Fachmedien-Umfrage: PS4 schlägt Xbox One

XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 125146 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

5. Juni 2013 - 12:44 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Xbox One ab 264,99 € bei Amazon.de kaufen.
Das Teaserbild stammt aus der Umfrage von Indigo Pearl.

Die Presseagentur Indigo Pearl veröffentlichte jetzt die Ergebnisse einer Umfrage zu den Next-Gen-Konsolen, bei der vor allem die ersten Präsentationen von PS4 und Xbox One im Vordergrund standen. Befragt wurden jeweils über 200 Journalisten aus kommerziellen und privaten Medien (TV, Print, Online).

Insgesamt besser abgeschnitten hat die Sony-Konsole – immerhin 65 Prozent der Befragten waren der Meinung, der Hersteller hätte sich mit dem Vorstellungsevent "einen Gefallen getan". Bei Microsoft waren nur 42 Prozent dieser Meinung. Dennoch waren auf beiden Seiten mehr Inhalte erwartet worden: Jeweils knapp die Hälfte der Teilnehmer zeigte sich diesbezüglich enttäuscht. Auch von der Qualität des Gezeigten hatte man sich mehr erhofft, wobei die PS4 (37 Prozent unter Erwartungen) besser als die Xbox One (49 Prozent unter Erwartungen) abschneidet.

Diesbezüglich werden der PS4 im kommenden Weihnachtsgeschäft auch bessere Chancen eingeräumt: 55 Prozent der befragten Fachjournalisten prophezeien ihr die höheren Verkaufszahlen, wohingegen nur 29 Prozent der Microsoft-Konsole den Sieg im prestigeträchtigen Kampf unterm Tannenbaum zutrauen. Besonders interessant: Nach der Präsentation der PS4 im Februar lagen beide Konsolen mit 36 und 37 Prozent noch gleichauf. Der WiiU und Mobilgeräten trauen übrigens nur 13 respektive 14 Prozent den größten Erfolg zu.
Mehr als die Hälfte der Befragten sieht die PS4 im Weihnachtsgeschäft vorne.
Bei der Frage nach dem Preis lässt sich auf beiden Seiten folgendes erkennen: Die persönliche Preisempfehlung liegt unter der tatsächlichen Preiserwartung. Die generelle Empfehlung liegt sowohl bei Xbox One als auch PS4 im Bereich von 300 bis 400 Euro, wobei immerhin 9 Prozent der Teilnehmer auf Microsoft-Seite auch einen Preis von 499 Euro als gerecht empfänden – bei der PS4 sind nur 5 Prozent dieser Ansicht. Jeweils etwa ein Drittel rechnet jedoch damit, dass die Konsolen knapp unter der 500-Euro-Grenze liegen werden.

Enttäuscht zeigten sich die Journalisten bei den Spielen, zumindest nach dem Event von Microsoft. Hier konnte nur Quantum Break positiv überraschen, andere Titel wie Call of Duty - Ghosts oder die obligatorischen EA-Sports-Aufgüsse ließen sie jedoch eher kalt. Anders bei Sony: Besonders Watch Dogs, Deep Down und Destiny – allesamt neue Marken und keine Nachfolger zu bestehenden Reihen – konnten überzeugen. Wirklich negativ aus der Reihe fallen hier nur die Präsentationen von Drive Club, Knack und Diablo 3.

Auf Seite der Fähigkeiten stechen bei der PS4 vor allem die Streamingangebote von älteren Spielen sowie die Zuschauerfunktion als auch der Controller und der separate Kopfhörereingang heraus. Das Touchpad des Controllers, sein Sharing-Button und der integrierte Lautsprecher stoßen hingegen auf gemischte Reaktionen. Bei der Xbox One empfinden die Experten hingegen die verbesserte Energieeffizienz sowie das Blu-ray-Laufwerk als sehr sinnvoll. Skype-Telefonate oder andere Media-Features halten sie indes für weniger sinnvoll.

Zum Abschluss äußerten sich die Befragten noch zu Design und Namen der Xbox-Konsole: Optisch entspricht die Microsoft-Konsole nur 39 Prozent den Wünschen der Teilnehmer. Auch die Namenswahl halten nur 36 Prozent für gelungen.

Über die Quellenangabe könnt ihr die Umfrage als PDF-Datei herunterladen.
oojope 15 Kenner - 3028 - 5. Juni 2013 - 12:59 #

Wundert mich ehrlich gesagt nicht wirklich, die PS4 kommt bis jetzt auch bei mir in allem besser an. Wenn die gestern veröffentlichte Liste allerdings stimmen sollte, könnte Microsoft, zumindest was die Spiele angeht, ordentlich punkten, wobei das auch wieder 90% Fortsetzungen waren...

guapo 18 Doppel-Voter - 10016 - 5. Juni 2013 - 13:20 #

Wundert mich auch nicht. Microsoft Event war für Analysten und neue Zielgruppen. Sony nur die Zielgruppe Spieler. Vorteil Microsoft Spieler anfixen geht per Guerilla-Marketing (siehe E3 Lineup-News).

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6746 - 5. Juni 2013 - 14:40 #

Wenn das nicht das richtige Lineup ist werden eine Menge Leute vom Tatsächlichen sehr enttäuscht sein.

Skeptiker (unregistriert) 5. Juni 2013 - 13:04 #

Die meistverkaufte Konsole Weihnachten 2013:
Android Tablets für 200-300 Euro.

Ganz in Anlehnung an den Konflikt der 70er: tragbar vs. stationär

Lacerator 16 Übertalent - 4007 - 5. Juni 2013 - 13:20 #

Mag sein, zum Glück kann man aber einen Core-Gamer nicht mit solchen Spielereien abspeisen.

Es wird immer Leute geben, die ausgewachsene (mir fällt dafür nie ein anständiges Wort ein) Spiele spielen wollen. Und es wird immer Entwickler geben, die solche Spiele programmieren.

Richtige Immersion ist nur auf den großen Plattformen möglich. Kein Handheld, Smartphone oder Tablet kann das erreichen.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 5. Juni 2013 - 14:43 #

Du hast kein Handheld, oder?

Grinzerator (unregistriert) 5. Juni 2013 - 16:33 #

Das hab ich auch gerade gedacht.

DocRock 13 Koop-Gamer - 1216 - 5. Juni 2013 - 16:42 #

Ich hab ein iPad und er hat völlig Recht

EDIT: Handheld mit Tablet verwechselt :) Dann stimmts natürlich nicht. *Fire Emblem spielen geh*

Lacerator 16 Übertalent - 4007 - 5. Juni 2013 - 16:40 #

Nein, aber trotzdem schon darauf gespielt (GTA auf der PSP und irgendein Mario-Spiel auf dem 3DS).

MaverickM 17 Shapeshifter - 7824 - 6. Juni 2013 - 0:27 #

Ich hatte schon diverse Handhelds und hab sie alle wieder verkauft weil nie benutzt.
Dagegen habe ich mein Tablet jeden Tag mehrmal in der Hand. Und spiele darauf auch einige kleine Spielchen für Zwischendurch.

Trotzdem spiele ich am liebsten immer noch am PC. Technisch und auch spielerisch eine ganz andere Klasse.

Ich werde mir wohl, so wie es momentan aussieht, keine der neuen Konsolen mehr kaufen. Meine X360 war meine letzte Konsole.

jguillemont 21 Motivator - P - 26533 - 5. Juni 2013 - 13:19 #

Oder nach der Preissenkung von MS die Windows 8 Tablets.

Sancta 15 Kenner - 3156 - 5. Juni 2013 - 17:43 #

Ahahaha. Das wäre fast eine news bei eine-zeitung.net wert.

jguillemont 21 Motivator - P - 26533 - 6. Juni 2013 - 10:19 #

Danke für den Tipp. Die Wetterumfrage ist großartig.

Toni Macaroni 07 Dual-Talent - 127 - 5. Juni 2013 - 13:14 #

Ich muß sagen, bis vor einiger Zeit war ich auch Feuer & Flamme für die neue Konsolengeneration, aber weder PS4 noch XBOX One haben mich begeistern können. Man bekommt doch im Grunde nur einen PC im Konsolengewand, daher bleibe ich auch erstmal dem PC treu. Manchmal vertreibe ich mir die Zeit noch mit einem Nintendo 3DS, weil so ein Handheld sich noch ein wenig Old-School-mäßig anfühlt. Da wird man nicht gefilmt, die Grafik ist noch bunt, unrealistisch und pixelig, so wie das sein muß.

Es ist doch wie bei der PS3 zur Zeit. Erst jetzt hat die Konsole einen vernünftigen Preis, es gibt hunderte Spiele für teils unter 20 Euro zur Auswahl und sogar richtige Perlen erwarten uns noch in diesem Jahr, z. B. The Last Of Us oder GTA 5. Von daher bleibe ich gelassen, neugierig, aber dennoch gelassen!

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - P - 6602 - 5. Juni 2013 - 13:16 #

war das eine Deutsche, Weltweite oder nur Amerikanische Umfrage?

Das Skype feature halte ich persönlich schon für nett, ist aber Bei neuen Fernsehern natürlich überflüssig das es dort eh schon integriert ist. BluRay ist Bei ps3 schon drin, mich überrascht es Bei der Xbox One also nicht positiv. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass Microsoft die Nachteile durch Marktmacht und Bekanntheitsgrad in Amerika trotzdem gut verkaufen können wird. Denn mal ganz ehrlich: Die Konsolen unterscheiden sich kaum voneinander, die meisten Titel werden für beide rauskommen und die totale Vielfalt eines PCs kann man damit eh nicht abdecken.

Technisch liegt die ps4 allerdings vorne (pc s mal ausgeklammert). Es kommt also noch stärker auf beständig neue kreative Spielideen an. Und da schein Sony gerade die Nase vorn zu haben.

Izibaar 16 Übertalent - P - 5856 - 5. Juni 2013 - 13:24 #

Die Umfrage macht wenig Sinn, da MS ihre Konsole noch nicht komplett vorgestellt hat. Es fehlt der komplette Spielepart, welcher erst zur E3 vorgestellt werden soll. Könnte man genauso gut die Steambox in die Liste aufnehmen, da weiß man genauso viel drüber.
Wer vor der E3 urteilt disqualifiziert sich selbst.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73859 - 5. Juni 2013 - 13:33 #

Ich sage jetzt mal, MS hat ihr Entertainmentcenter (Spielekonsole wäre jetzt vielleicht übertrieben) komplett vorgestellt. Bei der E3 werden wir nicht unbedingt mehr Spiele etc. vorgestellt bekommen, als das Line-Up auf der Präsentation. Innerhalb von ein paar Wochen, schütteln die nicht noch 20+ Spiele aus dem Ärmel.

Izibaar 16 Übertalent - P - 5856 - 5. Juni 2013 - 15:41 #

Die müssen keine Spiele aus dem Ärmel schütteln, weil sie genügend haben welche bewusst nicht gezeigt wurden. Das wurde von Microsoft so vor der Präsentation kommuniziert. Das neue Halo Spiel zur Serie wurde beispielsweise nur in einem Interview kurz erwähnt. Ich denke dazu werden wir auf der E3 mehr sehen. Schließlich ist es DAS Zugpferd der Xbox.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12386 - 5. Juni 2013 - 13:35 #

Steambox = PC, nicht mehr nicht weniger

Izibaar 16 Übertalent - P - 5856 - 5. Juni 2013 - 15:46 #

Die bekommt bestimmt auch ihre kleinen Schmankerl. Vermutlich keine eigenen Spiele, aber einen (Zeit-)exklusiven DLC für Half-Life 3 kann ich mir sehr gut vorstellen. Oder etwas nicht Spiele bezogenes.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20847 - 5. Juni 2013 - 13:37 #

Soll das unten nicht die Steambox sein? Steam ist zwar Marktführer beim PC aber kein Symbol für alles.

Was aber gleichzeitig Schwachsinn ist, sollte es für die Steambox stehen. Es ist nix angekündigt außer das es ein kastrierter PC sein wird. Jeder der nen guten PC hat brauchts nicht. USA und Japan sind evtl. ein Markt dafür. Auch ein Grund warum Steam in letzter Zeit mit Japanospielen überfüllt wird ...

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 5. Juni 2013 - 14:56 #

Wieso kastrierter PC?

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11078 - 5. Juni 2013 - 18:51 #

Im Vergleich zum vollwertigen Gamer Desktop ist so ein HTPC doch schon "ein wenig" beschnitten.

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 5. Juni 2013 - 18:56 #

Kommt sich drauf an wieviel du bereit bist, für "kleiner" hinzublättern:
http://www.anandtech.com/show/6820/revolution-or-evolution-asus-gtx-670-directcu-mini-on-show

Izibaar 16 Übertalent - P - 5856 - 5. Juni 2013 - 15:51 #

Ich habe den Balken als "Sonstiges" interpretiert und das Steam Symbol mehr auf den PC allgemein bezogen. Könnte natürlich (auch zusätzlich zum PC) die Steambox mit gemeint sein.

bam 15 Kenner - 2757 - 5. Juni 2013 - 17:06 #

Ich dachte Riots League of Legends sei der Marktführer auf dem PC. :>

hasqui 14 Komm-Experte - P - 2103 - 5. Juni 2013 - 13:29 #

Selbst Word hat scheint etwas gegen die "One" zu haben oder warum sonst der rote Unterstrich?
Just kidding.

Sparnix 13 Koop-Gamer - 1342 - 5. Juni 2013 - 14:36 #

Interessanter Artikel. Bin gespannt wer das Rennen macht.

Retro72 13 Koop-Gamer - P - 1788 - 5. Juni 2013 - 15:08 #

Xbox one ist was ist als Mediabox gedacht.
Ich will aber Zocken….. Also Ps4 wird gekauft.
Es zeigt sich MS denkt nur an den US Markt. Sony Gobal,,,!

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7199 - 5. Juni 2013 - 15:35 #

Kommt mir auch so vor, das MS primär den US-Markt bedienen will. Exklusivserien, Kabel-TV-Angebote (Pay-TV)... Angesichts der Tatsache, dass in DE DVB-T -S(2) -C Tuner schon in TVs eingebaut sind kann ich mir nicht vorstellen, dass das überhaupt mit der XBox-TV Funktion harmoniert.

Grinzerator (unregistriert) 5. Juni 2013 - 16:36 #

Ich frage mich gerade, wie du auf diese Seite gekommen bist. :P

eQuinOx (unregistriert) 5. Juni 2013 - 16:03 #

"PS4 schlägt Xbox One"

Als gäbe es nicht schon genug Gewalt in Videospielen. Nun schlagen sich die Konsolen sogar schon gegenseitig! Wo soll das nur alles hinführen??? WiiU tötet PS4-Controller aus Eifersucht, da er eine virtuelle Beziehung zur KinectBar hatte? Das ist mir zu viel Drama, sowas kommt mir nicht ins Haus.

Buddy (unregistriert) 5. Juni 2013 - 16:06 #

Wäre ich ein Ami, würde ich das Teil echt heiß finden! Aber hier in Deutschland abwarten! Was Spiele angeht, würde ich nciht so voreilig schließen. Schlielich machen Sie damit den meisten Umsatz, denke ich! Und dann wird das Teil Hammer! Und was hier viele meckern zwecks wegen Fortsetzungen kann ich auh nicht verstehen, Sony macht doch das Selbe (Uncharted, Killzone, GT, God of War...) Und ganz ehrlich würde mich riesig auf ein neues Halo freuen. Da geht einer ab XD Mal sehen, hoffentlich verbocken Sie es nciht! Nächste Woche wissen wir hoffentlich mehr! Xbox mit Fernseh option wäre geil wenn die ein Abkomm mit Sky schließen würden, mit Prepaidkarten oder pay safe für z.B. einzelne Fußballspiele, Abo wäre scheisse, aber wenn ich sagen kann, ich kaufe mir jetzt den Abend Fußball mit 4 euro, was denkt ihr was wie sich das Teil verkauft und genug resourcen sind da, von der HArdware her, selbst wenn das Teil 1/4 in der Cloud berechnen kann! Ich lasse mich echt überraschen!

Gadeiros 15 Kenner - 3070 - 5. Juni 2013 - 16:48 #

erstmal sei gesagt: fernsehenfernsehenfernsehensportfernsehenhalooooseriecodfernsehen

zweitens: wen wunderts

drittens: und dabei war sonys konferenz auch kein brüller

Goldfinger72 15 Kenner - 3094 - 5. Juni 2013 - 16:55 #

Bei mir hat (bisher) auch die PS4 die Nase vorn. Was mich am meisten an der Xbox stört ist die Fixierung von Microsoft auf Kinect. Ich will weder vor der Konsole rumhampeln noch möchte ich per Gesten oder Sprache steuern. Ich will einfach nur klassisch spielen. Dinge wie Kinect sollte man optional anbieten und nicht zur Pflicht machen.

6Star 21 Motivator - P - 27876 - 5. Juni 2013 - 16:56 #

Ich werde sowieso beide kaufen. Die PS4 wegen Quantic Dreams und die Xbox One wegen Halo sind beide wohl Pflicht.

Grinzerator (unregistriert) 5. Juni 2013 - 17:19 #

Das neue Spiel der Halo-Macher kriegst du auch auf der Playstation. Und das beste Quantic Dreams-Spiel kommt von Telltale und gibts auch auf der Xbox. ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 5. Juni 2013 - 17:59 #

Für "ein" Game kauft man sich doch keine Konsole. Da leiht man sich die aus, spielt das Teil durch und gibt es dann zurück. Du musst ja Kohle haben wie Heu ^^

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 5. Juni 2013 - 18:03 #

Das die Xbox One verkackt war ja wohl klar, die hatten Glück das Sony auch son Bullshit rausgerotzt hat ^^

Die neue Generation begeistert mich 0 im Moment. Jede Woche kommt ne neue News raus das eine aktuelle Spieleserie nach der nächsten noch nicht auf Ps 4 kommt sondern noch auf Ps 3.

Ich vermute mal 2014-2015 werden die ersten richtigen Titel kommen. Und die Jahre danach dann die Perlen, wenn die Entwickler mehr aus der Konsole rausgeholt haben.

Tyntose 13 Koop-Gamer - 1684 - 5. Juni 2013 - 19:51 #

Die Wii U kann sich gar nicht besser verkaufen - ohne Chinch-Out nix Sound! Ach Nintendo... :'(

Hinkelbob 13 Koop-Gamer - 1234 - 5. Juni 2013 - 21:41 #

Solche Umfragen sind doch total sinnlos. Beide Konsolen sind noch nicht erschienen und die E3 steht auch noch vor der Tür, bei der wir dann etwas zu Preis und Launch Lineup erfahren. DIe jetztigen Informationen sind völlig nichtssagend und dienen nur um PR zu machen!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329707 - 5. Juni 2013 - 22:22 #

Die Prognose von 200 Fachjournalisten zum Thema ist keinesfalls sinnlos, sondern schon ein wertvolles Indiz, was den Konsolen nach den beiden Präsentationen zugetraut wird. Diese Fachjournalisten bestimmen mit ihrer Berichterstattung auch einen Teil der Öffentlichkeitswirkung der beiden Konsolen.

Über die Konsolen selbst sagt das natürlich nichts aus, aber das war ja auch nicht der Ansatz.

(Wir haben übrigens, trotz Anfrage, nicht bei der Umfrage mitgemacht.)

overseer 14 Komm-Experte - 2227 - 6. Juni 2013 - 12:57 #

Genau. Ich habe mich sehr ueber diesen Artikel gefreut und empfand ihn als aeusserst informativ. Interessant waere jetzt noch eine aehnliche Umfrage unter Spielern statt Fachjournalisten.

Grinzerator (unregistriert) 6. Juni 2013 - 13:03 #

Wieso das? Die Spieler werden wie immer in Form von Verkaufszahlen abstimmen.

Ihr Name (unregistriert) 5. Juni 2013 - 23:46 #

Die schlechten Nachrichten für MS brechen nicht ab: hxxp://neogaf.com/forum/showthread.php?t=576869

Wird aber letztendlich eh keinen Unterschied machen. Die 0815 Konsolenkäufer bekommen davon garantiert kaum was mit.

Warum (unregistriert) 6. Juni 2013 - 6:50 #

Wie 0815 Konsolenkäufer?! Jedem das seine... Sag doch auch nciht ihr scheiss PC'ler, seit sogar so ... und lasst euch von Steam und Co. bevormunden und gängeln. Ja Steam ist super! Wers es glaubt! XD

Ihr Name (unregistriert) 6. Juni 2013 - 10:42 #

Wieso fühlst Du dich angegriffen? Bist Du mit dem falschen Fuss aufgestanden? Bin ebenfalls Konsolenspieler...

Mein Güte, das Internet hat heutzutage zuviele Aggressiven Usern.

Ihr Name (unregistriert) 6. Juni 2013 - 10:46 #

EDIT - zu viele aggressive User.

Um dich mal ein wenig aufzuklären - die Leute die ich mit 0815 Konsolenspieler meine lesen nicht in Foren... und werden genau aus diesem Grund nichts von Microsofts Flops mitbekommen.

DerWeinendeHadnur (unregistriert) 6. Juni 2013 - 8:46 #

"Fachmedien". Ich verstehe.

XmeSSiah666X 16 Übertalent - 5787 - 24. Juni 2013 - 13:24 #

Sorry, aber ich will den verdammten Erfolg! Zwinker

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)