E3 2013: Trailer zum namenlosen Monolith-Soft-Projekt

WiiU
Bild von Athavariel
Athavariel 27872 EXP - 21 Motivator,R8,S3,C1,A4,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

11. Juni 2013 - 18:54 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
WiiU ab 340,00 € bei Amazon.de kaufen.

Das Newsbild stammt aus Xenoblade Chronicles 

Monolith Soft, das Entwicklerstudio des Wii-exklusiven Xenoblade Chronicles (GG-Test: 8.5), arbeitet bekanntlich an einem weiteren Titel für die Konsole, dessen Namen uns bisher weder der Entwickler noch Nintendo verraten hat. Am Ende jedes Trailers erscheint, als Platzhalter sozusagen, jeweils nur ein großes rotes X.

Der neueste Trailer, der im Rahmen der E3 veröffentlicht wurde, präsentiert euch eine weitläufige, offene Spielwelt, die natürlich verschiedene unterschiedliche Gebiete bereithält. Diese Welt kann zu Fuß oder mittels Mech bereist werden. Das weiterhin sehr rätselhafte Projekt X soll voraussichtlich irgendwann im Jahre 2014 erscheinen.

Video:

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 11. Juni 2013 - 18:56 #

So was von gekauft:yes:

Alemei (unregistriert) 11. Juni 2013 - 19:03 #

Was genau soll das werden?
Actionrollenspiel oder was anderes?

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 11. Juni 2013 - 19:19 #

Ich nehme mal an, in etwa genauso wie der Vorgänger ;)

Anonymous (unregistriert) 11. Juni 2013 - 19:43 #

Textur technisch schwankt das Spiel aber schon ganz massiv zwischen hui bis zum reihern. :/

ossi11111 (unregistriert) 11. Juni 2013 - 21:05 #

Aber wirklich. Und dazu noch diese einfallslose Dudelmusik, die gar nicht passt. Spielerisch sieht es auch eher schwach aus. Meine Fantasie wird überhaupt nicht angeregt. Wieso haben die sich nur gegen die Egoperspektive und Schusswaffen entschieden - die hätten das Ruder noch rumreißen können. Stattdessen kommt man mit so einem 08/15-Quatsch um die Ecke.

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 12. Juni 2013 - 9:23 #

Also ich habe grad keine Ahnung, was du dir für ein Spiel als Xenoblade Nachfolger vorstellen würdest... Bist du nur hergekommen um aus Spaß irgendwo rumzumeckern?

Gadreel 11 Forenversteher - 747 - 12. Juni 2013 - 9:31 #

Ich würde mal behaupten du hast den Sarkasmus nicht gefunden ;P

Zottel 16 Übertalent - 4039 - 12. Juni 2013 - 10:46 #

Daran hab ich diesmal überhaupt nicht gedacht :D

Der Unterschied zu den sonstigen Wii U Flames ist aber auch nicht gerade groß.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4274 - 11. Juni 2013 - 21:24 #

Derp. Bei dem Titel meinte ich erst Monolith Productions...

Egal, Xenoblade war toll und verdient einen Nachfolger.

RomWein 14 Komm-Experte - 2102 - 11. Juni 2013 - 21:42 #

Interessiert mich momentan deutlich mehr als Final Fantasy XV. :)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 12. Juni 2013 - 6:46 #

Einzige Titel neben Bayonetta der mich wirklich für die WiiU begeistern könnte.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)