GG-Test: The Last of Us

PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 293855 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

5. Juni 2013 - 23:11 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
The Last of Us ab 29,88 € bei Amazon.de kaufen.

Dass Naughty Dog in The Last of Us nicht einfach das Spielsystem der Uncharted-Serie auf ein Endzeitszenario überträgt, ist schon länger bekannt. Tatsächlich haben die Kalifornier für ihr neues Spiel aber weit mehr als nur Nathan Drake, selbstregenerative Lebensenergie und Bombast-Events über Bord geworfen. Sie haben nämlich auch Munitionsmangel, ein Craftingsystem und einen ausgeprägten Hang zur Stealth-Action eingefügt.

Wir haben uns mit den Überlebenden Joel und Ellie (und einigen anderen...) ins postapokalyptische Abenteuer gestürzt. Ob The Last of Us die große Klasse von Naughty Dog bestätigt oder einen eher mauen Abschied von der Playstation 3 darstellt, verrät euch unser vierseitiger Test.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit