Tekken Revolution exklusiv als F2P für PS3

PS3
Bild von Sisko
Sisko 39049 EXP - 23 Langzeituser,R10,C10,A10,J10
Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

9. Juni 2013 - 10:56 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert

Im Rahmen einer Preview-Show von Gamespot für die kommende E3 2013 gab es einen ersten Ankündigungstrailer zum neuesten Tekken-Ableger zu sehen. Tekken Revolution wird das erste Konsolenprügelspiel, das auf ein Free-to-play-Modell setzt. Den offiziellen Trailer könnt ihr euch am Ende dieser News anschauen. Der Downloadtitel erscheint exklusiv für die PS3 schon nächste Woche, am 11. Juni in Japan und am 12. Juni in Europa und den USA. Katsuhiro Harada, Producer bei Namco Bandai, antwortete auf die Frage nach einer Xbox-Version auf Twitter, man solle Microsoft selbst fragen. Mehr Information zum Spiel könnt ihr auf der E3 erwarten.

In Tekken Revolution stehen euch acht ikonische Tekken-Charaktere zur Auswahl, mit denen ihr gegen KI-Gegner antreten könnt. Außerdem könnt ihr in einem Arcademodus auch gegen menschliche Widersacher in den Ring steigen. Dabei wird es erstmals möglich sein, den eigenen Charakter in den drei Hauptattributen Stärke, Ausdauer und Durchschlagskraft aufzuleveln. So könnt ihr je nach bevorzugter Spielweise auf verstärkte Defensive oder hohes Schadenspotenzial setzen.

Video:

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 9. Juni 2013 - 11:13 #

Dieser Art von Free2Play kann meinetwegen ruhig die Zukunft der Multiplayertitel gehören. Der Umfang ist der von Demos von vor 15 Jahren + Online Multiplayer mit der Möglichkeit den Rest des Spieles Stück für Stück freizuschalten. Vielleicht gibts dann noch das Gesamt-Paket für 50-60€ und alles was danach kommt, darf man als DLC sehen die heute auch schon am Erscheinungstag normal sind.

oojope 15 Kenner - 3083 - 9. Juni 2013 - 12:14 #

Da stimme ich dir voll und ganz zu!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit