Xbox One: Sky dementiert Kooperation mit Microsoft [Upd.]

XOne
Bild von Johannes
Johannes 35575 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

7. Juni 2013 - 10:57 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 268,99 € bei Amazon.de kaufen.

News-Update vom 7.6.:

Sky hat die Gerüchte über eine denkbare Kooperation mit Microsoft gegenüber MCV unterdessen dementiert. Derzeit sieht es also nicht so aus, als wenn der Pay-TV-Sender die Xbox One als Set-Top-Box oder in anderem Zusammenhang mit einem Sky-Abo zu günstigeren Konditionen angeboten werden könnte. Stattdessen scheint es so, dass die bereits für die Xbox 360 verfügbare App Sky Go auch ihren Weg auf die Xbox One finden wird. Wer Sky aber in 1920x1080 empfangen will, braucht weiterhin ein separates Empfängerteil.

Ursprüngliche News vom 6.6.:

Microsoft möchte mit der Xbox One, wie der Name schon sagt, ein All-in-one-Gerät fürs Wohnzimmer anbieten, das auch zum Fernsehen verwendet werden kann. Laut Gerüchten traf sich Firmenchef Steve Ballmer daher angeblich mit den Verantwortlichen großer US-Sender, die Sendungen eigens für die Konsole produzieren sollen (wir berichteten). Bei der ersten Präsentation der Xbox One wurde bereits bekannt gegeben, dass, wie auch auf der 360, der Sportsender ESPN in den USA als Partner mit im Boot sein wird.

Wie nun MCV unter Berufung auf damit vertraute Quellen berichtet, möchte Microsoft die Xbox One auch mit Sky-Abonnements ausliefern. Ein entsprechender Deal sei womöglich bereits unterschrieben, sodass Microsoft diese Meldung eventuell nächsten Montag auf der E3 bestätigen könnte. Bis dahin reagierte das Unternehmen auf Anfrage lediglich damit, dass es etwaige Gerüchte nicht kommentieren werde. Sky hingegen zeigte sich von den Möglichkeiten der Xbox One Ende Mai noch erfreut. Sinnvoll wäre eine solche Partnerschaft, denn Sky besitzt in Europa wichtige Sport-Übertragungsrechte, etwa für die Fußball-Bundesliga, und wäre damit ein Pendant zu ESPN in Amerika.

ak.demiker 12 Trollwächter - 891 - 6. Juni 2013 - 12:11 #

10 Euro im Monat für Sky und Xbox Live Gold wär nicht schlecht ;)

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2515 - 6. Juni 2013 - 12:14 #

Wohl eher 30+20.....

DarkMark 15 Kenner - 2914 - 6. Juni 2013 - 13:39 #

Wenn's die Konsole dann als subventionierte Set-Top Box gratis dazu gibt: DEAL!

Warum (unregistriert) 6. Juni 2013 - 17:29 #

Besser wäre es, wenn man kein Abo hat, sondern per prepaid oder pay safe sich für 2-3€ nen Spiel z.B. anschauen kann, die würden den die Bude einrammeln.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 6. Juni 2013 - 17:48 #

IEKS!

NedTed 18 Doppel-Voter - P - 11765 - 6. Juni 2013 - 12:20 #

Mähh, solche Deals haben immer einen faden Beigeschmack. Ich erinnere mich noch mit Grausen an mein letztes Premiere-Abo (entspricht Sky).

floppi 22 AAA-Gamer - P - 33835 - 6. Juni 2013 - 12:22 #

Hatte ich auch mal, damals noch mit nur einem Kanal und dem "Schlüssel". ;)

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88202 - 6. Juni 2013 - 12:25 #

wie hätte man sich das vorzustellen? Sky im Webstream? Schöne Vorstellung in Zeiten von Drosselkom und verbreitet immer noch kaum mehr als DSL6000.
Oder hat die x1 Antenneneingänge für Kabel oder Satellit ?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68292 - 6. Juni 2013 - 12:28 #

Kann jetzt nur für SkyGo sprechen. Das läuft über Wlan und ist absolut optimal! Filme, Serien und Sport wird gestreamt, keine Ladepausen ( bis auf die 2-3 Sekunden am Anfang), keine Ruckler. Insgesamt ein Top Angebot wie ich finde!

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20667 - 6. Juni 2013 - 12:29 #

Gibts da eigentlich ne IP-Sperre oderso oder kann man das weltweit nutzen?

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68292 - 6. Juni 2013 - 12:31 #

Also mein Onkel nimmt sein SkyGo auch mit auf den Campingsplatz, in ganz Europa! Wichtig is halt nur ne Internet Verbindung!

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 6. Juni 2013 - 12:36 #

Ein Campingplatz mit Internetverbindung? Sachen gibt es...

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68292 - 6. Juni 2013 - 12:43 #

Kennst du diese Karten oder Sticks die man in Tablets stecken kann! Die zum Beispiel. Und viele Campingplätze bieten tatsächlich Wlan an!

McSpain 21 Motivator - 27275 - 6. Juni 2013 - 12:55 #

Campingplätze mit Wlan. Wenn es demnächst noch Wälder mit Akkuladestationen gibt werde ich noch zum Naturfreund. :)

Andreas 16 Übertalent - 4622 - 6. Juni 2013 - 14:34 #

:D

Mein Name (unregistriert) 6. Juni 2013 - 13:36 #

Du sprichst jetzt, abgesehen vom Wlan, aber nicht von den immer und überall Surfsticks über LTE mit einer Bandbreitenbeschränkung von 3 bis 15GB im Monat?
Ja, damit wird Streaming aber sowas von Spaß machen ;).

AticAtac 14 Komm-Experte - 2186 - 6. Juni 2013 - 13:49 #

Lebst du hinterm Mond?
WLan ist mittlerweile auf vielen Campingplätze gang&gäbe !
Ja, auch mit UMTS kann man (gute Geschwindigkeit->guter Empfang und grosses Datenvolumen vorausgesetzt) gut surfen und sich auch Streams anschauen. Ich tue das oft in Italien auf'm Campingplatz, wo ich mir für ~20€ eine UMTS-Simkarte kaufen (gültig 1 Monat, Volumenbegrenzung ~5 GB). Mit einer kleinen UMTS-Router Box kann man dann alle seine Geräte per WLan anschliessen.

Makariel 19 Megatalent - P - 13852 - 6. Juni 2013 - 15:29 #

Das ist doch normal inzwischen, außer in Deutschland natürlich, wo WLAN eine wertvolle Ressource ist die man natürlich niemals mit anderen teilen würde :D

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29629 - 6. Juni 2013 - 20:01 #

Wenn man wollte sind da aber noch die Fortschrittsparteien CDU und FDP, die jüngst wieder die Störerhaftung hervorheben mussten. WLAN teilen ohne mit einem Bein im Knast/in der Insolvenz zu stehen? Keine Chance im modernen Deutschland. Und bei der Wahl schütteln dann alle wieder den Kopf und sagen "aber die Merkel macht doch eigentlich alles voll doll toll".

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 6. Juni 2013 - 20:29 #

Das hat da Tradition, denn:
"Für den Bau von [Daten]Autobahnen sind neben dem Bund hauptsächlich die Länder zuständig!"

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 6. Juni 2013 - 22:04 #

Wenn mir jemand versichern könnte, dass ich nicht belangt werden kann wenn jemand über meine Leitung mitsurft, dann wäre ich der erste der Repeater im Hausflur aufstellen würde. Internet sollte einfach jedem kostengünstig zur Verfügung stehen.

eksirf 15 Kenner - P - 2897 - 7. Juni 2013 - 15:22 #

Die Frage wäre also dann: Willst Du lieber in einem Staat mit freiem WLAN leben, oder in einem der pleite ist. ;-)

guapo 18 Doppel-Voter - 10116 - 7. Juni 2013 - 19:51 #

Deutschland ist auch pleite aka massiv verschuldet. Pro Kopf circa 16000 Euro!

eksirf 15 Kenner - P - 2897 - 7. Juni 2013 - 22:30 #

Verschuldet != pleite.

Davon abgesehen könnte das Emoticon darauf hinweisen, dass die Stammtisch-Phrase vielleicht nicht ganz ernst gemeint war.

A Scattered Mind 13 Koop-Gamer - 1690 - 8. Juni 2013 - 17:01 #

Das Problem sind dort aber eher unsere auf dem Gebiet oftmals sehr unsicher agierende Gerichte. Würden die vorhandenen Gesetze konsequent umgesetzt werden, hätte man beim "WLAN teilen" recht wenig zu befürchten.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24225 - 6. Juni 2013 - 21:13 #

Also 2005 konnte ich mit meiner PSP noch prima surfen. Seitdem haben die Deutschen leider dazugelernt. :-(

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 6. Juni 2013 - 22:01 #

Nicht die Deutschen, sondern die Provider. Seitdem wird jeder Router standardgemäß verschlüsselt ausgeliefert. Der normale Internetuser will einfach nur ins Internet, ohne sich mit dem ganzen Kram auskennen zu müssen. ;-)

guapo 18 Doppel-Voter - 10116 - 7. Juni 2013 - 10:59 #

Jepp, und es würden sich nicht soviele Signale überlagern :)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20667 - 6. Juni 2013 - 12:28 #

Wurde nicht schon bestätigt, dass man noch einen Extra Receiver für TV braucht?

McSpain 21 Motivator - 27275 - 6. Juni 2013 - 12:54 #

Aber SkyGo auf der Xbox360 klappt doch schon wunderbar. Drosselung ist natürlich ne andere Sache.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 20667 - 6. Juni 2013 - 13:13 #

War eher auf die Antenneneingänge etc. bezogen.

McSpain 21 Motivator - 27275 - 6. Juni 2013 - 13:19 #

Okay. Stellt sich nur die Frage ob sie bei Kooperation mit Sky nicht auch nen Receiver gleich einbauen könnten. Würde dem Gerätechaos unterm Fernseher etwas helfen.

Retro72 13 Koop-Gamer - P - 1791 - 6. Juni 2013 - 12:41 #

---Ob das System der Renner wird...? Ich Denke nicht! Wieso…
Sobald man mit beiden Beinen im Berufsleben steht, hat man nicht die Zeit das Programm zu nutzen.

Die Top Serie die ich sehen will, kann ich mir auch kaufen. Sehen wann ich will und ohne Werbung!
Ich kauf mir doch kein 1 Jahres Abo -Sky um eine Serie zuschauen? --

Tip: Éinfachmal mal offline geht! Nicht dauernd vor der Glotze hocken.

blobblond 19 Megatalent - 18200 - 6. Juni 2013 - 13:46 #

Tip:Nicht immer von sich auf andere schliessen!

McSpain 21 Motivator - 27275 - 6. Juni 2013 - 13:57 #

Also es gibt auch als Erwachsener phasen wo ich mal in Serien reinzappe die ich nicht kenne bevor ich mir die DVD-Kaufe. Oder auch mal zu faul bin ne DVD einzulegen und mich berieseln lassen. Ohne Pay-TV hätte mich da das deutsche Fernsehen längst reif für die Klapse gemacht. ^^

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 6. Juni 2013 - 12:59 #

Oh man so langsam nervts :D Jede zweite News bezieht sich auf die Xbox. Klar argumentiert jetzt sicher jemand: "Dann lies es nicht" Aber das is echt schwer wenns soviele sind. ;)
Man hätte das auch als Update an die bereits vorhandene Xbox TV News hängen können. Man muss ja nu nicht wegen jedem kleinen Gerücht 10 News aufmachen.

McSpain 21 Motivator - 27275 - 6. Juni 2013 - 13:17 #

Dann könnten wir aber auch einfach je eine News pro System machen und immer nur aktuallisieren. Lies sie halt nicht :P Im Ernst: Durch die merkwürde Präsentation im Haus (erinnert sich noch jemand an das Haus?) Ist der Reiz bei Microsoft Momentan größer rauszufinden wo zum Teufel Microsoft damit hin will. Die PS4 wirkt ja erstmal nur nach "normaler" Next-Gen. Bin mir sicher das es mit der E3 auf allen Systemen die gleichen News-Flut gibt.

Elysion 14 Komm-Experte - 1957 - 6. Juni 2013 - 16:00 #

Ja gut ok, du hast wohl recht. Liegt vielleicht auch daran das mein allgemeines Interesse an einer Konsole wohl nicht so hoch ist und ich daher nicht so neugierig bin wohin die Reise mit der One geht. :)

McSpain 21 Motivator - 27275 - 6. Juni 2013 - 16:03 #

Aber eine gewisse Faszination sollte die Auswüchse der Ideenabteilung bei Microsoft nach Win8 und XboxOne schon wecken. :D

Cobra 16 Übertalent - 4628 - 6. Juni 2013 - 13:21 #

Was ist mit den Leuten die schon Sky haben?

monkeypunch87 14 Komm-Experte - 2515 - 6. Juni 2013 - 13:23 #

Pech gehabt, werter Bestandskunde.

Cobra 16 Übertalent - 4628 - 6. Juni 2013 - 13:29 #

Naja, man kann ich alles haben. Will nur die XB1 :D

McSpain 21 Motivator - 27275 - 6. Juni 2013 - 13:55 #

Ich dachte man kündigt jedes Jahr und bleibt Neukunde. Ist doch schön günstig so.

Cobra 16 Übertalent - 4628 - 6. Juni 2013 - 16:47 #

Ja, das wird auch passieren ;) Aber ich habe erst seit 2 Wochen einen SKY Reciever

Lacerator 16 Übertalent - 4209 - 6. Juni 2013 - 13:28 #

Äh... und wie war das gleich mit den Spielen?

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2122 - 6. Juni 2013 - 13:30 #

Da werden wir auf der E3 bestimmt mehr erfahren.

Lacerator 16 Übertalent - 4209 - 6. Juni 2013 - 13:43 #

Du meinst, Microsoft gibt dort endlich bekannt ob man nun damit spielen kann oder nicht? Das würde mich echt mal interessieren. ;)

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2122 - 6. Juni 2013 - 14:30 #

Da Nintendo bei der WiiU offensichtlich ein Stück weit darin gescheitert ist, den Leuten zuerklären, was es mit dem Teil auf sich hat, ist es für mich nachvollziehbar, dass MS hier mit aller Nachdrücklichkeit die Möglichkeiten des Gerätes aufzeigt.
Ich meine klar, könnten sie schon im vorraus ganz viele Spiele zeigen. Aber dann wird immer jemand kommen und sagen "Gibts auch bei Sony und da vieleicht sogar in schöner!".

Die Microsoft-Leute betonen halt im Moment noch die "anderen Fähigkeiten". Mit einer großen Spielemesse in naher Zukunft vieleicht auch gar kein dummer Schachzug. Im übrigen lese ich auch kaum News die etwas zu den tollen Spielemöglichkeitnen auf der PS4. Da scheint Sony eigentlich eine ähnliche Strategie zu fahren, nur hat man halt sonst nix zur Kiste zu sagen.

Die Technik ist schwächer als die der PS4, okay. Dafür ist das MS-Gerät multifunktionaler aufgestellt und wird als Alleskönner vermarktet. Ich finde den Ansatz von MS nach wie vor attraktiv. Die wichtigsten Titel bekomme ich ohnehin für beide Kisten und von den Sony-exklusiv-Sachen vermisse ich eigentlich nur Heavy Rain und the Last of Us. Vieleicht ein bisschen Journey, weil das ja so eine andere Erfahrung sein soll.

Ja gut, wir sind hier auf einer Gaming-Seite. Da will man News zu Games. Die werden aber sicher noch kommen.

Lacerator 16 Übertalent - 4209 - 6. Juni 2013 - 17:13 #

Das Problem ist nur, dass das bisher gezeigte für mich persönlich alles unnützer Käse ist, den ich nie nutzen würde.

Ich habe bisher ausschließlich am PC gespielt, mir aber vorgenommen, die neue Konsolengeneration genauer im Auge zu behalten, da in der PC-Spielewelt ja auch nicht alles eitel Sonnenschein ist. Und alles was ich jetzt sehe ist dieser Humbug.

MichaelK. 11 Forenversteher - P - 569 - 8. Juni 2013 - 20:44 #

Problem ist ja auch, dass diese ganzen Multimedia All in One Sachen so gut wie alle nur in den USA richtig funktionieren, und bei uns und sonst auf der Welt man mit Netflix, Kabelsettop Box und Co nicht so viel anfangen kann, weil jedes Land seine eigenen Fernsehsüppchen kocht.

Amco 18 Doppel-Voter - P - 10740 - 6. Juni 2013 - 14:07 #

Wie spielen? Spiele auf einem Sprachgesteuerten TV-Receiver? So ein technischer Krempel....

Mclane 18 Doppel-Voter - P - 12291 - 6. Juni 2013 - 14:35 #

Zumindest wäre das mal verdammt flott von Microsoft. Normalerweise dauert es, wenn es überhaupt geht, immer ewig bis solche Dienste von USA nach Deutschland rübergewackelt sind.

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 13932 - 6. Juni 2013 - 14:43 #

Wird so nicht kommen, außer Sky bietet SkyGo separat an. Denn die Xbox One brauch ja immer noch nen Receiver.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5928 - 6. Juni 2013 - 17:46 #

Die könnten SkyGo so verdongeln, dass es zusätzlich noch über einen MS-Server läuft, der anhand deines XBL-Accounts prüft, ob du ein Abo hast.

kkarsten31 14 Komm-Experte - P - 2556 - 6. Juni 2013 - 15:39 #

stelle mir gerade vor das sky erstmal die hälfte der festplatte für anytime reserviert :-)
denke das diese kombination von xbox und sky nicht viele freunde findet

oojope 15 Kenner - 3028 - 6. Juni 2013 - 16:44 #

Ich will verdammt nochmal spielen...

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 35575 - 6. Juni 2013 - 16:51 #

Verbietet dir ja auch keiner ;)

gar_DE 16 Übertalent - P - 5928 - 6. Juni 2013 - 17:47 #

Kauf dir halt 'ne PS4 oder gleich einen anständigen PC

oojope 15 Kenner - 3028 - 7. Juni 2013 - 14:10 #

Habe ich auch vor, XBOX One überzeugt aktuell einfach nicht. Da greife ich lieber zu PS4, Wii U oder einem PC.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5387 - 7. Juni 2013 - 11:16 #

Korrekturhinweis: "Wer Sky abersamt [...]"

Paganosterix 14 Komm-Experte - P - 2007 - 7. Juni 2013 - 12:00 #

Das ursprünglich Gerücht konnte ja so nicht stimmen.
SkyGo ist ein Zusatzdienst für vorhandene Sky-Pakete und kann nicht separat gebucht werden. Der Empfang der regulären Sky-Pakete benötigt immer eine Smartcard, sowie einen klassischen Tuner für DVB-S/-C, beides bietet die XBoxOne nicht. Folglich kann die XBoxOne gar nicht mit einem Sky-Abo on top verkauft werden.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5928 - 7. Juni 2013 - 17:33 #

Es hätte auch einfach ein verschlüsselter Stream über das Internet sein können, der dann nicht SkyGo sonder halt SkyXBox heißt und über eine Prüfung bei XBL läuft. Was hätte denn Sky daran gehindert, SkyGo auch ohne normalen Empfänger anzubieten?
Machbar ist es jetzt schon, nur wollen die das nicht.

Benni180 16 Übertalent - 4814 - 7. Juni 2013 - 12:09 #

hab sowieso sky. ausserdem kauf ich mir die box zum zocken und nicht für irgendwelchen anderen schnickschnack

eksirf 15 Kenner - P - 2897 - 7. Juni 2013 - 15:23 #

*ironie an* Auf der XBox sollen auch Spiele laufen? Ich habe auf der Präsentation nur TV, TV, TV gehört!

gar_DE 16 Übertalent - P - 5928 - 7. Juni 2013 - 17:34 #

Dann bist du vor den dutzenden "Call of Dutys" schon eingeschlafen?
Scheint ja so ziemlich das einzige Spiel zu sein, was es geben wird.

Vampiro 22 AAA-Gamer - P - 33350 - 7. Juni 2013 - 22:07 #

Sports Sports Sport :D

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9234 - 7. Juni 2013 - 19:25 #

Niemand hat vor eine Mauer zu bauen ^^

guapo 18 Doppel-Voter - 10116 - 7. Juni 2013 - 19:52 #

Ach komm, 5 Euro ins Phrasenschwein :)

Skeptiker (unregistriert) 8. Juni 2013 - 15:03 #

All-in-One schließt bei Geräten, die primär der Ausgabe am Bildschirm dienen, auch den Bildschirm ein.

Die XBox One ist also definitiv kein All-in-One Gerät und Microsoft hat einfach den Begriff nicht verstanden. Mit Standards hat es Microsoft ja sowieso noch nie gehabt, warum also ein Gerät, das neben Receiver, Fernseher,
und Internet-Router steht, nicht einfach mal als All-in-One bezeichnen. Ach ja, die XBox 360 steht da ja auch noch, weil die XBox One nicht abwärtskompatibel ist.

Wie Angry Joe im 2. Teil seines Wutausbruchs so treffend bemerkt hat, sind alle auszeichnenden Merkmale der XBox One in Wahrheit Einschränkungen der Freiheit des Benutzers.
Microsoft schafft die Plattform für ein scheussliches DRM-System und schiebt jetzt den schwarzen Peter in Richtung der Publisher, weil die ja entscheiden können, wie scharf sie es einstellen. Nein, Microsoft, Ihr habt die Grundlagen dafür erst geschaffen, Ihr seit verantwortlich für den Mist, der auf dem Rücken der Kunden jetzt
möglich ist!

guapo 18 Doppel-Voter - 10116 - 8. Juni 2013 - 15:16 #

<(((º>

Ein Drucker/Scanner/Fax hat auch keinen PC an board

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85125 - 8. Juni 2013 - 16:03 #

Sei doch so nett und reiche nicht jedem, dessen Meinung dir nicht paßt, einen Fisch. Danke.

guapo 18 Doppel-Voter - 10116 - 8. Juni 2013 - 17:04 #

Selbst der Duden listet AiO als "Gerät mit verschiedenen Funktionen" - der Teil des Postings hat mit Meinung also wenig zu tun.

Die Kritik der Box selber kritisiere ich nicht ;)

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85125 - 8. Juni 2013 - 17:10 #

Selbst wenn er sich irrt, ist es immer noch kein Grund Fische zu verteilen. Das macht nämlich im Grunde deine Argumentation auch nicht besser.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 8. Juni 2013 - 16:46 #

Und kann trotzdem seine Funktionen ausüben, für AIO Drucker/Scanner/Fax brauchst du keinen PC.

guapo 18 Doppel-Voter - 10116 - 8. Juni 2013 - 17:06 #

Irgendwoher sollte der Input schon kommen ...

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 8. Juni 2013 - 17:08 #

Ja und das geht nur mit PC oder was? :D

guapo 18 Doppel-Voter - 10116 - 8. Juni 2013 - 17:29 #

Sage ich nicht und ich glaube Du weißt schon worauf ich hinaus will. - Ist ein gutes Stichwort, wünsche allen einen entspannten Nachmittag.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 94154 - 8. Juni 2013 - 15:23 #

*gähn

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)