninja Gaiden Z ab 7,33 € bei Amazon.de kaufen.

Mit Yaiba - Ninja Gaiden Z hat Comcept, das relativ frische Studio von Dead Rising-Entwickler Keiji Infaune, ein Spin-Off der beliebten Ninja Gaiden-Serie angekündigt (wir berichteten). In diesem wird das bekannte Spielprinzip der Hauptserie verwendet und um Zombies, Mechs und andere abgedrehte Gegnerarten erweitert. Auch die Grafik weicht stark von den anderen Teilen ab, statt einer eher realistischen Optik, kommt nun eine Cell-Shading-artige Engine auf Basis der Unreal Engine 3 zum Einsatz. Nun wurden zu diesem gleich drei neue Videos auf der E3 veröffentlicht: ein Trailer (siehe unterhalb der News), das Intro und neue Gameplay-Szenen.

In Yaiba schlüpft ihr in die Rolle eines untoten Ninja, der von Ryu Hayabusa getötet wurde und der Protagonist aus den ersten Teilen der Serie ist. Natürlich sinnt ihr nun nach Rache an ihm und begebt euch auf einen blutigen Feldzug. Kaiba wird Anfang 2014 für die PS3, Xbox 360 und, wie mit dem Trailer angekündigt, für die PS4 erscheinen.

Video:

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit