Zelda - A Link to the Past 2: 60 Frames und eine Überraschung

3DS
Bild von mrkhfloppy
mrkhfloppy 31125 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S10,C4,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

7. Juni 2013 - 14:05 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
The Legend of Zelda - A Link between Worlds ab 28,51 € bei Amazon.de kaufen.

Eiji Aonuma hat in einem Interview mit dem Magazin EDGE weitere Details zu The Legend of Zelda - A Link to the Past 2 enthüllt. Im Gegensatz zu allen bisher veröffentlichten 3D-Spielen für den Nintendo-Handheld wird das neue Zelda mit 60 Frames in der Sekunde laufen, so Aonuma. Je höher die Bildwiederholrate ist, desto stabiler sei der 3D-Effekt. Aus diesem Grund wird der Bewegungssensor des 3DS auch nicht als verpflichtendes Spielelement genutzt. Häufig führt das Bewegen des Systems beim Spielen nämlich zum Verlust des 3D-Effekts und erzeugt stattdessen ein Doppelbild.

Des Weiteren geht Aonuma auf die Vorgehensweise bei der Spielentwicklung ein. Anstatt neue Gameplay-Elemente in die fertige Geschichte zu zwängen, sei man den umgekehrten Weg gegangen. Man habe zunächst neue Mechaniken wie Links Fähigkeit, als Gemälde an Wänden entlang zu gehen, entwickelt und danach die Geschichte darum geschrieben. Die Charaktere aus dem ersten Teil werden wieder eine Rolle spielen und ihr könnt sehen, was aus ihnen geworden ist. Das Spiel soll zudem mit einer großen Überraschung beginnen, die euch schockieren wird, so Aonuma. Bereits der erste Teil begann mit der Nahtoderfahrung von Links Onkel. Ob uns auch diesmal ein ähnlich schicksalhafter Beginn bevorsteht?

Punisher 19 Megatalent - P - 14733 - 7. Juni 2013 - 14:08 #

Ich sehe schon die News, wenn die Überraschung bekannt wird... "Primäre Geschlechtsteile enthüllt: Link ist ein MÄDCHEN!"

j/k. :)

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16725 - 7. Juni 2013 - 14:14 #

Von mir aus gerne. :)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62796 - 7. Juni 2013 - 14:22 #

Würde erklären warum er sich im Spiel nie an Zelda ranmacht ;)

Novachen 18 Doppel-Voter - 12903 - 7. Juni 2013 - 14:27 #

Ehrlich gesagt habe ich Link bei meinem ersten Legend of Zelda (Link's Awakening oder die Oracle Teile (weiß nicht mehr welches) auf dem GBA) wirklich für ein Mädchen gehalten. Und das Charakterdesign von Wind Waker später unterstützte diesen Eindruck auch noch irgendwie :D.

Name (unregistriert) 7. Juni 2013 - 14:46 #

"Videospiel-Gerechtigkeit: Vater macht "Zeldas" Held zum Mädchen"

http ://w ww.spiegel.de/netzwelt/games/kanadier-macht-zeldas-link-zum-maedchen-a-867417.html

Vidar 18 Doppel-Voter - 12481 - 7. Juni 2013 - 19:02 #

wahrscheinlich weil er meistens selbst noch ein Kind ist :p

Radiation 13 Koop-Gamer - 1351 - 7. Juni 2013 - 14:15 #

Ich freue mich soooo sehr auf dieses Spiel... Ich würde es sogar für eine The Last of Us eintauschen... und darauf freue ich mich auch schon wie Bolle!!!
Bissl klugscheißen würde ich aber hier mal... das war nicht Links Vater, sondern sein Onkel... ;D Oh Gott, bin ich ein Nerd, dass ich sowas weiß... Hab das Spiel damals und auch heute noch so oft durchgespielt und die Endsequenz mit dem Soundtrack geliebt... da steht unter anderem "Dein Onkel ist genesen"

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31125 - 7. Juni 2013 - 14:20 #

Ich dachte ich schaffe die Korrektur noch bevor es jemanden auffält^^ Danke für den Hinweis. Und der Onkel ist genesen??

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62796 - 7. Juni 2013 - 14:24 #

Jup, das stimmt, permadeath gibts bei TLOZ normalerweise nicht, und so blieb auch der Onkel bei bester Gesundheit.

Radiation 13 Koop-Gamer - 1351 - 7. Juni 2013 - 14:29 #

Er hatte wohl halt heimlich ne Fee in ner Flasche in seiner Tasche versteckt! ;P

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62796 - 7. Juni 2013 - 21:32 #

Oder die dicke Fee aus der Pyramide hatte mitleid :)

Radiation 13 Koop-Gamer - 1351 - 7. Juni 2013 - 14:35 #

Asche über mein Haupt, dass ich vorher alle darauf aufmerksam machen musste! ;D
Das Spiel ist doch noch aus der guten alten Zeit der Happy Endings! Würde mich nicht wundern, wenn sogar der dicke Ganon irgendwo in der Schattenwelt überlebt hat, mit allen Endbossen der jeweiligen Tempel in irgendeiner kleinen Hütte Karten spielt und alle darüber nachdenken, was sie da böses verzapft haben. ;)

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31125 - 7. Juni 2013 - 14:42 #

Nee nee, dass muss schon alles seine Richtigkeit haben^^

Benni180 16 Übertalent - 4814 - 7. Juni 2013 - 14:21 #

dafür würd ich mir ja glatt nen ds holen =)

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11638 - 7. Juni 2013 - 17:57 #

mit 'nem DS wirst du dann aber nicht glücklich ;D

dawit 13 Koop-Gamer - 1361 - 7. Juni 2013 - 16:03 #

darauf freu ich mich besonders
das wird ein fest und definitiv vorbestellt

Goldfinger72 15 Kenner - 3117 - 7. Juni 2013 - 16:04 #

Das Spiel wird sicher eine Verlustigung erster Kajüte!

mal 11 Forenversteher - 619 - 7. Juni 2013 - 16:22 #

würde das Spiel gerne auf der WiiU spielen, die braucht eh bissl mehr Software und ein neuen Zelda ist immer gut :)

oojope 15 Kenner - 3028 - 8. Juni 2013 - 9:30 #

Auf der WiiU ist Wind Waker HD im Anflug und ein komplett neues Zelda ist auch schon in der Mache!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9231 - 7. Juni 2013 - 18:21 #

Ich will wissen was aus dem Flötenjungen geworden ist ;D

Atomsk 16 Übertalent - 4878 - 7. Juni 2013 - 20:05 #

Ist der 3DS eigentlich wasserdicht? Könnte nämlich sein, dass ich beim Spielen von dem Teil die Nostalgie- und Freudentränchen nicht ganz unterdrücken kann :-)

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1772 - 8. Juni 2013 - 11:19 #

Und die Überraschung am Anfang ist, dass Link und Zelda Geschwister sind, die Sahasrahla kurz nach der Geburt trennen ließ, um sie vor ihrem leiblichen Vater Ganondorf zu verstecken. (Sicher schon nachzulesen auf einschlägigen Fanfic Seiten.)

Radiation 13 Koop-Gamer - 1351 - 8. Juni 2013 - 11:48 #

Mmh... ob dann auch Lichtschwerter Einzug in das Spiel halten werden? ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62796 - 8. Juni 2013 - 11:58 #

Na ja, die dunkle und die helle Seite ist ja schon im Spiel :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppiKutteWuslon